Sportwetten News

49ers vs Chiefs | Super Bowl 2020 Tipp, Quoten & Prognose

Aktualisiert Jun 2

Timo Prohaska

By Timo

Sportwetten-Experte

Super Bowl Quoten
Bild: Laut den Super Bowl Quoten der Wettanbieter sind Quarterback Jimmy Garoppolo & seine 49ers gegen die Chiefs hauchdünner Außenseiter. (© imago images / ZUMA Press / Chris Ochsner)

 

Wer gewinnt den Super Bowl 2020?

 
Super Bowl LIV
San Francisco 49ers vs Kansas City Chiefs
Kickoff: Montag, 3. Februar, 00:30 Uhr MEZ
Hard Rock Stadium, Miami Gardens (Florida)

 

Die Super Bowl Quoten der Buchmacher prophezeien für Sonntagnacht eines der spannendsten NFL-Title-Games der letzten vier Jahrzehnte.

Die Kansas City Chiefs sind gegen die San Francisco 49ers sowohl bei den Buchmachern in Las Vegas als auch bei den Online Wettanbietern entweder 1-Punkt- oder 1.5-Punkte-Favoriten.

Das einzige andere Mal in den vergangenen 35 (!) Jahren, dass die Super Bowl Wetten Line so nah beieinander lag, war das Endspiel im Februar 2015 zwischen den Patriots und den Seahawks, das ein paar Sekunden vor Schluss durch eine Goal Line Interception entschieden wurde.

In unserer großen Super Bowl LIV Preview zeigen wir dir anhand von Analysen und Stats, warum beim Match 49ers vs Chiefs eine so enge Kiste erwartet wird und liefern dir am Ende eine Super Bowl Prediction.

Doch beginnen wollen wir unseren ultimativen „Wer wird Super Bowl Sieger“-Wettguide natürlich gebührend in gewohnter Wettfreunde-Manier und präsentieren dir nun einen Vergleich der aktuell besten Super Bowl Quoten…


Auf den Super Bowl LIV wetten
Anbieter: Bet-at-home | 18+ | AGB gelten

Super Bowl 2020: Aktuelle Sieger Quoten

WettanbieterChiefs49erszum Anbieter
Super Bowl Quoten Bet3651.802.05jetzt wetten
Super Bowl Quoten Bwin1.832.05jetzt wetten
Super Bowl Quoten Betway1.802.05jetzt wetten
Super Bowl Quoten Interwetten1.851.95jetzt wetten
Super Bowl Quoten Unibet1.792.04jetzt wetten
Super Bowl Quoten Bet-at-home1.802.05jetzt wetten
Super Bowl Quoten Betfair1.702.00jetzt wetten
Quoten Stand vom 2.2.2020, 23:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. AGB gelten | 18+
 
Super Bowl Gratiswette Bwin
Anbieter: Bwin | 18+ | AGB gelten | Nur Neukunden

Hier 5€ Freebet abholen


Die Chiefs und die 49ers haben einiges gemeinsam. Beide sind gebaut nach der Blaupause eines Offensiv-Genies – Andy Reid (Chiefs Head Coach) & Kyle Shanahan (49ers Head Coach).

Und beide haben eine idente Offensiv-Philosophie in ihrem Kern: Speed Kills.

Die zwei Mannschaften zwingen die gegnerischen Defenses dazu, jeden Grashalm auf dem Feld zu verteidigen und bestrafen sie, wenn sie auch nur bei einem Play kurzzeitig „schlafen“.

Wenn sie in Hochform sind, scheint es absurd zu sein, irgendjemand könne sie stoppen. Vor allem die von Quarterback Patrick Mahomes angeführten Chiefs erscheinen unaufhaltsam zu sein.

Und für die meiste Zeit in diesen Playoffs hat es in beiden Fällen (Chiefs & 49ers) auch niemand geschafft.

Allerdings dominieren die Offenses von San Francisco und Kansas City auf zwei völlig unterschiedliche Weisen…

 

49ers vs Chiefs – Statistik 2020

49ersChiefs
Playoff-Seed:#1-Seed (NFC)#2-Seed (AFC)
S-N Reg. Season:13-312-4
Points/G:29.928.2
Yards/G:381.1379.2
Touchdowns:5650
Field Goals:30/3934/38
Opp. Points/G:19.419.2
Opp. Yds/G:281.8349.6
Offense League Rank:4th6th
Defense League Rank:2nd17th
Super Bowl Sieger:5x1x

 

49ers: Mit Old-School Football zum Super Bowl Sieg?

So haben die Chiefs in der Postseason 73% ihrer Yards „durch die Luft“, also mit Pässen, erzielt – während die Niners 71% ihrer Yards „auf dem Boden“ erlaufen haben.

Die Chiefs-Offense hat zum Beispiel im Comeback-Win in der Divisional Round gegen die Texans ab einem gewissen Zeitpunkt in 37 Spielzügen ganze 31 Pass Plays gecalled (bei nur 6 Run Plays) und dabei 7 Touchdowns in Folge erzielt.

Dagegen haben die 49ers in ihren letzten 88 Offensive Plays 71 Runs exekutiert. Und das auch sehr erfolgreich, nachdem sie in der Postseason ihre Gegner quasi überlaufen haben.

Gegen die Minnesota Vikings und die Green Bay Packers galoppierten die „Niners“ kombiniert insgesamt für 471 (!) Rushing Yards, während Quarterback Jimmy Garoppolo nur für 191 Yards gepasst hat (viele Passversuche waren für San Francisco aber auch nicht nötig).

Old-School Football at its finest sozusagen.

 

Gratiswetten zum Super Bowl

 

Das bedeutet aber noch lange nicht, dass „Jimmy G“ grundsätzlich kein guter Passer ist.

Immerhin bewies er heuer in seiner ersten vollen Regular Season als Starting QB (vergangene Saison erlitt er einen Kreuzbandriss) mit insgesamt 3,978 Passing Yards & 27 TDs, was in seinem Arm steckt.

Darüber hinaus hatte er bei Passversuchen mit mehr als 20 Air Yards ein überragendes Completion Percentage von 58.1%. Kein anderer QB in der NFL – auch nicht Mahomes – erreichte dabei mehr als 50%.

Die Los Angeles Rams können ein Lied davon singen, wozu Garoppolo mit seinem Arm auch unter Druck fähig ist: In Week 16 konnte der 28-Jährige den Game-Winning-Drive in einer Third-and-16 Situation under pressure von der Rams-Defense mittels einer 47-Yard-Rakete „down the field“ zu Wide Receiver Emmanuel Sanders am Leben erhalten.

 

Garoppolo vs Mahomes: Die Super Bowl QB Stats 2020

Regular SeasonJimmy GaroppoloPatrick Mahomes
Games:1614
TDs:2726
INTs:135
Yards:3,9784,031
Yds/G:248.6287.9
Comp. Pct.:69.1%65.9%
Passer Rating:102.0105.3
Total QBR:58.876.3
Sacks:3617

 

Dennoch lieben es Shanahan und die 49ers, den Ball zu laufen. Mit 2,305 Rushing Yards blieben sie in der Regular Season nur hinter den Baltimore Ravens.

Doch so ziemlich jedes Play, das zu einem Big Run der Running Backs Raheem Mostert oder Tevin Coleman führte, hat einen korrespondierenden Play-Action Spielzug, der vom Setup her ident aussieht – jedoch in einem Catch-and-Run zu Tight End George Kittle oder einem Deep Pass zu Sanders oder WR Deebo Samuel resultiert.

Kittle führte heuer alle Tight Ends der Liga bei Yards After Catch an und hatte auch die meisten Yards After Contact auf seiner Position seit Rob Gronkowski 2015.

 

Mahomes vs Garoppolo | Das QB-Porträt

 

Der 26-Jährige ist dazu noch der derzeit wohl beste Run Blocking Tight End der NFL.

Durch seine Blocking-Künste und die der O-Line erlief Mostert zuletzt im NFC Championship Game ganze 220 Rushing Yards (29 Carries, 7.6 Yds Average) & 4 TDs.

Deshalb musste Garoppolo beim 37-20 Erfolg gegen die Packers auch nur 8 Passversuche unternehmen, von denen er 6 an den Mann brachte für 77 Yards.

San Francisco’s einzigartige Kombination aus überragendem Power Running Game und starkem Play-Action Game, bei der man aufgrund der praktisch komplett gleich aussehenden Formationen als Defense-Spieler sich nie sicher sein kann, was als nächstes kommt, sollte auch in Super Bowl LIV den Match-Plan von Shanahan dominieren.

 

Garoppolo vs Mahomes: Playoff Stats 2020

PlayoffsJimmy GaroppoloPatrick Mahomes
Games:22
TDs:18
INTs:10
Yards:208615
Comp. Pct.:63.0%65.7%
Passer Rating:83.6131.5
Total QBR:47.295.5
Sacks:32

 

Chiefs: Hält die Man-D dicht?

Wie wird also Kansas City versuchen, das zu stoppen?

Coach Reid wird sicherlich auf ein starkes Spiel von Safety Tyrann Mathieu hoffen, der einer der talentiertesten Verteidiger ist, was das Erkennen von Run oder Pass Play anbelangt.

Der erst in der Offseason als Free Agent in Kansas angekommene Mathieu hat außerdem die Fähigkeit jederzeit ein Impact Play zu machen – egal wie sich der Spielzug zuvor entwickelte.

Mathieu und Defensive Tackle Chris Jones sind mit gutem Abstand die zwei besten Verteidiger, der manchmal etwas wackelig aussehenden Chiefs-Defense.

 

super bowl wetten
Anbieter: Betsson | 18+ | AGB gelten

Zu den Top-Quoten

 

Generell spielt Kansas City normalerweise im Verhältnis zum Rest der Liga häufig Man-Defense (57%, am fünft-meisten). Dies könnte den Chiefs gegen San Francisco zum Verhängnis werden.

Denn Garoppolo brillierte heuer mit seinem Arm ganz besonders gegen Mann-Verteidigung. So hat er sowohl bei den Yards per Attempt (8.6) & Touchdowns gegen Man-Coverage (23) jeweils den zweitbesten NFL-Wert.

Dieses Match-Up könnte dazu führen, dass in diesem Playoff-Spiel nun Jimmy G sein Team mit einer herausragenden Wurf-Leistung zum Triumph führt und die 49ers mit dem deutschen Linebacker Mark Nzeocha zum insgesamt sechsten Mal Super Bowl Sieger wird.

 

Quoten: Wer wird Super Bowl MVP?

 

Eine starke persönliche Leistung vom Niners-QB würde ihn im Erfolgsfall wohl auch zum Super Bowl MVP machen.

Doch da hat sicherlich auch Patrick Mahomes noch mehr als nur ein Wörtchen mitzureden, der all dies naturgemäß unbedingt verhindern will.


Super Bowl 2020 Infos: Uhrzeit, Beginn, TV & Live Stream

Ort: Hardrock Stadium in Miami
Zeit: Kickoff ist um 0:30 Uhr MEZ
Übertragung: Auf der Streaming-Plattform DAZN der Super Bowl LIV ebenso zu sehen, wie auf Pro7 bzw. in Östereich auch auf Puls4
Info: Die Chiefs sind offiziell das Heim-Team und dürfen somit ihre roten Heim-Trikots tragen. Die 49ers müssen als Auswärts-Mannschaft auf ihre weißen Trikots ausweichen.

Alle News & Infos zum Super Bowl 2020 im Überblick!


Verrückte Super Bowl Wetten

 

Kann „Sherlock Mahomes“ das 49ers-Puzzle lösen?

Die besten Chiefs Super Bowl Quoten sind wohl hauptsächlich deshalb knapp niedriger als die besten 49ers Super Bowl Quoten, weil eben Mahomes die Kansas City Offense anführt.

Der erst 24-Jährige, der schon jetzt als Jahrhundert-Talent gilt, zeigte in den Playoffs 2020 in seinem erst zweiten Jahr als Full Time Starting QB, wie abgebrüht er bereits ist.

Dank ihm haben die Chiefs-Fans große Hoffnungen, dass ihr Team nun zum insgesamt erst zweiten Mal als Super Bowl Sieger vom Platz geht (einziger Super Bowl Titel 1969).

Zum Vergleich: Die 49ers wurden in ihrer ruhmreichen Historie bereits 5 Mal Super Bowl Sieger (zuletzt 1995).

 

Super Bowl Sieger der letzten 10 Jahre

Super BowlJahrSuper Bowl Sieger
LIII2019New England Patriots
LII2018Philadelphia Eagles
LI2017New England Patriots
502016Denver Broncos
XLIX2015New England Patriots
XLVIII2014Seattle Seahawks
XLVII2013Baltimore Ravens
XLVI2012New York Giants
XLV2011Green Bay Packers
XLIV2010New Orleans Saints

 

„Sherlock Mahomes“ ließ sich in der Divisional Round gegen die Houston Texans selbst von einem 0-24 Rückstand nicht aus der Ruhe bringen und brachte sein Team Pass für Pass, TD für TD zurück ins Spiel.

Selbst unter großem Druck behält der Chiefs-QB mittlerweile Ruhe und Übersicht, beziehungsweise „erkauft“ sich mehr Zeit, um einen Receiver zu finden oder um selbst mit dem Ball zu laufen.

Mahomes war in der Postseason 2020 praktisch in allen Facetten der Spielmacher-Position überragend und kann alles – er bewegt sich gut in der Pocket, liest die Defense gut, wirft den Ball mit Power & Genauigkeit (ab und zu auch mit No-Look-Pässen, oder mit seiner linken Hand als Rechtshänder), und hat den Speed um eine Defense auch mit seinen Beinen zu bestrafen (wenn er will).

Der 24-Jährige kam in den letzten zwei Saisons bis dato auf ganze 87 Completions und 6 TDs bei Spielzügen, bei denen er 20 oder mehr Yards gelaufen ist, bevor er den Ball schließlich doch geworfen hat (beides NFL-Bestwerte).

Dabei war er in der aktuellen Spielzeit gar nicht immer in Bestform, weil er sich in der Mitte der Saison mit einer Knieverletzung herumschlagen musste. Doch die scheint ihm mittlerweile keine Probleme mehr zu bereiten.

Mahomes wurde kürzlich übrigens bei den Siegen gegen die Texans und die Titans der erste Spieler in der Postseason History mit 250 Passing Yards & 50 Rushing Yards in zwei Spielen hintereinander.

 

Super Bowl: Kuriose Fakten & Zahlen

 

Reid hat den Quarterback auch mit den richtigen Spielern umgeben, die seinen Stärken in die Karten spielen. Die Wide Receiver Tyreek Hill, Sammy Watkins & Mecole Hardman besitzen alle „Game-Changing Speed“.

Dazu hat er mit Travis Kelce auch noch den wohl besten Receiving Tight End der Liga zur Verfügung. Der 30-Jährige hatte in dieser Saison mit 21 Catches bei 15+ Yards Downfield Pässen auf seiner Position die meisten in der NFL.

Dass ein Tight End so viele Depp Passes fing, war zuletzt 2015 (Greg Olsen) der Fall.

Am heutigen Super Bowl Sunday ist es übrigens zum ersten Mal in der Geschichte der Fall, dass sich in einem Super Bowl Matchup zwei Tight Ends gegenüberstehen, die in der jeweiligen Regular Season 1,000+ Receiving Yards erreicht haben (Kelce: 1,229 Yds; Kittle: 1,053 Yds).

In der Chiefs-Offense komplementiert noch Running Back Damien Williams die Skill Position Players mit solidem All-Around-Play.

 

Super Bowl Quoten 2020 bei Bet365:

super bowl quoten

Wer gewinnt den Super Bowl LIV?
Chiefs1.80
49ers2.05

Jetzt wetten

* Quoten Stand vom 2.2.2020, 20:25 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Wettfreunde Super Bowl LIV Prediction

Nun stellt sich die Frage: Wer wird Super Bowl Sieger 2020?

Laut Super Bowl Quoten sind, wie bereits oben erwähnt, Mahomes & Co. hauchdünner Favorit.

Deshalb stellt sich zur Beantwortung dieser Frage nun zuerst noch folgende Frage: Wie soll San Francisco diese explosive KC-Offensive stoppen?

Die 49ers haben in dieser Spielzeit von allen NFL-Teams am zweithäufigsten Zone-Defense gespielt (64% Rate) und bei Zonen-Verteidigung die gegnerischen QBs bei lediglich 4.7 Yards per Dropback gehalten (NFL-Bestwert).

Jedoch hat Mahomes im Gegenzug gegen Zone-Coverage mit einem 91 Total QBR einen NFL-Bestwert.

 

49ers vs Chiefs History: Head-to-Head Stats

USA
  • Dänemark
  • International
  • Kanada
  • USA
USA NFL
  • USA NFL
  • USA NFL Preseason
  • USA AFL
  • USA NCAAF
  • USA NFL Pro Bowl
2019/2020
  • 2020/2021
  • 2019/2020
  • 2018/2019
  • 2017/2018
  • 2016/2017
  • 2015/2016
  • 2014/2015
  • 2013/2014
  • 2012/2013
  • 2011/2012
  • 2010/2011
  • 2009/2010
  • 2008/2009
  • 2007/2008
  • 2006/2007
  • 2005/2006
  • 2004/2005
  • 2003/2004
  • 2002/2003
  • 2001/2002
Superbowl
  • NFL
  • AFC Playoffs
  • NFC Playoffs
  • Superbowl
Letzte Ereignisse gegen
Letzte Spiele Kansas City Chiefs
Letzte Spiele San Francisco 49ers

 

Dafür kann Shanahan mit seiner D-Line auf eine dominante Front Four und die insgesamt zweitbeste Defense der Liga vertrauen.

Diese Verteidigung besticht vor allem durch ihren Speed (Remember: Speed Kills). Aufgrund des starken 49ers Pass Rush wird Mahomes wohl so stark unter Druck stehen wie noch nie in dieser Saison.

Defensive End Nick Bosa (9 Sacks) & Co. kamen in der Regular Season auf insgesamt 48 Sacks (NFL-Rank #5), in ihren zwei Playoff-Spielen auf insgesamt 9 Sacks.

Wobei auch die Chiefs-Defense in dieser Kategorie ordentliche Stats aufweisen kann: Kansas City kam in der Regular Season auf 45 Sacks, in der Postseason auf 8 Sacks.

 

Die 7 besten Super Bowl Wetten

 

Letzen Endes macht für uns Wettfreunde im Super Bowl LIV in Miami eine große Schwäche von KC den entscheidenden Unerschied: Die Chiefs Run-Defense.

Gegen die meisten Teams ist die Chiefs-Offense dank Mahomes & Co. einfach dafür zu stark, dass die 29th ranked Run-Defense eine große Rolle spielen würde.

Doch San Francisco hat in dieser Saison gegen ähnlich schwache Run Defenses immer dominiert. Gegen die 32nd ranked Panthers erzielten die Niners 51 Punkte, gegen die 30th ranked Browns 31 Punkte, und gegen die 28th ranked Bengals 41 Punkte.

 

Wettfreunde Super Bowl Tipp & Prognose:

 
Unser Super Bowl LIV Pick: Die 49ers werden in einem engen Spiel als Super Bowl Sieger vom Platz gehen!

Dies brächte im Erfolgsfall auch die besten Super Bowl Quoten.

 

Die besten NFL Wettanbieter | Februar 2020


Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Alle Wettanbieter im Vergleich

 

Das könnte Dich auch interessieren:


NFL Quoten – Wetten auf den NFL Champion 2020
Super Bowl LIV: Alle Infos zum NFL Finale 2020
Super Bowl Teams: Chiefs vs 49ers
Chiefs vs 49ers – wer ist Super Bowl Favorit?
Mahomes oder Garoppolo – wer gewinnt den Super Bowl?

Mark Nzeocha: Ein Deutscher im Super Bowl 2020
Wetten auf die Halftime Show
Super Bowl 2020: Fakten, Zahlen & Wetten
Super Bowl MVP Wetten & Quoten

Die 7 besten Super Bowl Wetten
Verrückte Super Bowl Wetten
Super Bowl Wetten bei Tipico
Super Bowl Gratiswetten

NFL Playoffs: Wettquoten & Prognose
NFL Wetten – Wetthilfe, Wettanbieter Tipps & Modus