FC Barcelona – Real Madrid Wettquoten, Tipp | Copa del Rey 2019

Wettquoten, Tipp & Prognose für FC Barcelona – Real Madrid ➔ Copa del Rey Halbfinale Hinspiel, Mittwoch, 06.02.2019 um 21:00 Uhr

Clásico-Zeit in Spanien! Einmal mehr nimmt das Duell zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid die Fußball-Fans in aller Welt in ihren Bann.

Im Halbfinalhinspiel der Copa del Rey treffen die beiden Erzrivalen am Mittwoch (21:00 Uhr) aufeinander. Angesichts der jüngsten Erfolge im “El Clásico” gehen die Wettanbieter von einer klaren Sache aus.

 

Die besten Wettquoten zu FC Barcelona – Real im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Wetten.com Sportwetten Logo LeoVegas Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 130 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
FC Barcelona 1,80 1,72 1,80 1,78 1,75 1,78 1,77 1,85 1,75
Unentschieden 3,95 4,00 3,85 3,85 4,00 3,85 4,00 4,00 4,00
Real Madrid 4,05 4,20 4,10 4,25 4,33 4,25 4,20 4,20 4,30

* Quoten Stand vom 05.02.2018, 09:31 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!


Der FC Barcelona führt nicht nur die Primera Division souverän an, sondern hat im ersten Clásico der Saison im vergangenen Oktober Real Madrid geradezu gedemütigt.

Die Blaugrana fegte die Königlichen mit 5:1 von Platz, was schlussendlich zur Entlassung von Julen Lopetegui geführt hat.


Wettfreunde Tipp

Barcelona gewinnt gegen Real

zur besten Quote 1,85 bei Bet3000

 

Mittlerweile hat Barca seine Dominanz im spanischen Fußball weiter ausgebaut. Die Mannschaft von Ernesto Valverde hat einen Vorsprung von sechs Punkte auf ihren ersten Verfolger Atletico Madrid.

Real ist lediglich Dritter und hat einen Rückstand von acht Zählern.

Doch auch in Spanien hat der Pokal eigene Gesetze. Die Katalanen haben außerdem zuletzt die eine oder andere kleine Schwäche gezeigt. So kam Barca gegen Valencia nicht über ein 2:2 hinaus.

 

Halbzeit/Endstand: 1/1
2,65

Bei Interwetten

* Quoten Stand vom 05.2.2019, 09:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Mann des Spiels war Lionel Messi, der mit seinen beiden Treffern zumindest für einen Punktgewinn sorgte.

Weitaus schwerwiegender als der Verlust von zwei Zählern dürfte allerdings der drohende Ausfall von “La Pulga” am Mittwoch sein.

Der Argentinier zog sich 20 Minuten vor Schluss nach einem Zusammenstoß eine Oberschenkelverletzung zu und wurde minutenlang behandelt.

 

Statistik & Fakten: FC Barcelona – Real Madrid

  • Barcelona hat im aktuellen Copa del Rey nur eines von drei Hinspielen gewonnen.
  •  

  • Real Madrid hat seine letzten fünf Pflichtspiele (2 im Pokal, 3 in der Liga, Anm.) allesamt gewonnen.
  •  

  • Der Direktvergleich im Pokalbewerb spricht für Barca: 34 Spiele, 15 Siege, 7 Remis, 12 Niederlagen.

 
Zuletzt zeigte sich Valverde zuversichtlich, was einen Einsatz Messis betrifft. Auch Ousmane Dembélé hatte zuletzt mit einer Verletzung zu kämpfen.

Dass Barca aber auch ohne Messi ein Clásico für sich entscheiden kann, hat die Mannschaft im vergangenen Oktober bewiesen.

Messi fiel wegen eines Unterarmbruchs aus, für ihn sprang Luis Suarez in die Bresche.


DEAL
Nur für Wettfreunde-Leser:
120 € Bonus + 10€ Startguthaben

bei Wetten.com

18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!


Der Uruguayer netzte drei Mal ein und hatte damit großen Anteil an der 5:1-Gala der Katalanen gegen Real.

Laut Meinung der Wettanbieter ist es zwar mehr als fraglich, ob Barca ein ähnlich hoher Sieg gelingt, doch an einem Heim-Erfolg im Halbfinal-Hinspiel an sich wird nicht gezweifelt.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Real Madrid wird besonders heiß in den 240. Pflichtspiel-Clásico gehen. Die 1:5-Schmach dürfte noch nicht verdaut sein, auch wenn Santiago Solari damals noch nicht auf der Trainerbank gesessen ist.

Es ist nicht zu erwarten, dass sich die Königlichen derart vorführen lassen wie im vergangenen Oktober. Zumal Solari nahezu auf seinen kompletten Kader zurückgreifen kann.

Abgesehen von Ersatzkeeper Luca Zidane waren alle Spieler beim Abschlusstraining mit dabei.

Real hat ganz schwierige Wochen vor sich: Champions League-Achtelfinale gegen Ajax Amsterdam, in der Primera Division gegen Stadtrivale Atletico und gleich drei Clásicos stehen bis Anfang März auf dem Terminplan des “Weißen Balletts”.

 

Alles zur spanischen Primera Division
beste Wettanbieter, Wetthilfe, usw.

jetzt ansehen

 

Den Auftakt macht das Pokalspiel am Mittwoch, in dem sich Real mit der Rolle des krassen Außenseiters anfreunden muss.

Bei Wettquoten von über 4,00 für einen Tipp auf einen Madrider Sieg, kann der Gegner nur FC Barcelona heißen.

Im Direktvergleich hat Real noch knapp die Nase vorne, doch das kann sich am Mittwoch ändern: 95 Siege (bei 50 Remis) stehen auf der Seite der Königlichen, 94-mal ging Barca als Sieger aus einem Pflichtspiel-Clásico hervor.

 

Über/Unter Wetten zu Barcelona – Real Madrid:

Wettanbieter Wettmarkt Ja Nein
Wetten.com Sportwetten Logo Über/Unter 1,5 Tore 1,15 5,15
Über/Unter 2,5 Tore 1,51 2,50
Über/Unter 3,5 Tore 2,30 1,58

* Quoten Stand vom 05.02.2018, 09:47 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.


Mehr Schwierigkeiten hatten da die Katalanen, die im Viertelfinalhinspiel beim FC Sevilla eine 0:2-Niederlage einstecken mussten. Doch wie bereits in der Runde zuvor ließ die Blaugrana im Rückspiel nichts anbrennen.

Im Camp Nou wurden die Blanquirrojos mit 6:1 bezwungen und der Halbfinaleinzug schlussendlich souverän geschafft.

 

Wer wird spanischer Meister?
Zu den Quoten

jetzt ansehen

 

Die beiden Erzrivalen haben sich für den Pokal-Clásico eingeschossen, Barca erzielte zuletzt sechs Tore, die Königlichen drei.

Kein Wunder, dass die Online-Buchmacher davon ausgehen, dass auch am Mittwoch einige Tore zu sehen sein werden. Eine Torwette mit über 2,5 Treffern im Pokal-Hinspiel bringt beispielsweise ein relativ maue Gewinnquote um 1,50.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Barcelona hat im aktuellen Pokalbewerb abgesehen vom Sieg gegen Drittligist Leonesa in den Hinspielen nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert.

Sowohl gegen Levante als auch gegen Sevilla setzte es im ersten Teil der Pokalduelle Niederlagen. In den Rückspielen hielten sich die Katalanen allerdings schadlos und stiegen jeweils auf.

Real ließ nie Zweifel aufkommen. Die einzige Niederlage gab es im Achtelfinal-Rückspiel bei Leganes, allerdings erst nach einem 3:0-Heimerfolg im Hinspiel.

Wettfreunde TippGegen den Erzrivalen ist aber nicht damit zu rechnen, dass Barcelona im Hinspiel die Zügel schleifen lässt.

Wir Wettfreunde gehen zwar von einer engeren Kiste aus als die Wettquoten der Online-Bookies vermuten lassen, aber auch für uns steht ein Barca-Erfolg nicht in Frage.

Unser Tipp: Barcelona gewinnt gegen Real Madrid!


Das könnte Dich auch interessieren:

Wett Tipps internationaler Fußball
Deutscher Meister Wetten
Schweizer Meister Wetten
Österreichischer Meister Wetten
Premier League Meister Wetten
Serie A Meister Wetten
Primera Divisiòn Meister Wetten
 

Über den Autor

Markus
Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.
Top

Pin It on Pinterest