Sportingbet
83
/100
score
Einzahlung
Unser Testurteil: Gut !

Sportingbet Einzahlung – Wettkonto Einzahlungen bei Sportingbet

Updated Apr 17 880 views

Birgit

By Birgit

Sportwetten-Expertin

Übersicht der verschiedenen Zahlungsvarianten und Einzahlungsmöglichkeiten, mit denen man ein Sportingbet Wettkonto aufladen kann.

 

Die Testredaktion von Wettfreunde.net hat die verschiedenen Einzahlungsvarianten, die von Sportingbet angeboten werden, einzeln einer Überprüfung unterzogen.

 

Sportingbet Einzahlung mit Kreditkarte

Mit Visa oder Mastercard kann man bei Sportingbet sichere Online Einzahlungen durchführen, die Gutschrift auf das Sportingbet Wettkonto erfolgt innerhalb weniger Sekunden.

Der Mindest-Einzahlungsbetrag ist 10 Euro, der Maximalbetrag für Einzahlungen mit Kreditkarte beträgt bei Sportingbet 7.500 Euro.

Sportingbet ist einer der sehr kundenfreundlichen Wettanbieter, die keinerlei Spesen oder Gebühren für Kreditkarten Einzahlungen verrechnen.

Vor allem bei höheren Einzahlungsbeträgen ist es ein Riesenvorteil für Wettfreunde, wenn keine 2-3% Spesen auf die Einzahlung anfallen!

 

Sportingbet
76
/100
score
Wettquoten
Unser Testurteil: Empfehlenswert !

 

Sportingbet Einzahlung mit Debitkarte

Hier hat Sportingbet Visa Debit und Visa Electron im Einzahlungsangebot.

Auch hier wird der eingezahlte Betrag sofort auf das Wettkonto gutgeschrieben und es fallen keinerlei Spesen bei Sportingbet an!

Sportingbet verrechnet absolut keine Gebühren oder Spesen für Einzahlungen! Ein Vorteil für alle Wettfreunde!

 

Paysafecard

Mit einer Paysafecard kann man schnell, einfach und sicher Zahlungen im Internet durchführen, ohne dass man Bankdaten oder Kreditkartendaten angeben muss. 

Auch hier fallen keine Gebühren oder Spesen für Einzahlungen auf das Sportingbet Konto an.

Die Mindesteinzahlung mit der Paysafecard beträgt bei Sportingbet 10 Euro, der maximale Einzahlungsbetrag kommt auf 7.500 Euro.

Für höhere Einzahlungsbeträge muss man mehrere Karten mit der maximal erhältlichen 100 Euro Aufladung> kaufen und die entsprechenden Codes auf der Sportingbet Einzahlungsseite eingeben.

 

Sportingbet Einzahlung mit Banküberweisung

Die gute alte Banküberweisung ist eine sichere Methode, um das Sportingbet Wettkonto aufzuladen.

Allerdings kann mit einer Banküberweisung nicht spontan gewettet werden – schließlich beträgt der normale Bankweg für Überweisungen inklusive der Bearbeitungszeit bei Sportingbet ungefähr 5 bis 7 Tage.

 

Weitere Einzahlungsmöglichkeiten

Sportingbet bietet noch eine Reihe an alternativen Einzahlungsmöglichkeiten an, in erster Linie sind hier Paypal, Neteller, Skrill und Ukash zu nennen.

 
 
Weitere Details und Informationen zu den Einzahlungsmodalitäten sind auf der Sportingbet Webseite angeführt!

 

zu Sportingbet


Das könnte Dich auch interessieren:

Sportingbet Testbericht
Sportingbet Bonus

Sportingbet Wettangebot
Sportingbet Wettquoten
Sportingbet Livewetten
Sportingbet Kundenservice
Sportingbet Auszahlung
Sportingbet Webseite
Sportingbet App
Sportingbet Info

Sportingbet Fussball Wetten

Sportingbet Bewertung – wie gut und sicher ist Sportingbet?
Sportingbet Erfahrungsbericht – wie seriös ist Sportingbet?
Die 7 größten Vorteile von Sportingbet

alle Wettanbieter im Vergleich

 

Die Sportingbet Einzahlungen wurden getestet von: Birgit

Birgit

Birgit hat ihr Leben dem Sport verschrieben. Ihr Weg führte die ehemalige Leistungssportlerin über den Sportjournalismus schließlich zum Thema Wetten. Nachdem sie einen bekannten Sportwettenanbieter mehrere Jahre im Bereich PR & Sponsoring betreute, wechselte sie 2010 die Seiten und testet seither das Angebot der diversen Online Buchmacher mit ihrem strengen Blick auf Qualität und Zuverlässigkeit.