Sportwetten

UFC Fight Night 167: Anderson vs. Blachowicz 2 | TOP-Quoten, Prediction & Uhrzeit

Updated Feb 19 65 views

Thomas Haider

By Thomas

Sportwetten-Experte

anderson vs blachowicz
Bild: Der polnische Halbschwergewichtler Jan Blachowicz fordert in der UFC Fight Night 167 den US-Amerikaner Corey Anderson (Sonntag, 16.2., in Rio Rancho ab 3:00 live @DAZN). (© imago images / PRiME Media Images)
 

50€* risikofreie UFC Wette
Ohmbet | Nur Neukunden | 18+ | AGB gelten

 

Corey Anderson gegen Jan Blachowicz. Treue MMA-Fans werden wissen, dass es dieses Duell schon einmal gab – im September 2015.

Damals, im Rahmen von UFC 191, ging dieser Fight über die gesamte Länge von 5 Runden und der US-Amerikaner setzte sich knapp nach Punkten durch.

Jetzt fast fünf Jahre bekommt der Pole die Gelegenheit zur Revanche – und sogar noch zu mehr: Der Sieger bekommt einen Titelfight gegen Jon Jones – den unumstrittenen Herrscher im UFC-Halbschwergewicht!
 

UFC Fight Night 167 TOP-Quoten: Anderson vs Blachowicz

AnbieterWettmarktQuote
Anderson vs BlachowiczSieg Anderson1.38jetzt wetten
Anderson vs BlachowiczSieg Blachowicz2.70jetzt wetten
Anderson vs BlachowiczSieg Anderson - K.o.4.00jetzt wetten
Anderson vs BlachowiczSieg Anderson - Punkte2.40jetzt wetten
Anderson vs BlachowiczSieg Anderson - Submission9.00jetzt wetten
Anderson vs BlachowiczSieg Blachowicz - K.o.4.50jetzt wetten
Anderson vs BlachowiczSieg Blachowicz - Punkte8.00jetzt wetten
Anderson vs BlachowiczSieg Blachowicz - Submission12.0jetzt wetten
Quoten Stand vom 15.2.2020, 7:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

 
Wer in den Genuss dieser Titelchance kommen wird, ist laut den UFC Fight Night 167 Wettquoten der Sportwettenanbieter klar: Corey Anderson!

Der 30-Jährige mit dem Kampfnamen „Overtime“ wird als haushoher Favorit ins Octagon geschickt – und nach den Wettquoten sieht es keineswegs danach aus, als würde es eine knappe Entscheidung wie vor fünf Jahren werden.

Demnach muss sich der polnische Käfig-Kämpfer mit einer sehr deutlichen Außenseiterrolle begnügen.

 

Anderson will seinen Titelkampf

Ob Anderson, seiner Favoritenrolle gerecht werden kann, wird sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag weisen.

Fakt ist: Seine letzten vier UFC-Fights hat er allesamt gewonnen – drei davon durch Punktentscheide.

Seinen letzten Kampf im November 2019 gewann er gegen Johnny Walker allerdings durch TK.o. in Runde 1.

Nicht nur aufgrund dieses Erfolgslaufes sieht sich der 30-Jährige aus Illinois bereit für einen Titelkampf. Seit 2014 ist er schon bei der Ultimate Fighting Championship dabei, in einem Kampf um den begehrten Gold-Gürtel durfte er bislang aber noch nie in den Käfig steigen.


anderson vs blachowicz
Anbieter: Ohmbet | 18+ | AGB gelten


Der Grund: Immer wieder hat er vor einem möglichen Titelfight eine Niederlage kassiert – und hatte ein anderer die Chance um nach Gold zu greifen.

Dieses Mal soll es aber anders laufen. Anderson fühlt sich bereit für den vielleicht wichtigsten MMA-Fight seiner langen Karriere!

„Ich bin perfekt vorbereitet und werde diese Chance nützen“, sagt er selbstbewusst.

Er hat nämlich nur ein Ziel: „Ich will der erste sein, der Jones entthront!“

Besagter Jon Jones lieferte sich in der vergangenen Woche in UFC 247 gegen Dominick Reyes und verteidigte dabei seinen Titel – ganz knapp nach Punkten.

 

UFC Fight Night 167 Wetten | Anderson vs Blachowicz 2:

Wer gewinnt die UFC Fight Night 167?
Anderson1.22
Blachowicz4.33

Jetzt wetten

* Quoten Stand vom 15.2.2020, 7:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Anderson dazu: „Ich habe schon immer gesagt, dass und wie ich Jones schlagen kann. Ich sehe die Lücken, ich sehe, was man tun muss. Dom hat eine Menge davon getan. Aber da ist noch mehr. Ich habe mehr im Tank und mein Stil macht Jon mehr Probleme als der von Dom.“

Nichtsdestotrotz muss er aber zuvor den polnischen Riesen Jan Blachowicz aus dem Octagon prügeln, will er gegen Jones einen Titelfight um die Vorherrschaft im UFC-Halbschwergewicht.

Statistisch gesehen sollte er dazu in der Lage sein.

Im Schnitt gab Anderson pro Minute einen signifikanten Schlag mehr ab als Blachowicz. Und auch im Grappling weist er mit 4,98 Takedowns pro 15 Minuten ebenfalls bessere Werte auf.

 

Anderson vs Blachowicz | Head-to-Head Stats

Corey AndersonJan Blachowicz
Alter:30 (22.09.1989)36 (24.02.1983)
Nationalität:USAPolen
Kampfname:AmericanPrince of Cieszyn
Größe:1,91m1,88m
Gewichtsklasse:HalbschwergewichtHalbschwergewicht
UFC-Ranking:#5#6
MMA-Kämpfe gesamt:1733
MMA-Siege gesamt:1325
... durch K.o.:56
... durch Submission:09
... durch Decision:810
MMA-Niederlagen gesamt:48

 

Blachowicz will Rache

Diese Zahlen werden für Jan Blachowicz nur eine untergeordnete Rolle spielen – er ist heiß auf Revanche.

Vor allem auch deshalb, weil sie für ihn von großer Bedeutung sein könnte: Nicht nur weil er die Punkte-Niederlage im ersten Duell gegen Anderson ausgleichen könnte, sondern auch, weil ihm den ersten und langersehnten Titel-Fight seiner UFC-Laufbahn bringen könnte.

Aus seinen letzten sieben UFC-Kämpfen seit Oktober 2017 stieg der „Prince of Cieszyn“ sechs Mal als Sieger aus dem Octagon. Zuletzt im November 2019 gegen Ronaldo Souza.

Die einzige Niederlage in diesem Zeitraum kassierte er am 23. Februar 2019 gegen Thiago Santos durch technischen K.o.

 

Anderson vs Blachowicz 2 in der UFC Fight Night 167:

Video: Corey Anderson – Jan Blachowicz in der UFC Fight Night 167 und live bei DAZN. (Quelle: YouTube/Round Zero MMA)
 

Daran will Blachowicz nicht mehr denken – er ist voll fokussiert auf sein Duell mit Anderson.

Dass er trotz seiner beeindruckenden aktuellen Form und Rang 6 im UFC-Halbschwergewicht-Ranking in den Diskussion über einen möglichen Titekampf gegen Jon Jones nur selten erwähnt wird, stört ihn nicht.

„Ich werde von Experten als Außenseiter gehandelt. Ok. Das ist mir egal. Der Druck ist auf Coreys Seite.“

Das sehen auch die Online Buchmacher so, die Blachowicz gemäß ihren Siegquoten nur sehr wenig Chancen auf einen Sieg geben.

Aber: Der Pole hat laut eigenen Aussagen aus seiner Niederlage gegen Anderson vor fast fünf Jahren gelernt.

„Ich habe im ersten Kampf viele Fehler gemacht. Keine Ausreden, er hat mich geschlagen. Ich musste herausfinden, was schief gelaufen ist und ich weiß, dass ich übertrainiert war und Jetlag hatte.“


Anderson – Blachowicz 2 | Datum, Uhrzeit, Übertragung

Ort: Die UFC Fight Night 167 mit Corey Anderson – Jan Blachowicz findet in Rio Rancho, New Mexico (USA), statt.
Zeit: Der Kampf ist am Samstag, den 15. Februar 2020, ab 22 Uhr Ortszeit angesetzt.
Übertragung: Auf der Streaming-Plattform DAZN ist der Hauptkampf der UFC Fight Night unter Berücksichtung der Zeitverschiebung am Sonntag (16.2.) ab 3:00 Uhr früh zu sehen

 

Main Card UFC Fight Night 167

GewichtsklasseFight
HalbschwergewichtCorey Anderson vs. Jan Błachowicz
WeltergewichtDiego Sanchez vs. Michel Pereira
Fliegengewicht (Frauen)Montana De La Rosa vs. Mara Borella
LeichtgewichtBrok Weaver vs. Kazula Vargas
FliegengewichtRogério Bontorin vs. Ray Borg
LeichtgewichtLando Vannata vs. Yancy Medeiros

Bei UFC Testsieger Ohmbet wetten
Zum Ranking | 18+ | AGB gelten


UFC Wettanbieter sehen Anderson ganz klar vorne

Wie viel er aus dem ersten Fight gegen Corey Anderson gelernt hat, wird man an diesem Wochenende in der UFC Fight Night 167 sehen.

Dieses Duell mit Anderson war jedenfalls erst sein drittes auf der großen UFC-Bühne – und sein erster Fight in den USA.

Überhaupt gilt es die UFC-Karriere von Jan Blachowicz in zwei Hälften zu teilen: Aus den ersten sechs UFC-Fights hat er eine Bilanz von 2 Siegen und 4 Niederlagen und im zweiten Absschnitt seiner UFC-Laufbahn lautet die Bilanz 6 Siege und nur noch eine 1 Niederlage.

Heißt: Blachowicz hat definitiv gelernt.

 

So viel kassierte McGregor für sein UFC-Comeback

 

Ob es ausreicht, um den UFC Fight Night 167-Favoriten Corey Anderson zu besiegen?

Anderson hat seine 13 MMA-Siege durch 5 Knockouts und 8 Punktentscheidungen erkämpft. Bei Blachowicz sind 25 seiner Siege durch 6x K.o. und 10x Decision zustandegekommen.

Überhaupt sollten sich MMA-Fans in diesem Duell auf einen langen Kampf gefasst machen.

Bei beiden gingen 8 ihrer 13 UFC-Kämpfe über die volle Distanz und am Ende stand eine Punktentscheidung.


 

Die besten UFC Wettanbieter im Februar 2020


Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Neue Wettanbieter im Test

 

Das könnte Dich auch interessieren:


McGregor vs Khabib 2: Wettquoten & Prognose
McGregor: Rekord-Gage für UFC-Comeback
McGregor vs. Cerrone: Wettquoten & Prognose

Beste Wettanbieter im Test
Wettbonus Vergleich
Wettanbieter im Wettquoten Vergleich

Englische Buchmacher