Europa League Tipps

Feyenoord – Sturm Graz Tipp, Prognose & Quoten | 15.09.2022

Aktualisiert Sep 15

Christoph Nübel

Von Christoph Nübel

Sportwetten-Experte

Feyenoord Sturm Graz TippIvan Ljubic und Emanuel Emegha / Sturm Graz (© IMAGO / GEPA pictures)
 

Feyenoord – Sturm Graz Tipp

Europa League, Donnerstag, 15.09.2022 um 18:45 Uhr (Live Übertragung: RTL+)

Im Vorjahr hatte sich der SK Sturm Graz erstmals seit 2011/12 wieder für eine Europapokal-Gruppenphase qualifiziert. Das Losglück war den „Schwoazn“ dabei aber nicht unbedingt hold gewesen.

Mit Monaco, Eindhoven und Real Sociedad hatten die Steierer eine wirklich schwere Gruppe erwischt. So reichte es hier am Ende ohne einen Sieg auch nur zum letzten Platz in der Gruppe B.

Auch in diesem Jahr sind die Männer von Coach Christian Ilzer wieder in der Europa League am Start. Dieses Mal bekommt man es mit internationalen Top-Vereinen wie Lazio Rom oder Feyenoord Rotterdam zu tun.

Am 1. Spieltag in der vergangenen Woche empfingen die „Blackies“ mit dem FC Midtjylland den vermeintlich leichtesten Gruppen-Gegner und sicherten sich mit einem 1:0-Heimerfolg auch prompt den ersten Sieg.

Am Donnerstag geht es für den österreichischen Vize-Meister nun im De Kuip beim Eredivisie-Vertreter Feyenoord weiter. Die Buchmacher trauen den Gästen aus Österreich dabei aber nicht allzu viel zu.

Mein Feyenoord Sturm Graz Tipp rechnet auf jeden Fall mit einigen Treffern; ich spiele deshalb den Tipp „Über 2,5 Tore“ zur Quote von 1.65 (@ Betano) an.