Sportwetten News

Ronaldo Wechsel zu PSG, Manchester United oder nach Miami? Prognose & Wettquoten

Aktualisiert Jan 8

Thomas Haider

By Thomas

Sportwetten-Experte

ronaldo wechsel
Bild: Kommt es bald zum Cristiano Ronaldo Wechsel? PSG und Manchester United sollen Interesse haben – und Buchmacher haben schon Wettquoten (© TIZIANA FABI / AFP / picturedesk.com)

 

Kommt es zum Ronaldo Wechsel? Prognose & Wettquoten

 

Arrivederci Italia, hello again Manchester – oder bonjour Paris?

Seit Anfang November kursieren Gerüchte über einen Ronaldo Wechsel von Juventus Turin zu Paris St. Germain oder über eine Rückkehr zu Manchester United.

Was bis vor kurzem als undenkbar erschien, könnte bald Realität werden – denn Juve überlegt ernsthaft seinen (zu teuren) Superstar abgeben zu wollen. Nur: Wohin verschlägt es CR7?

Die Wettanbieter haben bereits reagiert: Bei Betfair gibt es seit kurezm Wettquoten für einen Ronaldo Wechsel!


Auf den Ronaldo Wechsel wetten
Anbieter: Betfair | 18+ | AGB gelten

Cristiano Ronaldo Transfer Wahrscheinlichkeit | Wettquoten bei Betfair:

Betfair
2.40
PSG
Betfair besuchen
Betfair
4.33
Man United
Betfair besuchen
Betfair
6.00
Real Madrid
Betfair besuchen
Betfair
8.50
Bayern München
Betfair besuchen
Betfair
10.0
Inter Miami
Betfair besuchen
Betfair
11.0
LA Galaxy
Betfair besuchen
Betfair
19.0
Sporting Lissabon
Betfair besuchen
Betfair
34.0
AC Mailand
Betfair besuchen

 

Die Gerüchte über einen möglcihen Ronaldo Transfer kommen vom spanischen Internet-Portal Sport.

Da Juventus eine Verlängerung des bis Sommer 2022 laufenden Ronaldo-Vertrages ablehnt, soll der 35-jährige Portugiese spätestens im kommenden Sommer 2021 zum Verkauf freigegeben werden.

Und somit gehen die Spekulationen und Gerüchte über einen Ronaldo Wechsel los…

 

Kommt es zum Ronaldo Wechsel zu Manchester United?

Laut dem TV-Sender Fox dürfte Manchester United an einem Transfer von Cristiano Ronaldo großes Interesse haben. Es wäre sozusagen die Rückkehr des verlorenen Sohnes…

Zur Erinnerung: Ronaldo spielte von 2003 bis 2009 bei Man United und reifte dort vom Supertalent zum Superstar.

Danach zog es ihn für eine Ablöse von 94 Millionen Euro zu Real Madrid. Doch die Kontakte zu den Red Devils sind nie abgerissen.

Nun könnte es zu einer Sensations-Rückkehr kommen. Laut Fox-Journalist Christian Martin soll Manchester United bereit sein für einen Ronaldo Wechsel tief in die Tasche zu greifen.

 


 

Er twittert: „Unsere Quellen in Manchester und Porto bestätigen, dass Manchester United versucht Cristiano Ronaldo für die nächste Saison zu verpflichten. Der Portugiese denkt darüber nach. Juventus ist für Verhandlungen offen, wenn er darum bittet.“

Ronaldo wechselte zwar 2018 für etwa 117 Millionen Euro von Real zu Juventus, aber aktuell wird der Ronaldo Transferwert „nur“ auf 60 Millionen Euro taxiert. Eine Summe, die Man United grundsätzlich stemmen könnte.

Das Problem könnte viel mehr das aktuelle Cristiano Ronaldo Gehalt von über 30 Millionen Euro werden.

Aber, wenn CR7 zu seiner alten Liebe zurück möchte, wird er vielleicht ein paar Gehaltseinbußen verschmerzen können – noch bei dem ohnehin schon recht üppigen Ronaldo Vermögen…

 

CR7 Wechsel Quote & Prognose

Betfair
4.33
Ronaldo zu Man United
Betfair besuchen

Quoten Stand vom 13.11.2020, 9:15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten


 

Wie sagte Ronaldo im Jahr 2014: “ Ich liebe Manchester, das weiß jeder. Ich wünsche, ich kann eines Tages zurückkommen.“

Was bei einem möglichen Ronaldo Wechsel zu Manchester United noch dazu kommt: Ein Lionel Messi Transfer von Barcelona zu Man City ist auch noch nicht vom Tisch – und dieser könnte im Sommer 2021 vonstatten gehen.

Das würde bedeuten: Cristiano Ronaldo vs Lionel Messi – nicht nur in der Premier League, sondern in einer Stadt…

 

 

Ronaldo Wechsel zu PSG?

Allerdings ist Man United nicht der einzige Interessent für einen Cristiano Ronaldo Wechsel.

Auch Paris St. Germain hat sich an einem CR7-Transfer interessiert gezeigt.

PSG-Sportdirektor Leonardo sagte: „In der heutigen Fußballwelt weiß man nie, was passieren wird. Wer ihn kaufen kann? Das betrifft nur einen kleinen Kreis. PSG ist in diesem Kreis. Es geht immer um Möglichkeiten und bestimmte Situationen.“

Das klingt im Grunde schon sehr konkret dass ein Ronaldo Wechsel zu PSG mehr als denkbar ist – zumindest aus Sicht des Scheich-Klubs. Wie Ronaldo selbst darüber denkt, ist jedoch nicht bekannt.

 

Betfair
2.40
Ronaldo zu PSG
Betfair besuchen

Quoten Stand vom 12.11.2020, 9:15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten


 

Einerseits ist die franzözische Liga mit der Übermannschaft PSG sportlich nicht ganz so reizvoll wie die englische Premier League, aber in Frankreich kann CR7 weitere persönliche Bestmarken aufstellen – und darauf kommt es ihn ja auch immer ein bisschen an.

So war beispielsweise schon englischer Meister (mit Man Unitd), spanischer Meister (mit Real) und zuletzt auch noch italienischer Meister mit Juventus. Ein Meistertitel in Frankreich würde sich in dieser Sammlung sicher gut machen.

Dazu kommt mit einem PSG-Transfer die Möglichkeit, weiter Historisches zu vollbringen: Als erster Fußball-Profi ht es CR7 geschafft, in den Ligen Englands, Spaniens und Italiens jeweils über 50 Tore zu schießen.

Will er das auch in Frankreich schaffen, ist ein Ronaldo Wechsel zu PSG sicherlich eine Überlegung wert.

 

Angebote für Gratiswetten

 

Transfer Prognose: Spielt Ronaldo in Zukunft in Miami?

Bei sämtlichen Ronaldo Wechsel Prognosen taucht auch immer die Option auf, dass sich der hochdekorierte Portugiese – wenn er sich von Juventus verabschieden sollte – ganz aus Europa verabschieden könnte.

Da er die Fußballschuhe aber noch nicht an den Nagel hängen will, wäre ein Ronaldo Wechsel in die USA ein Thema – vorzugsweise zu Inter Miami, dem Klub von David Beckham. Oder auch zu LA Galaxy

Superstar Ronaldo in Hollywood – vom Glanz- und Glamour-Faktor würde das auf jeden Fall passen.

Englands Buchmacher Betfair, ein Spezialist für Transferwetten, findet den USA-Gedanken bei den CR7 TRansfer Prognosen gar nicht einmal so abwegig wie die verhältnismäßig niedrige Wettquote zeigt.

Ob Ronaldo Lust jedoch hat, in der sportlich nicht gerade attraktiven Major League Soccer zu spielen? Oder hat er noch immer die Gier nach einem sechsten Titel in der Champions League?

 

Wer käme noch für einen Cristiano Ronaldo Transfer in Frage?

Um Ronaldo zu verpflichten, kommen nur wenige Klubs infrage – neben Manchester United und PSG wären dies beispielsweise noch Bayern München und Real Madrid.

Ob die Bayern einen Ü35-Spieler holen und das gesamte Mannschaftsgefüge durcheinander bringen wollen, darf bezweifelt werden.

Für einen Ronaldo-Wechsel zu Real würde sprechen, dass es auch eine Rückkehr wäre. Ein Gegenargument ist jedoch, dass diese Zeit vorbei ist und die „Königlichen“ nicht in der Vergangenenheit schwelgen wollen.

Gerüchten zufolge soll auch Manchester City mit einer Ronaldo-Verpflichtung kokettieren. Nur: Aufgrund seiner Man United-Vergangenheit scheint dies wohl undenkbar.

 

Die 7 besten Wettanbieter für Fussball Wetten

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Das könnte Dich auch interessieren: