Austria Wien – RB Salzburg Tipp, Wettquoten | Österreich 2018/19

Wettquoten, Tipp & Prognose für FK Austria Wien – RB Salzburg ➔ Österreich Bundesliga, Sonntag, 11.11.2018 um 17:00 Uhr

Krisenklub gegen Serienmeister! Der Schlager des 14. Spieltags in der österreichischen Bundesliga steigt am Sonntag (17:00 Uhr) in der Hauptstadt. Austria Wien hat Titelverteidiger Red Bull Salzburg zu Gast.

Die Ausgangslage ist klar: Auf der einen Seite die Wiener, die sich in einer handfesten Krise befinden und auf der anderen der ungeschlagene Tabellenführer aus der Mozartstadt.

 

Die besten Wettquoten zu Austria – RB Salzburg:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Sky Bet Sportwetten Logo Betsafe Logo Bet3000 Logo Bet-at-home Logo Betfair Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 200 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Austria Wien 6,60 7,00 6,85 6,50 7,00 6,64 7,00 7,00
Unentschieden 4,45 4,75 4,50 4,50 4,80 4,48 4,60 4,70
RB Salzburg 1,42 1,40 1,42 1,41 1,45 1,42 1,40 1,42

* Quoten Stand vom 09.11.2018, 11:34 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!
 

Die Wiener Austria ist in der laufenden Saison weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben.

Wurde bereits in der vergangenen Spielzeit der Europapokal verpasst, könnte es für die Veilchen heuer noch schlimmer werden.

Der Traditionsklub aus Favoriten muss sogar um die Teilnahme am heuer erstmals ausgetragenen Meister-Play-off fürchten. Nach 22 Spieltagen wird die Liga geteilt.


Wettfreunde Tipp

RB Salzburg gewinnt gegen Austria

zur besten Quote 1,45 bei Bet3000

* Quoten Stand vom 09.11.2018, 08:59 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Die Top-6-Teams kämpfen um den Titel, die unteren sechs Mannschaften der Zwölferliga müssen um den Ligaverbleib zittern. Der Letztplatzierte steigt ab.

Aktuell sieht es ganz danach aus, als müsste einer der “großen” österreichischen Klubs im Meisterkampf zuschauen. Sturm Graz, Rapid Wien und eben die Austria müssen um einen Platz in den Top-6 zittern.

Es wäre schlichtweg eine Katastrophe, wenn sich die Violetten im Abstiegs-Play-off wiederfinden würden. Trainer Thomas Letsch sieht sich herber Kritik ausgesetzt, was angesichts der aktuellen Misere nicht weiter verwundert.

 

Sieg Salzburg & beide treffen
3,00

Bei Bet365

* Quoten Stand vom 09.11.2018, 11:34 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Die Wiener haben von den jüngsten sechs Ligaspielen nur ein einziges gewonnen. Seit vier Partien sind die Austrianer ohne Sieg. Zwei Unentschieden gegen Sturm und Wacker Innsbruck waren seit über einem Monat die einzige Ausbeute.

 

jetzt 100 Euro Bonus bei Bet-at-home sichern

 

Bet-at-home WettbonusAllerdings könnte es schnell wieder besser werden, vorausgesetzt, die Austria findet den Weg in die Erfolgsspur.

Denn die Abstände sind alles andere als unaufholbar. Nach 13 Spieltagen ist Platz zwei lediglich fünf Punkte entfernt.

Doch angesichts der zuletzt gezeigten Leistung scheint es unwahrscheinlich, dass die Violetten eine Siegesserie starten. Im Duell mit dem Wolfsberger AC kassierte die Austria eine blamable 2:3-Heimpleite

 

Statistik & Fakten: Austria – RB Salzburg

  • Das letzte Heimspiel gegen Salzburg hat die Wiener Austria mit 4:0 gewonnen.
  •  

  • Salzburg hat zuletzt im Mai 20017 einen Auswärtssieg bei der Austria gefeiert.
  •  

  • Während die Wiener seit Ende September keinen Sieg mehr einfahren konnten, hat Salzburg elf seiner 13 Ligapiele gewonnen und ist heuer noch ungeschlagen.

 

Der Gastgeber ging zwei Mal in Führung, konnte aber diesen zweimaligen Vorsprung nicht ins Trockene bringen. Im Gegenteil, zwei Treffer in den letzten sechs Minuten brachten eine peinliche Niederlage.

Nun wartet mit Red Bull Salzburg der mehr als souveräne Tabellenführer, der heuer noch kein einziges Mal als Verlierer vom Feld musste.

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Liga-Spiele:

 

Die Mozartstädter haben sich nach 13 Spieltagen einen zweistelligen Vorsprung erarbeiten können und werden aller Voraussicht nach auf dem Weg zu ihrem sechsten Titel hintereinander nicht zu stoppen sein.

Wenn man so will, hat aber auch die Elf von Erfolgstrainer Marco Rose Schwächen gezeigt: Gegen Innsbruck und den LASK gab es “nur” Unentschieden. Das ist allerdings Jammern auf sehr hohem Niveau.

Unter der Woche feierten die “Roten Bullen” in der Europa League einen weiteren Erfolg. Der Gruppengegner von RB Leipzig besiegte Norwegens Rekordmeister Rosenborg Trondheim mit 5:2 und steht knapp vor dem vorzeitigen Aufstieg.

 

Wer wird Österreichischer Meister?
Zu den Quoten

jetzt ansehen

 

Man darf gespannt sein, ob Rose angesichts der englischen Wochen rotieren lässt, zumal es von der Verletzungsfront nicht viel Neues gibt.

Patrick Farkas, Jasper van der Werff, Darko Todorovic, Reinhold Yabo und Zlatko Junuzovic waren zuletzt nicht einsatzbereit.

Auch wenn bei den Salzburgern der eine oder andere Spieler verletzungsbedingt ausfällt bzw. Rose vielleicht die Rotationsmaschine anwirft, gehen die Mozartstädter als großer Favorit in das Duell mit der Wiener Austria.

 

Handicapwetten zu Austria – Salzburg:

Quote 1 Quote X Quote 2 Anbieter
Handicap 1:0 2,70 3,55 2,10 Interwetten Sportwetten Logo
Handicap 2:0 1,60 4,20 3,80

* Quoten Stand vom 9.11.2018, 11:29 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben
 

Laut Statistik hat die Austria im Direktvergleich die Nase knapp vorne: von den bisherigen 151 Liga-Duellen haben die Veilchen 58 gewonnen, 56 gingen zugunsten der Salzburger aus.

Seitdem Red Bull (2005) in der Mozartstadt jedoch am Ruder ist, gab es für die Wiener nicht mehr viel zu holen.

Von den 53 Spielen der Brause-Ära hat Salzburg 28 gewonnen und nur sieben verloren. 17 endeten remis.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Statistik und aktuelle Form! Zwei gewichtige Argumente, die gegen einen Erfolg der Violetten sprechen, die allerdings das letzte Heimspiel mit 4:0 für entscheiden konnten.

Zu diesem Zeitpunkt – es war der letzte Spieltag – war die Saison für beide Teams aber längst gelaufen.

In der Hinrunde setzte sich der Meister souverän durch und auch in Hinblick auf die Partie am Sonntag gehen die Wettanbieter von einer ganz klaren Sache zugunsten des Titelverteidigers aus.

Wettfreunde TippAuch wir Wettfreunde zweifeln nicht daran, dass die Wiener Austria gegen den Liga-Primus den Kürzeren ziehen wird.

Die Leistung gegen Wolfsberg war derart katastrophal, dass wir uns einfach keinen Austria-Erfolg gegen den Liga-Dominator vorstellen können.

Die Veilchen befinden sich in einer Krise, die Salzburger im Höhenflug.

Unser Tipp ist eindeutig: Red Bull Salzburg gewinnt gegen Austria Wien!


Das könnte Dich auch interessieren:

Wett Tipps internationaler Fußball
Deutscher Meister Wetten
Schweizer Meister Wetten
Österreichischer Meister Wetten
Premier League Meister Wetten
Serie A Meister Wetten
Primera Divisiòn Meister Wetten
 

Über den Autor

Markus
Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.
Top

Pin It on Pinterest