Sportwetten News

bett1 ACES Halbfinale in Berlin: Hat Tennis-Opa Tommy Haas eine Chance gegen Thiem?

Aktualisiert Jul 18

Martin Huber

Von Martin Huber

Sport & Sportwetten-Experte

haas thiemBild Tennis-Oldie Thommy Haas ist immer noch gierig. Bei seinem Kurz-Comeback in Berlin sorgt der 42-Jährige derzeit mächtig für Furore. Credit: Andreas Gora/dpa
 

Haas vs Thiem – Sensationspaarung im Halbfinale der bett1 ACES Tennis Exhibition in Berlin

 
Endlich schreibt das traurige Tennisjahr 2020 auch mal eine erheiternde Geschichte…

Tennis-Rentner Tommy Haas (42) ist beim Einladungsturnier bett1ACES in Berlin spektakulär auf die große Tennis-Bühne zurückgekehrt.

Bereits bei der knappen Auftakt-Niederlage im Champions Tiebreak gegen Italiens Super-Youngster Jannik Sinner (18/Nr. 68 der Welt) hatte die langjährige deutsche Nummer 1 gezeigt, dass mit ihr durchaus noch zu rechnen ist.

So richtig den Vogel abgeschossen hat der Wahlamerikaner dann aber mit seinem zweiten Turnier-Match.

Vor imposanter und ungewohnter Kulisse in einem stillgelegten Tempelhofer Flugzeug-Hangar setzte Haas sich am Freitag gegen die aktuelle deutsche Nummer 2 Jan-Lennard Struff (30/Nr.34) durch!

Wenn auch knapp mit 7:6, 7:6 erzielt, sorgt dieser Sieg für großes Aufsehen. Umso mehr gilt dies, weil der Tennis-Opa damit im Halbfinale steht – und dort sogar die aktuelle Nummer drei, Dominic Thiem (AUT/27), fordern darf!

Klar, dass sich ein solches Ereignis auch in den Büchern gut sortierter Wettanbieter wiederfindet. Vor dem ungleichen Schlagabtausch, der am Samstag um 16 Uhr erneut im Hangar 6 am Flughafen Tempelhof steigt, gestehen die Bookies dem deutschen Oldie sogar gewisse Chancen zu…
 
GratisTennis Wetten bei Interwetten

18+ | AGB gelten | Alle Infos zur Aktion

 

Darum kann Haas Thiem besiegen

Unter uns Wettfreunde-Experten herrscht Einigkeit: Unter normalen Umständen wäre für den olympischen Silbermedaillengewinner von Sydney 2000 gegen die aktuelle Nummer 3 der Welt kein Kraut gewachsen…

Das Setting dieser Paarung verändert die Ausgangslage jedoch gewaltig. Immerhin spielt auch ein Thiem nicht alle Tage in einem stillgelegten Flugzeug-Hangar – und das auf einem Einzelcourt ohne Doppellinien. Und vielleicht denkt Thiem während des Spiels sogar das ein oder andere Mal an seinen Kollegen Struff.

Der schien am Gedanken, vor laufenden Kameras gegen einen Tennis-Rentner zu verlieren, schier zu zerbrechen – was letzten Endes auch eintrat. Mehrere zertrümmerte Struff-Schläger zeugen davon, dass im Kopf von Haas‘ Gegnern wohl auch die Angst vor der Blamage eine Rolle spielt.

Für den 42-Jährigen selbst gibt es dagegen nichts zu verlieren: „Ich wollte gutes Tennis abrufen. Das ist mir wirklich sehr gut gelungen. Ich gehe mit wenig Druck und Erwartungen ins Turnier und kann dementsprechend freier aufspielen“, so die aktuelle Nummer 173 nach dem Sieg gegen Struff.

 

ACES Tour Halbfinale: Wettquoten für Haas – Thiem

Wer gewinnt?

Haas vs Thiem

Bet-at-home
4.30
Thommy Haas
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
1.15
Dominic Thiem
Bet-at-home besuchen
Interwetten
4.40
Thommy Haas
Interwetten
1.17
Dominic Thiem
Bet3000
4.50
Thommy Haas
Bet3000 besuchen
Bet3000
1.15
Dominic Thiem
Bet3000 besuchen

Quoten Stand 18.07.2020, 00:02 Uhr. Quoten-Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten


 

Statstisch betrachtet lassen sich im Hinblick auf das morgige Halbfinale kaum Vorhersagen machen. Direkte Duelle zwischen Haas und Thiem gab es bislang keine und die Corona-Pause dauert nun schon zu lang, um ernsthafte Aussagen über die Formkurven beider Akteure zu treffen.

Nennenswert erscheint hier lediglich jene Tatsache, dass Thiem topfit wirkt und bereits seit mehreren Wochen erfolgreich bei Einladungsturnieren aufschlägt. Dasselbe galt vor bis kurzem jedoch auch für Jan-Lennard Struff…
 

Haas vs Struff – Die Highlights

 

Ab 14 Uhr: Sinner fordert Bautista-Agut im zweiten Halbfinale

Im andere Semifinale der bett1 ACES Tour in Berlin stehen sich der italienische NextGen-Youngster Jannik Sinner und Spanien-Oldie Roberto Bautista-Agut (32/Nr. 12 der Welt) gegenüber. Die Ausgangslage gestaltet sich dabei entgegensetzt zum Duell Haas vs Thiem, denn hier wird von den Buchmachern der Oldie einigermaßen klar favorisiert.

So brächte eine erfolgreiche Wette auf den Spanier beim Münchener Sportwetten-Urgestein Bet3000 derzeit nur 1,50-fache Einsätze, wohingegen ein Sieg des juvenilen Underdogs bereits das 2,5-Fache einspielen würde…
 

bett1ACES Halbfinale 2: Sinner – Bautista-Agut Wettquoten

Wer gewinnt

Sinner vs Bautista-Agut

Bet3000
2.50
Sinner
Bet3000 besuchen
Bet3000
1.50
Bautista-Agut
Bet3000 besuchen

Quoten Stand 18.07.2020, 00:02 Uhr. Quoten-Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

 

Tennis in Berlin: Auch Andrea Petkovic mit von der Partie

Neben dem Haas-Comeback lässt auch die Teilnahme von Andrea Petkovic an der Damenkonkurrenz des Berliner Einladungsturniers aufhorchen. Nicht zuletzt deshalb, weil die deutsche Nummer 87 des WTA-Rankings ebenfalls im Halbfinale steht.

Nach einem 6:2, 6:3 Erfolg über die erst 18-jährige DTB-Nachwuchshoffnung Alexandra Vecic (rückte für die verletzte Julia Görges ins Feld) trifft „Petko“ nun im Halbfinale zum zweiten Mal binnen einer Woche auf die Nummer 9 der Welt: Petra Kvitova (CZE/30).

Da das Duell vor wenigen Tagen auf dem Rasen des Berliner Steffi Graf-Stadions klar mit 6:4 und 6:1 zugunsten der Tschechin endete, trauen seriöse Buchmacher wie Bet-at-home der mittlerweile auch als ZDF-Moderatorin tätigen Petkovic jedoch kaum etwas zu.

Etwas mehr Spannung dürfte das zweite Halbfinale der Damenkonkurrenz bieten. Hier stehen sich die lettische Nr. 43, Anastasija Sevastova, und die aktuelle Nr. 5 der Welt Elina Svitolina (UKR) gegenüber.

Bislang gab es zwei Duelle. Jede Spielerin konnte eines davon für sich entscheiden.
 

Wer gewinnt?

bett1ACES Halbfinale Damen

Bet-at-home
3.35
Andrea Petkovic
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
1.25
Petra Kvitova
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
2.13
Anastasija Sevastova
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
1.58
Elina Svitolina
Bet-at-home besuchen

Quoten Stand 18.07.2020, 00:02 Uhr. Quoten-Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

 

bett1 ACES Berlin Spielplan – Halbfinale

PaarungUhrzeit
J. Sinner - R. Bautista-Agut12:30 Uhr
A. Petkovic - P. Kvitovaim Anschluss
T. Haas - D. Thiemab 16:00 Uhr
J. Sinner - R. Bautista-Agutim Anschluss

 

bett1 ACES Berlin: Live-Übertragung und Preisgeld

Live-ÜbertragungEurosport 1 ist an allen Tagen live im TV mit von der Partie. Die Matches beginnen täglich um 12:00 Uhr MEZ.
LivestreamLivestream im Eurosport Player ab 12 Uhr ganztags
Preisgeld200.000€ - je 100.00€ für Männer und Frauen

 

Gratiswetten heute