FC Augsburg – Hertha BSC | Bundesliga Wettquoten & Tipp 2017/18

Sonntag, 10. Dezember 2017 um 18:00 Uhr – Bundesliga Vorschau, Prognose und Wett Tipp

Nachdem das unselige Kapitel Europa League geschlossen wurde, wendet sich die Berliner Hertha fortan wieder ausschließlich den wirklich relevanten Dingen zu: Für den weiteren Saisonverlauf könnte sich dabei bereits die Partie in Augsburg als richtungsweisend herauskristallisieren.

Bislang ist schließlich festzustellen, dass die schon zuvor zu beobachtende Prioritätensetzung auf die Bundesliga nicht die erhofften Früchte getragen hat. Zwischen Baum und Borke steckend, erscheint es völlig offen, wohin die Reise der Blau-Weißen in den kommenden Monaten gehen wird.

 

Die besten Wettquoten zu Augsburg – Hertha:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo Betfair Logo William Hill Logo Betway Logo Bet3000 Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
FC Augsburg 1,90 1,90 1,90 1,93 1,90 1,91 1,90 1,90
Unentschieden 3,40 3,50 3,50 3,40 3,50 3,40 3,50 3,50
Hertha BSC 4,30 4,20 4,00 4,25 4,33 4,20 4,20 4,50

* Quoten Stand vom 7.12.2017, 16:08 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Da der Abstand sowohl auf die internationalen Startplätze als auch den Relegationsrang jeweils fünf Zähler beträgt, wird erst der Vorrunden-Endspurt darüber entscheiden, welche realistischen Ziele sich der Hauptstadt-Klub in der Winterpause setzen kann – beziehungsweise muss.

Die jüngste 1:2-Niederlage gegen Frankfurt hat es dabei wieder ein bisschen unwahrscheinlicher gemacht, dass sich der Hertha im nächsten Frühjahr erneut nach den europäischen Sternen strecken darf – ausgerechnet im Olympiastadion wurde der Sprung in die obere Tabellenhälfte verpasst.


Wettfreunde Tipp

Augsburg gewinnt gegen Hertha BSC

zur besten Quote 1,93 bei Betsafe

 

Anhand der im Vergleich zum Vorjahr verheerend ausfallenden Heimbilanz lässt sich dann auch die Frage beantworten, warum das Team von Pal Dardai keine Konstanz in die Saison bekommt: Gegen die Eintracht hatte es zuletzt bereits die dritte Schlappe vor der eigenen Anhängerschaft gesetzt.

Trotz einer ebenso frühen wie verdienten Führung hatten es die Berliner vor Wochenfrist verpasst, einen ganz seltenen Coup zu vergolden; beim am Boden liegenden 1. FC Köln kam am vorangegangenen Spieltag schließlich noch nicht einmal die Hertha an einem Auswärtssieg vorbei.

 

Icon Sprechblase“Es ist für mich ein Rätsel, wie wir das Ding verlieren können. Ich habe uns absolut nicht schwächer gesehen, sondern wir müssen mindestens einen Punkt holen.“

– Davie Selke konnte sich die 1:2-Niederlage gegen Frankfurt nicht so recht erklären.

 

Mit dem sogar souverän anmutenden 2:0-Erfolg sicherten sich die Blau-Weißen erst zum zweiten Mal im laufenden Kalenderjahr in einem fremden Stadion sämtliche drei Punkte – zuvor wurde schon der im Mai gefeierte Dreier in Darmstadt bei einem hoffnungslos abgeschlagenen Schlusslicht abgestaubt.

Dass es somit nur bei Trägern der roten Laterne zum Durchdrücken der eigenen Ansprüche reicht, dürfte für das anstehende Duell kein gutes Omen sein: Immerhin fehlt dem FC Augsburg nur noch ein Sieg, um sich unter die nationalen Spitzenteams zu mogeln.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

 

Dabei hatten bereits die jüngsten beiden Erfolge gegen Wolfsburg und Mainz zur Folge, dass sich die Fuggerstädter in überaus prominenter Nachbarschaft befinden; vom abgestürzten BVB wird nur noch mithilfe des besseren Torverhältnisses der sechste Tabellenplatz verteidigt.

Ist die Europa League folglich nur einen Wimpernschlag entfernt, fällt darüber hinaus auch der Rückstand auf die in die Königsklasse führenden Plätze überschaubar aus: Aktuell liegt Augsburg lediglich zwei Pünktchen hinter den viertplatzierten Fohlen zurück.

 

jetzt 150 Euro Bundesliga Bonus bei Betway sichern

 

Betway Wettbonus Einiges scheint somit dafür zu sprechen, dass es für die Gastgeber bei dem in der Winterpause anstehenden Kassensturz vor wunderbaren Perspektiven nur so wimmelt – wenngleich der FC dem fetten Braten wohl auch zur Saison-Halbzeit noch immer nicht so richtig trauen dürfte.

Aktuell haben sich die bayrischen Schwaben in jedem Fall dafür entschieden, dem Höhenflug keine allzu große Bedeutung beizumessen. Noch ist bei den Gastgebern die Sorge zu spüren, dass sich der Trend nicht als ein dauerhafter Freund der Augsburger erweist.

Ist die Gefahr eines Absturzes natürlich tatsächlich nicht gänzlich aus der Luft gegriffen, hat sich die Mannschaft die so erfreuliche Momentaufnahme jedoch redlich verdient: Nach einem etwas flauen Herbst, wurde zuletzt wieder an den ebenfalls schon gelungenen Saisonstart angeknüpft.

 

Icon Sprechblase„Es sind keine glücklichen Punkte, sondern verdiente. Deshalb stehen wir zu Recht da oben.“

– Keeper Marwin Hitz sieht seinen FCA auf dem 7. Platz als bestens aufgehoben an.

 

Die in den letzten fünf Partien eingeheimsten zehn Zähler weisen den FC als eine der formstärksten Mannschaften der Liga aus; zumal neben drei Siegen ein achtbares 1:1 gegen Leverkusen gelang – und es nur in der Münchener Allianz-Arena eine Niederlage (0:3) setzte.

Somit sollten eigentlich die Voraussetzungen gegeben sein, um nun auch die zuletzt meist nicht sonderlich überzeugende Hertha auflaufen zu lassen; immerhin vermögen die Gastgeber selbst die vermeintliche Trumpfkarte der Berliner locker auszustechen.

Werden die bisweilen gut miteinander harmonierenden Stürmer Ibisevic und Selke an der Spree bereits als neue offensive Wunderwaffe gefeiert, dürfte das Augsburger Duo Gregoritsch/ Finnbogason sogar noch einmal um einiges durchschlagskräftiger zu erwarten sein.

 

Über/Unter Wetten zu Augsburg – Hertha BSC:

Quote Über Quote Unter Anbieter
Über/Unter 1,5 Tore 1,32 3,10 Tipico Sportwetten Logo
Über/Unter 2,5 Tore 2,05 1,75
Über/Unter 3,5 Tore 3,40 1,27

 

Mit zehn bzw. elf Scorer-Punkte machte sich das österreichisch-isländische Gespann maßgeblich um die torhungrigste Vorrunde der Vereinsgeschichte verdient; nie zuvor hatte eine Augsburger Mannschaft nach 14 Spieltagen bereits 21 Buden vorzuweisen.

Nach dem Wälzen der Statistikbücher droht es sich allerdings als ein Fehler zu erweisen, sich am Sonntag hauptsächlich auf die jeweiligen Torjäger zu fokussieren – bei den bisherigen direkten Duellen in der WWK-Arena waren Torerfolge so gut wie immer äußerst spärlich gesät.

 

die besten Wettanbieter zur Bundesliga im Überblick

 

So konnten in den jüngsten vier Vergleichen gerade einmal zwei Treffer für willkommene Kurzweil sorgen: Angesichts der regelmäßigen Rohrkrepierer wird von den Wettfreunden nun auch bei der Neuauflage bei der Über-/Unter-Wette auf eine sparsame Angelegenheit getippt.

Bei der freilich sehr viel bedeutsameren Tendenzwette läuft nach unserer Überzeugung derweil alles auf einen Heimsieg hinaus: Selbst in einer sich zunächst nur wenig spektakulär ankündigenden Begegnung sind die Hausherren mutmaßlich für den entscheidenden Treffer gut.

die Wettfreunde tippen auf einen Sieg des FC Augsburg!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Wetten
Bundesliga Quoten
Bundesliga Tipps
Bundesliga Spielplan
 

Über den Autor

Oliver

Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.

Top

Pin It on Pinterest