Die 7 besten Wetten & Quoten zu Kroatien – England | WM 2018

WM 2018 Wetten - Halbfinale Quoten

Die 7 besten Wetten & Quoten für Kroatien – England im WM 2018 Halbfinale ➔ Prognosen & Tipps

Passend zu dieser heißen Turnierphase, die mit dem Halbfinale beginnt, haben auch die Wettanbieter ihr ohnehin schon umfangreiches WM-Wettangebot in den unterschiedlichsten Sparten noch einmal kräftig aufgebessert.

Damit in diesem Quoten-Dschungel aber niemand die Orientierung verliert, haben wir uns einen Überblick verschafft und die sieben besten Wetten für das Viertelfinal-Spiel zwischen Kroatien und England zusammengestellt.

 

Die besten Wetten für Frankreich – Belgien im Überblick

  1. Gibt es eine Verlängerung?
  2. Wie wird das Spiel entschieden?
  3. Beide Teams treffen
  4. Methode des ersten Tors
  5. Schüsse auf das Tor
  6. Handicap Fouls im Spiel
  7. Welches Team erhält mehr Karten?

 

Gibt es eine Verlängerung?

Während den Three Lions nach ihrer nicht ganz freiwilligen Achtelfinal-Zugabe gegen Kolumbien zuletzt im Viertelfinale gegen Schweden Überstunden erspart geblieben sind, ist es Kroatien abermals misslungen, den Arbeitstag in der Mindestzeit zu beenden.

Im Viertelfinale gegen Gastgeber Russland hatte wie schon davor im Duell mit Dänemark erneut ein Elfmeterschießen die Entscheidung bringen müssen.

 

2.83
Gibt es eine Verlängerung?
Ja

Bei Bet-at-home

* Quoten Stand vom 09.07.2018, 17:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Summiert kommen beide Mannschaften damit auf drei Verlängerungen in vier K.o.-Runden-Partien.

Vor diesem Hintergrund scheint es also alles andere als weit hergeholt, die eingangs gestellte Frage mit einem Ja zu erwidern.

 

Wie wird das Spiel entschieden?

Dies wiederum muss aber nicht gleich bedeuten, dass die Begegnung auch tatsächlich in besagter Verlängerung entschieden wird.

Diesbezüglich stehen die Chancen sogar ziemlich schlecht, wenn man bedenkt, dass das 30-minütige Plus an Spielzeit in noch keiner einzigen K.o.-Runden-Begegnung den entscheidenden Impuls gegeben hat.

Vielmehr bedurfte es am Ende jeweils eines Elfmeterschießens, um einen Sieger zu küren.

 

Kroatien gewinnt nach Elferschießen
10.0

Bei Bet3000

* Quoten Stand vom 09.07.2018, 17:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Gerade die Kroaten scheinen ohne diesen ganz besonderen Nervenkitzel offenbar nicht mehr auszukommen, haben die Feurigen doch gleich zwei Elfmeterschießen en suite in ihren Beinen. Und auch England kam wie schon erwähnt bereits zum Handkuss (Achtelfinale).

 

Beide Teams treffen

Dass sowohl Kroatien als auch England nicht gerade mit dem Toreschießen geizen, zeigt bereits ein kurzer Blick auf die Statistik:

11 bzw. 10 Treffer stehen für die Kockasti und die Three Lions zu Buche; gerundet sind das 2 Tore pro Spiel.

Und vieles spricht dafür, dass diese Bilanz nun auch im Semifinale eine Fortsetzung findet. Denn abgesehen davon, dass beide Seiten noch in jedem ihrer Spiele zumindest ein Tor erzielt haben, lassen sie auch gerne mal einen Gegentreffer zu.

So geschehen in den letzten drei WM-Spielen Kroatiens; und auch England hat vor dem 2:0-Erfolg gegen Schweden seine Kontrahenten stets jubeln lassen.

 

1.95
Beide Teams treffen

Bei Tipico

* Quoten Stand vom 09.07.2018, 17:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Methode des ersten Tors – Kopf

Apropos jubeln: Das war in der jüngeren Vergangenheit, sprich im Viertelfinale, übermäßig oft nach einem Kopfball der Fall gewesen.

Sowohl England als auch Kroatien haben sämtliche vier Treffer gegen Schweden bzw. Russland mit erhobenem Haupt erzielt. Zählt man den 2:2-Ausgleich der Russen dazu, sind sogar fünf der sechs Viertelfinal-Tore mit englischer und kroatischer Beteiligung per Kopf verwandelt worden.

Gut möglich, dass nun auch im Halbfinale wieder der eine oder andere Spieler seinen Kopf fürs Team hinhalten wird müssen.

 

5.53
Methode des 1. Tors
Kopfball

Bei Bet365

* Quoten Stand vom 09.07.2018, 17:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Schüsse auf das Tor

Egal ob nun per Kopf oder mit dem Fuß – Tatsache ist: um zu Toren zu kommen, benötigen beide Teams nicht übermäßig viele Versuche.

Gerade mal 19 Torschüsse haben beiden Teams vor dem Halbfinale jeweils zu Buche stehen und damit sogar um einen weniger als der bereits früh gescheiterte Noch-Weltmeister Deutschland.

Auch Schweden, das bei diesem Turnier nicht gerade für seinen angriffslustigen Spielstil Bekanntheit erlangte, ist in puncto “Torschüsse” vor den beiden Halbfinalisten auffindbar.

 

2.30
Über 7,5
Schüsse aufs Tor

Bei Bet90

* Quoten Stand vom 09.07.2018, 17:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Mehr als 7,5 Torschüsse können aber ohne weiteres drinnen sein. Immerhin kommen England und Kroatien je Partie auf knapp 4 Torschüsse.

Außerdem scheinen die ganz großen Defensivschlachten ohnehin bereits geschlagen. Jedenfalls ist diesmal durchaus davon auszugehen, dass sich beide Teams mit offenem Visier begegnen werden.

 

Handicap Fouls

Nicht nur aufgrund der enormen Wichtigkeit dieser Partie kann eine intensiv geführte Begegnung erwartet werden.

Auch der Umstand, dass sämtliche gelben Karten ab dem Semifinale gelöscht sind, könnte das eine oder andere Raubein aus der Lethargie zurückholen. Englands Kicker sind gewarnt.

Zum einen werden die englischen Profis nämlich auffallend oft bei diesem Turnier von den Beinen geholt, zum anderen haftet gerade an der kroatischen Auswahl der Ruf, ein besonders flegelhaftes Verhalten an den Tag zu legen.

 

2.25
Handicap Fouls
CRO -3

Bei Sunmaker

* Quoten Stand vom 09.07.2018, 17:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

78 Fouls begingen die Feurigen in gerade mal fünf Spielen, womit sie sich in diesem Ranking nur den Russen geschlagen geben müssen. Verglichen mit England, kommt Kroatien gar auf ein Plus von 25 Fouls.

 

Welches Team erhält mehr Karten?

Man muss daher kein Hellseher sein, um zu erraten, welche der beiden Teams beim Thema Karten die Nase vorne hat. Mit 12:5 haben die Kockasti aber nicht nur den Engländern in dieser Kategorie klar den Rang abgelaufen, sondern überhaupt der gesamten WM-Konkurrenz.

Vor dem Hintergrund, dass noch dazu sämtliche Vorbelastungen ab dem Halbfinale wegfallen, könnten am Mittwoch im Moskauer Luschniki-Stadion also überaus raue Umgangsformen auf dem Rasen vorherrschen.

 

Welches Team erhält mehr Karten?
CRO1.90
ENG2.70

Bei Interwetten

* Quoten Stand vom 09.07.2018, 17:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 


Das könnte Dich auch interessieren:

Weltmeister 2018 Quoten & Wetten
WM 2018 Spielplan mit Bestquoten
Alle Halbfinal-Spiele auf einen Blick – mit Bestquoten

WM 2018 Torschützenkönig – Prognose & Quoten
Wer gewinnt den “Goldenen Ball”?
Wer wird bester Torhüter der WM 2018?
Welche Mannschaft schießt die meisten WM-Tore?

Kuriose & Verrückte WM-Wetten
Die besten WM-Sonderangebote der Wettanbieter

WM 2018 Finale


Über den Autor

Matthias
Matthias setzte seinen ersten Schritt in den Sportjournalismus bereits wenige Monate nach bestandenem Abitur und sammelte als Praktikant bei einem renommierten Sportportal wertvolle Erfahrungen. Nach einem kurzen Abstecher in die Radio-Branche kehrte er schließlich in den Online-Journalismus zurück und arbeitete fortan als freier Redakteur mit Vorliebe zum Fußballsport, ehe es ihn anschließend zu den Sportfreunden verschlug. Seither beschäftigt er sich auch mit dem Thema Sportwetten intensiv und hat in seinen Testberichten bereits einige Wettanbieter auf Herz und Nieren überprüft.
Top

Pin It on Pinterest