Bei Unibet anmelden – so funktioniert die Unibet Registrierung

Aktualisiert Jun 9

 

Info: Der Buchmacher Unibet akzeptiert ab sofort keine neuen Kunden aus Deutschland mehr! Grund für den Rückzug aus Deutschland sind bürokratische Hürden rund um die Regulierung.

Für User auf der Suche nach einem Buchmacher lohnt sich ein Blick auf alle Wettanbieter im Vergleich
 
Den börsennotierten Sportwettenanbieter unibet kennt man nicht nur wegen seines umfangreichen Sponsorings in den verschiedenen Profiligen weltweit, sondern auch aufgrund seiner guten Performance, vor allem beim Neukundenbonus und dank seines umfangreichen Wettprogramms. In diesem Artikel erklären wir Schritt für Schritt die Unibet Registrierung.

Eröffnet ist das Unibet Wettkonto in wenigen Minuten und schon kurz darauf können die ersten Einzahlungen vorgenommen, oder Wetten platziert werden. Sämtliche Infos, Vor- und Nachteile und die aktuelle Platzierung im Ranking der Buchmacher, gibt es im großen wettfreunde.net Wettanbietervergleich nachzulesen.

 

Die Unibet Anmeldung im Detail

Zeit zur Registrierung:Eine Minute
Personalausweis nötig?nein
Eingabe des Bonuscodes:nicht nötig
Angebotener Bonus:Alle Infos hier

 

Ein Unibet Konto anmelden

Um die kostenlose Registrierung auf unibet.de erfolgreich durchzuführen, braucht es nicht mehr, als ein paar Minuten Zeit. Vor allem wenn man die einzelnen Schritte, wie wir sie angeben, beherzigt. Dann kann im Grunde nichts schiefgehen und der Einstieg zu den Unibet Sportwetten ist spielend leicht.

Schon mit der Eingabe von wenigen Daten und in nur drei Schritten, ist das Wettkonto errichtet. Für die Registrierung gibt es zwei Möglichkeiten, die aber beide gleichermaßen ans Ziel führen. Zum einen gibt es die Expressanmeldung, zum anderen die manuelle. Der Zeitaufwand ist in beiden Fällen gering und am Ende beider Wege wartet der attraktive Unibet Bonus für Neukunden.

Eingegeben werden die Daten in mehrere einzelne Felder und nicht, wie bei vielen anderen Mitwettbewerber, in ein großes Formular. Das ist zum einen übersichtlich strukturiert, aber man weiß auch nicht genau, wann man am Ende angekommen ist. Aber wie schon erwähnt, braucht es in jedem Fall weniger als 5 Minuten, um sich durch die verschiedenen Angaben zu bewegen.

Was sich auch im Sponsoring andeutet, wird auch bei den verschiedenen Wettmärkten fortgesetzt. Auch hier dreht sich vieles um den großen europäischen Top-Fußball. Aber auch in exotischeren Ligen wird gespielt und auch darauf können Sporttipps abgegeben werden. Nicht ohne Grund zählt Unibet zu den Top-Sportwettenanbietern in Deutschland, denn neben dem Portfolio passen auch die Quoten.

 

Die Unibet Registrierung in der Kurzübersicht

 

  1. Klick auf den gelben „Registrieren“-Button auf der Unibet Startseite
  2. E-Mail eingeben
  3. Gelber „Enter“ Button für Expressregistrierung oder weiter mit manueller Anmeldung
  4. Benutzername und Passwort eingeben um Benutzerkonto zu erstellen
  5. Persönliche Daten (Name, Adresse, Geschlecht, Nationalität, Geburtsdatum- und Ort) eingeben
  6. Sicherheitsfrage beantworten
  7. Angaben bestätigen und den Unibet Neukundenbonus akzeptieren
  8. Datenschutz lesen und akzeptieren

 

direkt zur Unibet Anmeldung
*AGB gelten | 18+ | Nur Neukunden
 

Bei Unibet Registrieren: Wie geht man vor

Möchte man sich bei Unibet registrieren, läuft das in drei Schritten ab. Diese Schritte sind aufgeteilt auf mehrere Etappen. Neukunden können sich entscheiden, ob sie den Weg der Expressregistrierung einschlagen, oder lieber manuell die einzelnen Bereiche durchgehen. So oder so beginnt der Prozess auf der Homepage von Unibet.

Kostenlos sind beide Wege. Ungeachtet dessen, ob man sich über die Unibet App auf dem Smartphone, den Laptop oder mit dem Tablet anmeldet. Über den Wettfreunde Link geht es direkt zur Anmeldung.

Ist man auf der Startseite von Unibet angelangt, dann kann man mit einem Klick auf den „Registrieren“ – Button, in der oberen, rechten Ecke starten. Dadurch wird man direkt zum Anmeldeprozess weitergeleitet. Zu Beginn muss die E-Mail Adresse eingegeben werden, bevor es mit den persönlichen Daten weitergeht.

Folgende Daten werden für die Express Anmeldung benötigt:

  • sicheres Passwort
  • Mobilfunk Nummer
  • Vorname, Nachname
  • Geschlecht
  • Adresse
  • Nationalität
  • Geburtsdatum und -ort

 
Unibet registrierung neu
 
Da der Anmeldeprozess schon alle wichtigen Angaben zur Kontoeröffnung enthält, ist die Registrierung an diesem Punkt schon abgeschlossen. Wählt man aber nicht die Expressregistrierung, dann müssen noch ein paar Angaben erfolgen.

Wir empfehlen allen Wettfreunden den schnelleren Weg über die Express-Anmeldung, auch wenn sie sich inhaltlich kaum von der manuellen unterscheidet.

unibet neuen account erstellen

Folgende Daten werden für die manuelle Unibet Anmeldung zusätzlich benötigt:
 

  • Benutzername
  • E-Mail Adresse
  • sicheres Passwort
  • Sicherheitsfrage

 
Am Ende der Registrierung sollten alle Neukunden nicht vergessen, sich den Neukundenbonuszu sichern. Denn schon bei der ersten Einzahlung kann dieser von Vorteil sein.

Bevor es aber überhaupt zur Einzahlung kommen kann, muss das Konto verifiziert werden. Erst dann steht das Wettkonto vollumfänglich zur Benutzung bereit. Dazu gibt es später noch eine vollständige Anleitung.

Schon bei der Anmeldung sollte Wert darauf gelegt werden, dass alle Angaben korrekt gemacht wurden. Denn bei der Verifizierung werden diese Daten überprüft und ein Fake Account sofort enttarnt. Das führt spätestens bei der Auszahlung von Wettgewinnen zu Problemen.

Stimmt die E-Mail-Adresse, erhält man wenige Sekunden nach der Anmeldung eine Willkommensnachricht. Somit kann man sich sicher sein, dass zumindest die Unibet Anmeldung funktioniert hat.

*AGB gelten | 18+ | Nur Neukunden

Die Einzahlung nach dem Unibet Login

Für alle Neukunden steht nach der Neuanmeldung an erster Stelle, mit dem Wettvergnügen beginnen zu können. Dazu muss aber erst eine Einzahlung erfolgen.

Um eine solche vorzunehmen, stehen bei Unibet einige Möglichkeiten zur Auswahl. Das Angebot ist nicht ganz so groß wie bei anderen Mitbewerbern, hält aber dennoch die gängigen Zahlungsarten bereit. Möchte man mit der Kreditkarte einzahlen, stehen dafür auch Mitarbeiter von Unibet telefonisch zur Verfügung.

Die Mindesteinzahlungsbeträge variieren von Anbieter zu Anbieter, beginnen aber schon bei 10 Euro. Teilweise können auch fünfstellige Summen eingezahlt werden, bei der klassischen Banküberweisung gibt es gar keine Begrenzung nach oben.

Geld einzahlen nach der Unibet Konto Anmeldung – alle Methoden

AnbieterMethodeDauerMinimum / Maximum
VisaKreditkartesofort10 - 13.000 €
MastercardKreditkartesofort10 - 30.000 €
Sofortüberweisung.deSofortüberweisungwenige Minuten5 - 750 €
SkrillE-Walletsofort15 - 15.000 €
PaysafecardPre-Paid Kartesofort10 - 1.000 €
Wire TransferBanküberweisung2 - 3 Tage10 - unbegrenzt

Für alle Einzahlungen bei Unibet gilt, dass diese immer völlig kostenlos sind und ohne Spesenabzug dem Wettkonto gutgeschrieben werden. Großteils sind die Maximalbeträge eher zurückhaltend gewählt, sollten jedem Hobbytipper allerdings ausreichen.

Die Einzahlung per Überweisung stellt hier eine Ausnahme dar, denn bei dieser Form gibt es schlicht keine Obergrenze. Das macht den Bookie auch für echte High-Roller interessant.

 

Unibet Verifizierung nach der Anmeldung

Um Auszahlungen bei Unibet vornehmen, bzw. das Wettkonto überhaupt nutzen zu können, bedarf es einer Verifizierung. Zu diesem Zweck erinnert der Buchmacher nach der Unibet Anmeldung automatisch daran, dass die Identität nachgewiesen werden muss.

Warum die Verifizierung unausweichlich ist, hat auch damit zu tun, dass durch die Neuregulierung des Sportwettenmarktes in Deutschland strengere Vorgaben eingeführt wurden. Da der Prozess jedoch relativ einfach zu bewältigen ist, bedarf auch das nur wenige Minuten. Der schnellste Weg geht definitiv über die Verifizierung über das Bankkonto.

Unibet konto verifizieren

Im Grunde besteht die Verifizierung wie bei fast allen Sportwettenanbietern aus zwei Teilen. Zum einen muss die Identität des Tippers überprüft werden, zum anderen die Wohnadresse. Da bei der Eröffnung eines Bankkontos diese Schritte schon gemacht wurden, gilt das Bankkonto als Bestätigung für beides. Die Daten des Besitzers des Bankkontos, müssen aber natürlich mit denen des Inhabers des Wettkontos übereinstimmen.

Wenn man sich nicht über das Bankkonto verifizieren möchte, oder eben gar nicht vorhat, darüber Geld einzuzahlen, dann gibt es die Möglichkeit des Uploads von Dokumenten. Alternativ können die Fotos auch per E-Mail eingeschickt werden. Wichtig ist dabei, dass es zwei Dokumente sind, die zudem vollständig abgebildet sind.

Mögliche Dokumente für die Identitäts- und Wohnortprüfung:

  • Personalausweis
  • Führerschein
  • Aufenthaltserlaubnis
  • Meldebestätigung
  • Strom-, Internet- oder Telefonrechnung

Wichtig bei der Vergabe der deutschen Wettlizenz ist es, dass die Wettanbieter ihre Kunden kennen. Das ist nicht nur wichtig für die Buchmacher, sondern schützt auch ihre Kunden vor unerwünschten Zugriffen Dritter.

Deutsche Wettanbieter mit Lizenz
 

Unibet Konto löschen

Im Normalfall gibt es keineProbleme bei der Unibet Registrierung. Trotzdem kann der Fall der Fälle eintreten und der Zugang zum Wettkonto kann aus verschiedensten Gründen nicht möglich sein. Dazu im Folgenden ein paar Informationen:

Zudem erhalten Wettfreunde, die das Unibet Konto löschen wollen, auch dafür eine Anleitung.

Für die endgültige Löschung gibt es eigentlich nur einen Weg. Eine „Cool Down Phase“ oder eine temporäre Sperrung konnten wir in unserem Einzelfalltest nicht finden.

Also bleibt für eine Löschung des Unibet Kontos nur der Weg über den Kundenserice. Dieser soll kontaktiert werden, unter Angabe des Benutzernamens und der Antwort auf die Sicherheitsfrage, die während der Unibet Registrierung angegeben wurde.

Nach der Löschung ist das Konto jedoch nicht für immer verloren. Der Unibet-Kundendienst weist darauf hin, dass man gerne helfen würde, das alte Konto wieder zur Verfügung zu stellen. Zu erreichen ist der Support per Telefon oder unter dieser E-Mail Adresse: [email protected]

 

Unibet Login vergessen

Gerade wenn man länger nicht aktiv war, kann es passieren, dass man sich nicht mehr genau an den Benutzernamen oder das Passwort erinnert. Eine Hilfe stellt der „Passwort vergessen“ Link in der Einloggen Box dar. Oder eben der „Benutzernamen vergessen“ Link, der dem selben Zweck dient.

Wenn man dort den Benutzernamen eingibt oder die E-Mail Adresse, dann erhält man eine E-Mail mit einem Link, mit dem sich das Passwort zurücksetzen lässt. Dafür ist wiederum die Sicherheitsfrage samt Antwort wichtig.

Sollte die angegebene E-Mail Adresse nicht mehr aktuell sein, oder die Antwort auf die Sicherheitsfrage nicht parat sein, dann kann man auch in diesem Fall den Unibet Kundenservice telefonisch kontaktieren.

 

Unibet Anmeldung geht nicht

Wenn der Zugang zum Wettkonto blockiert ist, oder die gesamte Seite nicht lädt, dann kann es an der Internetverbindung liegen. Wäre das auszuschließen, führt Unibet gerade Wartungsarbeiten oder Updates an der Website durch. Als weitere Möglichkeit wäre in Betracht zu ziehen, dass das Wettkonto gesperrt wurde.

Gründe für eine Sperrung können unter anderem die mehrfache Falscheingabe der Zugangsdaten sein. In diesem Fall ist der Support der beste Ansprechpartner.

 

Unser Eindruck zur Unibet Anmeldung

Um ein ehrliches Fazit abgeben zu können, haben wir die Unibet Registrierung zwei mal probiert. Einmal mit der Express-Variante und einmal über den manuellen Weg. In beiden Fällen war der Ablauf im Grunde selbsterklärend. Schritt für Schritt wird man durch die verschiedenen Etappen gelotst, bis die Registrierung nach wenigen Minuten abgeschlossen ist.

Angenehm einfach ist auch die Verifizierung über das Bankkonto. Das spart nicht nur Zeit beim Hochladen der Dokumente, sonder es bedarf auch keiner Bearbeitungszeit von Unibet und das Wettkonto ist sofort einsatzbereit.

Jeder Wettfreund kann für sich selber entscheiden, ob er bei Unibet glücklich wird, denn die Registrierung ist in jedem Fall kostenlos. Wir kennen Unibet als seriösen und zuverlässigen Wettanbieter, bei dem man keine Probleme haben dürfte. Und im Fall der Fälle gibt es einen hilfsbereiten Support, der bei Unklarheiten gerne weiterhilft.

 

Direkt zur Unibet Anmeldung
 

*AGB gelten | 18+ | Nur Neukunden
 

Das könnte Dich auch interessieren:

 

Karl-Heinz

Karl-Heinz

Seit seinem Abschluss in Information, Medien und Kommunikation im Jahr 2015 ist Karl-Heinz als freiberuflicher Journalist aktiv - mit besonderem Interesse für Sport. Diese Leidenschaft, sowie das umfangreiche Wissen rund um die Angebote und Perfomances der Wettanbieter, fließen als fixer Bestandteil in die Testredaktion von Wettfreunde.net ein.