Sportwetten News

Brady vs. Brees: Wer gewinnt im Legenden-Duell bei Buccaneers gegen Saints?

Aktualisiert Jan 18

Thomas Haider

By Thomas

Sportwetten-Experte

brady vs brees
Bild: Brady vs Brees heißt es beim Divisional Round Duell zwischen den Tampa Bay Buccaneers und den New Orleans Saints. (© imago images / Icon SMI)

 

Tom Brady vs. Drew Brees – wer gewinnt das Duell der Altmeister?

 

Mit ihrem Duell in der Divisional Round der NFL Playoffs 2021 schreiben Tom Brady und Drew Brees wieder einmal Sportgeschichte:

Zusammen bringen es die beiden Quarterback-Legenden auf sage und schreibe 85 Jahre – noch nie war das zusammengerechnete Alter zweier Quarterbacks in einem Playoff-Spiel so hoch!

Brees feiert am Freitag seinen 42. Geburtstag, Brady ist bereits 43 – aber erst jetzt stehen sich beiden Spielmacher das erstmals (!) in einem Playoff-Spiel gegenüber.

Wer wird dieses historische Duell für sich entscheiden und kommt einen Schritt weiter zum Super Bowl 2021 – Brees mit seinen New Orleans Saints oder Brady mit seinen Tampa Bay Buccaneers?

 

Wettquoten für:

Saints vs. Buccaneers

Bet365
1.66
Sieg Saints
Bet365 besuchen
Bet365
2.30
Sieg Buccaneers
Bet365 besuchen

Quoten Stand vom 17.1.2021, 7:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!


 

Brady vs. Brees: Stats & Vergleich – wer ist wo besser?

Tom Brady hat jedenfalls schon einmal Humor bewiesen.

Nachdem das Duell mit seinem Tampa Bay Buccaneers gegen Drew Brees und die New Orleans Saints festgestanden ist, hat er auf Twitter eine Fotomontage gepostet, die die beiden Altmeister als alte Männer mit grauen und nur noch spärlich vorhandenen Haaren zeigte.

„History awaits“ – „Geschichte steht bevor“ – hat er das Duell Brees vs Brady betitelt.


brady vs brees


Wie wahr. Mit Brady und Brees treffen in der Nacht von Sonntag auf Montag (ab 0:15 Uhr auf Prosieben und DAZN) zwei absolute Quarterback-Legenden aufeinander.

Zwei, die sich immer wieder in Sachen Rekorden und Bestmarken übertroffen haben.

So auch in dieser Spielzeit: Brady überholte Brees während bei den Touchdown-Pässen und führt diese Statistik mit 581 zu 571 an.

Das ist aber nicht die einzige Kategorie in der sich DB9 und TB12 um Platz 1 matchen.

 

Brady vs. Brees | Head-to-Head & Stats

Tom BradyDrew Brees
NFL-Spiele301287
Siege als Starter230172
Niederlagen als Starter69114
Touchdown-Pässe581571
Touchdown-Percentage5.5%5.4%
Passing Yards 79.20480.358
Completions6.7787.142
Game Winning Drives5756
Direkte Duelle25
Super Bowl Siege61

Super Bowl 2021: Wettquoten & Prognose

 

Während sich Brady im bisherigen Saisonverlauf den perestigeträchtigen Rekord an Touchdown-Pässen gekrallt hat, liegt Brees in zwei anderen Sparten vorne.

Zum einen bei den Passing Yards (80.358 – 79.204) und und zum anderen bei den Completions (7.142 – 6778).

Brees hat Brady aber noch in einer andern nicht gerade unwichtigen Sektor distanziert: Bei den direkten Duellen. Bei Brees vs Brady in der NFL-Historie steht es 5:2.

In dieser Saison gab es bereits zwei Brady vs. Brees Duelle – und der Saints-Spielmacher hat den den „GOAT“ beide Male besiegt: In Week 2 gab es ein 34:23, acht Wochen später wurde Brady im Mercedes Dome von New Orleans von Brees regelrecht gedemütigt.


Brady vs. Brees – Preview zum Legenden-Kracher:

Video: Wer wird sich beim Duell Buccaneers vs. Saints durchsetzen – Tom Brady oder Drew Brees? (Quelle: YouTube / ESPN)


38:3 lautet das Ergebnis und Brees glänzte mit sechs Touchdown-Pässen ohne Interception auf, während bei bei Brady nur auf zwei Touchdowns aber gleich fünf Interceptions kam.

Wie geht das dritte Saison-Duell zwischen Brady und Brees aus – gibt es wieder einen Heim-Sieg der Saints oder können die Buccaneers diesmal gewinnen?

Für die Wettanbieter ist die Sache bei ihren Saints vs. Bucs Wettquoten jedenfalls klar: Die Mannen von Brees werden als Favorit auf den grünen Rasen geschickt. Brady gilt nur als Außenseiter.

 

Wetten & Quoten zu Brady vs Brees bei Saints – Buccaneers

Unibet
2.26
Brees: Meister Passing Yards
Unibet besuchen
Unibet
1.64
Brady: Meiste Passing Yards
Unibet besuchen
Unibet
1.48
TD Pässe Brews - über 1,5
Unibet besuchen
Unibet
2.50
TD Pässe Brady - über 2,5
Unibet besuchen
Unibet
1.97
Brees: Meiste geworfende TD
Unibet besuchen
Unibet
1.83
Brady: Meiste geworfene TD
Unibet besuchen

Quoten Stand vom 16.1.2021, 8:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!

 

brady vs brees wetten

So lief die Saison der Saints und der Buccaneers

Die Buccnaeers beendeten die Regular Season mit elf Siegen bei fünf Niederlagen als bestes NFC-Team, das seine Division nicht gewann.

Brady legte 40 Touchdowns auf – so viele wie seit 2007 nicht mehr. Sein Quarterback-Rating von 102,2 ist das sechstbeste seiner Karriere.

New Orleans hat in der Regular Season 12 Siege geholt bei vier Niederlagen. Am Ende stand Platz 1 in der NFC South und Rang 2 in der Conference.

Brees kam nur auf zwölf Einsätze und dabei auf insgesamt 24 Touchdowns bei sechs Interceptions. Sein Quarterback-Rating betrug 106,4 – was weniger ist, als er in den vergangenen beiden Spielzeiten aufwies.

NFL Tipps zum aktuellen Spieltag

 

NFL Playoff Statistik spricht für Brady – Brees hinkt hinterher

Ob es auch tatsächlich so kommen wird? Ist Brady tatsächlich nur Außenseiter? Wenn man die beiden ersten Saisonduelle zwischen den Saints und den Buccanneers als Referenz hernimmt, dann ja.

Aber: Das 21:9 gegen die Chicago Bears in der Wildcard Round war zwar souverän, doch die grandios besetzte Offensive mit Brees, Runningback Alvin Kamara, Wide Receiver Michael Thomas und Allzweckwaffe Taysom Hill kam selten richtig ins Rollen.

Auf der anderen Seite verfügen die Buccaneers ebenfalls über eine hervorragende Offensive.

Mit Mike Evans, Chris Godwin und Antonio Brown hat Brady nicht nur drei der besten Passempfänger der NFL um sich – dazu gesellt sich auch noch sein alten Kumpel Rob Gronkowski und Runningback Leonard Fournette.

Was ebenfalls bei Brady vs Brees für einen Sieg für den Bucs-Spielmacher spricht: Die Playoff-Statisk.

 

Brady vs. Brees Stats in den NFL Playoffs

Tom BradyDrew Brees
Spiele4616
Siege308
Niederlagen168
Pass Completions 1.025434
Passing Attempts (Att)1.626648
Passing Yards11.3884.967
Touchdown Pässe7334
Quelle: NFL Comparisons
 

Brady hat in seiner imposanten NFL-Karriere bereits 46 Playoff-Spiele bestritten und 30 Playoff davon gewonnen – Brees kommt hier nur 16 Spiele und 8 Siege.

Heißt: Der Saints-Playmaker hat die Hälfte seiner Playoff-Matches verloren.

Da Brady weitaus mehr Spiele in den Playoffs absolviert hat als sein knapp ein Jahr jüngerer Widersacher, liegt er auch in allen möglichen Statistiken vorne – unter anderem bei den Passing Yards, den Pass Completions sowie den Touchdown-Passes.

Nebenbei hält Brady nicht weniger als 27 Playoff-Rekorde: So besiegte „TB12“ bereits 17 verschiedene Teams in der Postseason – kein anderer Quarterback hat überhaupt so viele Playoff-Spiele gewonnen.

Beim Sieg in der Wilcard Round in Washington kam eine weitere Bestmarke hinzug: Brady wurde zum ältesten Spieler, der je einen Touchdown-Pass in den NFL-Playoffs geworfen hat.

 

brady vs brees wetten

So unterscheiden sich Brees & Brady im Spielstil

Brees und Brady gehören noch zur „alten Quarterback-Garde“, das heißt: Mehr passen und weniger laufen.

Die beiden Altmeister sind auch die besten Passer aller Zeiten.

Sie können mit Übersicht und Präzision jede Defense zerlegen, weshalb sie im Pass-Spiel auch zahlreiche NFL-Rekorde halten. Brees ist aktuell aber minimal besser, wie die Statistik für meisten Completions (7142) zeigt. Brady ist Zweiter mit 6778.

 

Saints oder Bucs – wer kommt weiter in den NFL Playoffs 2021?

Der vielleicht größte und wertvollste Eintrag ins NFL-Geschichtsbuch hat Brady aber noch im Visier.

Noch nie in der Super Bowl Geschichte konnte ein Team den Super Bowl im eigenen Stadion spielen – und somit auch noch nie gewinnen!

Da der Super Bowl 2021 am 7. Februar im Raymond James Stadium stattfindet – also in der Heimstätte der Tampa Bay Buccaneers – hat Brady in dieser Spielzeit die wohleinmalige Chance dazu.

 

chiefs vs browns wettenAnbieter: Alle Infos zum Bwin DAZN Angebot | 18+ | AGB gelten

 

Allein diese Motitvation treibt den „GOAT“ selbst im hohen Alter noch ein Stück mehr an als sonst schon.

Er wollte beweisen, dass er auch ohne die New England Patriots erfolgreich sein kann, mit denen er alle seine sechs Super Bowl Titel holte und die er im Sommer Richtung Bucs verlassen hat – zum Teil hat er es geschafft.

Doch Brees hat etwas dagegen. Ein Super Bowl Ring aus dem Jahr 2009 ist für einen Quarterback seiner Klasse eigentlich zu wenig.

Und da seine Karriere nicht mehr lange dauern wird, werden die Chancen für einen neuerlichen Super Bowl-Triumph eher weniger als mehr.

Mit einem neuerlichen Sieg gegen Brady käme er diesem Ziel einen großen Schritt näher.

 

Die besten Wettanbieter für NFL Wetten | Januar 2021

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Das könnte Dich auch interessieren: