Sportwetten News

Megxit Meghan & Harry: Wie geht es weiter? Royals Wetten & Quoten

Aktualisiert Jan 29

Matthias Niederkorn

By Matthias

Sportwetten-Experte

megxit harry und meghan
Bild: Wollen mit der Krone nichts mehr am Hut haben: Prinz Harry und seine Herzogin Meghan. (© DANIEL LEAL-OLIVAS / AFP / picturedesk.com)

 

Megxit: Was passiert als nächstes? Wetten zur Zukunft von Harry und Meghan

 

Kaum schien nach monatelangem Brexit-Chaos endlich etwas Ruhe auf der Insel einzukehren, erschüttert das nächste „Exit“-Beben das Vereinigte Königreich: der Megxit.

Politische Relevanz besitzt der angekündigte Rückzug von Prinz Harry und seiner Herzogin Meghan von ihren royalen Pflichten zwar nicht, in puncto Interesse steht der Megxit dem Brexit aber scheinbar um nichts nach.

 

Megxit Wetten bei Betfair
18+ | AGB gelten

Megxit Wettquoten bei Betfair:

megxit harry und meghan

* Quoten Stand vom 27.1.2020, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+


 

Der Megxit wird vollzogen

Am Montag, den 13. Januar 2020 erklärte die Queen, ihren Lieblings-Enkel und seine Frau ziehen zu lassen. In einem ungewöhnlich persönlichen Statement hieß es:

„Auch wenn es uns lieber gewesen wäre, wenn sie Vollzeit-Mitglieder der royalen Familie geblieben wären, verstehen und respektieren wir ihren Wunsch, ein unabhängigeres Leben zu führen und zugleich geschätzter Teil meiner Familie zu bleiben.“

Wie es jetzt wirklich weitergeht mit Meghan & Harry, darüber kann nur spekuliert werden.

Eines ist fix, so verkündete es die Queen – die beiden werden bald nicht mehr auf der royalen Gehaltsliste geführt werden.

„Harry und Meghan haben deutlich gemacht, dass sie nicht mehr von öffentlichen Geldern abhängig sein wollen. Es wird daher eine Übergangsphase geben.“

Jetzt geht das heitere Rätselraten los: Was machen Meghan und Harry in Zukunft?

Wer nach Impressionen sucht, wird beim englischen Traditions-Buchmacher Betfair schnell fündig.

 

Betfair
89/100
  • 5%-Wettsteuer für deutsche Kunden wird vom Anbieter übernommen
Unser Testurteil: Hervorragend !
Ein Bookie speziell für Tipper, die das traditionelle, britische Wetterlebnis lieben. Entsprechend große Auswahl an Politik- und Zusatzwetten.

 

Betfair Wettquoten: Harry und Meghan werden unabhängig

Der Briten-Bookie hat in seinem Gesellschaftswetten-Portfolio den passenden Wettmarkt parat, inklusive mehrerer möglicher Szenarien.

Fakt ist, dass die 38-jährige Meghan Markle in den USA geboren und aufgewachsen ist und dort auch lebte, bis sie ihren (Traum-)Prinzen kennenlernte.

Es würde auch zum Wunsch nach mehr Privatsphäre passen, der für die beiden Royals im Königreich freilich nie in dem Ausmaß in Erfüllung gehen könnte, wie in Nordamerika.

Vor allem die berüchtigte, unbarmherzige Yellow Press auf der Insel soll den beiden, und insbesondere Meghan, schwer zu schaffen machen.

Vielleicht muss es aber auch nicht gleich mehrere Tausend Kilometer gen Westen gehen, um unabhängig zu werden.

 

Die 5 wahrscheinlichsten Megxit Szenarien bei Betfair:

megxit
Dauerhafte Rückkehr nach UK

2.50

megxit
Trennung bis 2025

4.00

megxit
Werden Mode-Designer

6.00

megxit
Adoptieren ein Kind

7.00

* Quoten Stand vom 27.1.2020, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+


Mit einer Quote von 2,50 scheint Buchmacher Betfair sogar fast schon überzeugt davon zu sein, dass das royale Paar wieder zurück nach UK kommen wird und sich dort, natürlich mit gehörigem Sicherheitsabstand zum Buckingham Palast, niederlässt.

So oder so geht Betfair davon aus, dass sich Harry und seine Meghan eine finanziell unabhängige, gemeinsame Zukunft aufbauen.

Gelingt ihnen dies innerhalb der kommenden 5 Jahre, gäbe es nur mehr 1,5-fache Wettgewinne zurück.

 

Megxit News: Zieht es Meghan in die Schauspielerei?

Geht es nach diversen Medienberichten, so dürfte zumindest Meghans beruflicher Werdegang ins Showbusiness führen.

Angeblich soll Harry hierfür einen Deal mit Disney eingefädelt haben. Laut eines Berichts der britsichen Times habe die Herzogin sogar schon vor der Bekanntgabe mit der Arbeit als Sprecherin für eine Tier-Doku begonnen.

Dies hatte Betfair zwar nicht auf der Rechnung, dass es für Meghan ins Show-Biz gehen würde, hält aber auch der Buchmacher für möglich.

 

Englische Buchmacher im Vergleich

 

Kein Wunder, wurde Meghan einem breiteren Publikum doch erst mit ihrer Rolle in der Anwalt-Serie „Suits“ so richtig bekannt, bevor ihr der Aufstieg in royale Kreise gelang.

Deshalb scheint bei den royalen Wettquoten zu Meghan & Harry auch ein interessanter Wettmarkt auf: Die beiden werden Stars in ihrer eigenen Reality-Doku!

Auch Auftritte in der britischen Serie „The Crown“, die über das Leben der jungen Königin Elisabeth II erzählt, würde wohl unter die Kategorie „Slapstick“ fallen.

 

Droht ein böses Ende?

Weniger amüsant, dafür aber laut Quotenmacher weitaus wahrscheinlicher wäre ein Beziehungs-Aus.

Ein solch unschönes Ende gehört bei Betfair zu den Wettmärkten mit der niedrigsten Quote respektive der höchsten Wahrscheinlichkeit.

Es wäre jedenfalls nicht die erste Liebesbeziehung, die zwischen Familientreue und dem Wunsch nach mehr Unabhängigkeit zerrieben würde.

 

Die besten Wettanbieter im Vergleich

 

Das könnte Dich auch interessieren:


Brexit: Wetten auf Großbritanniens EU-Austritt
Wetten auf Boris Johnson – Rücktritt & Brexit

Wetten & Quoten zum Trump Impeachment

Wetten auf den Rücktritt von Angela Merkel
Wetten & Quoten: Wer wird neuer Bundeskanzler?

Wer wird neuer James Bond – wetten auf 007

Lustige Wetten im Überblick

Beste Wettanbieter im Test
Wettbonus Vergleich
Wettanbieter im Wettquoten Vergleich

Englische Buchmacher