Sportwetten

Sane Transfer zum FC Bayern: Neue Prognosen der Buchmacher

Updated Jul 29 455 views

Thomas Haider

By Thomas

Sportwetten-Experte

Sane FC Bayern Transfer
Bild: Kommt er nach München? Laut den Buchmacher Wettquoten dürfte der Sane Bayern Transfer sehr wahrscheinlich sein. (© OLI SCARFF / AFP / picturedesk.com)

 

Wende beim Sane Bayern Transfer: Doch Hauptrolle in München statt Nebenrolle in Manchester? Die Prognosen der Wettanbieter!

 

Zuletzt schien ein Wechsel von Leroy Sane zum FC Bayern eher unwahrscheinlich.

Doch nun könnte es beim deutschen Jungstar zu einem Meinungsumschwung gekommen sein: Nun soll sich Sane doch eine Zukunft bei Bayern München vorstellen.

Die Wettanbieter haben auf diese News-Meldung prompt reagiert und ihre Wettquoten hinsichtlich Sane-Wechsel zum FC Bayern angepasst!

 

Sane Bayern Transfer: Prognose der Buchmacher

 

Sane Bayern Transfer

bei Bwin wetten

* Quoten Stand vom 29.7.2019, 9:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

 

Davor hieß es, der 23-Jährige möchte unbedingt bei Manchester City und Trainer Pep Guardiola bleiben.

In seinem Urlaub dürfte er noch einmal die Saison analysiert haben und erkannt haben, dass er bei Citizens nur einer von vielen ist – und in den wichtigen Spielen der Saison nur auf der Ersatzbank zu finden war.

Zudem soll Pep Guardiola, sein Trainer bei Man City gesagt haben: „Wenn er gehen will, kann er gehen.“

Das könnte nun den Sinneswandel ausgelöst haben – denn beim FC Bayern wäre er DER Superstar!

 

Mehr Transfer Wetten gibt’s hier

 

Genau das hatte ihm Bayerns Vorstands-Boss Karl-Heinz Rummenigge schon vor Wochen schmackhaft gemacht – DER Topstar einer hohen qualitativ hochwertigen Mannschaft zu sein, oder einer unter vielen.

Deshalb dürfte Sane zu einem Wechsel zum FCB bereit sein: Lieber die Hauptrolle in München spielen, anstatt eine Nebenrolle in Manchester!

 

Sane Bayern Transfer: Hakt der Wechsel Poker nur noch an der Ablöse?

Sollten sich Sane und die Bayern-Verantwortlichen einig sein, dann dürfte es wohl nur noch um die Ablöse gehen.

Angeblich verlangen die Skyblues mindestens 80 Millionen Pfund auf – also knapp 89 Millionen Euro.

Und die sollte für die Münchener und ihr berühmtes Festgeld-Konto kein Problem darstellen.

Wie sagte Bayern-Präsident Uli Hoeneß noch vor kurzem: „Wenn Leroy will, geht das schon.“

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Transfer Wetten & Quoten: Wer wechselt wohin?
de Ligt & Bale zum FC Bayern? Wetten & Quoten
Havertz & Hudson-Odoi zum FC Bayern? Wetten & Quoten
Ousmane Dembele zum FC Bayern? Buchmacher Prognosen

Wetten auf den Rücktritt von Angela Merkel
Wetten auf den Brexit
Wer wird neuer James Bond – wetten auf 007

Lustige Wetten im Überblick