Sportwetten News

Gehalt, Frisur-Geheimnis & Freundin – das ist Deutschlands Shootingstar Florian Wirtz

Aktualisiert Nov 26

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

florian wirtz gehalt vertrag freundin
Bild: Leverkusen-Youngster Florian Wirtz ist eines der größten deutschen Fußball-Talente. Doch wer ist dieser Super-Teenie? (© IMAGO / Laci Perenyi)

 

So tickt Deutschlands Shootingstar Florian Wirtz

 

Deutschlands next Superstar? Der Florian wirtz! Darüber sind sich alle Experten einig.

Bayer Leverkusen hat mit dem 18-Jährigen einen Rohdiamanten in seinen Reihen, der bereits Bundesliga-Rekorde pulverisiert! Mit 18 Jahren und 145 Tagen ist Florian Wirtz der jüngste Spieler aller Zeiten, der zehn Bundesliga-Treffer erzielte.

Aber wer ist dieser Florian Wirtz? Woher kommt er, warum hat er diese Frisur, wer ist sein Vorbild und wieviel verdient er eigentlich schon?

 

Florian Wirtz privat – Frisur, Schwester, Freundin, Vorbild

Sportlich steht Florian Wirtz im hellen Rampenlicht. Aber wie tickt der Youngster eigentlich privat?

Auffällig ist auf jeden Fall seine Frisur. Während aufstrebende Fußballer auf ihre Haarpracht normalerweise großen Wert legen, dürfte der Haarschnit bei Wirtz wohl eher wenig Priorität haben.

Für die schlichte Florian Wirtz Frisur muss er sich immer wieder fiese Kommentare gefallen lassen. So wurde sein Schnitt bereits als „Lego-Frisur“ betitelt, andererseits tauchen auch Vergleiche mit Jim Carrey in der Film-Rolle „Dumm und Dümmer“ auf.

Wirtz kann diese Häme egal sein, er nimmt es locker. Er zeigt auf dem Platz auf.

 

Florian Wirtz – Schwester Juliane spielt ebenfalls bei Bayer Leverkusen

Wie übrigens auch seine Schwester Juliane. Florians älteres Schwester ist im Fußball aktiv und spielt in der ersten Mannschaft der Bayer-04-Frauen sowie als Juniorennationalspielerin.

Sowohl Florian als auch Juliane begannen ihre Karrieren im Verein ihres Vaters und wechselten anschließend zum 1. FC Köln. Juliane debütierte 2018 in der Frauen-Bundesliga im Alter von 16 Jahren. Später wechselte sich ebenfalls nach Leverkusen.

Sophia, seine zweite Schwester, ist Assistentin der Geschäftsstelle im Leistungszentrum von Bayer Leverkusen.

Er selbst wohnt in Köln, hat in der Domstadt eine Wohnung. „Florian kommt aber immer gerne heim zum Essen“, verrät sein Papa.

 

Hat Florian Wirtz eine Freundin oder Frau?

Wie es scheint hat Florian Wirtz seine Liebe bislang nur dem Ball gestanden. Eine Florian Wirtz Freundin gibt es offiziell zumindest (noch) nicht. Falls er doch eine Frau an seiner Seite haben sollte, ist er ein Meister im Verbergen.

Auf seinem Instagram-Profil befinden sich jedenfalls fast ausschließlich Bilder aus dem Alltag eines Profi-Fußballers, sei es Spiel, Training oder Presse-Termin.

 

Sein Vorbild – Ronaldo oder Messi?

Einmal wurde Florian Wirtz gefragt, wer denn den sein Vorbild sei – Cristiano Ronaldo oder Lionel Messi?

Seine Antwort war überraschend: Joao Felix.

„Ich kann mir vieles von ihm abgucken“, betonte Wirtz im damaligen Interview. Der Portugiese von Atlético Madrid, der nur wenige Jahre älter als Wirtz ist, spielt auf einer ähnlichen Position wie er selbst – als eine Art hängende Spitze im offensiven Zentrum.

Beide sind trickreich, torgefährlich und können mit ihrem Verhalten auf engem Raum diverse Abwehrketten auseinanderziehen und Lücken kreieren.

Eine weitere Stärke von Florian Wirtz ist seine Einstellung und sein Wille. „Florian hat neben seiner wunderbaren Spielkontrolle diesen unbedingten Willen in jedem Spiel und in jedem Training“, schwärmt Leverkusen-Sportdirektor Simon Rolfes.

Wirtz selbst beschreibt sich als sehr ehrgeizig. „Ich hasse es zu verlieren.“

 

Steckbrief: Das ist Florian Wirtz

Name:Florian Richard Wirtz
Geburtstag:3. Mai 2003
Geburtsort:Pulheim-Brauweiler
Größe:1,76 m
Familienstand:ledig
Position: Angriff
Aktueller Verein:Bayer Leverkusen
Vertrag bis:30.6.2026
Stationen:2011–2020: 1. FC Köln, seit 2020: Bayer Leverkusen
1. A-Länderspiel:2. September 2021 gegen Liechtenstein

 

Die Rekorde des jungen Florian W.

Dies sollte sich als richtige Entscheidung herausstellen.

Am 9. Oktober 2020 feierte er bereits sein Debüt in der U21-Nationalmannschaft, im Sommer 2021 wurde er U21-Europameister und gab wenige Monate danach, im September 2021, sein Debüt in der A-Nationalmannschaft.

● In Leverkusen feierte Florian Wirtz im Mai 2020 sein Bundesligadebüt (26. Spieltag gegen Werder Bremen), wodurch Wirtz mit 17 Jahren und 15 Tagen zum jüngsten Bundelsiga-Spieler der Leverkusener Klub-Geschichte wurde.

● Gleichzeitig wurde Wirtz hinter Nuri Şahin (16 Jahre, 335 Tage) und Yann Aurel Bisseck (16 Jahre, 362 Tage) zum bis dahin drittjüngsten Spieler, der je in der Bundesliga eine Partie bestritt.

● Wirtz ist mit 18 Jahren und 145 Tagen der jüngste Bundesliga-Spieler mit zehn Toren. Und: Er ist zugleich der Jüngste, der in vier Bundesliga-Partien in Folge getroffen hat!

● Im Halbfinale der U21-EM 2021 (2:1-Sieg gegen die Niederlande) traf Wirtz bereits 29 Sekunden nach Anpfiff – und sorgte damit für den schnellsten Treffer der U21-EM-Geschichte.

Happybet
Wettbonus
100 €

Florian Wirtz Gehalt und Vertrag

Weil Wirtz über herausragende Qualitäten verfügt, überrascht es auch nicht, dass die Top-Klubs bei ihm bereits auf der Matte stehen.

Wie lange bleibt Wirtz bei Bayer Leverkusen?

Fakt ist: Der Florian Wirtz Vertrag beim Werksklub läuft noch bis zum 30. Juni 2026. Angeblich hat der Kontrakt für 2023 eine Ausstiegsklausel. Die Summe, aber der diese Klausel greift, ist aber unbekannt.

Der Marktwert von Florian Wirtz wird mit Ende September 2021 auf 45 Millionen Euro taxiert. Es ist anzunehmen, dass die Ausstiegsklausel in seinem Vertrag deutlich darüber liegt.

Das Gehalt von Wirtz bei Bayer Leverkusen beträgt aktuell 364.000 Euro pro Jahr. Monatlich kommt er somit auf etwa 30.000 Euro. Pro Woche darf sich der 18-jährige über etwa 7.000 Euro erfreuen. Tor- und Auflaufprämien sowie etwaig Erfolgsprovisionen sind da noch gar nicht miteingerechnet.

 

Wann kommt der Wirtz Bayern Transfer?

Mit einem Wechsel würde das Florian Wirtz Gehalt aber natürlich deutlich ansteigen. Der größter Interessent an einem Wirtz Transfer ist derzeit der FC Bayern München.

Ob sich Wirtz einen Wechsel nach München vorstellen kann?

Er dürfte nicht abgeneigt sein, denn es gab schon einmal Fotos, wo er in einem Bayern München-Trikot trainiert hat. Seitdem brodelt es in der deutschen Fußball-Gerüchteküche.

Die Münchner im regelmäßigen Kontakt mit Florians Vater Hans-Jaochim, der zugleich auch sein Berater ist. Wirtz könnte (langfristig) die Nachfolge von Thomas Müller beim Rekordmeister antreten, dessen Vertrag ebenfalls im Sommer 2023 ausläuft.

Dann könnte Flo Wirtz mit einem zweiten deutschen Supertalent in der Offensive wirbeln – mit Jamal Musiala.

 

Deutscher Meister Wettquoten

 

Florian Wirtz Herkunft – von Köln zu Leverkusen

Begonnen hat aber alles in der Jugend des SV Grün-Weiß Brauweiler aus Pulheim.

Der Platz ist nur zwei Gehminuten vom Elternhaus entfernt, hier schnürte Klein-Florian im Alter von nur drei Jahren (!) zum ersten Mal seine Fußballschuhe. Sein Vater Hans-Joachim war bei dem kleinen Klub auch der Vorsitzende.

Mit acht Jahren wechselte er 2011 nach Sülz im Kölner Westen in den RheinEnergieSportpark, der dem 1. FC Köln als Nachwuchsleistungszentrum dient. Dort durchlief er achteinhalb Jahre verschiedener Jugendmannschaften des Effzeh. Mit der U17 des 1. FC Köln gewann Wirtz in der Spielzeit 2018/19 die Meisterschaft in der B-Junioren-Bundesliga.

Im Januar 2020 verließ Wirtz den 1. FC Köln und wechselte ausgerechnet zum Erzrivalen Bayer Leverkusen.

 

Florian Wirtz im Köln-Trikot 2019

florian wirtz köln leverkusen
Bild: Florian Wirtz im Trikot des 1. FC Köln im Jahr 2019. Kurz darauf wechselte er zu Bayer Leverkusen. (© IMAGO / Team 2)
 

Dies sorgte insofern für Unruhe, da zwischen dem 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen und Borussia Mönchengladbach seit 2001 eine Vereinbarung bestehe, wonach keiner der drei Vereine bei einem der anderen Jugendspieler aus laufenden Verträgen herauslösen dürfe, um sie in der eigenen Jugend spielen zu lassen.

Leverkusen „trickste“ und gab an, Florian Wirtz für die Profi-Mannschaft zu verpflichten. Die Ablöse für das Supertalent betrug nur 300.000 Euro.

Wirtz erklärte seinen Wechsel von Köln nach Leverkusen später so: „Ich habe auf meine Zukunft und meine Perspektive schauen müssen, und wenn ich zurückblicke, war es die richtige Entscheidung. Bei Köln hatte ich zu diesem Zeitpunkt gar nicht an die Profis gedacht, das war sehr weit weg.“

Zudem soll die Wertschätzung von Bayer für den Youngster besonders bei den Eltern ausschlaggebend gewesen sein. Es gab auch Angebote von anderen großen Vereinen, allerdings kamen diese nicht infrage, da er für seine Schulausbildung im Rheinland bleiben sollte.

Da diese mittlerweile abgeschlossen ist, steht einer großen Fußballkarriere wohl nichts mehr im Wege. Wo diese fortgesetzt wird, wird sich in den nächsten Jahren entscheiden.

 

Die Top-5 Wettanbieter für Fußball Wetten | Juli 2022

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Das könnte Dich auch interessieren: