Hannover 96 – Hoffenheim | Bundesliga Wettquoten & Tipp 2017/18

Sonntag, 10. Dezember 2017 um 15:30 Uhr – Bundesliga Vorschau, Prognose und Wett Tipp

Die Stimmungslage bei der TSG Hoffenheim war in den letzten Wochen alles andere als gut. Nur ein Sieg aus sieben Liga-Spielen hat deutlich Spuren hinterlassen.

Doch mit dem 4:0-Heimsieg gegen RB Leipzig hat sich die Stimmung bei der TSG wieder um 180 Grad gedreht. Damit vermitteln die Kraichgauer den Eindruck, dass sie in der Bundesliga wieder ganz vorne mitmischen können.

Doch um diesen Eindruck auch zu bestätigen müssen die 1899er am 15. Spieltag gegen Hannover 96 nachlegen – im Idealfall mit einem Auswärtssieg.

 

Die besten Wettquoten zu Hannover – Hoffenheim:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo Betfair Logo William Hill Logo Betway Logo Bet3000 Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
Hannover 96 2,65 3,00 2,80 2,80 2,80 2,62 2,80 2,90
Unentschieden 3,30 3,40 3,40 3,40 3,40 3,40 3,40 3,50
Hoffenheim 2,65 2,40 2,45 2,50 2,50 2,60 2,50 2,50

* Quoten Stand vom 7.12.2017, 16:08 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Nur dann könnten sich die Kraichgauer weiter in der Spitzengruppe festsetzen. Bei einer Niederlage droht – da Rang 5, auf dem die TSG aktuell platziert ist, und 9 nur zwei Zähler auseinander liegen – der Fall aus den Europapokal-Plätzen.

Doch damit rechnet nach dem Gala-Auftritt gegen die „Rasenballer“ derzeit aber irgendwie niemand. Die TSG hatte das vorzeitige K.o. in der Europa League mit dem 1:3 bei Sporting Braga und das anschließende 0:3 beim HSV offenbar bestens verarbeitet.

Gegen Leipzig spielte die TSG befreit auf – wie schon lange nicht mehr. „Wir haben wieder mit viel Herz und Leidenschaft gespielt, viele Emotionen gehabt“, strahlte Nadiem Amiri, nach dem 4:0-Sieg gegen Leipzig. Er hatte den Torreigen in der 13. Minute eröffnet.


Wettfreunde Tipp

Hannover – Hoffenheim: Unentschieden

zur besten Quote 3,50 bei Bet3000

 

Der Erfolg war auch auf eine taktische Meisterleistung von Hoffenheim-Coach Julian Nagelsmann zurückzuführen. Nach dem Motto „Ihr habt den Ball, wir schie­ßen die Tore“ ver­such­te die TSG gar nicht erst, wie sonst üb­lich, das Spiel an sich zu rei­ßen.

 
Icon SprechblaseLeipzig hatte am Ende über 62 Prozent Ballbesitz. Na­gels­mann: „Wir hat­ten diesmal eine an­de­re Idee. Wir sind tie­fer ge­stan­den und woll­ten viel auf Kon­ter spie­len.“ Das ist auch gelungen – am Ende fegten die Hoffenheimer die Leipziger mit 4:0 aus dem Stadion.
 

Überragend war dabei Doppel-Torschütze Serge Gnabry. Sein Traumtor aus 43,5 Metern zum 3:0 war die Krönung dieses Erfolges. Gna­b­ry: „Ich habe ge­se­hen, dass der Tor­wart weit vorne stand und mich dann ent­schie­den, ein­fach drauf zu hauen.“

Zu überschwänglich wollte Nagelsmann diesen Kantersieg aber auch nicht feiern. „Wir haben Qualität, aber wir sind auch kein Top-Top-Team. Da brauchen wir uns nichts vormachen“, so Nagelsmann, der seinem Team nach dem desolaten 0:3 beim HSV noch „Mittelmaß“ bescheinigte.

 


Video: Hoffenheimer Zufriedenheit nach dem 4:0-Erfolg gegen RB Leipzig (Quelle: Youtube/TSG Hoffenheim)

 

Nun soll seine Mannschaft am Sonntag beweisen, dass sie die zwischenzeitliche Krise mit nur zwei Siegen aus zwölf Spielen und dem Aus in der Europa League überwunden hat – und drei Punkte aus Hannover mitnehmen.

Hoffenheim hat von den letzten vier Auswärtsspielen in der Bundesliga nur eines gewonnen (3:0 in Köln), aber zwei verloren – 2:3 in Freiburg und zuletzt 0:3 beim HSV.

 

jetzt 100 Euro Bundesliga Bonus bei Tipico sichern

 
Tipico WettbonusIm Gegensatz zu den beiden Kellerkindern ist Hannover auch noch etwas heimstärker.

 
Icon Zoom - LupeNur ein Liga-Spiel vor heimischer Kulisse ging bislang verloren (1:2 gegen Frankfurt), drei der bisherigen sechs Heimpartien wurden gewonnen.
 

Gegen die die TSG will Hannover den nächsten Heimsieg landen, mit dem auch der Negativ-Trend gestoppt werden soll. Schließlich haben die „Roten“ von den letzten vier Liga-Spielen keines gewonnen und drei verloren.

Dass Hannovers Kurve nach unten zeigt, hat allerdings mit dem Spielplan und den schweren Gegnern zu tun. Neben den Dienstreisen zu den schweren Kalibern Leipzig (1:2) und Bayern (1:3) ging es dazwischen zu Werder Bremen, wo ein neuer Trainer für frischen Wind sorgte.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Liga-Spiele:

 

Nur einmal durften die Niedersachsen in diesen Wochen zu Hause antreten – beim 1:1 gegen Mit-Aufsteiger Stuttgart.

 
Icon Pfeil rechtsRichtig schlecht präsentierten sich die 96er – außer vielleicht in Bremen – dabei aber nie. “Wir haben uns in Leipzig und in München sehr teuer verkauft und beide Male eine couragierte Leistung abgeliefert, so Hannovers Torhüter Philipp Tschauner.
 

Vor allem das Bayern-Spiel ist schon abgehakt. “Wir dürfen enttäuscht sein, wissen aber, gegen wen wir gespielt haben und müssen die Köpfe oben behalten. Wir müssen unsere Punkte zu Hause holen“, richtet Tschauner den Blick bereits auf den kommenden Gegner.

Es wartet eine schwierige Aufgabe auf den ambitionierten Aufsteiger – schließlich belegte Hoffenheim in der vergangenen Saison Rang 4 und steht aktuell auf dem 5. Tabellenplatz.

 

Torwette zu Hannover – Hoffenheim von Interwetten:

+ 2,5 Tore – 2,5 Tore Anbieter
Über/Unter 2,5 Tore 1,85 1,85 Interwetten Sportwetten Logo

 

Deshalb sehen die Wettanbieter die Kraichgauer auch minimal in der Favoritenrolle für dieses anstehende Kräftemessen.

Allerdings ist Hoffenheim im bisherigen Saisonverlauf in der Fremde nur Mittelmaß. Nach sechs Auswärtsauftritten lautet die Bilanz: Zwei Siege, zwei Unentschieden, zwei Niederlagen und 11:11 Tore. Macht in der Auswärtstabelle Rang 9.

Ebenfalls ausgeglichen ist die Bilanz in Bezug auf die letzten fünf Auftritte in Hannover. Zwei Hoffenheim-Erfolgen steht ein Remis sowie zwei 96er-Siege gegenüber. Einen solchen Heimsieg feierten die Hannoveraner auch im bislang letzten Duell: 1:0 in der Saison 2015/16.

 

die besten Wettanbieter zur Bundesliga im Überblick

 

Die Wettfreunde erwarten eine hart umkämpfte und ausgeglichene Partie. Ein Vorteil für Hannover kann sein, dass die TSG noch das bedeutungslose sechste Gruppenspiel in der Europa League zu absolvieren hat, während sich die 96er voll und ganz auf die Bundesliga konzentrieren können.

Wir tippen auf ein Unentschieden zwischen Hannover und Hoffenheim!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Wetten
Bundesliga Quoten
Bundesliga Tipps
Bundesliga Spielplan
 

Über den Autor

thomas

Seit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart – über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!

Top

Pin It on Pinterest