Sportwetten News

Bundesliga Start 2020: Prognose zu Meister, Europa & Absteiger mit Wettquoten

Aktualisiert Sep 26

Thomas Haider

By Thomas

Sportwetten-Experte

bundesliga saisonstart 2020
Bild: Bundesliga Start 2020 für Bayern-Neuzugang Leroy Sane mit dem Heimspiel gegen Schalke am Freitag. (© imago images / Philippe Ruiz)

 

Vorschau und Prognose mit Wettquoten auf die neue Bundesliga-Saison

 

Meistertitel, Champions League Platz, Europa League Teilnahme, Abstiegskampf – zum Bundesliga Start 2020 stehen diese vier Themen im Mittelpunkt einer jeden Bundesliga Saisonvorschau.

Auch wir fragen uns ganz gespannt:

Haben die Bayern schon den 9. Titel in Folge sicher – oder können der BVB und Leipzig um die Schale mitspielen? Wer hat Chancen auf einen Europapokal-Platz und ist wirklich die halbe Liga in den Abstiegskampf verstrickt?

Wir machen vor dem Bundesliga Saisonstart den großen Check – zum Meisterrennen, zu den Europpokal-Aspiranten und zu Abstiegskandidaten!


 

Bundesliga Start 2020 mit Saisonvorschau, Prognose & Wettquoten


 

Bundesliga Saisonstart | Wettquoten zum 1. Spieltag

Spiel1x2Bundesliga Start
Bayern München - Schalke 041.129.0015.0jetzt wetten
1. FC Köln - TSG Hoffenheim2.503.502.60jetzt wetten
Union Berlin - FC Augsburg2.103.403.40jetzt wetten
Eintracht Frankfurt - Bielefeld1.614.005.00jetzt wetten
VfB Stuttgart - SC Freiburg2.203.503.10jetzt wetten
Werder Bremen - Hertha BSC2.703.402.50jetzt wetten
Borussia Dortmund - Gladbach1.614.005.00jetzt wetten
RB Leipzig - Mainz 051.365.007.50jetzt wetten
VfL Wolfsburg - Bayer Leverkusen2.803.402.40jetzt wetten
Quoten Stand vom 17.9.2020, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Tipps & Quoten zum Bundesliga Spieltag


Der Bundesliga Saisonstart erfolgt traditionell mit dem Eröffnungsspiel des amtierenden Meisters – also mit Bayern München gegen Schalke 04.

Für die beiden Aufsteiger Bielefeld und Stuttgart wird es Samstagnachmittag ernst – die Arminia muss in Frankfurt ran, der VfB empföngt Freiburg.

Am Samstagabend steigt das Top-Spiel des ersten Spieltages zwischen Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach. Die Borussen belegten in der Vorsaison die Ränge zwei bzw. vier.

Sonntag erfolgt der Bundesliga Start 2020 für RB Leipzig. Der Dritte der vergangenen Saison empfängt Mainz 05. Abschluss von Spieltag 1 wird am Sonntagbabend das Duell Wolfsburg – Leverkusen sein.

 

Zum Bundesliga Saisonstart – 7 interessante Wetten zum 1. Spieltag:

Bet365
2.87
Lewandowski 1. Torschütze
Zum Anbieter
Betway
1.53
Hoffenheim X2
Zum Anbieter
Betway
2.75
Sieg BVB & beide Teams treffen
Zum Anbieter
Interwetten
1.60
Haaland (BVB) schießt ein Tor
Zum Anbieter
Interwetten
1.95
Leipzig Sieg mit Handicap 0:1
Zum Anbieter
888Sport
1.70
Bremen - Hertha: Über 2.5 Tore
Zum Anbieter
Bet365
1.57
Wolfsburg - Leverkusen: Beide treffen
Zum Anbieter

Quoten Stand vom 17.9.2020, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

zum Inhaltsverzeichnis


 

Bundesliga Start 2020 – wieder ein Solo für die Bayern?

Der achte Titel in Folge und die 30. Meisterschaft insgesamt – bei den Bayern kannte die Freude nach jüngsten Erfolgen keine Grenzen.

Vor dem Bundesliga Saisonstart 2020 gelten die Münchner erneut als heißester Anwärter auf die deutsche Meisterschaft und sogar die Chancen auf das Bayern Triple 2021 werden sehr hoch eingeschätzt – allerdings ist die Vorbereitung kurz, die Saison lang und kräftezehrend.

Können Müller & Co. eine erneut so starke Saison spielen und sich mit ihrer dominanten Art erneut zum Meister krönen?

 

Deutscher Meister Wettquoten Vergleich

 

Rein von den Fakten und dem Blick auf die Meister Quoten der Wettanbieter gilt der FC Bayern schon vor dem Bundesliga Start als sicherer Meister.

Aufgrund der Dominanz in der vergangenen Saison, vor allem in der Rückrunde, kann erwartet werden, dass die Bayern eine erneut starke Spielzeit hinlegen.

Die Chance der Konkurrenz um Borussia Dortmund und RB Leipzig besteht darin, mögliche Schwächephasen konsequent auszunutzen – und Druck aufzubauen.

 

3. liga meister wetten
Anbieter: Bet3000 | 18+ | AGB beachten!

 

Die Wettanbieter trauen dem BVB bei ihren Meister Wettquoten eher zu, die Bayern vom Thron zu stoßen als RB Leipzig.

Wobei: Am Ende war der Abstand der Dortmunder auf Meister Bayern um 10 Punkte größer als auf die drittplatzierten Rasenballer…

Die Bundesliga Saisonprognose, dass der BVB diesmal den Bayern gefährlicher werden könnte, liegt an der verbesserten Qualität der Mannschaft.

Mit Achraf Hakimi hat Dortmund zwar einen wichtigen Spieler verloren, allerdings stoßen mit Jude Bellingham, Thomas Meunier und dem erst 18-Jährigen Real-Talent Reinier drei starke Nuancen hinzu.

Wichtig wird sein, dass der BVB konstant spielt und etwaige Bayern-Schwächen aufgrund der großen Belastung ausnützen kann…

 

Meister-Prognose und Wettquoten bei Bet3000

Bet3000
1.12
FC Bayern
Zum Anbieter
Bet3000
7.00
Dortmund
Zum Anbieter
Bet3000
20.0
RB Leipzig
Zum Anbieter
Bet3000
60.0
bet3000
Zum Anbieter

Quoten Stand vom 17.9.2020, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Diese Aufzählung ist nur ein Auszug – die vollständige Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter. 18+ | AGB gelten


 

Ein Blick auf die Chancen der anderen Mannschaften ist nicht weniger rosig: Leverkusen und Leipzig mussten einige ihrer besten Spieler abgeben, und konnten vor dem Bundesliga Saisonstart kaum adäquaten Ersatz präsentieren.

Allein Leipzig hat durch die Stürmer-Abgänge von Timo Werner und Patrik Schick mit einem Schlag 48 Bundesliga-Scorerpunkte (!) verloren. Leverkusen hat mit Kai Havertzs un Kevin Volland ebenfalls viel Offensiv-Power verloren.

Zwar können Freunde von Meisterwetten auf die beiden Mannschaften setzen – mit Quoten von etwa 20.0 und sogar bis zu 60.0 müsste es am Ende aber schon eine faustdicke Überraschung geschehen.

Borussia Mönchengladbach hat sich mit zwei Leihen gut verstärkt und musste keinen der Leistungsträger abgeben. Ob die Gladbacher aber stark genug sind und die Dreifachbelastung einfach so meistert?

So mancher Experte hat die „Fohlen“ bei seinen Bundesliga Saison-Prognosen 2020 zwar durchaus auf dem Zettel…


Die Bundesliga Saisonvorschau zum Titelkampf:

zum Inhaltsverzeichnis


 

Bundesliga Saisonstart: Wer kommt in die Champions League?

Die ersten vier Mannschaften haben das Privileg und spielen in der folgenden Saison in der Champions League.

In den letzten Jahren gab es ein regelrechtes Hauen und Stechen – wobei oftmals nur Nuancen den Unterschied ausgemacht haben.

Bleibt die Frage offen, wer sich im Kampf durchsetzt und einen der begehrten Plätze erreicht – und wen sehen die Buchmacher innerhalb der Bundesliga Saisonprognose vorne?

 

Wer kommt in die Top-4? Wettquoten von Bet365

Bet365
1.02
Dortmund
Zum Anbieter
Bet365
1.53
RB Leipzig
Zum Anbieter
Bet365
2.37
Leverkusen
Zum Anbieter
Bet365
2.75
Gladbach
Zum Anbieter
Bet365
6.50
Wolfsburg
Zum Anbieter
Bet365
7.00
Hertha BSC
Zum Anbieter
Bet365
8.50
Frankfurt
Zum Anbieter
Bet365
9.00
TSG Hoffenheim
Zum Anbieter

Quoten Stand vom 17.9.2020, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Diese Aufzählung ist nur ein Auszug – die vollständige Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter. 18+ | AGB gelten


 

Ein Blick auf die Quoten der Wettanbieter zeigt, dass Bayern München, der BVB und RB Leipzig die besten Karten auf die Tickets haben.

Die Bayern werden sogar schon vor dem Bundesliga Start als Fix-Teilnehmer der „Königsklasse“ gesehen, weil es für den FCB erst gar keine Wettquoten gibt.

Bei Leipzig wird es spannend zu verfolgen sein, wie Julian Nagelsmann und seine Mannen den Verlust von NAtioanlstürmer Werner auffangen. Dazu hat man Hannes Wolf an Gladbach abgegeben und konnte sich bei Patrik Schick nicht mit AS Rom einigen.

Bei den Neuzugängen hat sich RB trotz der hohen Millionensumme durch den Werner-Wechsel bislang eher zurückgehalten. Prominentester Neuzugang ist Hee-chan Hwang, auf den die Hoffnungen im Sturm ruhen.

Ob das allerdings langt, um erneut in die Königsklasse einzuziehen?

 

Bundesliga Saisonstart mit Gratiswette von Unibet

bundesliga saisonstart
Anbieter: Unibet | 18+ | AGB gelten

 

Hinter den drei Top-Klubs folgt Bayer Leverkusen. Die Mannschaft von Trainer Bosz muss allerdings auf die Dienste von Havertz und Volland verzichten, konnte bislang aber zumindest Schick als Ersatz präsentieren.

Somit könnte es für die Werkself, wenn sich auf dem Transfermarkt bis zum 5. Oktober nichts mehr tut, ziemlich schwer werden, einen der begehrten Champions League Plätze zu erreichen.

Da sehen die Chancen von Borussia Mönchengladbach schon ein Stück weit besser aus. Zwar taxieren die meisten Bookies die Chancen der beiden Vereine nahezu identisch – Gladbach musste aber keinen Leistungsträger abgeben.

In der Vorbereitung wirkte die Mannschaft noch spielfreudiger, hinzukommt: Mit Wolf und Valentino Lazaro haben sich die Fohlen nicht nur in der Breite deutlich verbessert.

zum Inhaltsverzeichnis


 

Bundesliga Vorschau: Wer hat noch Chancen auf Europa?

Dass sich Bayern, Dortmund und Leipzig sicher für einen der beiden europäischen Wettbewerbe qualifizieren, gilt nicht nur in unserer Bundesliga Saisonprognose als absolut sicher.

Dementsprechend gibt es rund um die Top-6 Wetten auch keine Quoten zu den drei Topteams.

Selbst Gladbach und Leverkusen gelten vor dem Bundesliga Start 2020 mit Quoten von 1.10 als nahezu sicher in Europa.

Beide Mannschaften haben in den letzten Jahren regelmäßig starke Leistungen gezeigt, speziell die Fohlen vom Niederrhein haben unter Trainer Marco Rose nochmal eine Schippe drauf gelegt und sich im internationalen Geschäft festgebissen.

Vor dem Bundesliga Start bleibt somit die Frage offen: Welche Mannschaften begleiten die Topteams nach Europa und qualifizieren sich für die Europa League?

 

Tipps & Quoten zum Bundesliga Spieltag

 

Rein von den Quoten spricht vieles für den VfL Wolfsburg. Die Wölfe haben sich die Dienste von Mittelstürmer Bartoks Bialek gesichert, der Starstürmer Weghorst entlasten und für neue Furore sorgen soll.

Die Abgänge von Felix Udokhai und Marcel Tissereand wurden kompensiert, denn mi Maxence Lacroix wechselt ein talentierter Franzose in die Autostadt.

Die Chancen auf Europa stehen laut Bundesliga Saisonprognose der Wettanbieter nicht schlecht, allerdings müssen die Wolfsburger noch konstanter spielen.

 

Wer kommt in die Top-6? Quoten von Bwin

Bwin
1.03
RB Leipzig
Zum Anbieter
Bwin
1.10
Gladbach
Zum Anbieter
Bwin
1.10
Leverkusen
Zum Anbieter
Bwin
2.50
VfL Wolfsburg
Zum Anbieter
Bwin
3.00
TSG Hoffenheim
Zum Anbieter
Bwin
3.25
Hertha BSC
Zum Anbieter
Bwin
5.00
Frankfurt
Zum Anbieter
Bwin
9.00
Schalke 04
Zum Anbieter

Quoten Stand vom 17.9.2020, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Diese Aufzählung ist nur ein Auszug – die vollständige Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter. 18+ | AGB gelten


 

Dicht hinter Wolfsburg folgen in der Gunst der Buchmacher die Teams der TSG Hoffenheim und von Hertha BSC.

Die Mannen von Neu-Trainer Sebastian Hoeneß konnten sich mit Mijat Gacinovic verstärken, mussten allerdingss die Abgänge von Gregor Kobel und Steven Zuber in Kauf nehmen.

Hertha sieht sich selbst als neuen Big City Klub, doch die Vorbereitung und das desolate Ausscheiden im Pokal haben die aufkeimende Euphorie kurzfristig gestoppt.

Es wird spannend zu sehen sein, was die Berliner bis zum 5.10. auf dem Transfermarkt machen und mit wem sie sich verstärken…

… das Potential für Europa hat der Verein jedenfalls.

 


 

Klare Außenseiter für einen Platz unter den europäischen Plätzen sind Frankfurt und Schalke.

Die Eintracht hat allerdings den Vorteil, dass sie – anders als in der vergangenen Saison – nicht europäisch spielt und damit besser mit den Kräften haushalten kann.

Schalke muss laut Bundesliga Saisonprognose nach unten blicken und ist zumindest vor dem Saisonauftakt eher nicht auf einem der europäischen Plätze zu sehen, aber wer weiß…

… nach der Hinrunde der vergangenen Saison hätte auch keiner mit 30 Punkten aus 17 Spielen gerechnet.

zum Inhaltsverzeichnis


 

Vor dem Bundesliga Saisonstart: Wer sind die Abstiegskandidaten?

Der spannende Abstiegskampf der Vorsaison mit dem Herzschlagfinale dürfte den meisten Fans noch bekannt sein. Nicht weniger spannend und adrenalingeladen dürfte der Abstiegskampf in der kommenden Spielzeit ausfallen.

Vor dem Bundesliga Saisonstart 2020 werden an alle neun Mannschaften, die in der unteren Tabellenhälfte erwartet werden auch dem Abstiegskampf zugerechnet.

Die Bundesliga Absteiger Wettquoten der Wettanbieter sehen Bielefeld als heißesten Anwärter auf den Abstieg.

 

Bundesliga Absteiger Wettquoten

 

Dahinter folgen mit Union Berlin und dem FC Augsburg zwei Vereine, die sich eigentlich recht ordentlich verstärkt haben. Aber auch Mainz 05 und der 1. FC Köln gelten als Anwärter für ein Zweitliga-Ticket.

Interessant wird es zu sehen sein, wie der VfB Stuttgart in die Saison startet. Die Wettanbieter zählen die Schwaben zumindest zum Kreis der Abstiegskandidaten.

Als gefähdert gesehen werden vor dem Bundesliga Saisonstart auch noch der SC Freiburg, Werder Bremen und Schalke 04.

Vor allem Bremen war in der Vorsaison desaströs: Die Bremer verloren in de vergangenen Spielzeit insgesamt zwölf Spiele mit zwei oder mehr Toren Unterschied…

 

Bundsliga Saisonstart: Absteiger Wettquoten von Bet-at-home:

Bet-at-home
1.77
Bielefeld
Zum Anbieter
Bet-at-home
2.60
Union Berlin
Zum Anbieter
Bet-at-home
2.80
FC Augsburg
Zum Anbieter
Bet-at-home
3.25
Mainz 05
Zum Anbieter
Bet-at-home
3.70
1. FC Köln
Zum Anbieter
Bet-at-home
3.70
VfB Stuttgart
Zum Anbieter
Bet-at-home
4.60
SC Freiburg
Zum Anbieter
Bet-at-home
5.55
Schalke 04
Zum Anbieter

Quoten Stand vom 17.9.2020, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Diese Aufzählung ist nur ein Auszug – die vollständige Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter. 18+ | AGB gelten


 

zum Inhaltsverzeichnis


 

Bundesliga Saisonstart: Wer wird Torschützenkönig?

34 Tore in der Liga, Bestwert und nur sechs Tore am Ewig-Rekord von Gerd Müller vorbeigeschrammt …

… dazu die 15 Tore in der Champions League, sechs Tore im Pokal und wettbewerbsübergreifend 10 Vorlagen. Robert Lewandowski befindet sich in der Form seines Lebens.

Kein Wunder, dass die meisten Wettanbieter ihn vor dem Bundesliga Start als neuen Torschützenkönig sehen.

Durch den Wechsel von Timo Werner zu Chelsea – er war in der Vorsaison mit 28 Toren Zweiter der Torjäger-Liste – muss sich Bayerns Nummer 9 nun gegen einen starken Mitstreiter weniger behaupten.

Wer kann Robert Lewandowski den Torschützenkönig-Titel 2021 streitig machen?

 

Unibet
1.70
Robert Lewandowski
Zum Anbieter
Unibet
8.00
Erling Haaland
Zum Anbieter
Unibet
15.0
Serge Gnabry
Zum Anbieter
Unibet
15.0
Leroy Sane
Zum Anbieter
Unibet
21.0
Jadon Sancho
Zum Anbieter

Quoten Stand vom 17.9.2020, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Diese Aufzählung ist nur ein Auszug – die vollständige Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter. 18+ | AGB gelten


 

Geht es rein nach den Quoten der Wettanbieter vor dem Bundesliga Saisonstart 2020, dann ist einzig Erling Haaland bestenfalls in der Lage dazu.

Die Statistiken sprechen durchaus für einen hartumkämpften Wettkampf, denn nach seinem Winterwechsel zum BVB gelangen ihm wettbewerbsübergreifend starke 16 Treffer und drei Vorlagen.

 


Sollte der junge Norweger weiter derart brillieren und frei von Verletzungen bleiben, so könnte Haaland Lewandowski in jedem Fall gefährlich werden.

Außenseiterchancen auf den Titel des Torschützenkönigs dürfen sich zumindest noch Serge Gnabry, Leroy Sane und Jadon Sancho machen.

Die Wahrscheinlichkeit auf Robert Lewandowski als erneuten Torschützenkönig ist – realistisch betrachtet – jedoch immens hoch.

Wettquoten Bundesliga Torchützenkönig

 

zum Inhaltsverzeichnis


 

Bundesliga Start 2020: Welcher Trainer fliegt als Erster?

Eine der spannendsten Fragen vor dem Bundesliga Saisontart 2020 besteht mit Sicherheit in der folgenden Frage:

Welcher der Bundesliga Trainer muss seinen Stuhl als erster räumen?

Geht es rein nach den Rauswurf-Wettquoten der Sportwettenanbieter, dann ist Schalke-Coach David Wagner der Favorit für den ersten Trainer-Rauswurf der Saison 2020/21.

Die Schalker haben in der Vorbereitung nur bedingt überzeugt und mussten zwei empfindliche Niederlagen gegen Drittligisten hinnehmen.

Doch welche Trainer stehen noch unter Druck und müssen vom Bundesliga Start an überzeugen?

 

Rauswurf-Quoten: Wer fliegt als Erster?

Bet-at-home
3.00
David Wagner
Zum Anbieter
Bet-at-home
5.00
Heiko Herrlich
Zum Anbieter
Bet-at-home
5.00
Markus Gisdol
Zum Anbieter
Bet-at-home
5.00
Peter Bosz
Zum Anbieter
Bet-at-home
7.00
Florian Kohfeldt
Zum Anbieter
Bet-at-home
7.00
Pellegrino Matarazzo
Zum Anbieter

uoten Stand vom 17.9.2020, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Diese Aufzählung ist nur ein Auszug – die vollständige Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter. 18+ | AGB gelten


 

Auch Peter Bosz – Trainer von Europa-League Teilnehmer Leverkusen – muss laut Buchmacher Quoten bereits vor dem Bundesliga Start um seinen Job fürchten.

Weitere ernstzunehmende Kandidaten vor dem Saisonauftakt sind Florian Kohfeldt und Bruno Labbadia mit seiner kriselnden Hertha.

Auch Lucien Favre und Pellegrino Matarazzo zählen zu den gefährdeten Trainern, den die Buchmacher auf der Liste haben.

Aufgrund der Vorbereitung könnte es auch Uwe Neuhaus von Aufsteiger Bielefeld treffen – zumal die Arminia bereits krachend im Pokal gescheitert ist und damit vor dem Bundesliga Start ordentlich unter Druck steht.

zum Inhaltsverzeichnis

 

Die besten Wettanbieter im Vergleich

 

Das könnte Dich auch interessieren: