Basel – Manchester City | CL Achtelfinale 2018 Tipp & Wettquoten

Mittwoch, 13. Februar 2018 um 20:45 Uhr – Wettquoten Champions League Achtelfinale, Hinspiel

Vor dem Start der königlichen K.-o.-Runde wird Manchester City von den Wettanbietern als erster Anwärter auf den Titelgewinn gehandelt: Zumindest vom Champions League Achtelfinal-Gegner aus Basel dürfte in der Tat allenfalls im Hinspiel nennenswerte Gegenwehr zu erwarten sein.

Schon bei den beiden bisherigen Abstechern unter die europäischen Top 16 hatte sich gezeigt, dass die Eidgenossen lediglich im St. Jakob-Park ein ernstzunehmendes Kaliber sind – vor dem 1:1 gegen den FC Porto (2014) war dem Verein insbesondere 2012 ein echter Paukenschlag geglückt.

 

Die besten Wettquoten zu Basel – Manchester City im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo Bet3000 Logo Betfair Logo William Hill Logo Betway Logo Sunmaker Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 215 € Bonus
zum Anbieter
FC Basel 8,00 11,0 9,00 9,55 10,0 11,0 8,00 10,0 9,50
Unentschieden 5,30 5,00 5,00 5,35 5,50 5,00 5,00 5,25 5,15
Manchester City 1,35 1,36 1,35 1,37 1,35 1,36 1,36 1,35 1,34

* Quoten Stand vom 12.2.2018, 16:31 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

An einem heldenhaften Abend zwang damals Stocker die übermächtigen Bayern mit einem ebenso späten wie goldenen Treffer in die Knie: Die aufkeimenden Hoffnungen auf die ganz große Sensation wurde von den Münchenern dann jedoch im Rückspiel auf geradezu brutale Weise im Keim erstickt.

Mit einer glatten 7:0-Gala ließ der deutsche Rekordmeister wissen, dass er in der entscheidenden Phase der Champions League keinerlei Spaß versteht – und auch Porto wischte zwei Jahre darauf mit einem souveränen 4:0 alle Viertelfinal-Träume der Schweizer kompromisslos vom Tisch.

 

Wettfreunde Tipp

Manchester City gewinnt gegen Basel

zur besten Quote 1,37 bei Betsafe

 

Angesichts der sich hier offenbarenden Auswärtsschwäche ist es nur folgerichtig, dass Man City nach der Überzeugung der Buchmacher praktisch schon in der nächsten Runde steht: Unter statistischen Gesichtspunkten mutet lediglich die haushohe Favoritenstellung im Hinspiel etwas überraschend an.

Ein paar Kostproben ihrer Heimstärke hatten die Baseler immerhin auch in der diesjährigen Gruppenphase abgegeben: Der erstaunliche 5:0-Feldzug gegen Benfica wurde etwa für den höchsten jemals in der Champions League eingefahrenen Sieg genutzt.

 

Wer kommt ins Viertelfinale? Hier geht’s zu Aufstsiegs Quoten!

 

Mit einem etwas engeren 1:0 vermochten die Gastgeber im November zudem dem Lokalrivalen der sich nun ankündigenden Citizens zu Leibe zu rücken – nach einer anno 2011 kassierten 1:2-Schlappe war Manchester United damit bereits zum zweiten Male beim FC Basel ausgerutscht.

Während der vor knapp sieben Jahren gefeierte Coup jedoch noch das sensationelle Ausscheiden der Red Devils in der Vorrunde besiegelte, fiel der Paukenschlag bei der Neuauflage angesichts des längst feststehenden Aufstiegs der Gäste dann doch um einiges leiser aus.

 

jetzt 150 Euro Bonus bei Bet3000 sichern

 
Bet3000 WettbonusSo konnte der FC Basel in entscheidender Weise davon profitieren, dass der englische Rekordmeister die Partie im St. Jakob-Park nur noch als einen überflüssigen Pflichttermin verstand, was eine entsprechend kräfteschonende Vorstellung nach sich zog.

Dürfte dieser Sieg deshalb auch nur bedingt geeignet sein, den Respekt der Citizens zu steigern, scheint auch die im Oktober kassierte 1:2-Schlappe gegen ZSKA Moskau nicht unbedingt für ein sich abzeichnendes Gleichgewicht der Kräfte zu sprechen.

Der Rückschlag gegen die Russen ließ schließlich wissen, dass die viel gepriesene Heimstärke des FCB dann eben doch mit einiger Vorsicht zu genießen ist, zumal saisonübergreifend sogar drei der letzten fünf daheim absolvierten Auftritte in der Königsklasse unrettbar in die Binsen gingen.

Zu dieser fragwürdigen Bilanz passt es geradezu wie die Faust aufs Auge, dass sich auch die Heim-Generalprobe der Schweizer als ein Schuss ins Kontor erwies. Derweil neun der jüngsten zehn Spiele gewonnen wurden, setzte das Team ausgerechnet das Spitzenspiel gegen Lugano in den Sand (0:1).

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Liga-Spiele:

 

 

Während dieser Fehltritt die ungewohnte Verfolger-Rolle in der nationalen Super League noch einmal zusätzlich zementierte, fielen unlängst allerdings auch die Citizens mit sich häufenden Patzern in der Fremde auf.

Nachdem die ersten zehn Auswärtsspiele in der Premier League allesamt gewonnen wurden, hatte es zuletzt drei Mal in Folge nicht zum Sieg gereicht: Zwischen Punkteteilungen bei Crystal Palace und in Burnley hatte sich dabei mit dem 3:4 beim FC Liverpool auch die bis dato einzige Niederlage in der Meisterschaft geschoben.

In Anbetracht des nach wie vor ehrfurchteinflößenden Vorsprungs kann der kommende Meister die liegengelassenen Punkte zwar mühelos verschmerzen, jedem neuerlichen Fehlschlag folgen gleichwohl immer größere Zweifel auf dem Fuß.

 

Handicapwetten zu Basel – Manchester City von Tipico:

Quote 1 Quote X Quote 2 Anbieter
Handicap 0:1 3,20 3,50 1,85 Tipico Logo
Handicap 0:2 1,70 3,80 3,10 Tipico Logo

 

Immerhin ist die Gefahr nicht von der Hand zu weisen, dass Pep Guardiola seine einstmals in München gemachten Fehler nunmehr auf der Insel wiederholt: Mit dem ihm eigenen Hang zum Perfektionismus hatte der Maestro auch die Bayern schon in der ersten Saisonhälfte restlos erschöpft.

War der deutsche Rekordmeister nach glanzvollen Hinrunden dann ausgerechnet in den entscheidenden Phasen der Königsklasse stets ein zu großes Stück vom Optimum entfernt, scheinen sich nun auch in Manchester zunehmend Anzeichen einer leichten Ermüdung bemerkbar zu machen.

 

„Kann sein, dass die Leute es nicht gemerkt haben, aber wir haben hervorragend gespielt. Wir haben es nur verpasst, mehr Tore zu erzielen.“

– Auf das kürzliche 1:1 in Burnley hatte Pep Guardiola schon ein wenig dünnhäutig reagiert

Der vor wenigen Tagen daheim gegen Leicester gefeierte 5:1-Erfolg machte aber deutlich, dass der entsprechende Leidensdruck vorerst noch überschaubar ist – die sich häufenden Punktverluste dürften deshalb vorläufig auch nur auf den etwas verlorengegangenen Fokus verweisen.

Schon in Basel könnte sich nun zeigen, dass Man City in der Meisterschaft zuletzt nur aufgrund der frühzeitig geklärten Verhältnisse nicht mehr an seine Grenzen ging: Das schillernde Rampenlicht der Königsklasse sollte die Gäste dementsprechend zu einem erneuten Anziehen der Zügel motivieren.

 

Wer holt 2018 den Henkelpott? Hier geht’s zu den Quoten!

 

Angesichts der ins Auge fallenden qualitativen Unterschiede brauchen die Citizens diese Zügel dabei wohl noch nicht einmal bis zum Äußersten zu spannen, um bereits nach dem Hinspiel als – nach mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit – Viertelfinal-Teilnehmer festzustehen.

Vor allem die enorme offensive Power legt nahe, dass die eindeutigen Prognosen der Wettanbieter auch den tatsächlichen fußballerischen Realitäten entsprechen, zumal namentlich Kun Agüero schon jetzt in einer endspieltauglichen Verfassung agiert.

Nachdem es der Argentinier bei seinen letzten drei Einsätzen unglaubliche acht Mal krachen ließ, dürfte nun auch die Hintermannschaft des FC Basel ihre liebe Mühe haben, sich dem Torjäger der Stunde auch nur halbwegs erfolgreich in den Weg zu stellen.

 

die besten Wettanbieter zur Champions League im Überblick

 

Wettfreunde TippNachdem es der Argentinier bei seinen letzten drei Einsätzen unglaubliche acht Mal krachen ließ, dürfte nun auch die Hintermannschaft des FC Basel ihre liebe Mühe haben, sich dem Torjäger der Stunde auch nur halbwegs erfolgreich in den Weg zu stellen.

Da es in den Reihen der Gäste auch darüber hinaus nicht an potentiellen Knipsern mangelt, scheint es einer bloßen Siegwette an Originalität zu fehlen: Darf es am Dienstag gegebenenfalls ein bisschen mehr sein, zahlt Bet3000 für einen Auswärtssieg mit mindestens drei Toren Vorsprung den 3,4-fachen Wetteinsatz zurück.

Die Wettfreunde tippen auf einen Sieg von Manchester City!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Champions League Wetten
Champions League Quoten
Champions League Tipps
alle Champions League Quoten zu den Achtelfinale Hinspielen
 

Über den Autor

Oliver
Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.
Top

Pin It on Pinterest