Wettguthaben für Sportwetten

Updated Mrz 1 434 views

Heinz

By Heinz

Sportwetten-Experte

Was versteht man bei unter dem Begriff Wettguthaben?

 

Um bei einem Wettanbieter überhaupt online Wetten tätigen zu können, benötigt man ein Wettkonto – und auf diesem dann auch das sogenannte Wettguthaben.

Nach der Registrierung bei einem Online Anbieter muss eine Einzahlung auf das Wettkonto durchgeführt werden. Hierfür bieten die Online-Bookies verschiedene Möglichkeiten der Einzahlung an.


Icon MünzenNeukunden erhalten bei allen von den Wettfreunden getesteten Wettanbietern bei der ersten Einzahlung einen Einzahlungsbonus.

Bei Tipico oder Interwetten beträgt der Neukundenbonus bis zu 100 Euro. → siehe auch: Der Wettbonus Vergleich


Das heißt: Bei einer Ersteinzahlung von beispielsweise 100 Euro kommen vom Wettanbieter noch einmal 100 Euro als Bonus dazu.

Somit weist das Wettguthaben zu Beginn gleich 200 Euro auf.

 

Wettanbieter mit dem besten Bonus

 

Ist der eingezahlte Betrag auf dem Wettkonto verbucht, kann gewettet werden. Denn: Nur wer über ein Wettguthaben auf seinem Wettkonto verfügt, kann Wetten platzieren.

Demzufolge kann das Wettkonto auch nicht „überzogen“ werden, wie es zum Beispiel beim Bankkonto möglich ist.

Manche Wettanbieter bieten bei einer Neuanmeldung ein gratis Wettguthaben an…

… das heißt, man muss für die erste Wette kein Geld einzahlen sondern bekommt den ersten Wetteinsatz vom Buchmacher gratis zur Verfügung gestellt → siehe auch: Free Bet

 

Betway
93
/100
score
Sportwetten Bonus
Unser Testurteil: Hervorragend !

 

Setzt sich das Wettguthaben aus einen Neukundenbonus zusammen, ist es notwendig die Bonusbestimmungen zu beachten.

Das Guthaben muss dann zuerst mit Wetten zu einer bestimmten Mindestquote umgesetzt werden, bevor ausgezahlt werden kann.
 

Auch bestehenden Kunden gewähren Wettanbieter immer wieder verschiedene Bonus Aktionen, wie zum Beispiel einen Einzahlungsbonus vor speziellen Events oder einen Cashback Bonus, der das Wettguthaben aufstockt.


Das könnte dich auch interessieren:

Alle Wettbegriffe im Überblick
Alle Wettarten im Überblick
Spezial- und Sonderwetten im Überblick

Einzelwetten – Vor- und Nachteile
Kombiwetten – Vor- und Nachteile
Systemwetten – Weiterentwicklung der Kombiwetten

Handicapwetten – Erklärung und Beispiele
Asian Handicap – Erklärung und Beispiele

7 Goldene Wett Regeln – Strategie zum Erfolg
Erfolgreich Wetten – Fragen & Antworten

 

Dieser Beitrag wurde erstellt von: Thomas

thomasSeit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart – über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!