FC Augsburg – SC Freiburg Tipp & Wettquoten | Bundesliga 18.3.17

Samstag, 18. März 2017 um 15:30 Uhr – Bundesliga Vorschau, Prognose und Wett Tipp

In der Tabelle haben die Augsburger vor dem direkten Aufeinandertreffen lediglich sechs Punkte auf den Sport-Club gutzumachen: Trotz der vergleichsweise ähnlichen Ausbeute schwirren den beiden Mannschaften derzeit jedoch komplett gegensätzliche Dinge durch den Kopf.

Weil die erstaunlich ausgeglichene Bundesliga eine Komfortzone in dieser Saison für verzichtbar hält, muss man sich in der Fuggerstadt zunehmend um den Erhalt des erstklassigen Fußballs sorgen, während der Aufsteiger immer heftiger mit dem obersten Tabellendrittel zu flirten beginnt.

 

Die besten Wettquoten zu Augsburg – Freiburg im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo Bwin Logo William Hill Logo Betway Logo Bet3000 Logo
icon arrow right +110 € Bonus
zum Anbieter
+100 € Bonus
zum Anbieter
+100 € Bonus
zum Anbieter
+100 € Bonus
zum Anbieter
+50 € Bonus
zum Anbieter
+100 € Bonus
zum Anbieter
+150 € Bonus
zum Anbieter
+150 € Bonus
zum Anbieter
FC Augsburg 2,30 2,50 2,40 2,40 2,45 2,45 2,40 2,50
Unentschieden 3,30 3,30 3,30 3,35 3,30 3,25 3,20 3,40
SC Freiburg 3,15 2,90 3,00 3,00 2,95 3,10 3,10 3,20

 

Bereits am letzten Wochenende hatten die Breisgauer nur wenige Zentimeter von der Erstürmung des 6. Tabellenplatzes getrennt: Wäre das in der 80. Minute von Haberer abgefeuerte Geschoss nicht nur am Pfosten gelandet, würden die Freiburger schon auf einem Europa-League-Startplatz in Augsburg gastieren.

Aufgrund der anfänglichen Schwierigkeiten kam der Sport-Club dennoch nicht auf die Idee, mit dem letztlich eroberten Remis zu hadern: Im ersten Spielabschnitt hatten schließlich nur die Gäste aus dem Kraichgau Betrieb gemacht.

In jener Phase der Überlegenheit wurde deutlich, warum Hoffenheim derzeit von künftigen Auftritten in der Königsklasse träumt, während sich der Liga-Neuling nach wie vor schwer damit tut, den Sprung in die Europa League auch öffentlich als gewünschte Zielstellung zu formulieren.


Wettfreunde Tipp

Augsburg – Freiburg: Unentschieden

zur besten Quote 3,40 bei Bet3000

 

Angesichts der mit forstschreitender Spieldauer zunehmend verwischenden Unterschiede wird es dem Sport-Club inzwischen aber wieder ein bisschen schwerer gemacht, sich bezüglich des erhofften Zieleinlaufs nur auf einen gesicherten Platz im Mittelfeld festzulegen.

In Anbetracht des lediglich acht Zähler betragenden Polsters auf den Relegationsplatz ist zwar tatsächlich noch nicht einmal der Klassenerhalt zu 100 Prozent abgesichert; nach Anzeichen für einen drohenden Absturz wird allerdings selbst von Pessimisten vergeblich gesucht.

Da sich der Sport-Club seit dem Aufstieg nie schlechter als auf dem 12. Rang platzierte, weist vielmehr auch die langfristige Fieberkurve auf stabile Verhältnisse im Breisgau hin. Obwohl sich die Liga fast im Gleichschritt durch die Saison manövriert, wurde es für den Aufsteiger nie wirklich eng.

 


 

Stattdessen ist die Mannschaft von Christian Streich seit einiger Zeit im Begriff, sich streng nach oben zu orientieren; seit dem Jahreswechsel haben es sich die Freiburger etwa ausnahmslos auf den einstelligen Plätzen des Tableaus bequem gemacht.

Bei dieser Etablierung kamen den Breisgauern insbesondere die sicheren Punktgewinne gegen die weniger solide aufspielenden Teams zugute: Seit dem 12. Spieltag hatte es nur noch gegen die Spitzenklubs aus Leipzig, München, Gladbach und Dortmund verzeihliche Niederlagen gesetzt.

 

jetzt 100 Euro Bundesliga Bonus bei Tipico sichern

 

Tipico WettbonusAuch die Augsburger griffen bei der Wahl ihrer bevorzugten Punktelieferanten mit Vorliebe auf die Nachzügler der Liga zurück; mit Wolfsburg, Bremen und Darmstadt wurden allein in der Rückrunde schon drei Krisen-Klubs zur Strecke gebracht.

Die hier mitgenommenen neun Punkte haben dann auch zur Folge, dass sich die Zwischenbilanz der zweiten Saisonhälfte absolut passabel liest: Da neben den drei Siegen auch noch ein Remis zu Buche schlägt (bei drei Niederlagen) muten die bayrischen Schwaben nicht gerade wie ein Problemkind an.

In dieser Abrechnung macht es der Mannschaft von Manuel Baum allerdings zu schaffen, dass etwa die Verfolger aus Hamburg und Bremen noch etwas konsequenter auf die Tube drücken – weshalb sich das Polster auf den Relegationsplatz um weitere drei Punkte reduzierte.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Von den zur Saison-Halbzeit schon nicht unbedingt beruhigenden fünf Zählern Vorsprung haben die Fuggerstädter deshalb nur noch zwei Pünktchen in das finale Drittel der Spielzeit gerettet: Ohne sich wirklich etwas vorwerfen zu müssen, ist der Klub nunmehr mittenmang im Abstiegskampf dabei.

Wie das jüngste 0:3 auf Schalke erahnen lässt, trug die Mannschaft dann allerdings doch auch mit ein paar eigenen Versäumnissen zu der misslichen Lage bei: Zuletzt ließen die Auftritte regelmäßig die nötige Konstanz vermissen, um den Sprung in gesicherte Gefilde zu vollführen.

Nachdem sich die Augsburger vor zwei Wochen noch mit einem großen Kampf ein 2:2 gegen die Leipziger Bullen erkämpften, hatte das Team das tabellarische Nachbarschaftsduell gegen die Knappen in der ersten Halbzeit komplett verpennt.

 


 

Von der zu sorglos agierenden Abwehr wurde den zuletzt ungleich stärker beanspruchten Hausherren das Leben viel zu leicht gemacht – folgerichtig lagen die Augsburger in der Veltins-Arena schon nach einer reichlichen halben Stunde hoffnungslos zurück.


icon-speech_bubble“Es war ein richtig schlechter Tag. Das hatte nichts mit Fußball zu tun.”

– Augsburgs Keeper Marwin Hitz flogen die Bälle auf Schalke anfänglich nur so um die Ohren.


Auch dieser frühen Torflut lassen sich Hinweise entnehmen, warum sich die Situation für die Fuggerstädter derzeit bedenklich zuzuspitzen droht; die Performance der Defensive scheint schließlich so gar nicht zu dem auf den ersten Blick ordentlichen Punkteschnitt zu passen.

War der FCA in der Hinrunde noch mit erträglichen 19 Einschlägen davongekommen, schlug es im neuen Jahr im Schnitt alle 45 Minuten im Kasten der bayrischen Schwaben ein: Dies ist offensichtlich deutlich zu viel, um in der Liga einen sorgenfreien Saison-Ausstand zu verleben.

 


 

Am Samstag geht es nun allerdings gegen eine Mannschaft, der in der Fremde eine ebenso hohe Frequenz an Gegentreffern zu schaffen macht; immer wiederkehrende Kontrollverluste haben die entsprechende Torbilanz der Freiburger tief in die roten Zahlen gedrückt.

Dennoch trägt die sportliche Konsolidierung des Sport-Clubs insbesondere auf Reisen süße Früchte. Hatte es in den ersten vier Auswärtsspielen noch ausschließlich Niederlagen gesetzt, ist lediglich einer der letzten sechs Versuche verloren gegangen (2 Siege, 3 Unentschieden).

 

die besten Wettanbieter zur Bundesliga im Überblick

 

Aufgrund dieser Entwicklung trauen wir der Mannschaft von Christian Streich nun auch in Augsburg einen mindestens ebenbürtigen Auftritt zu, der mit einer Punkteteilung für beide Teams ein etwas unbefriedigendes Ende zu nehmen droht.

Die Wettfreunde tippen auf ein Unentschieden!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Wetten
Bundesliga Quoten
Bundesliga Tipps
Bundesliga Spielplan
 

Über den Autor

Oliver
Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.
Top

Pin It on Pinterest