WM 2022 News

WM 2022 Ausfälle & Verletzungen: Diese Stars fehlen bei der Fußball-WM 2022 in Katar

Aktualisiert Nov 17

Philipp Stottan

Von Philipp Stottan

Sportwetten-Experte

WM 2022 Ausfälle
Bild: Deutschlands Timo Werner verletzte sich bei Leipzig und kommt auf die Liste der WM Ausfälle 2022. (© Moritz Müller)
 

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 (→ alle WM Wetten) beginnt am 20. November und findet somit mitten in der laufenden Saison statt. Durch den verknappten Spielplan der regulären Saison, gibt es schon jetzt einige verletzte Stars. Die Liste der WM 2022 Ausfälle könnte noch lang werden.

Welche Mannschaft muss bei der WM 2022 auf welche Spieler verzichten? Welche der WM Stars fehlen aufgrund einer Verletzung oder sind für das Turnierfraglich?

Hier findet ihr eine Übersicht aller WM 2022 Ausfälle und Infos zu den wichtigsten Spielern, die für die WM 2022 ausfallen könnten.

 

Übersicht der WM 2022 Ausfälle | 31. Januar 2023

VerletzungWM-Ausfall?
Timo Werner (GER)SyndesmosebandrissFix
Diogo Jota (POR)WadeFix
N’Golo Kanté (FRA)OberschenkelFix
Pedro Neto (POR)KnöchelFix
Bouna Sarr (SEN)PatellasehneFix
Florian Neuhaus (GER)Kreuzband-TeilrupturFix
Alexis Saelemaekers (BEL)SeitenbandteilabrissFix
Yvon Mvogo (SUI)OberschenkelFix
Paul Pogba (FRA)MeniskusFix
Reece James (ENG)KnieFix
Marco Reus (GER)SprunggelenkFix
Presnel Kimpembe (FRA)KnöchelFix
Christopher Nkunku (FRA)Knie-VerstauchungFix
Alvaro Morata (ESP)KnöchelWahrscheinlich
Ben Chilwell (ENG)AchillessehneWahrscheinlich
Mike Maignan (FRA)WadeWahrscheinlich
Florian Wirtz (GER)KreuzbandrissWahrscheinlich
Georginio Wijnaldum (NED)SchienbeinbruchFix
Boubacar Kamara (FRA)KnieWahrscheinlich
Ronald Araujo (URU)SehnenabrissWahrscheinlich

 
Zum WM Spielplan

 

WM Sieger 2022 Wettquoten

 

Fix: Timo Werner verpasst WM für Deutschland

Hansi Flick hat den nächsten Ausfall zu beklagen, diesmal trifft es einen Spieler, der sicher mit dabei gewesen wäre: Timo Werner.

„Ich werde die nächsten Wochen ausfallen, leider auch die WM verpassen und RB Leipzig und das DFB-Team vom Sofa unterstützen müssen. Danke für eure zahlreichen Genesungswünsche“, schreibt der 26-Jährige auf Instagram.

Beim 4:0 gegen Shakhtar Donetsk zog sich der Stürmer einen Riss des Syndesmosebandes zu, welcher ihn bis zum Jahresende vom Feld fernhält.

Diese Verletzung hielt schon Michael Ballack 2010 und Marco Reus 2014 von einer WM ab.

 

Diogo Jota: Gravierendster WM Ausfall bislang

Den wohl gravierendsten aller WM 2022 Ausfälle hat aktuell Portugal zu verkraften. Denn der Angreifer vom FC Liverpool ist eine zentrale Figur für Fernando Santos.

Egal ob am Flügel oder im Zentrum eingesetzt, der 25-Jährige hat seine Beine bei Toren im Spiel. Mit zwei Toren und drei Vorlagen in den letzten 7 Partien weist er dieselben Werte vor wie Cristiano Ronaldo.

Ausgerechnet beim überraschenden Sieg gegen Manchester City verletzte sich Jota, LFC-Coach Jürgen Klopp meinte direkt im Anschluss: „Ja, er wird die WM verpassen. Es ist eine ziemlich schwere Verletzung im Wadenmuskel.“

Damit fällt Portugal ein potenzieller Anwärter für den WM Torschützenkönig 2022 weg. Immerhin ist die Offensive namhaft genug, um diesen Ausfall kompensieren zu können.

 

Die WM 2022 Favoriten im Check

 

Bestätigter DFB Ausfall: Florian Neuhaus nicht mit dabei

Einer wird in der Deutschland WM 2022 Vorbereitung fix fehlen: Florian Neuhaus.

Drei Spiele machte der 25-Jährige unter DFB-Trainer Hansi Flick und hatte somit auch Außenseiter-Chancen auf eine WM-Nominierung. Mitte September zog sich Neuhaus im Gladbach-Alltag aber eine Teilruptur des Kreuzbandes zu. Dadurch war eine WM-Teilnahme schon fraglich.

Mittlerweile ist der WM 2022 Ausfall von Neuhaus aber fix, wie der Spieler bestätigt: „Die WM steht vor der Tür, das wird zeitlich nicht ganz hinhauen, leider.“

Voraussichtlich wird er erst wieder Anfang 2023 auf dem Platz stehen können.

 

Pedro Neto: Erneut Portugal

Die Portugiesen sind bislang nicht vom Glück verfolgt, mit Pedro Neto fällt ihnen ein weiterer Offensiv-Spieler weg.

Zwar ist Neto kein fixer Stammspieler der Seleção, doch gerade mit dem Jota-Wegfall hätte er eine prominentere Rolle spielen können. Doch der 22-Jährige verletzte sich im Oktober schwer am Knöchel – Operation inklusive.

Das ist besonders bitter für den Flügelspieler, da er bereits im Vorfeld der EURO im vergangenen Jahr längerfristig ausfiel.

 

N’Golo Kanté: Keine Titelverteidigung

Dauerläufer und Zweikämpfer N’Golo Kanté zahlt in den letzten Monaten den Preis für seine intensive Spielweise.

Bereits in der Vorsaison fiel er in an sechs verschiedenen Zeitpunkten aus, doch mit seiner Verletzung in diesem Jahr fehlt er bereits jetzt für mehr Spiel als damals. Seine Oberschenkelverletzung im August hält den 31-Jährigen länger vom Spielfeld fern.

Nationaltrainer Didier Deschamps meinte dazu: „Er hat seit zwei Jahren mit körperlichen Problemen zu kämpfen und die Rehabilitation wird über die WM hinausgehen.“

In WM Gruppe D muss Frankreich also auf Duracell-Hase Kanté verzichten und damit auf 50 Prozent des Mittelfelds, das den Weltmeistertitel beschert hat.

 

 

Paul Pogba: WM 2022 Ausfall fix

Kniffliger wird die Situation für Frankreich bei der WM auch deshalb, weil auch die anderen 50 % des WM-Mittelfeld-Duos ausfallen.

Dabei handelt es sich um Paul Pogba, der Anfang der Saison zu Juventus Turin zurückkehrte. Sein letzter Einsatz für Juve? 2016, denn seit seinem Wechsel ist der 29-Jährige verletzt.

Im September unterzog sich Pogba einer Operation am seitlichen Meniskus, eine WM-Teilnahme mit der Equipe Tricolore war lange mehr als fraglich. Anfang November bestätigte dessen Agentin allerdings, dass er definitiv nicht mitwirken kann.

 

Der komplette WM 2022 Spielplan

 

Bayerns Bouna Sarr fehlt Senegal in Katar

Beim FC Bayern ohnehin keine wichtige Stütze, wird sein Ausfall den Senegal enorm schwächen. Dort war der 30-Jährige, unter anderem bei AFCON, auf der rechten Außenverteidiger-Position gesetzt.

Doch seine Patellasehnen-Probleme bedingten schlussendlich sogar eine Operation, die eine Teilnahme an der Katar-WM nun unmöglich macht.

Das macht die Aufgabe für Senegal in der WM Gruppe A nicht gerade leichter.

 

Die WM 2022 Ausfälle betreffen Belgien: Saelemaekers werden fehlen

Ein Durchstarter der letzten Saisons ist definitiv Alexis Saelemaekers. Der trickreiche Flügelspieler des AC Milan verpasst nun aber das erste potenzielle Großevent mit Belgien.

Der 23-Jährige erlitt einen Teilabriss des medialen Seitenbandes, wie der Verein bekannt gab. Anfang Oktober wurde mit einer Ausfall-Dauer von rund zwei Monaten gerechnet.

Damit die beiden auf der Liste der WM 2022 Ausfälle gelistet. Belgien muss in der WM Gruppe F gegen Kroatien, Marokko und Kanada wohl auf sie verzichten.

 

Spanien muss wohl auf Alvaro Morata verzichten

Spaniens Stürmer Alvaro Morata bekam wohl ebenfalls bereits die Hiobsbotschaft.

Bei der Niederlage gegen Cadiz verletzte sich Morata bei Atletico Madrid schwerer am Knöchel. Genauer gesagt ein „Weichteilödem im Knöchel“.

Ein Ausfall von mehrere Wochen ist normal die Folge, was gegen einen Einsatz bei der WM sprechen würde.

 

Zwei WM 2022 Ausfälle für Deutschland

Deutschlands Bundestrainer Hansi Flick musste um einige Spieler bangen. Mittlerweile fix ist der WM Ausfall von Marco Reus, der wie schon 2014 verletzungsbedingt (Sprunggelenk) fehlen wird.

Bereits im März verletzte sich Leverkusen-Jungstar Florian Wirtz. Schon damals wurde bei seinem Kreuzbandriss von einem potenziellen WM-Aus gesprochen, nominiert wurde er daher nicht.

Selbst wenn der 19-Jährige rechtzeitig fit werden sollte – mit keiner Spielminute seit März standen die Chancen einer WM-Teilnahme stets schlecht.

DFB-Fahrplan: Deutschland WM 2022 Vorbereitung mit Trainingslager, Kader-Bekanntgabe, WM-Quartier

 

Potenzielle WM Ausfälle 2022: Chilwell, Wijnaldum & Maignan

Stammspieler bei ihren Nationen sind eigentlich Ben Chilwell und Georginio Wijnaldum. Sie müssen sich zu Hause mit dem WM Song 2022 auf die Weltmeisterschaft einstimmen.

Reece James und Ben Chilwell vom FC Chelsea sind, bei der Fülle an Außenverteidigern die England zur Verfügung stehen, zuletzt die Gewinner unter Gareth Southgate gewesen. James verletzte sich im Oktober am Knie, Chilwell Anfang November an der Achillessehne.

Chilwell wird vermutlich ausfallen, James wurde mittlerweile bestätigt, dass er nicht nominiert wird. Ist Southgate nun dazu gezwungen Trent Alexander-Arnold spielen zu lassen, auch wenn er diesen bislang stets vernachlässigte?

 
WM 2022 Ausfälle
Bild: Florian Neuhaus und Georginio Wijnaldum werden die WM fix verpassen. (© IMAGO / Matthias Koch)
 

Ebenfalls eine Lösung finden muss Hollands Bondscoach Louis van Gaal. Mittelfeld-Anker Georginio Wijnaldum wurde von PSG an Mourinhos AS Rom verliehen, spielte aber nur 12 Minuten, da er sich im September im Training einen Schienbeinbruch zu.

Damals wurde von keinem fixen WM-Aus gesprochen, einen Platz im Niederlande WM 2022 Kader gab es schlussendlich nicht.

Es häufen sich die Verletzungen bei der Equipe, denn auch Torhüter Mike Maignan wird das Turnier aller Voraussicht nach verpassen.

 

WM 2022: Tipps & Prognosen

 

Das könnte Dich auch interessieren: