EM 2024 News

Der neue Bundestrainer Julian Nagelsmann privat: Gehalt, Freundin, Auto, Mode & Hobbies

Aktualisiert Nov 14

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

julian nagelsmann freundin gehalt dfb
Bild: So tickt Julian Nagelsmann privat – seine Freundin, seine Hobbies, seine Mode, sein Gehalt. (© IMAGO / Sven Simon)
 

Julian Nagelsmann war nicht nur der jüngste Cheftrainer der Bayern München-Historie, sondern aufgrund seiner Ablöse von kolportierten 25 Millionen Euro, die an RB Leipzig geflossen sind, zum Zeitpunkt seines Wechsels auch der teuerste Fußball-Trainer der Welt. Ende März 2023 wurde er beim FC Bayern entlassen.

Jetzt wird Julian Nagelsmann mit gerade einmal 36 Jahren der der neue Bundestrainer – und soll Deutschland bei der Heim-EM 2024 (→ Europameister 2024 Quoten) zum Titel führen!

Wie tickt der neue Bundestrainer Julian Nagelsmann privat?

Wer ist seine Freundin, warum ist er noch verheiratet, wie hoch ist das Nagelsmann Gehalt als Bundestrainer und was macht er in seiner Freizeit?

Dass er als Kind einen schweren Schicksalsschlag zu verarbeiten hatte, wissen nur wenige. Dass er Motorrad fährt und gerne Eishockey spielt, ist hingegen ein offenes Geheimnis. Außerdem ist er ein Mode-Freak – und als Kind wollte er ein Bayern-Trikot von “Lothoma Thäus”…

 

Julian Nagelsmann: Freundin, Frau und Kinder?

Die Tatsache, dass es eine Julian Nagelsmann Freundin gibt, ist nichts Ungewöhnliches – was hingegen ungewöhnlich ist, dass die Nagelsmann Freundin Lena zum Zeitpunkt ihres Kennenlernens und Verliebens bei der BILD-Zeitung (!) gearbeitet hat. Noch dazu im Sportbereich und auch immer wieder über den FC Bayern.

Ihr Name: Lena Wurzenberger. Sie war im Sommer 2022, als sie ihre Beziehung bekannt wurde, 30 Jahre alt.

Bei der BILD war Nagelsmann Freundin Lena dann nicht mehr lange beschäftigt. Nachdem sie von der Sportabteilung in das Polizeiresort versetzt wurde (Grund: Interessenskonflikt), hat sie selbst gekündigt.

Seit dem 1. April arbeitet Lena Wurzenberger für den Auto-Hersteller BMW. Sie hat dort die Position als Sprecherin für das Lieferantennetzwerk und Nachhaltigkeit.

Auffällig ist, dass Julian und Lena ihre Beziehung überwiegend privat halten. Es gibt nur wenige gemeinsame Auftritte. Nach ihrem ersten öffentlichen Auftritt im August 2022 besuchten sie einen Monat später etwa das Oktoberfest in München.

Das einzige öffentliche Statement von Julian Nagelsmann zu seiner Freundin Lena: “Ich habe eine wunderschöne Begleitung dabei, die mich im privaten Bereich sehr gut unterstützt.”

 
julian nagelsmann freundin lena
Bild: Julian Nagelsmann und Freundin Lena – zusammen waren sie 2022 auf dem Münchener Oktoberfest. (© IMAGO / Spöttel Picture)

 

Frau & Kinder: Ist Julian Nagelsmann verheiratet?

Bevor Lena zur Freundin von Julian Nagelsmann wurde, gab es im Leben des Trainer-Stars noch eine andere wichtige Frau: Verena

Seit 2007 war Julian Nagelsmann mit Verena zusammen. Kennengelernt haben sie sich schon in der Schulzeit. Die Nagelsmann Hochzeit war im März 2018 – seitdem war Verena die Julian Nagelsmann Frau.

Julian Nagelsmann und Verena haben zusammen zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter.

Er sagte einst über sie: „Sie ist eine wundervolle Frau und Mama.“ Anfang Juni 2022 wurde öffentlich, dass sich Julian und Verena getrennt haben. Weitere Details diesbezüglich gab es nicht. Auch von einer Scheidung von Frau Verena und Julian Nagelsmann ist nichts bekannt.

Leicht hatte sie es nicht immer mit ihm – vor allem, wenn er sie manchmal mitten in der Nacht aufschrecken lässt. „Meine Frau habe ich schon mehrmals damit geweckt, dass ich den Namen von irgendeinem Spieler laut im Schlaf gerufen habe. Das ist mir schon ein bisschen unangenehm”, lacht er.

 

Julian Nagelsmann Steckbrief: Alter, Größe, Familie

Name:Julian Nagelsmann
Geburtstag:23. Juli 1987
Sternzeichen:Löwe
Geburtsort:Landsberg am Lech
Familienstand:verheiratet mit Verena (getrennt lebend)
Kinder:2

 

Nagelsmann: Gehalt beim DFB, Vertrag und Karriere

Julian Nagelsmann als neuer Bundestrainer – dass er dies mit nur 36 Jahren werden würde, hätte er sich wohl selbst nicht in den kühnsten Träumen vorgestellt.

Wie viel verdient Nagelsmann als Bundestrainer, wie hoch ist das Nagelsmann Gehalt beim DFB?

Das Julian Nagelsmann Gehalt als Bundestrainer soll 400.00 Euro pro Monat betragen. Nimmt man seinen 9-Monatsvertrag, der bis zur Europameisterschaft 2024 datiert ist, dann beträgt das DFB-Gehalt von Nagelsmann für diesen Zeitraum in Summe 3,6 Millionen Euro.

Beim FC Bayern war sein Verdienst deutlich höher.

Bei den Bayern stand er trotz seiner Entlassung – korrekterweise: Freistellung – im März 2023 noch bis Sommer 2026 unter Vertrag. Für diesen Zeitraum hätte das Julian Nagelsmann Gehalt noch rund 20 Millionen (!) Euro betragen. Das hätte er fürs Nichtstun bekommen.

Da er nun jedoch beim DFB als Bundestrainer unterschreibt, verzichtet er auf sehr viel Geld.

 

 

Nagelsmann Gehalt beim FC Bayern

Bei Bayern München unterschrieb Julian Nagelsmann im Jahr 2021 einen Vertrag bis 2026. Eine Vertragsdauer für einen Trainer war und ist ungewöhnlich.

Das Nagelsmann Gehalt beim FC Bayern soll bei etwa 8 Millionen Euro pro Jahr gelegen sein. Neben dem Grundgehalt kamen auch noch diverse Titelprämien dazu.

Interessant war: Der FC Bayern zahlte damals an die 20 Millionen Ablöse an RB Leipzig, um den Jungtrainer nach München holen zu können.

Sowohl für den Rasenball-Klub als auch für Nagelsmann selbst, war dieser Wechsel ein großer finanzieller Gewinn. In Leipzig war das Jahresgehalt von Nagelsmann um einiges niedriger als dann in München. Im Brause-Imperium kassierte er an die 3 Millionen Euro pro Jahr.

 

Sein Lebenstraum: Bayern München

“Ich habe nie einen Hehl daraus gemacht, dass mich der Trainerposten beim FC Bayern reizt und ich diesen Job gerne annehmen würde, wenn sich diese vielleicht einmalige Gelegenheit ergeben sollte”, sagt Julian Nagelsmann über seinen Wechel von RB Leipzig zu Bayern München.

Der Grund ist einfach: Für ihn, der in Bayern geboren ist, ist es auch eine Rückkehr in die Heimat. Seine Familie lebt seit jeher in München. Jetzt kommt auch er zurück.

Schon in seiner Kindheit sei Nagelsmann ein großer Fan des FC Bayern gewesen. Dazu passt auch eine witzige Anekdote.

Mitte der 90er-Jahre griff ein kleiner Junge im 750-Einwohner-Dorf Issing in Oberbayern zum Telefon. Am anderen Ende der Leitung: eine Mitarbeiterin des Fan-Shops vom FC Bayern.

Das folgende Gespräch dürfte sich in etwa so abgespielt haben: „Hier ist Julian. Ich hätte gern ein Trikot mit der Nummer 10 Lothoma.“ Nachfrage der Dame: „Lothoma? Den haben wir hier nicht!“

Daraufhin der kleine Julian: „Doch, Lothoma Thäus mit Nachnamen.“ Er meinte Bayern-Legende Lothar Matthäus…

 

Julian Nagelsmann: Karriere, Erfolge, Auszeichnungen

StationErfolge
TSG Hoffenheim (U19): Deutscher A-Jugend-Meister (2014)
Meister der Staffel Süd/Südwest der U-19-Bundesliga (2014, 2015)
TSG Hoffenheim (Profis):3. Platz Bundesliga, Einzug in die Champions League
RB Leipzig:3. Platz Bundesliga, Halbfinale Champions League (2020)
Bayern München:Deutscher Meister 2022
Persönliche Auszeichnungen:Deutschlands Trainer des Jahres 2017
Trainerpreis des deutschen Fußballs 2016
Jüngster U19-Meistertrainer (2014)
Jüngster Cheftrainer in der Bundesliga-Geschichte 2016

 

Julian Nagelsmann Vater – Selbstmord als der Junior 20 war…

All die großen Erfolge und seine beeindruckende Trainerkarriere kann einer nicht mehr miterleben: Julian Nagelsmanns Vater.

Als Julian 20 ist, nimmt sich sein Vater das Leben. Plötzlich musste er funktionieren. Die Beerdigung organisieren und für seine Mutter Walburga da sein.

Der Trainerstar erinnert sich noch heute, wenn er darauf angesprochen wird: „Das schrecklichste Erlebnis meines Lebens. Man kann daran zerbrechen oder wachsen.“

Sein Vater hätte es lieber gesehen, wenn er BWL studiert hätte. “Einen Tag nach seinem Tod bin ich wieder zum Training gefahren”, verriet Nagelsmann einmal.

“Auch weil ich ihm zeigen wollte, dass meine Entscheidung richtig war, obwohl er ja bis heute nicht weiß, dass ich Trainer geworden bin.”

 

Bayern-Trainer Thomas Tuchel im Porträt

 

Julian Nagelsmann privat: Motorrad, Eishockey, Autos, Mode & Schönheits-OP

Wenn Julian Nagelsmann einmal nicht auf dem grünen Rasen steht um seine Mannschaft besser zu machen, genießt er sein junges Leben in vollen Zügen. Er mag es schnell und actionreich.

Zu den Julian Nagelsmann Hobbys gehören das Mountainbiken, bevorzugt Downhill, Motorrad (Ducati) und schnelle Autos. Als Markenbotschafter für Jaguar düst er privat mit einem Jaguar F-Type Cabrio durch die Gegend. Als Ausgleich dazu sitzt er auch gerne mal am Traktor.

Im Winter brettert er gerne die Pisten runter, sei es auf dem Snowboard oder auf Skiern. Er spielt leidenschaftlich gerne Eishockey. Dieser Sport hat es ihm überhaupt angetan. Nagelsmann hat in seiner Jugend drei Jahre lang beim EV Landsberg gespielt.

Zudem hat er – sogar noch während seiner aktiven Fußballkarriere – für den SV Apfeldorf in der Natureis-Liga die Schlittschuhe geschnürt. „Während der Fußballspiele unter der Woche hatte ich am Wochenende dann noch ein Eishockeyspiel“, erinnert sich Nagelsmann.

Auch den Pilotenschein für Ultraleichtflugzeuge will er machen. Er träumt davon, damit die Alpen zu überqueren.

Andererseits kann er es auch mal ruhig sein lassen.

„Mein Familien- und Freundeskreis erdet mich. Die müssen nicht jeden Tag Fußball schauen. Ich habe sehr viel Kontakt zum normalen Leben“, so der Trainer der auch gerne in der Küche steht. Von da hat er auch seinen Spitznamen “Hacki” – weil er gerne Hackbraten macht.


Julian Nagelsmann privat

Video: So tickt Bayern-Trainer Julian Nagelsmann privat. (Quelle: YouTube / Sport1)


Ebenso vielschichtig ist Julian Nagelsmanns Modegeschmack.

Im April 2017 lief er beim Pokal-Halbfinale zwischen FC Bayern und Borussia Dortmund in einem bayern-roten Mantel auf der Tribüne auf. Das gute Stück wurde tagelang in den Medien als Sympathiebekundung für den FCB bewertet. Am Ende wurde der Mantel für 1560 Euro versteigert.

Auch sein kariertes Sakko sorgte dazumals für Aufsehen. Er sagt dazu: “Ich liebe Mode. Ich ziehe an, was mir gefällt.”

Dass er etwas eitel ist, gibt er auch zu. So auch, dass er sogar schon beim Beauty-Doc war. Die Nagelsmann Schönheits-Op war 2018 tagelang Thema.

Er klärt auf: “Ich habe Schlupflider und gerne ein bisschen größere Augen. Frauen dürfen sich auch immer schick machen und da dachte ich mir, dass man es als Mann auch machen kann. Ich habe es probiert und hoffe es ist einigermaßen geglückt”, sagte Nagelsmann damals.

Aufgrund einer Stimmbandkanten-Verdickung arbeitete er früher mit einer Logopädin zusammen. Auch, um lauter schreien zu können.

 
Julian Nagelsmann privat Mode Outfit
Bild: Dressman Julian Nagelsmann: Mode und auffällige Outfits sind eine Art Markenzeichen. (© IMAGO / PA Images)

 

Die Julian Nagelsmann Karriere als Spieler und Trainer

Ein Nagelsmann Vertrag beim FC Bayern war schon von Klein-Julian das große Ziel, dessen eigene Karriere äußerst turbulent verlaufen ist.

Die Julian Nagelsmann Karriere als Spieler startete er bei seinem Heimat-Verein FC Issing. Von dort wechselte er zum FC Augsburg in die Jugend-Mannschaft. Danach spielte Nagelsmann für die Jugendmannschaft des TSV 1860 München, stieg dort in die A-Junioren der Bundesliga und in die zweite Mannschaft auf.

Zurück beim FC Augsburg endete seine Spielerkarriere mit nur 20 Jahren abrupt. Diagnose: Meniskus- und Knorpelschaden.

Dort wurde er dann schnell Co-Trainer von Chefcoach Thomas Tuchel und hatte seinen Arbeitsbereich vor allem im Scouting. Ab 2009 studierte Julian Nagelsmann neben seinem Trainer-Dasein auch Betriebswirtschaftslehre und schloss 2011 sein Bachelor-Fernstudium “Sport und angewandte Trainingslehre” ab.

 

Stationen als Trainer

ZeitraumStation
2008FC Augsburg Jugend (Co-Trainer)
2008-2010TSV 1860 München U17 (Co-Trainer)
2010-2011TSG 1899 Hoffenheim U17 (Co-Trainer)
2011-2012TSG 1899 Hoffenheim U17
2012-2013TSG 1899 Hoffenheim (Co-Trainer)
2013-2016TSG 1899 Hoffenheim U19
2016-2019TSG 1899 Hoffenheim
2019-2021RB Leipzig
2021 - März 2023Bayern München

 

Danach ging es über den TSV 1860 München im Jahr 2010 nach Hoffenheim. Bei der TSG war er zuerst Trainer der Jugendmannschaft und Ende 2012 Co-Trainer der Profimannschaft.

Im Februar 2016 übernahm Nagelsmann mit 28 Jahren, sechs Monaten und 15 Tagen den Cheftrainerposten bei der TSG Hoffenheim und wurde damit zum jüngsten Bundesliga-Trainer aller Zeiten!

Auf Anhieb rettete er die Kraichgauer in der Saison 2015/16 vor dem Abstieg, führte sie in der kommenden Saison auf Platz 4 und schaffte in der Saison darauf sogar den Sprung auf Rang drei und erstmals die Teilnahme an der Champions League.

 
julian nagelsmann karriere hoffenheim
Bild: Julian Nagelsmann Trainer-Karriere: Im Februar 2016 wurde er Cheftrainer bei der TSG Hoffenheim – und mit damals 28 Jahren der jüngste Bundesliga-Trainer der aller Zeiten. (© Uwe Anspach / dpa / picturedesk.com )
 

Nach drei Hoffenheim-Jahren ging es dann im Sommer 2019 zu RB Leipzig.

Seine erste Leipzig-Saison beendete er auf Platz drei und führte die Sachsen 2020 direkt bis ins Champions League Halbfinale.

In seinem zweiten Jahr bei den Rasenballern hat er das Halbfinale im DFB-Pokal erreicht und gute Chancen die Meisterschaft auf Rang 2 zu beenden – hinter den Bayern.

Ab 1. Juli hat das Abenteuer Bayern München begonnen…

 

Aktuelle Sportwetten Tipps & News

 

Das könnte Dich auch interessieren: