Sportwetten News

Box-Star Joseph Parker im Interview: „Will ich Weltmeister werden, muss ich gegen Fa gewinnen!“

Aktualisiert Feb 27

Thomas Haider

By Thomas

Sportwetten-Experte

joseph parker
Bild: Joseph Parker boxt am 27. Februar gegen Junior Fa. Der neuseeländische Schwergewichtsboxer will das haben, was er schon einmal hatte: Einen WM-Gürtel (© IMAGO / Action Plus)
 

Joseph Parker ist Boxer im Schwergewicht und krönte sich 2016 zum Weltmeister des Verbandes WBO. Nach zwei Titelverteidigungen kassierte er 2018 gleich zwei Niederlagen – zuerst gegen Anthony Joshua und anschließend gegen Dillian Whyte.

Am 27. Februar (10:00 Uhr live bei DAZN) steigt der 32-jährige Neuseeländer gegen seinen Landsmann Junior Fa in den Ring und hat dabei nur ein Ziel: Wieder Weltmeister werden.

Bei drei Siegen en suite hält Joseph Parker nun, ein Erfolg gegen Fa würde ihn wieder ein Stück näher zu einem etwaigen Titelkampf bringen.

 

boxen wetten
Wir haben exklusiv mit Joseph Parker über seinen anstehenden Kampf gesprochen.

Warum er gegen Junior Fa gewinnen muss, welche Gegner er sich nach einem Sieg wünscht und wieso ein Kampf gegen Tyson Fury etwas ganz Besonderes wäre.

 
Was steht bei Parker vs. Fa für Ihre sportliche Zukunft auf dem Spiel?
Jospeh Parker: Es steht viel auf dem Spiel. Wenn ich wieder Weltmeister werden möchte, ist es ein Muss für mich zu gewinnen. Wenn ich diesen Kampf verliere, brauche ich sehr, sehr lange, um wieder aufzusteigen.

Ich muss gewinnen und möchte dabei gut aussehen. Ich habe viele Kämpfe nach Punkten gewonnen, aber ich muss aggressiver sein und dominieren. Das ist das Rezept, um wieder Weltmeister zu werden.

Dies gibt auch Matchroom das Vertrauen, dass sie den richtigen Mann unter Vertrag haben. Es steht gegen Fa am Samstag viel auf dem Spiel und ich bin aufgeregt. Ich habe schon gegen viele Top-Gegner gekämpft, er noch nicht. Aber Stile machen Kämpfe und ich bin gespannt, was er bringen wird.

 

Parker vs. Fa: Prognose & Wettquoten

 
Sie wurden im Dezember operiert, wie geht es den Ellenbogen und haben Sie volles Vertrauen in ihren Körper?

Ich würde nicht in den Kampf gehen, wenn ich nicht volles Vertrauen in mich und meinen Körper hätte und was ich im Ring tun kann.

Ich hatte mich vor dem Joshua-Kampf 2017 an den Ellenbogen operieren lassen, aber ich war nicht so fit und nicht so gesund wie jetzt – die Genesung ist diesmal viel schneller und ich habe volles Vertrauen in meinen Körper.


„Wenn ich diesen Kampf gegen Fa am 27. Februar überstehe, geht es nur darum, die größten Kämpfe zu bekommen.“


 
Wenn Sie gegen Fa gewinnen, gegen wen wird Joseph Parker als nächstes antreten?

Mein Bauch sagt mir, dass es möglicherweise Oleksandr Usyk oder Joe Joyce sein könnten. Wenn ich diesen Kampf gegen Fa am 27. Februar überstehe, geht es nur darum, die größten Kämpfe zu bekommen.

Usyk hat eine wirklich gute Bewegung und Ring-IQ, aber wenn sich die Gelegenheit ergab, würde ich diesen Kampf mit beiden Händen nehmen. Mit der Bewegung und Geschwindigkeit, die ich habe, würde ich ihn schlagen, ich wäre zu viel für ihn.

 

Steckbrief: Das ist Joseph Parker

Alter:29 (9. Februar 1992)
Nationalität:Neuseeland
Gewichtsklasse:Schwergewicht
Stil:Linksausleger
Größe:1,93m
Reichweite:1,93
Profi-Kämpfe29
Siege:27 (K.o.: 21)
Größter Erfolg:WBO-Weltmeister 2016 (Sieg gegen Andy Ruiz)

 
Welche Namen und Gegner brauchen Sie, um wieder auf den Höhepunkt des Sports zu gelangen?

Ich brauche Leute wie Joyce, Usyk oder Dillian Whyte. Es besteht immer noch die Möglichkeit, dass wir gegen Derek Chisora kämpfen können. Ich werde gegen jeden kämpfen, ich werde nach Großbritannien oder in die USA fliegen oder wo immer es sicher ist, um wieder an die Spitze zu gelangen.

Gegen Chisora hätte ich schon im Oktober 2019 kämpfen sollen. Es war der Arzt, der sagte, wir seien nicht fit und in der Lage, gegen Chisora zu kämpfen. Ich bat ihn, mich „bitte, bitte, bitte“ kämpfen zu lassen. Wir konnten das Datum nicht verschieben, Chisora fand einen anderen Gegner (Dawid Price, Anm.) und es brachte alles für uns durcheinander.

Genau in diesem Moment habe ich nur ein Gelübde abgelegt: ‚Ich ziehe mich nie wieder zurück.‘ Nicht einmal wenn ich eine kleine Verletzung habe oder etwas, das mich stört, werde ich mich durchkämpfen, weil ich weiß, dass ich es durchstehen kann.


„Tyson Fury ist wie ein Bruder für mich, aber ich würde mich gerne gegen ihn testen.“


Sie haben über Ihre enge Beziehung zu Tyson Fury gesprochen – würden Sie das beiseite legen, um zu kämpfen, wenn sich die Gelegenheit ergeben würde?

Ich würde mich gerne gegen die Besten der Welt testen und im Moment sind Joshua und Fury die Besten der Welt. Tyson ist wie ein Bruder für mich, aber ich würde mich gerne gegen ihn testen. Und wenn er mir eine Gelegenheit geben würde, würde ich diese Gelegenheit nutzen.

Vor dem Kampf und nach dem Kampf kannst du gute Freunde oder Brüder sein, aber im Ring geht es nur ums Geschäft, du willst den anderen ausschalten; er versucht dich rauszuholen, du versuchst ihn rauszuschmeißen. Ich kann diese Freundschaft beiseite legen.

 
Wird Tyson Fury gegen Anthony Joshua stattfinden – wird es in diesem Jahr diesen großen Vereinigungskampf geben?

Es ist schwer zu sagen. Es sieht jetzt einmal danach aus, aber es gibt viele Möglichkeiten, was in den nächsten Monaten passieren könnte – der Superkampf Fury vs. Joshua könnte stattfinden. Oder Wilder könnte zuerst noch gegen Fury kämpfen. Es gibt keinen garantierten Weg.

 

Parker vs. Fa: Uhrzeit, Übertragung

Event:Joseph Parker vs. Junior Fa
Datum:27. Februar 2021
Ort:Auckland, Neuseeland
Beginn:27. Februar 2021, ab 10 Uhr MEZ
Übertragung:Live bei DAZN

Box Kalender: Die nächsten Kämpfe

 

Das könnte Dich auch interessieren: