Sportwetten

U21 EM Finale Quoten: Spanien – Deutschland

Updated Jul 18 166 views

Thomas Haider

By Thomas

Sportwetten-Experte

u21 EM Finale Wettquoten
Bild: Wird Deutschland U21 Europameister? Dazu brauchen Luca Waldschmidt & Co. am Sonntag einen Finalsieg gegen Spanien… (© Frank Hoermann / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)

 

Deutschland – Spanien: Quoten U21-EM Finale

U21 Europameister - LIVE Quoten (30.06., 22:26 Uhr)

Deutschland

21.0 bei Unibet

Spanien

1.01 bei Unibet


* 18+ | AGB beachten

 

U21-EM Finale 2019: Wird Deutschland wieder Europameister?

 

Vor zwei Jahren krönte sich Deutschland zum U21-Europameister – durch einen 1:0-Finalerfolg gegen Spanien.

Zwei Jahre später könnte dies wieder so eintreffen – denn Deutschlands Endspiel-Gegner der U21 Europameisterschaft 2019 heißt abermals Spanien.

Laut den Final-Wettquoten dürfte eine Wiederholung ausbleiben, da die Wettanbieter eher die Spanier für einen EM-Titelgewinn favorisieren!

Das war aber auch vor zwei Jahren der Fall – und das Ergebnis ist bekannt…

Damals waren für Deutschland im Finale unter anderem Serge Gnabry, Max Meyer, Siegtorschütze Mitchell Weiser sowie als Kapitän Maximilian Arnold dabei. Trainer war schon damals Stefan Kuntz.

Dieser hat nun die Möglichkeit etwas Historisches zu schaffen: Noch nie ist es einem U21-Trainer gelungen, zweimal in Folge die EM zu gewinnen.

Noch ein Sieg fehlt ihm dazu.

 

Spanien – Deutschland Tipp

 

Dass Deutschland überhaupt noch die Chance hat, um den EM-Titel zu spielen, ist einer Energieleistung im zweiten Durchgang des Halbfinales gegen Rumänien zu verdanken. Zur Pause lag die DFB-Auswahl mit 1:2 zurück, am Ende gab es einen 4:2-Erfolg.

Matchwinner war einmal mehr Luca Waldschmidt. Zuerst besorgte er per Elfmeter das 2:2 und in der Schlussminute, als alle schon mit einer Verlängerung gerechnet haben, gelang ihm per Freistoß das 3:2.

Damit hält der Freiburg-Angreifer bereits bei 7 Turnier-Toren!

Damit überholte Waldschmidt nicht nur den deutschen U21-Rekordhalter Pierre Littbarski, sondern hat auch schon den Titel des Torschützenkönigs so gut wie sicher.

 

Spanien – Deutschland Quoten bei Bet365:

u21 EM Finale Wettquoten

jetzt wetten

* Quoten Stand vom 28.6.2019, 11:10 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten

 

 

Spanien ist Favorit bei Buchmacher Prognosen

U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz war begeistert von seiner Truppe. „Luca hat den Lauf. Ich muss aber sagen, dass ich keinen herausheben kann – es war eine tolle Mannschaftsleistung. Ich habe einfach ein Klasse-Team.“

Diese Turnier-Leistung der deutschen Youngster bestätigt auch noch einmal genau das, was Kuntz schon vor EM-Beginn gesagt hatte:

„Ich sehe die Spieler in unserer U21 nicht schlechter als die etwas mehr gehypten Talente aus England, Frankreich, Belgien, Holland oder Spanien.“

Ob seine Talente wirklich besser sind als jene aus Spanien, wird sich am Sonntag zeigen.



 
zum Bwin Gewinnspiel

 
18+ | Neu- und Bestandskunden | AGB beachten!


Schwächephasen wie in der ersten Halbzeit im Halbfinale gegen Rumänien, in der aus einer 1:0-Führung ein 1:2-Rückstand wurde, sollte sich die deutsche Nationalmannschaft aber nicht mehr leisten.

Denn Spanien präsentierte sich im Halbfinale in hervorragender Verfassung und kam ebenfalls mit vier Toren ins Endspiel – Frankreich wurde mit 4:1 besiegt!

Nun wollen sich die Iberer an Deutschland für die Final-Niederlage bei der U21-EM 2017 revanchieren. Laut den Wettquoten gehen die Spanier sogar als Favorit in dieses EM-Finale gegen Deutschland.

Neutrale Zuschauer dürften laut Statistik ein torreiches Endspiel erwarten – schließlich treffen jene beiden Mannschaften aufeinander, die bei dieser EM die meisten Tore erzielt haben: Deutschland hat 14 Mal getroffen, Spanien hält bei 12 Treffern.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Frauen Fussball WM 2019: Wetten & Quoten
Copa America 2019 Wetten
Afrika Cup 2019: Wetten & Quoten
U21 EM 2019: Wetten & Quoten
 
Transfer Wetten & Quoten: Wer wechselt wohin?

Fußball International: Tipps & Quoten