Tipico
88/100
Unser Testurteil: Hervorragend !

Tipico Auszahlung – Gewinn Auszahlungen bei Tipico

Aktualisiert Nov 17

Veronika Fellner

Von Veronika Fellner

Sportwetten-Expertin

Übersicht der verschiedenen Varianten und Möglichkeiten zur Auszahlung der Wettgewinne von einem Tipico Wettkonto

 

Die Testredaktion von Wettfreunde.net hat die verschiedenen Auszahlungsvarianten, die von Tipico angeboten werden, einzeln einer Überprüfung unterzogen.
 

Die Tipico Auszahlung auf einen Blick:

 

TIPICO AUSZAHLUNG - alle Möglichkeiten im Überblick:
AuszahlungsmöglichkeitenGebühr?DauerMin. Betrag
Banküberweisungkeine3-7 Tage25€
Kreditkarte (Visa, MasterCard)keine3-5 Tage10€
PayPalkeinesofort10€
Paysafecardkeinesofort10€
Skrill / Netellerkeinesofort10€
Stand: Mai 2022

 

Bei Tipico Konto eröffnen und Angebot testen

*AGB beachten | 18+

 
Als allgemeine Information zu den Tipico Auszahlungen lässt sich sagen, dass der deutsche Buchmacher eine schöne Auswahl an Zahlungsmethoden für die Auszahlung von Wettgewinnen anbietet und diese auch gewissenhaft und zügig durchführt.


Besonders erfreulich ist zudem, dass User die Zahlungsdienste von Tipico bis zu einem gewissen Grad komplett spesenfrei nutzen können: denn erst ab der vierten beantragten Auszahlung pro Woche verrechnet Tipico bei Auszahlungen Bearbeitungsgebühren.

Das bedeutet im Umkehrschluss: Werden maximal drei Auszahlungen pro Woche auf der Wettplattform von Tipico beantragt, so werden diese komplett spesen- und gebührenfrei abgewickelt.


Tipico Zahlung Methoden

 

Tipico Auszahlung mit Kreditkarte

Da die Kreditkarten zu den am häufigsten genützten Zahlungsmethoden im Internet allgemein, sowie auch bei Online Sportwetten, gelten, kommt es nicht von ungefähr, dass diese auch bei den Zahlungsmethoden von Tipico top gereiht sind.

Wurde eine Einzahlung via Mastercard oder Visa Karte auf das Wettkonto von Tipico vorgenommen, so besteht ebenfalls die Möglichkeit eine Auszahlung auf diesem Wege anzufordern. Im Minimum muss dafür ein Betrag von 10€ frei verfügbar sein.

Die Bearbeitung und Gutschrift der Auszahlung via Kreditkarte dauert bei Tipico etwa 3-5 Werktage.

 

Tipico Auszahlung mit Banküberweisung

Die Banküberweisung ist die Standard Variante für Auszahlungen von einem Tipico Wettkonto. 

Dazu muss man auf der Tipico Webseite einfach den Punkt „Auszahlungen“ wählen und dort den gewünschten Betrag sowie die eigene Bankverbindungeingeben.

Nach unseren Erfahrungen dauert es im Schnitt dann 3 Werktage, bis der Auszahlungsbetrag auf dem Bankkonto eingetroffen ist. 

In manchen Fällen ist die Auszahlung bereits nach 2 Tagen angekommen  – damit zählen die Tipico Auszahlungen zu den schnellsten!

Pro Kalenderwoche können bei Tipico bis zu 3 Auszahlungen vollkommen gebührenfrei angefordert werden!

Für jede weitere Auszahlung innerhalb einer Woche fällt eine Bearbeitungsgebühr von jeweils 5 Euro an.

 

Tipico
88/100
Unser Testurteil: Hervorragend !

 

Tipico Auszahlung mit PayPal

Selbstverständlich kann das Guthaben auf dem Wettkonto auch mit dem überaus beliebten Zahlungsmittel PayPal ausbezahlt werden.

 

➔ alle PayPal Wettanbieter im Überblick

 

Die Gutschrift auf dem PayPal Konto erfolgt in der Regel innerhalb weniger Minuten nach Überprüfung der Auszahlungsanweisung.

Es fallen keine Spesen an und bis zu 5.000 Euro können in einer Transaktion mit PayPal überwiesen werden.

Tipico & Paypal: neben Ein-und Auszahlung auch eigene Registrierung

Der Buchmacher Tipico ist sich der Beliebtheit der Zahlungsmethode PayPal in Deutschland überaus bewußt und bietet daher neben der herkömmlichen Zahlungsoption der Ein- und Auszahlung mit PayPal zudem auch eine eigene Registrierung via PayPal an.

Tipcio Zahlung mit PayPal

Screen oben: Tipico spesenfreie Zahlung mit Paypal – zusätzlich gibt es auch eine Registrierung via PayPal.

 

Weitere Auszahlungsmöglichkeiten

Tipico bietet auch noch andere Auszahlungsvarianten an – zum Beispiel mit den Zahlungssystemen Skrill und Neteller.

Sofern man über ein Konto bei einem der beiden e-Wallet Anbietern verfügt, wird der gewünschte Betrag meist noch am selben Tag gutgeschrieben!

Auch hier fallen für die ersten 3 Auszahlungen pro Woche keine Gebühren an.

 

Tipico Auszahlung mit App

Grundsätzlich bietet die Tipico App den Usern alle Möglichkeiten, die auch die Desktop-Version zur Verfügung stellt. Dieser Umstand betrifft nicht nur die Wettoptionen, sondern auch die Kontofunktionen bzw. eben die Möglichkeiten um Einzahlungen zu tätigen oder Auszahlungen zu beantragen.
 

Auszahlung mit der Tipico App – Schritt für Schritt:

  • Tipico App öffnen und ins Wettkonto einloggen
  • Rechts oben Menü durch Klick öffnen
  • Menüpunkt „Auszahlung“ wählen
  • Verfügbarer Betrag und mögliche Zahlungsmittel werden angezeigt
  • Betrag und Zahlungsmethode wählen
  • Auszahlung anfordern

Bevor die erste Auszahlung via App durchgeführt werden kann, muss eine Kontoverifizierung durchgeführt werden. Das ist eine Sicherheitsmaßnahme durch den Wettanbieter bei der sichergestellt werden soll, dass der Wettgewinn auch bei seinem tatsächlichen Besitzer landet.

Ist die Auszahlung angefordert, so erfolgt die Bearbeitung durch Tipico. Hier gelten die gleichen Zeitspannen für die Bearbeitung, wie bei der Desktop-Variante.

Auch gilt für Tipico Auszahlungen via App: die ersten drei Auszahlungen pro Monat werden kostenfrei durch den Wettanbieter bearbeitet.

 
 
Weitere Details und Informationen zu den Auszahlungsmodalitäten sind auf der Tipico Webseite angeführt!

direkt zum Wettanbieter Tipico

*AGB beachten | 18+


Das könnte Dich auch interessieren:

Tipico Testbericht
Tipico Bonus

Tipico Wettangebot
Tipico Wettquoten
Tipico Livewetten
Tipico Kundenservice
Tipico Einzahlung
Tipico Webseite
Tipico App
Tipico Info

Tipico Fussball Wetten

Wie funktioniert Tipico?
Tipico Bewertung – wie gut und sicher ist Tipico?
Tipico Erfahrungsbericht – wie seriös ist Tipico?
Die 7 größten Vorteile von Tipico

alle Wettanbieter im Vergleich

 

Veronika Fellner

Sportwetten-Expertin

Veronika Fellner

Das Interesse für Sport hat Veronika seit dem Beginn ihrer Berufslaufbahn geprägt: Bereits neben dem Doppelstudium der Sportwissenschaften sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften, stand „in der Freizeit“ die Tätigkeit in der Sportredaktion eines TV-Senders auf dem Programm. Dabei eignete sie sich sowohl auf der Universität als auch im beruflichen Alltag nicht nur großes fachliches Wissen, sondern vor allem auch den Blick für die oftmals unterschätzten Detailfragen an. Nach Abschluss der Studien und über einem Jahrzehnt Berufserfahrung im Mediensektor kommt diese Basis nun erfreulicherweise den Wettfreunden zugute. Passend zu ihrem vorherigen Lebensweg tritt Veronika dabei als eine Art Universalgenie in Erscheinung: Hatte sie sich zunächst unter anderem mit Tipps und Strategien rund um das Sportwetten beschäftigt, liegen aktuell das Monitoring der Wettanbieter-Performance und die Qualitätssicherung in ihrer Hand – bis die Wettfreunde sicherlich schon bald von ihrem nächsten Schritt auf der Karriereleiter profitieren.