Darts WM 2024 Tipps

Darts WM 2024 heute 29.12. | Spiele, Prognosen & Wett-Tipps zur PDC Dart WM 2024

Aktualisiert Dez 29

Christoph Nübel

Von Christoph Nübel

Sportwetten-Experte

Darts WM heute 29.12.Bild: MvG steht im Achtelfinale vor einer schweren Aufgabe! Bei den Darts WM Tipps heute trifft er auf einen sehr formstarken Gegner! (© IMAGO / Action Plus)
 

Darts WM 2024 – Spielplan heute 29.12.

 

Am 12. Tag der Darts WM 2024 trennt sich langsam die Spreu vom Weizen. Zunächst stehen am Freitag noch die letzten vier Drittrunden-Partien an.

Hier kämpfen Stars wie Jonny Clayton, Raymond van Barneveld und Gary Anderson ums Weiterkommmen. Danach gehen schon die ersten beiden Achtelfinals über die Bühne. Vor allem das erste Duell aus der Runde der letzten 16 verspricht ein Kracher zu werden.

Denn sowohl Michael van Gerwen als auch Stephen Bunting spielen bisher hervorragende Averages und sind noch ohne Satzverlust. Zudem betritt bei der Darts WM 2024 heute am 29.12. auch noch der Titelverteidiger das Oche im Ally Pally.

Wettfreunde.net analysiert mit diesem Beitrag die Partien am heutigen 12. Tag – inklusive Prognosen, Quoten & Wett Tipps.

 

Darts WM Tipp heute – 29.12.2023

SpielTippQuote
Damon Heta - Berry van PeerSieg van Peer mit HC +2.51.53
Jonny Clayton - Krzysztof RatajskiÜber 5,5 Sätze1.60
Jim Williams - Raymond van BarneveldÜber 5,5 Sätze1.57
Boris Krcmar - Gary AndersonSieg Anderson mit HC -2,51.82
Michael van Gerwen - Stephen BuntingÜber 5,5 Sätze1.65
Michael Smith - Chris DobeySieg Dobey mit HC +1,51.57
Quoten Stand vom 29.12.2023, 05:08 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!

 

Darts WM Wetten bei Interwetten
Anbieter: Interwetten Deutschland | 18+ | AGB gelten

 

Darts WM Spiele heute 29.12. | Prognose & Quoten

 

 

Mit Gutschein Code “DartsWM24” 11€ Freebet kassieren

 
Interwetten: 11€ Darts WM Freebet18+ | AGB beachten


 

 

Darts WM heute Übertragung: Wo laufen die Spiele am 29.12.?

Wie schon in den vergangenen Jahren berichten im deutschsprachigen Raum auch dieses Mal DAZN und Sport 1 von der Darts WM 2024. Während die Übertragung bei DAZN mit Kommentator Elmar Paulke kostenpflichtig ist, hält Sport 1 zum 20. Mal in Folge die Fahnen im Free TV hoch.

Der Sender überträgt 127 Stunden live aus dem Ally Pally. Alle Spiele werden von Basti Schwele gemeinsam mit dem Experten Robert Marijanovic kommentiert. Neben der Übertragung im TV bietet Sport 1 auch von allen Matches einen kostenlosen Livestream auf Sport1.de und in den Sport 1 Apps an.

Die Übertragung der Nachmittags-Session beginnt in der Regel gegen 13:30 Uhr. Für die Abendsession sendet Sport 1 dann ab ca. 20:00 Uhr aus dem Alexandra Palace.


 

Darts WM heute 29.12.: Damon Heta – Berry van Peer

Der 12. Wettkampftag wird mit dem Duell Damon Heta gegen Berry van Peer eröffnet. Der Australier Heta hat den Sprung von Down Under nach England geschafft. Nachdem sich “The Heat” 2020 die Tourkarte holte, konnte er sich immer besser auf der Tour etablieren.

Seitdem konnte der 36-Jährige fünf Pro-Tour-Turniere und einen European-Event gewinnen. Highlight war der Sieg im World Cup of Darts zusammen mit Simon Whitlock im Vorjahr. 2023 reichte es immerhin auch für drei Major-Viertelfinale.

Bei seinem Auftakt in die WM 2024 setzte sich “The Heat” mit 3-1 gegen Martin Lukeman durch. Hier reichte der Nummer 10 der Weltrangliste ein Average von 89,69. Nun möchte Heta erstmals bei der Weltmeisterschaft die dritte Runde überstehen.

 

Neuer PDC Dart Weltmeister? Die Quoten

 

Die Chancen dazu stehen auf dem Papier gar nicht so schlecht. Denn sein Gegner ist Berry van Peer, der in der PDC Order of Merit auf Rang 107 geführt wird. Der Niederländer spielt schon lange bei der PDC, feierte aber erst in diesem Jahr sein Ally-Pally-Debüt.

In Runde 1 setzte sich “Bionic” mit 3-2 gegen Luke Woodhouse durch. Hier spielte “BvP” einen Average von 93,87. In der zweiten Runde gegen Josh Rock lag sein Punkteschnitt sogar nur noch bei 91,32.

Hier überzeugte “Bionic” aber mit einer Doppelquote von 61,11 Prozent (11/18) und setzte sich mit einem 3-1 durch. In den letzten 12 Monaten hatte van Peer eigentlich nur einen Average von 89,82 gespielt.

Unser Expertentipp: “Sieg van Peer mit HC +2.5” mit einer Quote von 1.53 bei Bwin.


 

Darts WM heute 29.12.: Jonny Clayton – Krzysztof Ratajski

Mit vier Major-Titeln feierte Jonny Clayton 2021 seinen großen Durchbruch und etablierte sich in der Weltspitze. Seitdem hält sich der Waliser in den Top 10. 2023 kamen sein zweiter European Tour Titel, ein weiterer Sieg auf der Pro Tour und der zweite Triumph beim World Cup of Darts hinzu.

Bei der WM hatte Clayton im Vorjahr mit dem Einzug ins Viertelfinale seinen größten Erfolg geschafft. Zum Auftakt dieser Weltmeisterschaft hatte “The Ferret” gegen Steve Lennon jedoch ein paar Probleme.

In diesem Duell gingen 62 Darts aufs Doppel daneben. Am Ende setzte sich Clayton, obwohl er nur einen Schnitt von 88,45 spielte, aber mit 3-1 durch. Eigentlich gehört der Waliser mit einem Jahres-Average von 96.02 zu den Top 10 der Welt.

 
Darts WM Gratiswette
 

Sein Gegner Krzysztof Ratajski wird aktuell auf Rang 24 der Order of Merit geführt. “The Polish Eagle” spielt seit 2017 bei der PDC und kommt auf 8 Pro-Tour- und 2 European-Tour-Titel, von denen zwei in der Saison 2023 zustande kamen.

Bei den Majors waren zwei Halbfinals im Jahr 2021 das Höchste der Gefühle. Bei der WM erreichte der Pole auch 2021 mit dem Einzug ins Viertelfinale sein bestes Ergebnis. In diesem Jahr musste Ratajski zum Auftakt gegen Jamie Hughes ran.

Der Mann aus Warschau kam nicht gut ins Spiel und verlor den ersten Satz. Mit einem Average von 89,82 konnte sich Ratajski die folgenden drei Sets aber sichern und in die dritte Runde einziehen.

Unser Expertentipp: “Über 5,5 Sätze” mit einer Quote von 1.60 bei Bet-at-home.


 

Darts WM heute 29.12.: Jim Williams – Raymond van Barneveld

Im letzten Spiel der Nachmittags-Session darf sich dann die “Barney-Army” wieder auf ihren Helden freuen. Denn die Darts-Legende Raymond van Barneveld setzte sich in Runde 2 der PDC WM 2024 gegen den Debütanten Radek Szaganski durch.

Hier zeigte “RvB” einen Average von 99,81 und siegte nach einer guten Leistung verdient mit 3-1. Dabei hatte Barney in der laufenden Saison kaum wirkliche Erfolge feiern können. Das beste Ergebnis war der Einzug ins Halbfinale des Bahrain Masters.

Seine Win-Loss-Bilanz lag bei 58.4 Prozent (73/52), was immerhin der zweitbeste Wert seit seinem Comeback ist. Der Saison-Average schaffte es dagegen nur auf einen mittelmäßigen Wert von 93,49.

 

Darts WM 2024: Spielplan & Favoriten

 

Die Aufgabe für Barney könnte aber recht knifflig werden. Denn sein Gegner Jim Williams steht eigentlich nur auf Platz 47 der Weltrangliste. Doch “The Quiff” gehört zu den Überraschungen des bisherigen Turniers.

Zum Auftakt des Turniers gewann Williams mit 3:0 gegen Norman Madhoo aus Guyana. Dabei ließ der Waliser kein einziges Leg liegen. Da sein Gegner nur einen Average von 73,20 spielte, reichte “The Quiff” ein Punkteschnitt von 87,84.

In Runde 2 siegte Williams dann erneut mit 3-0. Da sein Gegner dieses Mal aber Peter Wright hieß, war dieser Erfolg umso überraschender. Da “Snakebite” nur auf einen Average von 83 kam, reichte dem Profi ein Wales ein Schnitt von 90,45.

Unser Expertentipp: „Über 5,5 Sätze“ mit einer 1.57 bei Bet365.


 

Darts WM heute 29.12.: Boris Krcmar – Gary Anderson

Auch Boris Krcmar musste man für die dritte Runde der laufenden Weltmeisterschaft nicht unbedingt auf dem Zettel haben. Der Kroate besiegte zunächst einen schwächelnden Keegan Brown mit 3:1.

Hier hatte “The Biggest” mit einem Average von 91,05 zu 82,97 die Nase vorne. In Runde 2 bekam es der Mann aus Zagreb dann mit Dirk van Duijvenbode zu tun. Da der Niederländer immer noch mit einer Schulterverletzung zu kämpfen hat, setzte sich Krcmar erneut mit 3-1 durch.

Den ersten Satz hatte “DvD” noch gewinnen können. Dann holte er sich aber nur noch ein Leg. Der kroatische Profi kam auf einen guten Average von 96,84. Die Nummer 61 der Welt hatte über die letzten 12 Monate nur einen Punkteschnitt von 92,04 gespielt.

 

Für Bwin-Neukunden: 100€ Bonus & 10€ Freebet

 
Neukundenbonus Bwin plus Freebet* 18+ | Für Neukunden in Deutschland | AGB beachten


 

Ob der Lauf von Krcmar weitergeht, ist allerdings fraglich. Denn er bekommt es im ersten Spiel der Abend-Session mit Gary Anderson zu tun. Der Schotte ist in der Weltrangliste zwar auf Platz 21 abgerutscht.

Doch den zweifachen Weltmeister darf man in seinem Wohnzimmer Ally Pally nie unterschätzen. Schon zum Auftakt des Turniers ließ Anderson dem Australier Simon Whitlock keine Chance.

Mit einem Average von 98,29 blieb der “Flying Scotsman” ohne Satzverlust. Schon in der laufenden Saison ist Anderson mit einem Punkteschnitt von 98.63 die Nummer 1 der PDC. Zudem zeigte die Formkurve von Anderson 2023 mit drei Pro-Tour-Titeln wieder deutlich nach oben.

Unser Expertentipp: “Sieg Anderson mit HC -2,5” mit einer Quote von 1.82 bei Betano.


 

Darts WM heute 29.12.: Michael van Gerwen – Stephen Bunting

Das zweite Spiel der Abend-Session könnte der erste richtig große Kracher dieser WM werden. Denn die Paarung Michael van Gerwen vs Stephen Bunting hat definitiv mehr Potenzial als nur für ein Achtelfinale.

“MvG” hat in Runde 2 beim 3-0 gegen Keane Barry nur zwei Legs abgegeben und einen Average von 98,17 gespielt. In Runde 2 spielte “Mighty Mike” erneut souverän und siegte gegen seinen Landsmann Richard Veenstra mit 4-0.

Hier überzeugte van Gerwen mit einer Doppelquote über 60 Prozent. Zudem knackte der Niederländer mit einem Punkteschnitt von 101,39 eine beeindruckende Marke. In der Runde der letzten 16 droht nun der erste Satz-Verlust.

 

Neu bei NEObet: Mit Bonuscode zu 10€ gratis

 
10 Euro gratis mit NEObet Bonuscode
Anbieter: NEObet |18+ | AGB beachten | Für Neukunden


 

Denn sein Gegner Stephen Bunting ist rechtzeitig zur WM auch in Bestform und hat in diesem Jahr im Ally Pally ebenfalls noch keinen Satz abgegeben. Bei seinem Auftaktmatch spielte “The Bullet” gegen Ryan Joyce einen sensationellen Average von 107,28.

Dann traf der Engländer auf die deutsche Hoffnung Florian Hempel, der schon Dimitri van den Bergh ausgeschaltet hatte. Doch gegen Bunting war kein Kraut gewachsen. Die Nummer 18 der Welt stand nach zwei Sätzen bei einem Punkteschnitt von mehr als 110.

Dieses Niveau konnte der Engländer nicht ganz halten, war danach aber in den richtigen Momenten zur Stelle. Am Ende standen ein Average von 101,15 sowie eine Doppelquote von 52,17% für Bunting zu Buche.

Unser Expertentipp: “Über 5,5 Sätze” mit einer Quote von 1.65 bei Interwetten.


 

Darts WM heute 29.12.: Michael Smith – Chris Dobey

Im letzten Spiel des 12. Tages darf der Titelverteidiger wieder ran. Der “Bullyboy” hatte am ersten Wettkampftag der Endrunde gegen Kevin Doets einige Mühe gehabt und sich nur mit 3-2 durchgesetzt.

Dabei war der Average von 100,09 eigentlich sehr ordentlich gewesen. Der Niederländer hielt aber mit 99,46 dagegen. Die Saison 2023 war für den amtierenden Weltmeister ohne weiteren Major-Titel etwas enttäuschend gewesen.

Auch in Runde 3 hatte Smith gegen den Letten Madars Razma einige Mühe. Das Ergebnis fiel mit einem 4-1 zwar deutlich aus. Dieses Mal spielte die Nummer 1 der Welt aber nur einen Schnitt von 93,73.

 

Die 3 besten Anbieter für Darts Wetten | Februar 2024

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

So wird sich Chris Dobey Hoffnungen machen, dass er Smith schon im Achtelfinale entthronen kann. Denn der Profi mit dem Spitznamen “Hollywood” spielte mit dem Triumph beim Masters 2023 und der Nominierung für die Premier League eine tolle Saison.

In Runde 2 der WM setzte sich Dobey mit 3-2 gegen William O’Connor durch. Obwohl die Nummer 17 der PDC Order of Merit einen Average von 103,09 spielte, ging die Partie gegen einen starken Gegner über die volle Distanz.

Auch in der Runde der letzten 32 nahm “Hollywood” gegen Ross Smith an einem hochklassigen Duell teil. Beide spielten am Ende mehr als 100 Punkte im Schnitt. Schließlich setzte sich Dobey mit 4-2 durch.

Unser Expertentipp: “Sieg Dobey mit HC +1,5” mit einer Quote von 1.57 bei Oddset.

 

Aktuelle Darts WM Expertentipps

 

Das könnte dich ebenfalls interessieren: