EM 2021 News

Vor dem EM Eröffnungsspiel 2021 – wie weit kamen die Teams der Auftaktspiele?

Aktualisiert Jun 12

Thomas Haider

By Thomas

Sportwetten-Experte

em eröffnungsspiel 2021
Bild: Frankreich gegen Rumänien lautet das EM Eröffnungsspiel von 2016. Die Franzosen haben gewonnen und sind in der Folge ins Finale gekommen. (© MARTIN BUREAU / AFP / picturedesk.com)
 

Mit dem EM Eröffnungsspiel 2021 beginnt am 11. Juni (21 Uhr) endlich die EURO 2020 – wie die Europameisterschaft 2021 trotz der einjährigen coronabedingten Verschiebung von der UEFA noch immer offiziell betitelt wird.

Den Auftakt dieser Europameisterschaft bestreiten Italien und die Türkei.

Eines ist diesen beiden Teams gewiss: Die Ehre, dass ihnen Fußball-Fans aus der ganzen Welt zuschauen werden.

Aber brachte es den Teams in der Vergangenheit auch Glück, das erste Turnierspiel bestreiten zu dürfen? Wie weit kamen die Mannschaften aus den EM Eröffnungsspielen bei den früheren EM-Endrunden?

 

EM Tipps & Wettquoten

 

EM Eröffnungsspiel 2021: Schlechte Aussichten für Italien und Türkei

Statistisch gesehen dürfen sich Italien und Türkei kaum noch Hoffnungen auf eine Finalteilnahme bei der EM 2021 machen – denn für die Teams der Eröffnungspartie endete das Turnier nur sehr selten erst mit dem Endspiel.

In den bisherigen 15 Europameisterschaften seit 1960 schafften es nur fünf an der Eröffnungspartie beteiligte Mannschaften ins Finale, drei davon gewannen den Pokal.

Als erster Gastgeber der EM-Historie holten die Spanier 1964 nicht nur den Sieg in der Eröffnungspartie, sondern im Finale gegen den Titelverteidiger aus der Sowjetunion auch den Titel.

 

So liefen die EM-Eröffnungsspiele seit 1984

JahrEröffnungsspielSo weit kamen sie...
2016Frankreich - Rumänien 2:1Frankreich (Finale), Rumänien (Vorrunde)
2012Polen - Griechenland 1:1Polen (Vorrunde), Griechenland (Viertelfinale)
2008Schweiz - Tschechien 0:1Schweiz (Vorrunde), Tschechien (Vorrunde)
2004Portugal - Griechenland 1:2Portugal (Finale), Griechenland (Sieger)
2000Belgien - Schweden 2:1Belgien (Vorrunde), Schweden (Vorrunde)
1996England - Schweiz 1:1England (Halbfinale), Schweiz (Vorrunde)
1992Schweden - Frankreich 1:1Schweden (Halbfinale), Frankreich (Vorrunde)
1988Deutschland- Italien 1:1Deutschland (Halbfinale), Italien (Halbfinale)
1984 Frankreich - Dänemark 1:0Frankreich (Sieger), Dänemark (Vorrunde)
1980Tschechoslowakei - Deutschland 0:1Tschechoslowakei (Halbfinale), Deutschland (Sieger)

 

1980 gab es erstmals ein „richtiges“ Eröffnungsspiel, wie es auch bei der EM 2021 vergleichbar ist. Deutschland legte mit dem Auftaktsieg gegen die Tschechoslowakei direkt im ersten Spiel den Grundstein für den späteren Titelgewinn.

Das eröffnugnsspiel der EURO 2004 war im Nachhinein ein Novum: Griechenland gegen Gastgeber Portugal lautete nicht nur das Eröffnungsspiel, sondern war vier Wochen später auch das Finale.

Erstmals standen sich die beiden Teams aus dem ersten Spiel auch im letzten Turnierspiel gegenüber – und beide Mal schlichen die Portugiesen als Verlierer vom Platz…

 

Wetten & Quoten zur EM 2021

 

Wie war es bei der letzten Europameisterschaft? Frankreich hatte das EM Eröffnugnssspiel 2016 gegen Rumänien (2:1) bestritten und kam auch ins Finale, verlor dort aber in der Verlängerung gegen Portugal.

Überhaupt: Vier der sechs Mannschaften die bei den letzten drei Europameisterschaften den „Opener“ bestreiten durften, schieden nach der Vorrunde aus.

Neben Rumänien 2016 passierte dies noch noch Polen 2012 sowie Schweiz und Tschechien 2004.


250 € Bonus + Gratiswetten für EM 2021 Wetten

em wetten Anbieter: MyBet | 18+ | AGB gelten

Zum MyBet Angebot


Wie stehen die EM Chancen von Italien und Türkei?

Wie weit Italien und die Türkei nach ihrem Auftaktspiel bei dieser EURO kommen, wird sich zeigen.

Gemäß den EM Wetten der Sportwettenanbieter wird der Squadra Azzurra jedenfalls deutlich mehr zugetraut als den Türken.

Die Italiener gehören bei den Europameister Quoten sogar zum erweiterten Favoritenkreis – während die Türken bestenfalls in die Rolle des gefährlichen Außenseiters schlüpfen könnten.

Oder setzt die Türkei die Serie fort, dass zum vierten Mal in Folge eine Mannschaft aus dem EM Eröffnungsspiel in der Vorrunde ausscheidet? Die Gruppe A mit Auftaktgegner Italien, Wales und Schweiz ist jedenfalls recht knifflig.

 

EM 2021 Spielplan + Gruppen

 

Das könnte Dich auch interessieren: