Leverkusen – FC Bayern | DFB-Pokal Halbfinale 2017/18 Tipp, Quote

Dienstag, 17. April 2018 um 20:45 Uhr – DFB Pokal Halbfinale – Vorschau, Prognose und Wett Tipp

Zum dritten Mal treffen Bayer Leverkusen und Bayern München in dieser Saison aufeinander – nach den zwei Duellen auf Bundesliga-Ebene gibt es nun ein Aufeinandertreffen im DFB-Pokal.

Für beide steht in dieser K.o.-Begegnung sehr viel auf dem Spiel: Bayer 04 will erstmals seit 2009 wieder das Endspiel erreichen und für den FC Bayern, soll der Traum vom Triple nicht schon in der Vorschlussrunde platzen.

 

Die besten Wettquoten zu Leverkusen – Bayern im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo Sunmaker Logo William Hill Logo Bet-at-home Logo Bethard Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 215 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Leverkusen 5,00 5,25 5,20 4,75 4,95 5,00 4,62 5,05
Unentschieden 3,80 4,00 4,00 4,10 4,10 4,20 3,92 4,15
Bayern 1,70 1,61 1,65 1,63 1,64 1,61 1,64 1,66

+++ nach regulärer Spielzeit +++
* Quoten Stand vom 17.4.2018, 10:42 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Statistisch gesehen können die Bayern jedoch schon die Reise nach Berlin buchen, denn von den letzten sechs Bundesliga-Begegnungen haben die Münchener keines gegen die Rheinländer verloren.

In dieser Saison haben die Bayern sogar beide Duelle gegen Leverkusen für sich entschieden. Am 1. Spieltag mit 3:1 und mit demselben Ergebnis siegten sie zum Auftakt der Rückrunde in Leverkusen.

Dennoch will die Werkself nicht schon im Vorhinein die weiße Fahne hissen. Obwohl die Bayern auch in dieser Saison fast unantastbar sind und sich nur sehr wenige Patzer erlaubt haben, spekuliert man unterm Bayer-Kreuz mit einer Überraschung gegen die nationale Nummer 1.

 

Wettfreunde Tipp

Bayern gewinnt gegen Leverkusen

zur besten Quote 1,70 bei Interwetten

 

“Wir wissen, dass wir einen Sahnetag brauchen. Aber wir wissen auch, dass in einem Spiel alles möglich ist”, sagt beispielsweise Bayer-Torhüter Bernd Leno und beruft sich damit auch auf die alte Fußball-Weisheit, dass Pokal-Spiele ihre eigenen Gesetze haben.

Zudem stimmt bei Bayer Leverkusen wieder die Form und das Selbstvertrauen. Nach einem 4:1-Sieg bei RB Leipzig feierte die Werkself am vergangenen Bundesliga-Spieltag mit 4:1 zu Hause gegen Eintracht Frankfurt den nächsten Kantersieg gegen einen Anwärter für die Champions League.

 
Icon AchtungAcht Tore gegen zwei Mannschaften aus den Top-6 der Bundesliga sind ein klarer Fingerzeig Richtung München.
 

Leverkusen-Sportchef Rudi Völler sagt deshalb: „Nach zwei superwichtigen Siegen in der Liga können wir jetzt die Augen auf den Pokal richten. Wir spielen gegen eines der besten Teams in Europa. Aber wir werden den Bayern einen großen Kampf bieten.“

 

Holt Bayern heuer das Triple? Hier geht’s zu den Quoten!

 

Das wird auch nötig sein, will Leverkusen die seltene Chance auf einen Titelgewinn nützen und nicht schon im Halbfinale ausscheiden.

Die Erinnerungen an die beiden Liga-Pleiten gegen den FCB sind bei Bayer 04 noch frisch – sie machen sogar Mut. So sagt beispielsweise Bayers Offensiv-Allrounder Julian Brandt: „Wir haben zwar zwei Mal gegen die Bayern verloren, aber in beiden Spielen auch sehr gut gespielt.“

Darauf will man in Leverkusen nun aufbauen. Vor allem Kevin Volland soll es richten. Der Stürmer traf in den letzten beiden Liga-Spielen insgesamt vier Mal – 1x in Leipzig, gleich 3x gegen Frankfurt (sein erster Bundesliga-Hattrick) – und will nun gegen die Bayern nachlegen.

 


Video: Vor drei Jahren gewann der FC Bayern im Pokal-Viertelfinale bei Bayer Leverkusen erst nach Elfmeterschießen. Nach 90 bzw. 120 Minuten stand es 0:0. (Quelle: Youtube/keeprunnin)

 

Das Gefühl gegen die Bayern zu treffen, kennt Volland bereits. Im Januar, bei der 1:3-Niederlage zum Rückrunden-Auftakt, gelang ihm der zwischenzeitliche Anschlusstreffer zum 1:2. „Lieber wäre diesmal der Siegtreffer“, grinst er.

Dafür wäre es jedenfalls hilfreich, nicht in Rückstand zu geraten. In den beiden bisherigen Saison-Duellen gingen die Bayern jeweils mit einer Führung in die Pause – 2:0 im Hinspiel in München, 1:0 beim Rückspiel in Leverkusen.

 

jetzt 110 Euro Pokal Bonus bei Interwetten sichern

 
Interwetten WettbonusAber auch ein zwischenzeitlicher Rückstand kann den Liga-Primus aus München derzeit kaum aus der Ruhe bzw. in Bedrängnis bringen.

Das zeigte sich beispielsweise am vergangenen Bundesliga-Spieltag gegen Borussia Mönchengladbach.

Die Gladbacher gingen schnell mit 1:0 in Führung, doch dann drehten die Bayern auf und siegten nach einer 2:1-Pausenführung am Ende ganz locker mit 5:1.

 
Icon EditEs war ein unterhaltsames Schaulaufen, das den Zuschauern geboten wurde – sozusagen ein Trainingsspiel unter Wettkampfbedingungen.
 

„Wir haben zwar etwas Anlaufzeit gebraucht, aber dann war es ein wundervoller Auftritt – vor allem in der zweiten Halbzeit“, war Bayern-Coach Jupp Heynckes mit seiner Mannschaft voll und ganz zufrieden.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Liga-Spiele:

 

Dabei stand in der Münchener Allianz Arena nur die 1b-Mannschaft auf dem Rasen. Sämtliche Top-Stars wie Robert Lewandowski, Arjen Robben, Franck Ribery und James wurden geschont – und werden wohl wieder beim Pokal-Halbfinale in Leverkusen zur Start-Formation gehören.

„Ich empfinde es als großen Vorteil, dass wir viele Spieler schonen konnten. Die sind jetzt total fit gegen Leverkusen und strotzen vor Selbstbewusstsein“, richtet Bayern-Stürmer Sandro Wagner, der gegen Gladbach zwei Mal traf, eine kleine Warnung Richtung Leverkusen.


Betsafe Info


Auch die Wettanbieter schlagen sich ganz eindeutig auf die Seite der Münchener, wie die Siegquoten zeigen. Leverkusen geht trotz Heimvorteil nur als Außenseiter in dieses brisante Halbfinal-Duell.

Allerdings hat sich in dieser Saison bereits eines gezeigt: Wenn die Bayern zu besiegen sind, dann wenn sie in der Fremde antreten müssen.

 
Icon Zoom - LupeAlle drei Liga-Pleiten in dieser Saison kassierten die Bayern auswärts und auch bei RB Leipzig wäre der Deutsche Serien-Meister im Pokal-Achtelfinale fast gestolpert. Erst im Elfmeterschießen schafften die Bayern den Aufstieg in die nächste Runde.

 

Pokal-Wette zu Leverkusen – Bayern:

Leverkusen Bayern Anbieter
Wer kommt weiter? 3,40 1,30 Tipico Sportwetten Logo

 

Ein Elfmeterschießen gab es auch im bisher letzten Pokal-Duell zwischen Leverkusen und dem FC Bayern. Im Viertelfinale 2015 hatten die Münchener in der Entscheidung vom Punkt das bessere Ende für sich. Nach 90 bzw. 120 Minuten hatte es damals 0:0 gestanden.

Leverkusen hat die Bayern in einem Pokal-Spiel vor heimischer Kulisse aber auch schon einmal besiegt. Im Viertelfinale 2009 war dies der Fall – damals setzte sich die Werkself mit 4:2 durch.

Das war zugleich das bislang letzte Mal, dass die Bayern im DFB-Pokal nicht das Halbfinale erreichten. Seit 2010 stand der FCB in diesem Wettbewerb immer zumindest in der Runder letzten Vier.

 

Torwette zu Leverkusen – Bayern:

Ja Nein Anbieter
Schießen beide Teams ein Tor? 1,65 2,20 Bet3000 Logo

 

Icon InfoDazu kommt: Auf Bundesliga-Ebene hat Bayer Leverkusen nur eines der letzten fünf Heimspiele gegen die Bayern verloren – jenes in dieser Saison. In den vier Heim-Duellen davor gab es drei Remis und einen Sieg.
 

Wer der Werkself auch diesmal zutraut, nach 90 Minuten unbesiegt zu sein – schließlich hat Bayer auch die letzten beiden Pokal-Duelle gegen die Bayern nach regulärer Spielzeit nicht verloren – für den wäre die Wettoption „Doppelte Chance Leverkusen“ eine Überlegung wert.

 

die besten Fussballwetten Anbieter im Überblick

 

Wir Wettfreunde gehen jedoch davon aus, dass dies diesmal nicht der Fall sein wird – auch wenn Leverkusen den Bayern den Final-Einzug sehr schwer machen wird.

Für die Bayern spricht allerdings die höhere Qualität der Mannschaft sowie die weitaus größeren Erfahrung in solchen K.o.-Duellen.

Wir tippen deshalb auf einen Bayern-Sieg in Leverkusen!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

DFB Pokal Tipps
DFB Pokal Quoten zum Halbfinale
DFB Pokal Sieger 2017/18
 

Über den Autor

thomas
Seit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart - über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!
Top

Pin It on Pinterest