Bundesliga Tipps & Prognosen

Bundesliga Tipps 25. Spieltag – So tippen die Wettfreunde-Experten!

Aktualisiert Mrz 20

Peter Santner

Von Peter Santner

Sportwetten-Experte

Bundesliga Tipps 25. SpieltagBild: Was schafft der SC Freiburg (im Bild Torwart Mark Flekken) zum Abschluss des BL-Wochenendes? Alle Bundesliga Tipps unserer Experten sind hier auf einem Blick zu finden. (IMAGO / Beautiful Sports)

 

Bundesliga Tipps 25. Spieltag – Prognosen 17. – 19. März

 

Für die neun Partien vom 25. Spieltag haben die Wettfreunde Tipp-Experten wieder ihre fundierten Bundesliga Prognosen erstellt. Hier geht es zu den Tipps sämtlicher Partien:

 

Bundesliga Tipps heute – Vorhersagen 25. Spieltag

Per Klick auf die Paarung geht’s direkt weiter zu den detaillierten Match-Vorhersagen unserer Bundesliga-Wettexperten:

Quoten Stand vom 17.03.2023, 08:13 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!
 
Gratiswetten für heute

 

bundesliga prognose

Natürlich sind Oli und Jan auch in dieser Saison wieder mit der kultigen Wettfreunde Show am Start. Freut euch auf spannende Fakten, datenbasierte Bundesliga Tipps und die gewohnte Extraportion Humor:

Die Video-Prognose zum 25. Spieltag



 

Betano Bundesliga Freiwette

 

Gladbach – Bremen Bundesliga Wetten

Nur einen Sieg holte Gladbach aus den letzten sechs Partien und diesen ausgerechnet gegen die Bayern. Nach dem 3:2-Erfolg im Borussia Park gab es nur noch einen Punkt aus den folgenden drei Spielen. Am letzten Wochenende gingen die Fohlen in Leipzig mit 0:3 baden. Die 7-2-3-Heimbilanz der Gladbacher bei 25:15 Toren ist vielleicht das einzige, was man in einer verkorksten Saison der Borussia noch als stimmig bezeichnen kann.

Der punktgleiche Tabellennachbar Bremen war in den letzten Jahren ein gern gesehener Gast. Der letzte Sieg des SVW bei den Fohlen datiert vom Oktober 2010. Seitdem haben die Grün-Weißen sieben der zehn Gastspiele dort verloren. Verloren haben sie auch am letzten Wochenende ihr Heimspiel gegen Leverkusen mit 2:3 – es war die vierte Niederlage in den letzten fünf Bundesligapartien.

Wettexperte Christoph sieht die Fohlen zwar in der Favoritenrolle, kann sich aber auch aufgrund der letzten nur dürftigen Resultate der Borussia nicht zu einer Siegwette durchringen. Für noch wahrscheinlicher als einen Gladbacher Dreier hält er Tore auf beiden Seiten. Sein Tipp “Beide Teams treffen” bringt bei Bwin eine Quote von 1,53.

 

Hoffenheim – Hertha

Am letzten Wochenende kassierte Hoffenheim beim späten 1:2 in Freiburg die siebte Ligapleite in Folge. Der neue vereinsinterne Negativerkord hatte gleichzeitig den letzten Platz zur Folge, auf dem die TSG nun zum ersten Mal seit über sieben Jahren wieder steht. Insgesamt warten die Kraichgauer seit 14 Partien auf einen Sieg. Aus diesen 14 Spielen holten sie unterirdische zwei Punkte.

Die Hertha holte zu Hause ein 1:1 gegen zuvor viermal in Folge siegreiche Mainzer. Auswärts gab es für die Berliner zuletzt aber nichts zu holen. Ihre letzten sieben Partien in der Fremde haben sie alle verloren. Mit einer 1-1-9-Bilanz und 10:25 Toren ist der Hauptstadtklub das schlechteste Auswärtsteam der Bundesliga.

Verliert die TSG auch dieses Heimspiel gegen das schwächste Auswärtsteam, dann gewinnt sie wohl nichts mehr. Wettexperte Peter rechnet in diesem Abstiegskracher jedenfalls nicht mit einem Heimsieg. Gladbach holte seinen einzigen Auswärtssieg bei Hoffenheim und den Berlinern sollte in der aktuellen Form der TSG zumindest ein Punkt gelingen. Peter spielt die Doppelte Chance X2 bei Happybet an und erhält hierfür eine Quote von 1,73.

 

Bet365 Angebotscode – 100€ in Wettcredits sichern


 
bet365 angebotscodeFür neue Kunden | 18+ | AGB gelten | Screenshot vom 27. Mai 2024

 

Bochum – RB Leipzig Bundesliga Prognose

Seinen erst zweiten Auswärtssieg neben ansonsten elf Niederlagen feierte Bochum am letzten Wochenende beim 2:0-Erfolg in Köln. Durch den Dreier verließ der VfL die Abstiegsränge. Der Vorsprung auf Schlusslicht Hoffenheim beträgt aber nur drei Punkte. Ihre letzten beiden Heimspiele haben die Bochumer ohne ein eigenes Tor verloren – ihre fünf Liga-Heimpartien davor hatten sie alle gewonnen.

Mit 29 Gegentreffern stellt RB Leipzig nach den Bayern die beste Defensive in Deutschlands Eliteliga. Diese Defensive ging am Dienstag bei Man City mit 0:7 unter und das aus den Trikots zu schütteln, dürfte vielleicht nicht einfach sein. Doch der kommende Gegner könnte besser nicht sein: Alle bisherigen acht Duelle mit Bochum in Bundesliga, 2. Bundesliga und DFB-Pokal haben die Roten Bullen gewonnen.

Wie sich die Sachsen von der Pleite in der Champions League erholt haben, ist auch für Wettexperte Christoph das große Fragezeichen in diesem Spiel. Da hier aber der zweitbeste Angriff der LIga auf die schwächste Abwehr trifft, geht er davon aus, dass Tore fallen. Er tippt daher auf über 2,5 Tore im Spiele, eine Wette die bei Betano mit einer Quote von 1,70 honoriert wird.

 

Augsburg – Schalke

Drei Tore gegen die Bayern und dann auch noch in der Allianz Arena schaffen nicht viele. Dem FC Augsburg ist das am letzten Wochenende geglückt und dennoch verloren die Fuggerstädter am Ende mit 3:5. Aber Augsburg und auswärts, das passte in den letzten Monaten ohnehin nicht. Zu Hause hat der FCA auf der anderen Seite alle vier Heimspiele im Jahr 2023 bei nur einem Gegentreffer gewonnen.

Ein weiterer Heimsieg würde die erste Schalker Niederlage in der Rückrunde bedeuten. Am letzten Wochenende konnte sie eine solche trotz zweimaligen Rückstandes im Revierderby gegen Dortmund abwenden. Und die Knappen haben ihr letztes Auswärtsspiel in Bochum mit 2:0 gewonnen, womit die längste Serie in der Geschichte der Bundesliga von 38 Auswärtspartien in Folge ohne Sieg ihr Ende fand.

Wett-Experte Jonas betont in seinem Augsburg Schalke Tipp den möglicherweise vorentscheidenden Charakter dieses Duells und prognostiziert eine ausgeglichene und umkämpfte Partie. Er tippt daher auf den Wett-Markt “Beide treffen & über 2,5 Tore im Spiel”, der bei unserem Buchmacher Happybet eine Quote über der 2.00-Marke bringt.

 

Stuttgart -Wolfsburg Bundesliga Tipps

Beim 1:1 in Frankfurt am letzten Wochenende holte Stuttgart den erst vierten Punkt im siebten Spiel der Rückrunde. Nur Hoffenheim holte in der Rückserie weniger, nämlich nichts. In den letzten zehn Bundesligapartien errangen die Schwaben nur einen Sieg und insgesamt sechs Zähler – auch hier ist nur die TSG schlechter.

Wolfsburg beendete die Hinrunde mit sechs Siegen am Stück. Doch wie beim Gegner gab es auch beim VfL in den sieben Partien der Rückrunde erst einen Dreier. Insgesamt holten die Wölfe in der Rückserie erst sechs Zähler. Nur einmal in ihrer Bundesliga-Historie war diese Ausbeute schlechter.

Seit dem Meistertitel 2009 gewann Wolfsburg gegen kein Team so oft wie gegen den VfB. Der verlor wiederum aber nur eines der letzten fünf Heimspiele gegen den VfL und holte seit dem Aufstieg der Wölfe im Jahr 1997 gegen keine andere Mannschaft mehr Heimsiege. Das sind nur ein paar Fakten in einem Spiel, in dem Wettexperte Christian Tore auf beiden Seiten erwartet. Seinen Tipp darauf, dass beide treffen, spielt er beim Wettanbieter Bet3000 an und nimmt eine Quote von 1,70 mit.

 

Neururers Neue Woche

 
Kolumne Neururers Neue Woche KW 11


 

 

Dortmund – Köln

Erst das Aus in der Champions League bei Chelsea trotz eines Hinspielsieges, dann nur ein Punkt auf Schalke trotz zweimaliger Führung. Die letzte Woche würde Dortmund wohl gerne aus dem Kalender streichen. Beide Enttäuschungen ereigneten sich auswärts. Am Samstag darf der BVB zu Hause ran, wo er die letzten sechs Pflichtspiele alle gewann. Mit einem Sieg erklimmt er auch vorübergehend Platz eins.

Mit dem 1. FC Köln könnte der richtige Gegner anreisen, der nur einen Punkt aus den letzten vier Ligaspielen holte und in all diesen vier Partien nicht ein einziges Mal traf. Auswärts steht der Effzeh in dieser Saison bei erst einem Sieg und in Dortmund war in den letzten über 20 Jahren sowieso fast nichts zu holen. Seit 1991 gewann Köln nur eines der 22 Gastspiele beim BVB und verlor derer 17.

Dass Schwarz-Gelb hier triumphiert, steht für unsere Tipp-Expertin Isabella außer Frage. Sie geht vielmehr davon aus, dass die Geißböcke auch am Samstag nicht treffen und spricht sich für einen zu Null-Erfolg der Dortmunder aus. Wer diesen Tipp nachspielen will, der sollte das beim Wettanbieter Winamax tun, der hierfür eine Quote von 2,55 auswirft.

 

Union Berlin – Frankfurt Bundesliga Vorhersage

Die Eisernen treten auf der Stelle. Nach fünf Siegen in den ersten fünf Bundesligaspielen des Jahres gab es zuletzt nur noch drei Punkte aus den letzten vier Partien. In der Tabelle steht Union Berlin noch auf Platz vier, doch der Fünfte Freiburg ist punktgleich. An der Alten Försterei will man den vierten Rang verteidigen. Und immerhin ist man dort seit 17 Bundesligapartien ungeschlagen und holte dabei elf Siege.

Für Gegner Frankfurt könnte die Partie in der Hauptstadt das Schlüsselspiel um die Champions League sein. Als Sechster haben die Hessen fünf Punkte Rückstand auf Union. Bei einer Pleite könnte es das mit den Top Vier gewesen sein. Seit fünf Pflichtspielen wartet die SGE auf einen Sieg. Auswärts hat man in diesem Jahr noch keines von sechs Pflichtspielen gewonnen.

In ihrem Tipp zum Duell Union Berlin gegen Frankfurt erwartet unsere Wett-Expertin Isabella eine ausgeglichene Angelegenheit zweier aktuell etwas ausgepowerter Teams. Daher platziert sie eine Unentschieden-Wette mit einer Quote von 3.25 bei Bwin, einem Bookie, der Paypal als Zahlungmöglichkeit anbietet.

 

Leverkusen – Bayern

Nach zwei Siegen in Folge und sieben Punkten aus den letzten drei Partien schnuppert Leverkusen wieder an den europäischen Rängen. Doch gegen die Bayern gab es zuletzt so gut wie nichts zu holen. Von den letzten sieben Heim-Pflichtspielen gegen den Rekordmeister in Bundesliga und DFB-Pokal hat die Werkself sechs verloren.

Überhaupt gewannen die Münchner seit dem Aufstieg Bayers im Jahr 1979 nur gegen Stuttgart öfter als gegen Leverkusen. Aktuell hat der FCB eine Serie von vier Pflichtspielsiegen in Folge vorzuweisen. Von den letzten neun Pflichtspielen haben die Bayern acht gewonnen. Die Pleite bei Gladbach vor einem Monat war die einzige Niederlage in den letzten 25 Pflichtpartien.

Für Wettexperte Christoph segeln die Bayern inzwischen wieder klar auf Titelkurs und werden sich auch von der starken Werkself nicht von ihrem Ziel abbringen lassen. Die Wette “Bayern gewinnt & über 1,5 Tore” gibt es bei Happybet zu einer Quote von 1.67.

 

Mainz – Freiburg Bundesliga Tipp

Nicht Bayern, nicht Dortmund, nein, Mainz steht in der Formtabelle der letzten fünf Spieltage ganz oben. 13 Punkte und 12:4 Tore und damit eines mehr als der BVB bei ansonsten gleichen Zahlen, bedeuten für die Rheinhessen in diesem Ranking Platz eins. Ihre letzten vier Heimspiele haben sie alle bei 13:3 Toren gewonnen und die letzten beiden gegen Gladbach und Hoffenheim zu Null.

Gegner Freiburg feierte am letzten Wochenende einen späten 2:1-Erfolg über Hoffenheim, mit dem er sein Punktekonto auf 45 Zähler ausbaute. Als Fünfter hat der Sport-Club genauso viele Punkte wie der Dritte RB Leipzig und der Vierte Union. Die Champions League bleibt der große Traum der Breisgauer, die wie der kommende Gegner keines der letzten fünf Ligaspiele verloren haben.

Wettexperte Alexander vermutet, dass die Strapazen der letzten Wochen an den Freiburgern nicht spurlos vorübergegangen sind. Daraus könnten die heimstarken Mainzer Kapital schlagen. Die “Mainz trifft in der 2. Halbzeit” wird bei Betano mit einer Quote von 1.65 angeboten.

 

Sport im TV heute

 

 

Das könnte Dich auch interessieren: