LeoVegas
85
/100
score
Website
Unser Testurteil: Hervorragend !

LeoVegas Wetten Online – die Wettseite von LeoVegas

Updated Mrz 4 61 views

Matthias

By Matthias

Sportwetten-Experte

Testbericht und Erfahrungen mit der Website von LeoVegas: Wie gut ist die LeoVegas Wettseite im Vergleich der Sportwetten Anbieter im Internet?

 

LeoVegas legte sein Hauptaugenmerk schon seit jeher auf Nutzer mobiler Endgeräte.

Kein Wunder, schließlich kommt ein immer größer werdender Anteil der Tipper heutzutage direkt via Smartphone und Co.

 

Bedienung & Navigation

Die Webseite des Buchmachers erinnert folglich stark an eine typische App-Version – und das ist sie auch im Grunde.

LeoVegas spart sich nämlich kurzerhand eine eigene Desktop-Variante seiner Wettseite und präsentiert stattdessen auch Besuchern via PC und Laptop einfach die mobil-optimierte Ansicht.

 

LeoVegas
85
/100
score
Website
Unser Testurteil: Hervorragend !

 

Diese eigentümliche Vorgehensweise mag für Kunden bei der Bedingung unterm Strich weder große Vor- noch Nachteile mit sich bringen.

Es gibt aber vereinzelt Punkte, anhand derer sich erkennen lässt, weshalb Bookies aller Trends zum Trotz nach wie zwischen Desktop- und mobiler Variante unterscheiden.

Aufgrund der kleineren Screens, muss die Anordnung auf mobilen Devices bekanntlich wesentlich Platz sparender erfolgen.


Icon Smiley verwirrtWird LeoVegas nun via Stand-PC oder Laptop angesteuert, wirkt die Webseite übertrieben komprimiert, während an den Seitenrändern viel Platz an ein Wallpaper „verschenkt “ wird. Auch wirken in der Desktop-Ansicht manche Navigationswege umständlich.


So muss man bei der Bewerbsauswahl einen Haken setzen, ehe anschließend zur Bestätigung nochmal extra ein Button zu betätigen ist.

Mobil macht das durchaus Sinn, vor allem aufgrund der weitverbreiteten Nutzung von Touchscreens, bei Geräten mit Maus-Bedienung eher weniger.

 

Icon Mobile - HandyAm Ende steht die Frage, auf welchem Wege man LeoVegas ansteuert. Tut man das über mobile Endgeräte, so lässt sich an Bedienung & Navigation eigentlich nichts bekritteln.

 

Die Desktop-Version hingegen hat das eine oder andere Makel, allerdings handelt es sich dabei bloß um Kleinigkeiten, die keinen Tipper davon abhalten sollten, sich ein Wettkonto bei LeoVegas einzurichten.

 

Die Optik

Die Webseite wirkt dank der gut gewählten Farbauswahl sehr übersichtlich. Wenn Farbetöne eingesetzt werden, dann in einem überaus erträglichen Maße.

Die Grundfarbe ist weiß-grau, was die Seite relativ schlicht wirken lässt. Noch dazu, weil LeoVegas auf den übermäßigen Einsatz von Schaubildern verzichtet.

Grund dafür dürfte die Nutzung des mobilen Seiten-Layouts sein, welches eine großflächige Nutzung von Grafiken nicht erlaubt.

 

LeoVegas
85
/100
score
Website
Unser Testurteil: Hervorragend !

 

Am Desktop wäre der Platz zwar grundsätzlich vorhanden, da eine eigene Version für größere Bildschirme fehlt, verzichtet LeoVegas aber darauf.

Letztlich entscheidet wohl der persönliche Geschmack darüber, ob einem die optische Aufbereitung nun zusagt oder nicht.

 

Ladezeit & Performance

Sowohl mobil als auch vom PC oder Laptop aus läuft die Webseite einwandfrei.

Verzögerungen treten – wenn überhaupt – nur vereinzelt auf; etwa beim Aufrufen einer neuen Sportart bzw. Liga.

Auch die Grafiken, die den Tabellenstand gewisser Ligen anzeigen, können mitunter erst nach ein paar Sekunden Wartezeit aufpoppen. Die Gesamt-Performance ist deswegen aber nicht beeinträchtigt.

Sollte die Seite dennoch mal länger brauchen, so liegt das möglicherweise an der eigenen Internet-Verbindung oder am Pop-up-Blocker.

 

zu LeoVegas

 


Das könnte Dich auch interessieren:

LeoVegas Testbericht
LeoVegas Bonus

LeoVegas Wettangebot
LeoVegas Wettquoten
LeoVegas Livewetten
LeoVegas Kundenservice
LeoVegas Einzahlung
LeoVegas Auszahlung
LeoVegas App
LeoVegas Info

LeoVegas Fussball Wetten

LeoVegas Bewertung – wie gut und sicher ist LeoVegas
Die 7 größten Vorteile von LeoVegas
alle Wettanbieter im Vergleich

 

Die LeoVegas Wettseite wurde getestet von: Matthias

Matthias

Matthias setzte seine ersten Schritte in den Sportjournalismus bereits wenige Monate nach bestandenem Abitur und sammelte als Praktikant bei einem renommierten Sportportal wertvolle Erfahrungen. Nach einem kurzen Abstecher in die Radio-Branche kehrte er schließlich in den Online-Journalismus zurück und arbeitet fortan als Freier Redakteur mit Vorliebe zum Fußballsport, ehe es ihn anschließend zu den Wettfreunden verschlug. Seither beschäftigt er sich auch mit dem Thema Sportwetten intensiv und hat in seinen Testberichten bereits einige Wettanbieter auf Herz und Nieren überprüft.