Wird Kovac entlassen? Wetten auf den Bayern Trainer

Aktuelle Wetten auf den Bayern Trainer – Wird Niko Kovac entlassen oder bleibt er?

Krisenstimmung beim FC Bayern München. Nach zwischenzeitlich vier sieglosen Pflichtspielen ist Trainer Niko Kovac angezählt und muss schon um seinen Job kämpfen…

Dabei hat alles so gut begonnen. Die ersten sieben Pflichtspiele der Saison 2018/19 hat der FC Bayern unter der Leitung von Niko Kovac gewonnen – und zum Teil sehr souverän.

Doch davon redet aktuell niemand mehr…
 

Bayern Trainer-Wette: Wird Kovac vorzeitig entlassen?

Bleibt Kovac bis zum
Saisonende Bayern-Trainer?
Ja3.00
Nein1.30

Bei Bet3000

* Stichtag: 34. Spieltag der Saison 2018/19. Quoten Stand vom 09.11.2018, 11:14 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

 

Bundesliga Wette: Welcher Trainer fliegt als nächstes?

N. Kovac (Bayern) fliegt als nächstes

2.50

F. Funkel (Fortuna) fliegt als nächstes

2.75

A. Breitenreiter (H96) fliegt als nächstes

4.00

M. Köllner (Nürnberg) fliegt als nächstes

6.00

H. Herrlich (Leverkusen) fliegt als nächstes

6.00

M. Weinzierl (Stuttgart) fliegt als nächstes

8.00

B. Labbadia (Wolfsburg) fliegt als nächstes

9.00

D. Tedesco (Schalke) fliegt als nächstes

9.00

S. Schwarz (Mainz) fliegt als nächstes

15.0

* Sollte Ihr persönlicher Favorit dabei sein, einfach auf die gewünschte Quote klicken und schon landen Sie auf direktem Wege beim Anbieter. Quoten Stand vom 09.11.2018, 11:14 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

 

Experten-Prognose: Kovac Rauswurf-Kandidat Nr. 1!

Vom einstigen Glanz ist bei den Bayern im Herbst 2018 kaum noch etwas übrig.

Im Gegenteil: Seit dem 1:1 am 25. September gegen Augsburg ist beim als untastbar geltenden Liga-Primus irgendwie der Faden gerissen.

Es folgten ein 0:2 bei Hertha BSC und ein enttäuschendes 1:1 in der Champions League bei Ajax Amsterdam.

Dann der zwischenzeitliche Tiefpunkt des Negativ-Laufes: Ein 0:3 zu Hause gegen Borussia Mönchengladbach – von dem sich die Münchener danach aber zumindest kurz zu erholen schienen.
 

Bet3000 Bonus

 
Mühsame Pflichtsiege in Wolfsburg, Mainz, Athen ließen die Kritiker vorerst verstummen – auch wenn die Leistungen besonders in spielerischer Hinsicht weiterhin nicht überzeugend waren.

Allerdings sorgte der schwerfällige und letztlich glückliche Sieg im DFB-Pokal bei Viertligist Rödinghausen erneut für Unruhe – und dann folgte auch noch das 1:1 zu Hause gegen den SC Freiburg.

Der Sport-Club holte zum ersten Mal seit 1997 wieder einen Punkt in München – ein Umstand, der den Bossen sicher schwer im Magen liegen dürfte.

Und das nicht allein aufgrund der spielerischen Schonkost, die die Bayern wieder mal geboten hatten, sondern auch wegen der verzwickten Tabellensituation.

Verrät diese doch, dass vor dem Spitzenspiel gegen Tabellenführer Borussia Dortmund schon happige vier Punkte auf die Schwarz-Gelben fehlen…


Icon AbwärtstrendSchuld soll vor allem einer sein: Trainer Niko Kovac. Somit muss der Kroate mittlerweile um seinen Job bangen.


Klamaukigen Gerüchten zufolge soll Bayern-Präsident schon mehrmals probiert haben, Jupp Heynckes anzufrufen – doch der Trainer-Altmeister, der dem FC Bayern schon öfters in der Not geholfen hat, dürfte in weiser Voraussicht seine Telefonnummer heimlich gewechselt haben…

Was jetzt noch wie nach Spaß klingt, dürfte vielleicht bald Ernst werden. Das ist auch Kovac bewusst.

 
Icon SprechblaseEr sagte bereits nach der empfindlichen Klatsche gegen Gladbach:

“Ich kenne den Mechanismus im Fußball, in der Bundesliga. Ich weiß, dass die Zeit beim FC Bayern anders läuft als woanders.” Das klingt, als würde er damit rechnen, dass es ab jetzt um seinen Job geht…

 

FC Bayern Wetten – Prognosen & Quoten zur Saison 2018/19

 

Wetten auf den nächsten Bayern Trainer

Nur wer soll Kovac beerben, wenn die Bayern-Bosse der Meinung sind, dass Kovac der falsche Mann für den Liga-Primus ist?

Die Wettanbieter wie etwa Bet3000, Bet90 oder Bet-at-home, wo es regelmäßig Trainerwetten im Angebot gibt, haben sich jedenfalls schon in Stellung gebracht…

Lässt sich Jupp Heynckes doch noch einmal erweichen und er kommt abermals als großer Retter nach München zurück?


Icon Zoom - LupeEr wäre nämlich ebenso spontan verfügbar wie etwa Ralph Hasenhüttl. Der Österreicher zeigte in den letzten zwei Saisonen bei RB Leipzig auf (u.a. Vize-Meister), trotzdem wurde er im Sommer freigestellt.


Er kennt nicht nur die Bundesliga, sondern auch als ehemaliger Spieler der Bayern II-Mannschaft auch den Klub sehr gut. Zudem steht er für eine Art Fußball, wie er den Bayern gut tun würde: Schnell nach vorne statt Ballbesitz in die Breite…

Viel mehr Bundesliga-erprobte Alternativen gibt es derzeit nicht auf dem Trainer-Markt.

 

Wer wird am 1.1. 2019 neuer Bayern-Coach?

Bayern Trainer Wetten Bet90

Zu den Bayern Spezialwetten bei Bet90

 

Internationale Lösungen gäbe es wiederum einige auf dem Markt – Antonio Conte (Meister in Italien und England) wäre derzeit (noch) ebenso frei wie Arsene Wenger und Zinedine Zidane…

Oder kriegt Kovac mit den Bayern nin den nächsten Wochen doch noch die Kurve? Dass er mit schwierigen Situationen umgehen kann, hat er bei seiner letzten Trainer-Station in Frankfurt bewiesen.

Zunächst schaffte er mit der Eintracht den Klassenerhalt, in den folgenden beiden Spielzeiten führte er die Eintracht Schritt für Schritt nach oben.

Das Highlight: Der Sieg im DFB-Pokal Finale. Gegen den FC Bayern…


Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Quoten – der Wettquoten Vergleich
Bundesliga Tipps – Prognosen & Statistik
Bundesliga Meister Wetten
Bundesliga Absteiger Wetten
Bundesliga Torschützenkönig Wetten


Über den Autor

Martin
Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf diesem Wege gelangte Martin zu wettfreunde.net, wo er schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwette berichtet.
Top

Pin It on Pinterest