WM 2022 News

Frankreich – Dänemark Übertragung am 26.11.: Uhrzeit, Sender, Stream, Kommentator

Aktualisiert Nov 24

Dennis Kösters

Von Dennis Kösters

Sportwetten-Experte

frankreich dänemark übertragung uhrzeit stream
Bild: Wer ist Frankreichs Nationalmannschaft gegen Dänemark am Samstagabend zu sehen? (© ANNE-CHRISTINE POUJOULAT / AFP / picturedesk.com)
 

Am Samstag steigt in der Gruppe D der zweite Spieltag und das mit einem packenden Topspiel: Frankreich – Dänemark.

Frankreich – Dänemark findet am Samstag, 26. November um 17:00 Uhr deutscher Zeit statt. Die Übertragung läuft bei der ARD und bei Magenta TV.

Hier gibt es alle Infos: Übertragung in TV und Livestream, Uhrzeit, Sender, Kommentator sowie das Stadion und die Ausgangslage mit den Angeboten der Buchmacher.

 

Frankreich – Dänemark: Übertragung & Uhrzeit

Spiel: Frankreich – Dänemark
Gruppe Gruppe D, 2. Spieltag
Datum: 26. November 2022
Ort: Stadium 974
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Übertragung TV: ARD, Magenta TV
Übertragung Stream: ARD, Magenta TV
Kommentator: Tom Bartels (ARD), Jan Platte (Magenta)

Alle Infos zur Frankreich – Dänemark WM Übertragung

  1. Wer überträgt Frankreich – Dänemark?
  2. Kommentator, Experten
  3. Stadion und Spielort
  4. Die möglichen Aufstellungen
  5. Die Ausgangslage bei den Bookies

 


frankreich dänemark wetten
18+ | AGB gelten

 

Datum & Uhrzeit: Wann ist Frankreich – Dänemark?

Die WM-Partie Frankreich – Dänemark findet am Samstag, den 26. November statt. Anstoß der Partie ist um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Ausgetragen wird die Begegnung der Gruppe D im Stadium 974.

Welche Spiele finden an diesem Tag noch statt?

Um 11:00 Uhr MEZ steigt die Partie Tunesien – Australien, also das Parallelduell der Gruppe D. Anschließend folgt die erste Begegnung der Gruppe C mit Polen – Saudi-Arabien (14:00 Uhr). Um 20:00 Uhr bestreiten Argentinien und Mexiko das zweite Match der Gruppe C.

 

WM Tipps heute


 

Free TV & Stream: Wer zeigt die Frankreich – Dänemark Übertragung?

Die WM-Übertragung in Deutschland gestaltet sich etwas komplex. Grund: Der kostenpflichtige Sender Magenta TV besitzt die Rechte für alle 64 WM-Partien. Im Free-TV bei ARD und ZDF laufen derweil nur 48 WM-Spiele. → WM 2022 Übertragung – wer zeigt was?

Die Übertragung bei Frankreich – Dänemark am 26. November ist auf zwei Kanälen zu sehen: Einerseits bei MagentaTV und andererseits bei der ARD.

Fernab der Ausstrahlung im TV ist das zweite WM-Spiel der Gruppe D auch via Stream zu sehen.

Dabei besteht die Möglichkeit, die Partie im kostenfreien Frankreich – Dänemark Livestream bei der ARD oder alternativ bei MagentaTV zu schauen. Zu beachten ist allerdings, dass hierfür ein WM-Abo vorhanden sein muss.

 

frankreich - dänemark übertragung wetten


 

Frankreich – Dänemark am 26.11.: Beginn, Kommentator, Experte

Da die Frankreich – Dänemark Live Übertragung am 26. November sowohl im Free TV bei der ARD als auch beim Telekom-Sender MagentaTV läuft, sind auch die Abläufe verschieden.

Wann beginnen die Sendungen, wer ist Kommentator und wer ist als Experte dabei?

 

📺 Die Frankreich – Dänemark Übertragung im ZDF

  • Beginn der Sendung: 16:20 Uhr
  • Moderation:Jessy Wellmer
  • Experten: Almuth Schult, Thomas Hitzlsperger, Sami Khedira
  • Kommentator: Tom Bartels
  •  

    Die ARD überträgt an diesem 26. November drei der vier Spiele des Tages. Einzig die Begegnung Tunesien – Australien ist ausschließlich bei MagentaTV zu sehen.

    Die Live Übertragung von Frankreich – Dänemark beginnt bei der ARD gegen 16:20 Uhr und somit unmittelbar nach der Partie Polen – Saudi-Arabien. In der rund 40-minütigen Vorberichterstattung bis zum Anstoß warten Hintergrundberichte, Interviews und Analysen.

    Als Moderatorin fungiert Jessy Wellmer. An ihrer Seite nehmen Almuth Schult, Thomas Hitzlsperger, Sami Khedira als Experten Platz. Kommentator der Partie ist Tom Bartels.

     

     

    📺 Die Frankreich – Dänemark Übertragung bei Magenta TV

  • Beginn der Sendung: 16:15 Uhr
  • Moderation: Johannes B. Kerner
  • Experten: Michael Ballack
  • Kommentator: Jan Platte
  •  

    Bei MagentaTV derweil ist Johannes B. Kerner als Anchorman im Einsatz. Kommentiert wird die Partie von Jan Platte.

    Beginn der Sendung ist um 16:15 Uhr auf dem Kanal FUSSBALL.TV 1. In den 45 Minuten bis zum Anstoß wartet der Sender mit Vorschauberichten und Interviews auf.

    Das Portfolio der WM Experten beim Telekom-Sender ist vielfältig und breit gestreut. Angeführt werden die Experten von Analyst Michael Ballack (Ex-DFB-Kapitän).

    Wer an seiner Seite noch dabei ist, wird kurzfristig bekannt gegeben.

     

    frankreich - dänemark übertragung

    Die Telekom zeigt die WM auf MagentaTV auf drei Kanälen, auf FUSSBALL.TV 1-3.

    Kanal 1: Die Spiele klassisch mit Kommentar gezeigt.
    Kanal 2: Zu ausgewählten Spielen gibt es einen speziellen Taktik-Feed mit Kameraperspektive aus der Totalen und eigenem Taktik-Kommentar
    Kanal 3: Lineares TV und Social Media Streaming werden kombiniert.

     

    Favoriten: Wer wird Weltmeister?


     

    Stadion und Spielort

    Die zweite Begegnung der Gruppe D an diesem Vorrundenspieltag zwischen Frankreich und Dänemark wird im Stadium 974 ausgetragen.

    Die Spielstätte in der Stadt Doha wurde extra für die Winter WM komplett neu erbaut und hat eine Kapazität von 44.089 Plätzen. Innerhalb der acht WM 2022 Stadien ist es vom Fassungsvermögen her das viertgrößte.

    Neben den sechs Gruppenspielen findet hier auch ein WM Achtelfinale 2022 statt.

    Das von den Architekten Albert Speer & Partner GmbH erbaute Stadion ist das zweifelsohne einzigartigste.

    Die Besonderheit des Stadium 974 ist der Umstand, dass die Spielstätte aus recycelten Schiffscontainern besteht. Zugleich ist es das erste Fußballstadion, das vollständig demontierbar ist.


     

    Die möglichen Aufstellungen – so könnten sie spielen

    Mögliche Aufstellung von Frankreich: Lloris – Pavard, Konaté, Upamecano, Theo – Tchouaméni, Rabiot – Dembélé, Griezmann, Mbappé – Giroud

    Mögliche Aufstellung der Dänemark: Schmeichel – Andersen, Kjaer, Christensen – Kristensen, Hojbjerg, Delaney, Eriksen, Maehle – Olsen, Dolberg

     


     

    Frankreich – Dänemark: Die Ausgangslage mit Tabelle und Wettquoten


     

    Für den Weltmeister Mitfavoriten Frankreich geht es nach dem 4:1-Erfolg über Australien nun gegen Dänemark.

    Bewahrheiten sich die Frankreich vs Dänemark Wettquoten der Buchmacher, dann darf sich die Equipe Tricolore über den zweiten Sieg freuen. Denn: Mbappé & Co. werden beim Duell mit Danish Dynamite als recht klarer Favorit gesehen.

    Für einen Les Bleus-Sieg liegt der Wert bei gerade einmal 1,90. Demgegenüber fallen die Wettquoten für ein Remis respektive einen Dänemark-Erfolg vergleichsweise hoch aus.

    Dies hat vor allen Dingen mit dem WM-Auftakt zu tun, schließlich hat die Deschamps-Elf gegen Australien letztlich souverän mit 4:1 gewonnen – während Dänemark gegen Tunesien nicht über ein 0:0 hinauskam.

    Zur Wahrheit gehört aber auch, dass die Mannen von Trainer Hjulmand alles andere als chancenlos ins Match gehen.

    Denn: Bei der WM 2018 erkämpfte Dänemark ein Unentschieden gegen Frankreich. Die beiden Nations League Partien vor wenigen Minuten entschieden die Nordeuropäer derweil mit 2:1 und 2:0 für sich.

     

    Wettquoten für:

    Frankreich - Dänemark

    Bet3000
    1.90
    Sieg Frankreich
    Bet3000 besuchen
    Bet3000
    3.70
    Unentschieden
    Bet3000 besuchen
    Bet3000
    4.50
    Sieg Dänemark
    Bet3000 besuchen
    Bet3000
    2.10
    Über 2,5 Tore
    Bet3000 besuchen
    Bet3000
    2.00
    Beide Teams treffen
    Bet3000 besuchen

    Quoten Stand vom 24.11.2022, 11:10 Uhr. Angaben ohne Gewähr.

     

    Aktuelle WM Gratiswetten Angebote

     

    Das könnte Dich auch interessieren: