SV Sandhausen – VfL Bochum Tipp, Wettquoten | 2. Liga 2017/18

Samstag, 17. März 2018 um 13:00 Uhr – Zweite Bundesliga Vorschau, Prognose und Wett Tipp

Der Traum von der Bundesliga löst sich beim SV Sandhausen im Saisonendspurt so langsam in Luft auf. Das Team von Kenan Kocak musste sich am vergangenen Spieltag Aufsteiger Jahn Regensburg mit 1:2 geschlagen geben und hat den direkten Anschluss an die Aufstiegsplätze zumindest fürs Erste verloren.

Am 27. Spieltag treffen die Sandhäuser nun auf den VfL Bochum, der sich wie gehabt in akuter Abstiegsgefahr befindet.

 

Die besten Wettquoten zu Sandhausen – Bochum im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo William Hill Logo Betfair Logo Betway Logo Bet-at-home Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
SV Sandhausen 2,50 2,60 2,75 2,45 2,70 2,55 2,62 2,57
Unentschieden 3,30 3,00 3,10 3,00 2,90 3,10 3,00 2,98
VfL Bochum 2,65 2,90 2,65 2,70 2,75 2,80 2,80 2,80

* Quoten Stand vom 16.3.2018, 12:06 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Zwar konnte der Ex-Bundesligist am letzten Wochenende Holstein Kiel ein 1:1 abtrotzten. Bei aktuell nur einem Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz steht der VfL am Samstag jedoch stark unter Druck und kann sich im Grunde keine Niederlage erlauben.

Der SV Sandhausen gehört fraglos immer noch zu den positiven Überraschungen der Saison. So richtig rund lief es für die Baden-Württemberger zuletzt allerdings nicht mehr.

 

Wettfreunde Tipp

Sandhausen gewinnt gegen Bochum

zur besten Quote 2,75 bei Tipico

 

In den vergangenen sechs Partien fuhr der SVS nur noch einen Sieg ein und holte in den letzten drei Spielen nur einen von neun möglichen Zählern. Entsprechend durchschnittlich stellt sich die Rückrundenbilanz der Sandhäuser dar.

Mit drei Siegen, drei Unentschieden und drei Niederlage findet sich die Kocak-Truppe auf dem zehnten Platz der Rückrundentabelle wieder und kann damit zumindest aktuell nicht mehr an die konstant guten Leistungen der Hinrunde anknüpfen.

 

jetzt 100 Euro 2. Liga Bonus bei Betsafe sichern

 

Betsafe WettbonusDie Heimbilanz spricht indes für einen starken Auftritt gegen den VfL Bochum.

In den ersten 13 vor heimischer Kulisse ausgetragenen Partien konnte der SVS insgesamt 24 Zähler einfahren und rangiert in der Heimtabelle auf einem guten sechsten Platz.

Mit erst neun Gegentreffern verfügen die Sandhäuser zudem über die mit Abstand beste Heimdefensive der Liga und gehen daher auch in der 27. Runde favorisiert in die Partie gegen abstiegsbedrohte Bochumer.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

 

Positiv betrachtet, hat der VfL Bochum in den letzten drei Partien keine einzige Niederlage einstecken müssen und sich im Abstiegskampf merklich stabilisiert.

Weniger positiv betrachtet, rangiert der VfL mit erst fünf erzielten Treffern in der Rückrundentabelle immer noch auf dem letzten Platz und gehört damit wie gehabt zum engsten Kreis der Abstiegskandidaten.

 

Wer wird Zweitliga-Meister? Hier geht’s zu den Quoten!

 

Hauptverantwortlich für die prekäre Situation bleibt fraglos die dürftige Offensivleistung des Teams. In den bisherigen 26 Saisonspielen konnte der Ruhrpott-Klub gerade einmal 22 Treffer erzielen und stellt damit die schwächste Offensivabteilung der laufenden Spielzeit.

Wie das Team von Robin Dutt gegen enorm defensivstarke Gastgeber im Aufbauspiel offensive Akzente setzen will, ist im Vorfeld der Begegnung demnach die große Frage.

 

Spezialwette zu Sandhausen – Bochum:

Quote Anbieter
Sandhausen gewinnt zu Null 3,80 Interwetten Sportwetten Logo

 

Vor der wichtigen Auswärtspartie stehen beim VfL hinter den Einsätzen von Robert Tesche (Rückenverletzung), Jannik Bandowski (grippaler Infekt), Maxim Leitsch (Adduktorenprobleme) und Simon Lorenz (grippaler Infekt) große Fragezeichen. Anthony Losilla fehlt zudem aufgrund einer Gelbsperre.

Beim SV Sandhausen stehen Andrew Wooten (Muskelbündelriss), Philipp Klingmann (Schädelbasisbruch), Tim Kister (Mittelfußbruch), Ken Gipson (Wadenbeinbruch), Haji Wright (Grippe), Eroll Zejnullahu (Bänderverletzung) und Jullian Derstoff (muskuläre Probleme) nicht zur Verfügung.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Nejmeddin Daghfous ist darüber hinaus gelbgesperrt zum Zuschauen verdammt.

Obwohl der SVS zuletzt nicht mehr überzeugen konnte, sehen wir die defensivstarke Kocak-Elf gegen offensivschwache Bochumer klar im Vorteil. Da der Gastgeber selbst allerdings auch nicht zu den offensivstärksten Mannschaften zählt, steht ein spektakuläres Torfestival nicht unbedingt zu erwarten.

Wir tippen daher auf einen knappen Erfolg für den SV Sandhausen.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

2. Bundesliga Wetten
2. Bundesliga Quoten
2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Spielplan
 

Top

Pin It on Pinterest