FC St. Pauli – MSV Duisburg Tipp, Wettquoten | 2. Liga 2017/18

Sonntag, 10. Dezember 2017 um 13:30 Uhr – Zweite Bundesliga Vorschau, Prognose und Wett Tipp

Befand sich der FC St. Pauli seit geraumer Zeit ohnehin in einer handfesten Ergebniskrise, hat sich die Situation beim Kiez-Klub nach den jüngsten Niederlagen noch einmal deutlich verschärft.

Nach dem 0:4 gegen Greuther Fürth kam das Team von Olaf Janßen auch am vergangenen Spieltag gegen Arminia Bielefeld unter die Räder und präsentierte sich bei der 0:5-Klatsche kaum zweitligatauglich.

Es sollte das letzte Spiel von Janßen als St. Pauli-Trainer werden. Am Donnerstag wurde seine Entlassung bekannt gegeben, Markus Kauczinski wurde als Nachfolger präsentiert.

 

Die besten Wettquoten zu St. Pauli – Duisburg im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo William Hill Logo Betfair Logo Betway Logo Bet-at-home Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
FC St. Pauli 2,30 2,20 2,30 2,17 2,20 2,20 2,20 2,18
Unentschieden 3,30 3,25 3,30 3,15 3,20 3,30 3,25 3,23
MSV Duisburg 2,90 3,30 3,20 3,10 3,20 3,30 3,20 3,22

* Quoten Stand vom 7.12.2017, 10:55 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Bei vor dem 17. Spieltag nur noch zwei Zählern Vorsprung auf den Relegationsplatz sind die St. Paulianer endgültig im Abstiegskampf angekommen und benötigten gegen den MSV Duisburg unbedingt ein Erfolgserlebnis.

Die Duisburger hingegen zeigten sich nach der überraschenden 0:4-Niederlage gegen Regensburg gut erholt und siegten am letzten Wochenende gegen Greuther Fürth mit 2:0. Mittlerweile ist der Aufsteiger auf dem achten Tabellenplatz angekommen und kann entsprechend zuversichtlich in das Duell mit den Hamburgern gehen.

 

Wettfreunde Tipp

St. Pauli – Duisburg: Unentschieden

zur besten Quote 3,30 bei Tipico

 

Nach starken Leistungen zu Saisonbeginn ist die Ernüchterung beim FC St. Pauli mittlerweile groß. Der ehemalige Bundesligist wartet seit sieben Begegnungen auf einen Sieg und gehört zu den großen Verlierern des zweiten Saisonviertels.

Dabei haben die jüngsten Ergebnisse nicht zuletzt die zuvor überdurchschnittliche Defensivbilanz in Mitleidenschaft gezogen.

 

jetzt 110 Euro 2. Liga Bonus bei Interwetten sichern

 

Interwetten WettbonusVerfügten die Kiez-Kicker nach 14 absolvierten Spieltagen mit insgesamt 17 Gegentreffern noch über eine der stabilsten Abwehrreihen, gehört der Traditionsverein nach den neun Gegentreffern in den letzten beiden Partien plötzlich zu den Schießbuden der Liga.

Bedenklich mutet zudem die bisherige Heimbilanz der Hamburger an. Schließlich konnte St. Pauli in den ersten sieben Partien vor heimischer Kulisse erst einen Sieg einfahren.

Mit nur sieben Zählern rangieren die Kiez-Kicker auf dem vorletzten Platz der Heimtabelle und haben vor dem Duell mit dem MSV Duisburg daher nur wenige Siegargumente auf eigener Seite.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

 

Beim MSV ist die Stimmung aktuell wesentlich besser. Das Team von Ilia Gruev hat in den vergangenen sieben Partien nur eine Niederlage kassiert und konnte dabei gute 14 von 21 möglichen Punkten einfahren.

Die aktuelle Position im oberen Tabellenmittelfeld ist aber dennoch trügerisch. Bei nur vier Zählern Vorsprung auf die Abstiegsplätze ist der Aufsteiger schließlich noch weit davon entfernt, einen entscheidenden Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht zu haben.

Einen Sieg in St. Pauli dürften die Duisburger allerdings fest im Visier haben. Mit bereits vier Auswärtssiegen rangiert der MSV vor der aktuellen Runde auf dem sechsten Platz der Auswärtstabelle und dürfte gegen heimschwache Kiez-Kicker große Chancen besitzen, die Hinrunde mit dem insgesamt siebten Saisonerfolg zu beschließen.

 

Über/Unter Wetten zu St. Pauli – Duisburg:

Quote Über Quote Unter Anbieter
Über/Unter 1,5 Tore 1,33 3,00 Betway Logo
Über/Unter 2,5 Tore 2,00 1,72
Über/Unter 3,5 Tore 3,40 1,28

 

Verzichten muss Ilia Gruev bei der Auswärtspartie in jedem Falle auf Andreas Wiegel (Kreuzbandverletzung) und Zlatko Janjic (Kreuzbandriss). Zudem ist für Moritz Stoppelkamp nach seiner Bänderverletzung das Fußballjahr 2017 bereits beendet.

Beim FC St. Pauli fallen Philipp Ziereis (Muskelsehnenriss im Oberschenkel), Ryo Miyaichi (Kreuzbanriss) und Marc Hornschuh (Rückenverletzung) wie gehabt aus.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Zudem musste Richard Neudecker zuletzt aufgrund einer Achillessehnenreizung aussetzen. Wie lange Clemens Schoppenhauer nach seiner Schulterluxation ausfällt, bleibt indes abzuwarten.

Die Krise der vergangenen Wochen ist nicht spurlos an den St. Paulianern vorbeigegangenen. Die Entlassung von Janßen als Trainer wurde zuletzt unumgänglich. Man darf gespannt sein, wie Neo-Coach Kauczinski seine Mannschaft agieren lassen wird. Für allzu große Änderungen bleibt zu wenig Zeit.

Einen Heimsieg gegen solide Duisburger trauen wir dem Kiez-Klub unter den aktuellen Voraussetzungen daher nicht zu. Wir tippen auf ein Remis.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

2. Bundesliga Wetten
2. Bundesliga Quoten
2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Spielplan
 

Top

Pin It on Pinterest