EM 2021 News

EM Finale 2021 in London: Uhrzeit, Übertragung & Wettquoten für das Endspiel der EURO 2020

Aktualisiert Jul 12

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

em finale 2021
Bild: Am 11. Juli steigt in London das EM Finale 2021. Wer holt sich den Pokal – England oder Italien? (© Christian Charisius / dpa / picturedesk.com)

 

Alle Infos zum EM Finale 2021 am 11. Juli in London

 

Am 11. Juli 2021 – und mit einjähriger Verspätung – ist es endlich soweit: Das Finale der EURO 2020 findet statt!

Von den insgesamt 24 Mannschaften, die bei dieser EM-Endrunde dabei sind, haben jetzt noch zwei die Chance auf den Europameistertitel: England und Italien.

 

So läuft das EM Finale 2021

Event:EM Finale 2021
Datum:11. Juli 2021
Ort:London
Stadion:Wmbley Stadion
Beginn Uhrzeit:21:00 Uhr
Mannschaften:England - Italien
Schiedsrichter:Björn Kuipers
Übertragung:ZDF, MagentaTV
Ball:Uniforia von Adidas

 
EM Finale: 2 Teams, 2 Titel-Prognosen

 

em 2021 quotenAnbieter: Interwetten | 18+ | AGB gelten


EM Finale 2021 Übertragung: Hier wird das Finale im TV und Livestream gezeigt

Wie alle bisherigen 50 Spiele dieser Europameisterschaft wird auch das Finale im Free-TV zu sehen sein.

Übertragen wird die Endspiel in Deutschland vom öffentlich-rechtlichen TV-Sender ZDF. Die Vorberichterstattung startet um 20:15 Uhr.

Zudem wird das EM Finale 2021 auch bei MagentaTV gezeigt, das sich eine Lizenz für sämtliche Spiele dieser EURO gesichert hat.

Beide Anbieter zeigen das Spiel auch im Livestream. Das ZDF bietet seinen kostenlos in der ZDFMediathek an. Der Livestream von MagentaTV ist hingegen kostenpflichtig.

 

em 2021 finale

EM 2021 Übertragung: Das TV-Team des ZDF

  • Sportstudio: Katrin Müller-Hohenstein, Jochen Breyer
  • Kommentatoren: Béla Réthy, Oliver Schmidt, Claudia Neumann, Martin Schneider
  • Co-Kommentatoren: Ariane Hingst, Hanno Balitsch
  • Experten: Per Mertesacker, Sandro Wagner, Christoph Kramer, Peter Hyballa, Manuel Gräfe
  •  

    Wer ist im EM Finale 2021?

    Das Finale der EM 2021 bestreiten England und Italien.

    Italien setzte sich im Halbfinale gegen Spanien mit 4:2 nach Elfmeterschießen durch, England kam gegen Dänemark mit einem 2:1-Sieg nach Verlängerung in das Endspiel der EURO 2020.

    Damit ist England zum ersten Mal überhaupt in einem EM-Finale. Bislang war das Halbfinale von 1996 das beste Ergebnis bei Europameisterschaften.

    Für die Squadra Azzurra ist es das vierte EM-Endspiel: Gewonnen wurde von den bisherigen drei aber nur eines – 1968. Die beiden anderen, 2000 und 2012, gingen verloren.

    Bei den EM Wettquoten der Buchmacher gilt England als Favorit für den Sieg im Finale.

     

    Die besten Wetten für das EM 2021 Finale:

    EM Wettquoten:
    Unibet
    2.60
    Sieg England (90 Min.)
    Unibet besuchen
    Unibet
    3.00
    Unentschieden (90 Min.)
    Unibet besuchen
    Unibet
    3.30
    Sieg Italien (90 Min.)
    Unibet besuchen
    Bwin
    2.55
    Über 2,5 Tore im Spiel
    Bwin besuchen
    Bwin
    1.48
    Unter 2,5 Tore im Spiel
    Bwin besuchen
    Interwetten
    1.90
    2-3 Tore im Spiel
    Interwetten besuchen
    JackOne
    2.19
    Beide Teams treffen - Ja
    JackOne besuchen
    JackOne
    6.40
    Keine Tore
    JackOne besuchen
    Bet365
    12.0
    ITA Sieger in Verlängerung
    Bet365 besuchen
    Bet365
    9.50
    ITA Sieger in 11m-Schießen
    Bet365 besuchen
    Bet365
    10.0
    ENG Sieger in Verlängerung
    Bet365 besuchen
    Bet365
    9.00
    ENG Sieger in 11m-Schießen
    Bet365 besuchen

    Quoten Stand vom 11.7.2021, 10:15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!


     
    Europameister Wettquoten im Vergleich

     

    Wann findet das Finale der EM 2021 statt?

    Das EM Finale 2021 findet am 11. Juli statt. Wie üblich bei einem Endspiel eines großen Turnieres handelt es sich bei diesem Tag um einen Sonntag.

    Der Anstoß zum letzten Spiel dieser Europameisterschaft erfolgt um 21:00 Uhr deutscher Zeit.

    Eine Uhrzeit, an die sich die Fußball-Fans bereits gewöhnt haben dürften. Denn auch viele andere Spiele dieser EURO haben mit 21 Uhr begonnen.

     
    em 2021 finale wetten quoten

     

    Spielort und Stadion für das Finale der EM 2021

    Der Austragungsort für das EM 2021 Finale ist London. Gespielt wird das Endspiel im legendären Wembley-Stadion.

    Das Endspiel ist übrigens das insgesamt achte Spiel dieser EURO, das in Wembley stattfinden wird.

    Zuvor gab es hier schon drei Spiele der EM Gruppe D, zwei Matches im Achtelfinale sowie auch die zwei Halbfinal-Partien.

     

    em 2021 finale

    Wembley – alleine der Name ist Fußballgeschichte pur. Wer erinnert sich nicht an das legendäre „Wembley-Tor“ im Finale der WM 1966, wenn er das Wort hört?

    Zudem war Wembley schon einmal der Austragungsort für ein EM-Finale – und deutsche Fußballfans werden sich gerne daran erinnern: Bei der EM 1996 wurde Deutschland im Finale gegen Tschechien durch ein „Golden Goal“ in der Verlängerung von Oliver Bierhoff Europameister.


     

    Wer ist der Schiedsrichter im EM Finale 2021?

    Neben den zwei Mannschaften steht noch eine dritte „Gruppe“ im Endspiel dieser EURO. Das Gespann der Unparteiischen.

    Der Schiedsrichter für das EM Finale 2021 am Sonntag ist Björn Kuipers. Damit wird erstmals ein Niederländer das Finale einer Europameisterschaft pfeifen.

    Damit der 48-jährige Kuipers bei dieser EM überhaupt dabei sein darf, hatte die UEFA extra das Alterslimit der EM 2021 Schiedsrichter nach oben gesetzt.

    Kuipers leitete bei dieser Europameisterschaft bereits die Vorrunden-Partien zwischen Dänemark und Belgien (1:2) sowie zwischen der Slowakei und Spanien (0:5). Zudem pfiff er das EM-Viertelfinale Tschechien – Dänemark.

    Bisher hatte Kuipers bei großen Turnieren nur das Confederations-Cup-Finale 2013 in Rio de Janeiro zwischen Gastgeber Brasilien und Spanien (3:0) geleitet, sonst kam der Holländer bei WM- oder EM-Turnieren nicht über Viertelfinal-Einsätze hinaus.

     

    Alle Endspiele der EM-Geschichte

    JahrFinaleErgebnis
    2016 Portugal - Frankreich1:0 n.V.
    2012Spanien - Italien4:0
    2008Spanien - Deutschland1:0
    2004Griechenland - Portugal1:0
    2000Frankreich - Italien2:1 n.V.
    1996Deutschland - Tschechien2:1 n.V.
    1992Dänemark - Deutschland2:0
    1988Niederlande - Sowjetunion2:0
    1984Frankreich - Spanien2:0
    1980 Deutschland - Belgien2:1
    1976Tschechoslowakei - Deutschland 5:3 n.E.
    1972 Deutschland - Sowjetunion3:0
    1968Italien - Yugoslawien2:0
    1964Spanien - Sowjetunion2:1
    1960Sowjetunion - Yugoslawien2:1 n.V.

     

    Rückblick: So lief das EM Finale von 2016

    • Portugal – Frankreich: 1:0 n.V.

     

    Für Frankreich platzte der Traum vom Heim-Triumph in der 19. Minute der Verlängerung – in der 109. Spielminute erzielte Eder das Goldene Tor und machte Portugal zum Europameister 2016!

    Das Kuriosum der EURO 2016 war sicherlich, dass Turniersieger Portugal errang im Laufe des Turniers nur einen einzigen Sieg innerhalb der regulären Spielzeit von 90 Minuten gelang. Das war beim 2:0 im Halbfinale gegen Wales.

    Einen solchen Fall hatte es seit Einführung der Gruppenphase im Jahr 1980, die mit der Erhöhung auf mehr als vier teilnehmende Mannschaften verbunden war, noch nicht gegeben.


    Aktuelle Gratiswetten & Bonusangebote für das EM Finale 2021

    Top-Quoten: 17.0 für England, 16.0 für Italien

    Jetzt wetten

    Echtgeld-Boost EM-Finale: Italien schießt das 1. Tor im Spiel (Quote: 3.50 statt 2.20)

    Jetzt wetten

    EM Final-Wette abschließen & 50 € Interwetten Freebet sichern

    Jetzt wetten

    100 € EM Bonus beim neuen Wettanbieter Jackone!

    Jetzt wetten

    Exklusiv: 10€ Gratiswette für die EM 2021 & 400% Bonus bis zu 80€ bei Unibet!

    Jetzt wetten

    10 € im Freiwetten Klub für die 2020 von Betway sichern!

    Jetzt wetten

    Nur für Neukunden: 100 Wettcredits für die EM 2021 bei Bet365

    Jetzt wetten

    100 € Bet-at-home EM Bonus mit Bonus Code „EURO2020D“ holen!

    Jetzt wetten

    20 € EM Bonus ohne Einzahlung bei Betano sichern!

    Jetzt wetten

    Kommerzieller Inhalt | 18+ | Wettanbieter AGB gelten

     

    Das könnte Dich auch interessieren: