UEFA Conference League Tipps

Aberdeen – Frankfurt Tipp, Prognose & Quoten | 14.12.2023

Aktualisiert Dez 14

Thorsten Amberger

Von Thorsten Amberger

Sportwetten-Experte

Aberdeen Frankfurt TippIn welcher Verfassung präsentiert sich die SGE (im Bild: Kevin Trapp) nach der Gala gegen die Bayern? (© IMAGO / Jan Huebner)
 

FC Aberdeen – Eintracht Frankfurt Tipp

Europa Conference League 6. Spieltag, Donnerstag, 14.12.2023 um 18:45 Uhr (Live im TV)

Am letzten Spieltag der Conference-League-Vorrunde kommt es zwischen dem FC Aberdeen und Eintracht Frankfurt zu einem Duell ohne sportlichen Wert. Schließlich wird die SGE die Gruppenphase in jedem Falle auf dem zweiten Tabellenplatz abschließen, während die Europapokal-Saison für die Schotten ein vorzeitiges Ende findet.

In meinem Aberdeen Frankfurt Tipp spielt diese besondere Ausgangslage eine zentrale Rolle, da schließlich die Frage im Raum steht, wie ernst beide Mannschaften den Vorrundenabschluss noch nehmen werden.

Erschwerend hinzu kommt die Tatsache, dass Frankfurt in dieser Spielzeit zu den unberechenbarsten Mannschaften Europas gehört.

Wer gegen den FC Augsburg (1:2) und Drittligist Saarbrücken (0:2) verliert, nur um dann den FC Bayern mit 5:1 auseinanderzunehmen, dem ist in Aberdeen schlichtweg alles zuzutrauen – im guten wie im schlechten Sinne.

 

Aberdeen – Frankfurt Tipp – Inhalt

 

Dies ist auch der Hauptgrund, warum ich mich in meiner Aberdeen Frankfurt Prognose gegen einen klassischen 1×2-Tipp entschieden habe. Wer hier am Ende die Oberhand behält, ist schlichtweg nicht seriös herzuleiten.

Belastbare Argumente, die für ein vergleichsweise torreiches Match sprechen, finden sich hingegen so einige.

Entsprechend wird in meiner Analyse die Wette auf „Über 2,5 Tore“ im Mittelpunkt stehen, auch wenn ich natürlich zahlreiche Tipp-Alternativen anführen werde, die sich aus den vorliegenden Statistiken ableiten lassen.

Um die grundsätzliche Ausgangslage bewerten zu können, fällt der Blick zunächst auf die allgemeine Quotenlage unsere Wettanbieter.