Ladbrokes Erfahrungsbericht – wie seriös ist Ladbrokes?

Updated Mrz 26 639 views

Veronika Fellner

By Veronika

Sportwetten-Expertin

Erfahrungsbericht zum Wettanbieter Ladbrokes? Wie seriös ist Ladbrokes?

 

Wir haben auch Ladbrokes über einen längeren Zeitraum getestet und wollen in diesem Erfahrungsbericht die Stärken und die Schwächen dieses Online Wettanbieters aufzeigen.


 

Punkt 1 – Allgemeine Infos zu Ladbrokes

Mit Pferdewetten auf diversen englischen Rennbahnen– dort hat Ladbrokes bereits im Jahr 1886 den Grundstein für das nun sehr erfolgreiche Geschäft der Sportwetten gelegt.

Seit 1902 ist der Wettanbieter auch bereits unter dem Namen Ladbrokes in den Geschichtsbüchern vermerkt.

Damals startete das Zwei-Mann-Unternehmen den Erfolgslauf, der sich heute mit Kennzahlen wie rund 15.600 Mitarbeiter, 2700 Wettshops in Europa und mehr als eine Million Online Kunden darstellen lässt.

 

Ladbrokes
  • Mehr als ein Jahrhundert Branchenerfahrung
80
/100
score
Unser Testurteil: Gut !

 

Im Lauf dieser Jahre ist der Wettanbieter allerdings nicht nur enorm gewachsen, auch hat sich das Image des Buchmachers mit alter britischer Tradition weitgehend verändert.

Gestartet auf den Pferdebahnen in Großbritannien hat sich Ladbrokes im 20. Jahrhundert zuerst als Wettanbieter der „Gentleman“ etabliert.

Vor allem die Oberschicht, sowie betuchtere Gesellschaftsschichten zählten zu den Stammkunden.

Als jedoch 1956 mit Helen Vernet, die erste große Frau, die im Buchmachergeschäft tätig war, stirbt nimmt die Entwicklung von Ladbrokes auch dank Cyril Stein eine Wendung: Der Weg zu einem breiten Publikum wird geöffnet.

Außerdem wurde das Wettangebot ausgebaut und Wetten über Telefon eingeführt. In Folge entwickelten sich auch die ersten Wettshops von Ladbrokes.

 

Die wichtigsten Fakten zum Wettanbieter Ladbrokes:

Wann wurde das Unternehmen gegründet 1886/1902
Seit wann können online Wetten abgegeben werden 1998
Wie viele Kunden haben ein Wettkonto eröffnet 1 Mio online, 70.000 per Telefon & Shop
Wie viele Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen ca. 15.600
Welche Unternehmens-Standorte gibt es Großbritannien, Irland, Gibraltar, Belgien
Über welche Lizenzen verfügt der Anbieter Gibraltar, Schleswig-Holstein

 

Ein prägender Teil dieser Erfolgsgeschichte folgt schließlich im Jahr 1998, denn kurz vor der Jahrtausendwende hat der britische Buchmacher den Schritt in das World Wide Web gewagt.

Seit diesem Jahr bietet „The Big Red“ – wie der Wettanbieter auch genannt wird – auch online Sportwetten an, die das Angebot in den Wettshops bzw. jenes von Casino und Poker und Games komplettieren soll.

Mittlerweile kann Ladbrokes somit auf eine lange Tradition zurückblicken, der auch der aktuelle CEO, Richard Glynn, treu geblieben ist:

Trotz der Ausweitung der Geschäfte innerhalb Europas hat der internationale Konzern Ladbrokes seinen Sitz immer noch in England, wobei Standorte in Großbritannien, Irland, Gibraltar und Belgien das Firmenbild komplettieren.

Zudem verfügt der international bekannte Wettanbieter mittlerweile auch über eine Lizenz des Ministeriums von Schleswig-Holstein, was das traditionelle Unternehmen auch im deutschsprachigen Raum zu einer interessanten Adresse macht.

Diese „Adresse“ hat sich die Wettfreunde-Redaktion nun über einen längeren Zeitraum ganz genau angeschaut.

zum Seitenanfang


 

Punkt 2 – der erste Blick auf die Ladbrokes Webseite

Dazu nehmen wir zu Beginn vor allem die Präsentation des Online Portals genau unter die Lupe:

Wird die Online Plattform von Ladbrokes im Web-Browser aufgerufen, so wird bereits auf den ersten Blick einiges klar:

Zum einen stellt sich aufgrund des Auftritts mit dem roten Hintergrund wohl nicht mehr die Frage, warum Ladbrokes den Beinamen „The Big Red“ erworben hat.

Dieses für den Online Buchmacher klassischer Rot zieht sich durch wie – im wahrsten Sinne des Wortes  – ein roter Faden, der einen sympathischen Eindruck hinterlässt.

Zum anderen lässt bereits die Startseite erahnen, was Ladbrokes alles zu bieten hat.

Neben den Hauptkategorien in der Kopfzeile ist der gesamte linke Rand der Ladbrokes Wettseite für das Menü reserviert.

Und dieses ist wirklich prall gefüllt mit Kategorien der verschiedensten Art und Weise.

Vor allem zeigt der britische Wettanbieter hier auch seine Wurzeln, denn neben den in England sehr beliebten Gesellschafts- und Politikwetten, findet sich ein sehr ausführliches Angebot rund um Pferde- und Hundewetten wieder.

 
ladbrokes-sportwetten-angebot-sportarten-menue

Abbildung oben: Screen der Startseite von Ladbrokes.
 

In der Mitte der Website wird auf diverse Highlights aus der Welt des Sports verwiesen.

Was sich hier noch recht übersichtlich und gut sortiert präsentiert, wird in Folge noch ein wenig Anpassungsfähigkeit durch den User erfordern.

Denn auch wenn der erste Blick auf das Wettangebot von Ladbrokes einen klar strukturierten und durchschaubaren Eindruck hinterlässt, so hat sich bei tieferem Wühlen und auch gezielten Suchen auf der Website gezeigt, dass der Buchmacher seinen eigenen Regeln folgt.

 

zu Ladbrokes

 

Für Neulinge in der Welt der Online Sportwetten bzw. erstmalige Besucher dieser Seite kann das unter Umständen für wenig Begeisterung sorgen, ist allerdings mit ein wenig Geduld schnell mit Gewohnheit verbunden.

Dann zeigt sich auch tatsächlich, wie groß das jeweils aktuelle Wettprogramm von Ladbrokes ist.

zum Seitenanfang


 

Punkt 3 – bei Ladbrokes registrieren bzw. ein Wettkonto eröffnen

Bevor allerdings eine tiefergehende Auseinandersetzung mit dem Wettangebot und dessen Nutzung im Sinne von Wetten erfolgt, muss erst die Registrierung auf der Website von Ladbrokes durchlaufen werden.

Dafür steht der Button „Konto eröffnen“ ganz an der Spitze der Seite bereit.

In Folge öffnet sich dann eine Maske, in die diverse persönliche Daten eingefügt werden müssen.

Angefangen von Name, über Adresse und Geburtsdatum (um einen Account bei Ladbrokes zu eröffnen gilt das Limit von 18 Jahren) und Emailadresse, sind die dafür vorgesehenen Felder zu befüllen.

Zudem sind die Zugangsdaten für das spätere Wettkonto und eine Sicherheitsfrage, sowie die bevorzugte Währung, in der schließlich die Wetten abgewickelt werden sollen, ausgewählt.

Ladrokes lässt seine Kunden dabei nicht alleine und hat für jedes Feld, das ausgefüllt werden muss, ein Kästchen bereit, dass zum einen Informationen enthält und zum anderen auch die Kontaktdaten zum Ladbrokes Kundenservice anzeigt.

Hier wird allerdings ein kleines Manko von Ladrokes aufgezeigt, denn der britische Buchmacher verfügt über keinen Telefonsupport in deutscher Sprache.

 

zu Ladbrokes

 

Wird daher bei der Kontoeröffnung oder im späteren Verlauf Hilfe benötigt, so muss bei direktem Kontakt über Telefon im englischen Callcenter das Problem behandelt werden.

Alternativ steht eine Email-Adresse zur Verfügung.

Mit Bestätigung der Eingaben ist das Konto bei Ladrokes nun eingerichtet und der Wettanbieter leitet den neuen Kunden gleich direkt weiter zu jenem Punkt, wo die Einzahlung von Guthaben auf das neue Wettkonto erledigt werden kann.

Außerdem richtet der Buchmacher zusätzlich zu dem Konto eine Mailbox ein, über die wichtige Informationen per digitaler Botschaft an den neuen Sporttipper vermittelt werden können.

Wenn neue Nachrichten vorhanden sind, werden diese in der Kopfzeile, wo auch die weitere Kontoverwaltung zu finden ist, angezeigt.

zum Seitenanfang


 

Punkt 4 – die erste Einzahlung auf das neu eröffnete Wettkonto

Die erste Einzahlung bei Ladbrokes kann wahlweise direkt nach der Anmeldung erfolgen – oder auch zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt werden.

Ist das der Fall, so kann mit dem Punkt „Mein Konto“ ein Fenster geöffnet werden, dass die Möglichkeiten zur Einzahlung veranschaulicht.

In Summe kann bei Ladbrokes zwischen 11 verschiedenen Zahlungsoptionen gewählt werden. Darin sind die gängigen Kreditkarten (Visa, Mastercard), sowie alle im internetüblichen Bezahldienste vertreten.

Der Betrag, der im Minimum eingezahlt werden muss, beträgt dabei je nach Zahlungsoption 5 oder 10 Euro.

Bei allen Zahlungsoptionen, mit Ausnahme des Banktransfers, darf mit der sofortigen Gutschrift des Betrages auf dem Wettkonto gerechnet werden.

Nach Eingabe aller erforderlichen Daten, erfolgt noch eine Bestätigung über die Einzahlung bei Ladbrokes.

Zudem weist der Buchmacher darauf hin, dass ein tägliches oder monatliches Limit für Einzahlungen individuell festgelegt werden sollte. Dann kann das Wettvergnügen jedoch gestartet werden.

zum Seitenanfang


 

Punkt 5 – die erste Wette bei Ladbrokes

Rein vom Prinzip her ist der Ablauf für das Spielen einer Wette ein einfacher Vorgang: Ist ein Tipp gefunden, der gespielt werden möchte, muss die entsprechende Quote mit der Maus angeklickt werden und der Tipp wird automatisch auf dem Wettschein vermerkt.

Soll mehr als ein Tipp auf einem Wettschein platziert werden, wird dieser Vorgang wiederholt.

Der Wettschein bildet schließlich die Übersicht über alle Tipps, die ausgewählt wurden. In Folge kann schließlich gewählt werden, welche Wettart gespielt werden möchte.

Auch dabei folgt Ladbrokes seinen eigenen Gesetzen und passt sich nicht der Mehrheit der Wettanbieter an.

Ähnlich wie beim Aufbau bzw. der Struktur der Menügestaltung, ist auch der Blick auf den Wettschein bei Ladbrokes für Neulinge vielleicht ein verwirrender.

 

Ladbrokes
74
/100
score
Website
Unser Testurteil: Empfehlenswert!

 

Wettschein bei Ladbrokes: Werden mehrere verschiedene Auswahlen auf einem Wettschein eingetragen, so sind die verfügbaren Wettmöglichkeiten entsprechend der Nomenklatur der Pferdewetten ersichtlich.

Denn die Wettarten, die sich aus den Pferdewetten heraus entwickelt haben und auch dort ihren Namen gefunden haben (z. B. Trixie, Patentwette), werden im gesamten Bereich der Sportwetten angewendet.

Wird somit nicht die einfache Einzelwette gespielt, sondern eine Kombination oder andere angebotene Variante, so gilt es sich mit diesen Bezeichnungen auseinander zu setzen.

Hifreich ist dabei, dass Ladbrokes zu jeder Auswahl eine Information anbietet.

Schließlich gilt es noch den Einsatz für die Wette zu definieren, dann kann die Wette geprüft werden.

Das bedeutet, das noch einmal ein Überblick dargestellt wird, bevor der Wettschein tatsächlich abgeschickt wird.

Hinsichtlich der Wettauswahl ist vielleicht der Wettfreunde-Redaktion aufgefallen, dass sich vor dem endgültigen Abschicken des Wettscheins vielleicht ein vergleichender Blick hinsichtlich der Wettquoten lohnen kann.

 

zum Ladbrokes Wettprogramm

 

Auch wenn der britsiche Bookie vor allem bei dem für ihn heimischem Fussball durchaus gute Quotierungen aufweisen kann, liegt das allgemeine Niveau bei Ladbrokes oftmals nur im Mittelfeld der Konkurrenz.

Was bei Ladbrokes zudem rund um die erste Wette von Interesse sein könnte ist, dass der Buchmacher entgegen der Mehrheit der Konkurrenten seine neuen Kunden nicht für die erste Einzahlung, sondern für die erste Wette belohnt.

Mit dem ersten abgegebenen Wettschein kann somit der Neukundenbonus bei Ladbrokes in Anspruch genommen werden.

zum Seitenanfang


 

Punkt 6 – die Live Wetten von Ladbrokes

Die Echtzeitwetten sind bei Ladbrokes in der Online Plattform integriert zu finden.

Wird der Menü-Punkt Live-wetten gewählt, so kann schließlich zwischen der Ansicht der Events, die gerade am laufen sind und jener, die zukünftige Programmpunkte angzeigt gewählt werden.

Dabei wählen die Buchmacher von Ladbrokes einen bunten Mix aus verschiedenen Sportarten aus, der sich vor allem im Bereich der Fussball Livewetten in keinem Fall vor der Konkurrenz zu verstecken braucht.

 

Abbildung oben: Screen aus dem Labrokes Livewetten Bereich.
 

Neben so manchem Quotenhöhenflug und somit lukrativer Wettmöglichkeit werden hier auch eine Menge an Spezialwetten angeboten.

Wie bei den klassischen Sportwetten kann Ladbrokes auch bei den Echtzeitwetten in diesem Punkt seine Stärken ausspielen.

Soll nun eine Livewette gespielt werden, so folgt diese dem gleichen Prinzip, wie im Punkt 4 beschrieben.

 

zu den Ladbrokes Livewetten

 

Schade ist jedoch, dass die schlicht gehaltene Website auch im Bereich der Livewetten nicht mehr zu bieten hat.

Auf Features, wie beispielsweise Liveticker oder animierte Grafiken zum Spielstand müssen Sporttipper bei Ladbrokes verzichten.

Benötigt man diese jedoch ohnehin nicht, so kann der traditionelle Buchmacher auch bei der neuesten Entwicklung, den Online-Livewetten, ein gutes Bild abgeben.

zum Seitenanfang


 

Punkt 7 – die Auswertung der Wettgewinne

Ist eine Wette gespielt, so kann deren Verlauf und Ausgang im Bereich mein Konto verfolgt werden.

Im Normalfall erfolgt dort unmittelbar nach Abschluss des Events, auf das getippt wurde, der Eintrag über den Gewinn bzw. Verlust der Wette.

Auch die Gutschrift im Falle des Gewinnes ist dort binnen weniger Minuten durch ein Plus auf dem Kontostand ersichtlich.

Wichtige Informationen rund um eine Wette werden zudem mit einer Nachricht übermittelt.

zum Seitenanfang


 

Punkt 8 – die Auszahlung der Wettgewinne

Wird an eine Auszahlung des Wettguthabens bei Ladbrokes gedacht, so ist in einem ersten Schritt eine Abgabe von Dokumenten wichtig.

Das bedeutet, dass bevor die erste Auszahlung beantragt werden kann, ein Kopie des Ausweises per Email an Ladbrokes übermittelt werden muss.

Nur so kann der Wettanbieter sicherstellen, dass die ausgezahlten Beträge auch tatsächlich bei seinem Besitzer landen.

Dieser Punkt kann allerdings bereits vor der ersten tatsächlichen Auszahlung erledigt werden.

 

zu Ladbrokes

 

Denn dann kann im Ernstfall eine reibungslose und schnelle Abwicklung des Geldtransfers erfolgen. Ab einem frei verfügbaren Betrag von 5 Euro kann eine Auszahlung bei Ladbrokes beantragt werden.

Dieser Schritt erfolgt wieder über die Kopfzeile des Online Portals.

Dort kann schließlich wieder zwischen mehreren Zahlungsoptionen gewählt werden, wobei sich der britische Bookie vor allem für die Tatsache Lob verdient, dass alle Zahlungsoptionen ohne Verrechnung von Gebühren durchgeführt werden.

Die einzige Ausnahme kann die Online Überweisung darstellen, da hier möglichweise Bankspesen durch die Auslandsüberweisung entstehen können.

Bei dieser Methode ist zudem, wie auch bei der Kreditkarte ein wenig Geduld mitzubringen: Der Transfer des Geldes kann zwischen 3 und 5 Werktagen dauern.

In allen anderen Fällen, in denen die Gewinnauszahlung mit Hilfe von elektronischen Geldbörsen erfolgt (Skrill, Paypal, click2pay usw.)  musste die Testredaktion im Maximalfall ein paar Stunden bis zum Einlangen des Geldes warten.

zum Seitenanfang


Die Erfahrungen der Wettfreunde mit Ladbrokes

In diesem Erfahrungsbericht haben wir die Stärken und Schwächen von Ladbrokes ausführlich beschrieben.

Die jeweiligen Erfahrungen haben wir über einen längeren Zeitraum, in dem wir bei Ladbrokes aktiv waren und immer noch sind, gewinnen können.

 

Veronika Fellner
Große Buchmacher-Tradition in England

Veronika Fellner
Sehr hoher Bekanntheitsgrad

Veronika Fellner
sehr gutes Wettangebot, viele Wettmärkte

Veronika Fellner
Pferdwetten in britischer Manier

Veronika Fellner
auch deutscher Fußball beim Briten gut vertreten

Veronika Fellner
Keine Gebühren auf Ein- und Auszahlungen

 
 
Veronika Fellner
leichte Schwächen bei den Wettquoten

Veronika Fellner
Kundendienst am Telefon nicht in Deutsch verfügbar

Veronika Fellner
Struktur der Website ist gewöhnungsbedürftig

 

zu Ladbrokes


Das könnte Dich auch interessieren:

Ladbrokes Testbericht
Ladbrokes Bonus

Ladbrokes Wettangebot
Ladbrokes Wettquoten
Ladbrokes Livewetten
Ladbrokes Kundenservice
Ladbrokes Einzahlung
Ladbrokes Auszahlung
Ladbrokes Webseite
Ladbrokes App
Ladbrokes Info

Ladbrokes Fussball Wetten

Ladbrokes Bewertung – wie gut und sicher ist Ladbrokes?
Die 7 größten Vorteile von Ladbrokes

alle Wettanbieter im Vergleich

 

Ladbrokes Erfahrungsbericht wurde zusammengestellt von: Veronika

Veronika

Das Interesse für Sport hat Veronika ab Beginn ihrer Berufslaufbahn geprägt: Bereits neben dem Doppelstudium der Sportwissenschaften, sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften, stand vor allem die Tätigkeit in der Sportredaktion eines TV-Senders in ihrem Fokus. Dabei konnte sie sich sowohl auf der Universität, wie auch im beruflichen Alltag nicht nur viel fachliches Wissen, sondern vor allem den Blick für Details aneignen. Nach Abschluss der Studien und über einem Jahrzehnt Berufserfahrung im Mediensektor kann diese Basis nun hilfreich hinsichtlich der Angebote und Strategien rund um das Thema der Sportwetten angewendet werden.