Sportwetten News

Die Super Bowl Pokale: Vince Lombardi Trophy, die Ringe & der MVP Award

Aktualisiert Feb 10

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

super bowl vince lombardi trophy
Bild: Die Vince Lombardi Trophy, die Trophäe, die der Super Bowl Sieger überreicht bekommt. (© IMAGO / Icon SMI)
 

Wie heiĂźt der Super Bowl Pokal? Wieviel ist ein Super Bowl Ring wert und welchen Pokal bekommt der MVP?

Drei Fragen, die sicher wieder auch bei der Super Bowl 2023 Ăśbertragung gestellt werden.

Hier gibt es die Antworten!

 

Super Bowl Pokal: Vince Lombardi Trophy

Der Pokal im Super Bowl heiĂźt Vince Lombardi Trophy. Diesen Silberpokal bekommt die Mannschaft ĂĽberreicht, die den Super Bowl gewonnen hat.

Die Lombardi Trophy hat eine Größe von 55 Zentimeter und wiegt 3,5 Kilogramm und ist zu 100 Prozent aus Sterlingsilber. Der Wert des Super Bowl Pokals: 25.000 Dollar.

Seit dem Super Bowl XXX im Jahr 1996 wird die Vince Lombardi Trophy auf dem Spielfeld im Rahmen einer Siegerehrung verliehen. Vorher wurde der Silberpokal ganz unspektakulär in der Umkleidekabine (!) überreicht.

Erstmals wurde diese Super Bowl Trophäe an die Green Bay Packers am 15. Januar 1967 verliehen, als sie den ersten Superbowl gegen die Kansas City Chiefs 35–10 gewannen.

 

Das ist die Vince Lombardi Trophy

Super Bowl Pokal:Vince Lombardi Trophy
Benannt nach:Vince Lombardi
Größe:65 Zentimeter
Gewicht:3,2 kg
Material:Sterlingsilber
Wert:ca. 44.000 Euro
Rekordsieger:New England Patriots, Pittsburgh Steelers (je 6)

 
Super Bowl Hymne 2023: Sänger, Ablauf, Dauer

 

So entstand der Super Bowl Pokal: Während eines Mittagessens mit dem NFL-Commissioner Pete Rozelle im Jahr 1966 fertigte Oscar Riedner, Vizepräsident von Tiffany & Co., auf einer Cocktailserviette eine Skizze der späteren Vince-Lombardi-Trophäe an.

Der Pokal stellt einen Football in Originalgröße auf einer Säule dar.

Die ursprüngliche Trophäe wurde von Tiffany & Co. in Newark, New Jersey, hergestellt. Seit 2017 wird die Trophäe in der Produktionsstätte von Tiffany & Co. Forest Hill in Cumberland, Rhode Island, produziert.

Denn: Es gibt jedes Jahr eine neue Vince Lombardi Trophy, da die siegreiche Mannschaft den silbernen Super Bowl Pokal dauerhaft behalten darf.

 

super bowl pokal vince lombardi

Warum heiĂźt der Super Bowl Pokal Vince Lombardi Trophy?

Seit 1971 ist die Trophäe nach Vince Lombardi benannt. Lombardi war der Headcoach der Green Bay Packers, der mit seinem Team die erste Super Bowl 1967 gewonnen hatte.

Davor, von 1967 bis 1970 hatte der Super Bowl Pokal den Namen „World Championship Game Trophy“.

 

Wer hat die Vince Lombardi Trophy am öftesten gewonnen?

Von den NFL-Teams haben am häufigsten die Pittsburgh Steelers und die New England Patriots am häufigsten die Vince Lombardi Trophy gewonnen – je sechs Mal.

Die Dallas Cowboys und die San Francisco 49ers (1981, 1984, 1988, 1989, 1994) haben jeweils fĂĽnf Super Bowl Pokale in ihrem Museum stehen.

Übertroffen werden all diese Klubs nur von Tom Brady persönlich, der die Vince Lombardi Trophy in seiner Karriere insgesamt sieben Mal überreicht bekommen hat.

Damit ist überhaupt der Super Bowl Rekordsieger. → Die Tom Brady Super Bowl Rekorde

 
vince lombardi trophy super bowl

 

Super Bowl Sieger Wettquoten


Super Bowl Ringe – die besonderen Super Bowl Pokale

Die zweite Super Bowl Trophäe, die die Spieler der siegreichen Mannschaft, überreicht bekommen, sind die Super Bowl Ringe.

Da an die gesamte Siegermannschaft die Vince Lombardi Trophy vergeben wird, dienen die Super-Bowl-Ringe als individuelle Trophäen für die Spieler und Teammitglieder.

Die Idee der Verleihung von Ringen als individuelle Auszeichnungen an die Gewinner einer Meisterschaft stammt ursprünglich aus dem Baseball. 1922 wurden erstmals Ringe an den Sieger der World Series, die New York Giants, vergeben. Dieses Konzept wurde später von der NFL übernommen.

Die Super Bowl Ringe werden seit dem ersten Super Bowl im Jahr 1967 vergeben.

Da die Green Bay Packers damals die Siegermannschaft waren, bekamen die Packers die ersten Super Bowl Ringe der NFL-Geschichte.

 

Wieviel sind die Super Bowl Ringe wert?

Eigentlich ist ein Super Bowl Ring unbezahlbar. SchlieĂźlich steht ein Ring fĂĽr den Gewinn des Super Bowls. Allerdings haben die Super Bowl Ringe auch einen Wert, je nach Anfertigung.

Je nach AusfĂĽhrung variiert der Wert eines Super Bowl Ringes – meistens zwischen 30.000 und 50.000 Dollar in der Herstellung. Die durschnittlichen Herstellungskosten fĂĽr alle Super Bowl Ringe fĂĽr einen Klub werden auf etwa 5 Mio. US-Dollar geschätzt.

Das wird aber nicht von der NFL bezahlt.

Die National Football League zahlt nur etwa 5.000 US-Dollar pro Ring und das fĂĽr nur bis zu 150 Ringe. Alles darĂĽber hinaus muss von der Franchise selbst finanziert werden.


super bowl trophäen ringe
Bild: Die Super Bowl Ringe der Tampa Bay Buccaneers 2021. (© IMAGO / ZUMA Wire)
 

super bowl ringe pokale
Bild: Die Super Bowl Ringe der Los Angeles Rams 2022. (© IMAGO / USA TODAY Network)


Üblich ist, dass der Sieger-Klub zwischen 300 bis 900 Ringe produzieren lässt, die neben den 53 Spielern im Kader auch an Trainer andere Teammitglieder und oft auch an Mitarbeiter des Klubs verliehen werden.

Da die Super Bowl Ringe jedes Jahr neu konzipiert und gestaltet werden, dauert allein schon das Design an die acht Wochen. Die Dauer der Produktion der Super Bowl Ringe beträgt noch einmal vier bis sechs Wochen.

Die Ringe werden spätestens im Juni bei einer nichtöffentlichen Veranstaltung an die Siegermannschaft übergeben.

 

Die 7 besten Super Bowl Halftime Shows

 

Pete Rozelle Trophy: Super Bowl Pokal fĂĽr den MVP

Den dritten der Super Bowl Pokale neben der Vince Lombardi Trophy und den Super Bowl Ringen bekommt der wertvollste Spieler des NFL-Endspiels.

Der Super Bowl MVP bekommt die Pete Rozelle Trophy ĂĽberreicht.

Benannt ist dieser Super Bowl Pokal seit 1991 nach dem ehemaligen NFL-Commissioner Pete Rozelle.


super bowl pokal pete rozelle super bowl mvp pokal
Bild: Der Super Bowl Pokal für den wertvollsten Spieler des NFL-Endspiels, die Pete Rozelle Trophy für den Super Bowl MVP (© IMAGO / ZUMA Press)
 

Super Bowl MVP Wettquoten


Dieser Pokal bekommt der Super Bowl MVP seit dem ersten Super Bowl 1967 verliehen. Bis 1989 wurde die Auszeichnung von der Zeitschrift SPORT verliehen. Seit 1990 kommt die Auszeichnung direkt von der NFL.

Tom Brady ist der einzige Spieler, der fĂĽnfmal als Super Bowl MVP ausgezeichnet wurde (viermal mit den New England Patriots und einmal mit den Buccaneers).

Joe Montana gewann den MVP Award drei Mal, und drei weitere Spieler – Bart Starr, Terry Bradshaw und Eli Manning – gewannen die Pete Rozelle Trophy jeweils zwei Mal.

 

5 Top-Wettanbieter für den Super Bowl | März 2023

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Das könnte Dich auch interessieren: