2. Liga Tipps - Experten-Prognosen zum 34. Spieltag

1. FC Nürnberg – Düsseldorf Wettquoten | 2. Liga Tipp 2016/17

Aktualisiert Mai 12

Heinz Patzelt

Von Heinz Patzelt

Sportwetten-Experte

Sonntag, 14. Mai 2017 um 15:30 Uhr – Zweite Bundesliga Vorschau, Prognose und Wett Tipp

Trotz einer insgesamt durchwachsenen Rückrunde ist der 1. FC Nürnberg auf bestem Wege, die Saison zu einem versöhnlichen Ende zu bringen.

Nach dem 1:0-Erfolg am vergangenen Spieltag gegen Sandhausen rangieren die Franken auf dem siebten Tabellenplatz und könnten sich auf der Zielgeraden der Saison sogar noch auf Platz fünf vorarbeiten.

 

Die besten Wettquoten zu Nürnberg – Düsseldorf im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo William Hill Logo Bwin Sportwetten Logo Betway Sportwetten Logo Ladbrokes  Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 50 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 300 € Bonus
zum Anbieter
Nürnberg 2,60 3,00 2,80 2,65 2,70 2,70 2,75 2,70
Unentschieden 3,20 3,20 3,30 3,10 3,10 3,30 3,10 3,10
Düsseldorf 2,60 2,37 2,50 2,40 2,60 2,60 2,60 2,50

 

Am vorletzten Spieltag bekommt es der Club mit Fortuna Düsseldorf zu tun und könnte somit über das Schicksal der abstiegsbedrohten Rheinländer maßgeblich mitbestimmen.

Die Fortuna steckt nach dem letztlich glücklichen 1:1 gegen die Würzburger Kickers wie gehabt im Abstiegskampf und muss bei nur zwei Zählern Vorsprung auf den Relegationsplatz um den Klassenverbleib zittern.

Konstanz gehört beim 1. FC Nürnberg in der laufenden Spielzeit wahrlich nicht zum Repertoire. In der Rückrunde steht bei sieben Siegen, vier Unentschieden und sechs Niederlagen nur eine durchschnittliche Bilanz zu Buche.

 

Wettfreunde Tipp

Nürnberg gewinnt gegen Düsseldorf

zur besten Quote 3,00 bei Bet365

 

Da passt es nur allzu gut ins Bild, dass die Franken dem Unentschieden gegen Würzburg und der Niederlage gegen Stuttgart eben den knappen Sieg gegen Sandhausen folgen ließen.

Vor heimischer Kulisse gehört der Club sogar zu den erfolglosesten Teams der Liga. In den bisherigen 16 Heimpartien ging das Team von Michael Köllner bereits sieben Mal als Verlierer vom Platz und weist dabei eine negative Torbilanz auf.

 

jetzt 100 Euro 2. Liga Bonus bei Betsafe sichern

 
Betsafe WettbonusIn der Heimtabelle liegt Nürnberg nur auf dem 15. Rang und geht daher gegen Fortuna Düsseldorf nicht unbedingt als ausgemachter Favorit in die Partie.

In Düsseldorf werden die Abstiegssorgen zu Saisonende immer größer. Hätte sich die Elf von Friedhelm Funkel mit einem Erfolg gegen Würzburg vorentscheidend vom Tabellenkeller distanzieren können, steht die Fortuna nach dem 1:1 gegen die Kickers abermals gehörig unter Druck.

Argumente für einen Auswärtssieg beim Club haben die Düsseldorfer im Vorfeld der Partie allerdings nur wenige. Schließlich wartet der Ex-Bundesligist seit sieben Partien auf einen Sieg und konnte in der Rückrunde überhaupt erst zwei Dreier einfahren.

Einzig die Auswärtsbilanz dürfte Funkel zuversichtlich stimmen. Mit bereits fünf Erfolgen auf des Gegners Plätzen rangieren die Rheinländer aktuell auf dem siebten Platz der Auswärtstabelle. In den letzten drei Auswärtsspielen konnte die Fortuna allerdings nur einen Punkt ergattern und gehört damit zu den formschwächsten Teams der unteren Tabellenhälfte.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Zu allem Überfluss zählen die Nürnberger für die Fortuna zum engeren Kreis der Angstgegner. In den letzten acht direkten Duellen konnten die Düsseldorfer nur ein Mal gewinnen und mussten dabei gleich sechs Niederlagen hinnehmen.

Funkel muss in Nürnberg in jedem Falle auf die Dienste von Justin Toshiki Kinjo (Meniskusverletzung) und Kevin Akpoguma (Halswirbelbruch) verzichten. Kaan Ayhan fehlt zudem noch aufgrund seiner Rotsperre.

 

die besten Wettanbieter zur 2. Liga im Überblick

 

Beim FCN sind Dennis Lippert, Shawn Parker, Tim Leibold und Tobias Kempe verletzungsbedingt zum Zuschauen verdammt. Edgar Salli muss zudem gelbgesperrt passen.

Trotz der teils katastrophalen Leistungen der Düsseldorfer in der Rückrunde können die Wettanbieter keinen eindeutigen Favoriten ausmachen. Tatsächlich spricht die schwache Nürnberger Heimbilanz für eine ausgeglichene Partie, auch wenn die Fortuna mit dem wesentlich größeren Druck zu kämpfen haben dürfte.

Wir erwarten daher eine enge Partie, die letztlich der Club knapp für sich entscheiden kann. Unser Tipp lautet: Heimsieg für den 1. FC Nürnberg.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

2. Bundesliga Wetten
2. Bundesliga Quoten
2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Spielplan