Sportwetten News

DAZN Sportwetten: DAZN Bet wird Wirklichkeit

Aktualisiert Apr 25

Peter Lengauer

Von Peter Lengauer

Sportwetten-Experte

DAZN WettenDAZN will mit DAZN Sportwetten im Wettgeschäft mitmischen (© Jan Huebner / Imago)
 

Projekt DAZN Sportwetten startet

 

Der führende Live-Streaming-Anbieter im Sportbereich DAZN bietet ab August 2022 seine eigenen DAZN Sportwetten an und will mit der Marke DAZN Bet auch etwas vom Kuchen abhaben.

Gemeinsam mit dem Glücksspielunternehmen Pragmatic Group plant DAZN mit DAZN Sportwetten den Einstieg ins Wettbusiness.

Die Pragmatic Group mit Sitz in Gibraltar kann aus der Branche bereits u. a. Unibet, bwin oder LeoVegas zu seinen Partnern zählen. DAZN Bet wird dann ebenso auf Gibraltar sein Hauptbüro haben.

Shay Segev, CEO von DAZN: “The convergence of sports media and betting is the future. This historic partnership brings together the leading sports media company and a technology partner who is committed to developing innovative experiences for fans. It underscores DAZN’s commitment to revitalise the sports viewing experience by offering a broader spectrum of digital entertainment for fans.” (Quelle: DAZN)

Ashley Young, CEO der Pragmatic Group: “It’s an honour for us to partner with DAZN. We know that fans want more integrated, immersive, and interactive experiences, and through our exclusive partnership with DAZN, we can deliver this”. (Quelle: DAZN)
 

DAZN-Einstieg ins Wettgeschäft war geplant

Spätestens mit der Verpflichtung von Shay Segev vor einem Jahr war klar, dass DAZN in Sachen Sportwetten etwas Großes vor hat.

Segev ist kein Unbekannter, war er doch CEO bei Entain plc. und somit bei Bwin. Zusätzlich holte sich DAZN noch weiteres Know-how von Entain in der Person von Ian Turnbull (jetzt Vizepräsident der Geschäftsleitung für Sportwetten) und in Form von weiteren Führungskräften.
 

DAZN Sportwetten: Fokus auf regulierte Märkte

Spannend ist natürlich die Frage, in welchen Ländern DAZN Bet online gehen wird. Was wir bereits wissen, ist, dass sich DAZN auf regulierte Wettmärkte konzentrieren will. Ob sich DAZN dementsprechend um eine deutsche Lizenz bemühen will, ist noch nicht bekannt.

Am wahrscheinlichsten ist der Eintritt in den britischen Markt, kommt doch die DAZN Group aus Großbritannien und ist dieser einer der attraktivsten.
 

Das könnte Dich auch interessieren: