Sportwetten News

Champions League Viertelfinale 2020 | TV-Übertragung, Spielplan & Prognose

Aktualisiert Aug 16

Thomas Großbichler

By Thomas

Sportwetten-Experte

champions league viertelfinale 2020
Bild: Das Champions League Viertelfinale 2020 steht an – mit Premieren-Teilnehmer RB Leipzig. (© Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa)

 

Champions League Viertelfinale | Spielplan & Übertragung

Tag / UhrzeitPaarungTV-Übertragung
12.08.2020, 21 Uhr Bergamo - PSGDAZN
13.08.2020, 21 UhrRB Leipzig – Atletico MadridSky, DAZN
14.08.2020, 21 UhrFC Barcelona – FC BayernSky
15.08.2020, 21 UhrMan City – Olympique LyonSky, DAZN

 

Wettfreunde Champions League

Nachdem die letzten Achtelfinalpartien vorüber sind, beginnt nun am Donnerstag das mit Spannung erwartete CL Finalturnier in Lissabon.

Den Anfang machen die Spiele im Champions League Viertelfinale, wo von Mittwoch bis Samstag die Partien…

  • 12.08., 21:00: Atalanta – PSG (Estádio A Luz)
  • 13.08., 21:00: Leipzig – Atletico (Estádio José Alvalade)
  • 14.08., 21:00: Barcelona – Bayern (Estádio A Luz)
  • 15.08., 21:00: Manchester City – Lyon (Estádio José Alvalade)

…auf dem Menüplan stehen.

Der Spielplan sieht zwischen dem 12. und 15 August je eine Partie vor, Anstoß ist jeweils um 21 Uhr. Die Champions League Viertelfinale Übertragungsrechte teilen sich Sky und DAZN.


 
bwin dazn skyBild: 2 Monate DAZN bei Abschluss einer 20 € Einzelwette (AGB beachten | 18+)

Direkt weiter zur DAZN-Aktion
18+ | AGB gelten


 

Champions League Viertelfinale 2020 | Prognose, Tipps & Wettquoten

 

Champions League Viertelfinale Prognose: Wer kommt weiter?

In der Historie der UEFA ermittelt der Verband zum 65. Mal die beste. Vereinsmannschaft in Europa.

Seit seiner Entstehung vor mehr als 25 Jahren trägt der Wettbewerb den Namen „Champions League“, diesmal ist jedoch alles etwas anders, denn:

Zum überhaupt ersten Mal finden die Partien ab dem Champions League Viertelfinale 2020 an einem neutralen Ort statt – Austragungsort ist Portugal.

Erstmalig findet auch nur ein Spiel statt, folglich findet weder ein Rückspiel statt noch kommt die Auswärtstor Regel zur Anwendung.

 

Wer holt 2020 den Henkelpott?

 

Besondere Zeiten erfordern besondere Umstände und so ist es nur logisch, dass die UEFA den Champions League Viertelfinale Spielplan auf ein Spiel limitiert – schließlich steht die neue Saison der nationalen Ligen schon wieder in den Startlöchern.

Ohne Rückspiel steigt die Wahrscheinlichkeit der Underdogs wie Atalanta Bergamo oder RB Leipzig, denn die Favoriten wie PSG oder Atletico Madrid können eine Hinspielniederlage nicht mehr wett machen.

Aus diesem Grund analysieren wir im Vorfeld die vier Champions League Viertelfinale Spiele und schauen, wer als Favorit die besten Chancen aufs Weiterkommen hat.

 


 

12.08.2020: Atalanta Bergamo – PSG | Wer kommt weiter?

Am 12.08.2020 kommt es um 21 Uhr zu einem Duell mit vollkommen unterschiedlichen Ausgangslagen.

Erstmalig überhaupt nimmt der italienischen Verein Atalanta Bergamo an der Champions League teil.
Lange Zeit sah es so aus, als müssten die Nerazzuri nach der Gruppenphase die Segel streichen.

Nach einer signifikanten Leistungssteigerung qualifizierte sich der CL-Debütant jedoch für das Achtelfinale, schaltete dort Valencia mit furiosen acht Toren aus.

Damit stehen die Lombarden im Champions League Viertelfinale 2020 und das vollkommen verdient.

 

Gratiswetten für heute

 

Mit Paris Saint-Germain um Trainer Thomas Tuchel trifft Bergamo nun aber auf einen heißen Henkelpott-Anwärter.

Die mit Weltklasse-Spielern wie Kylian Mbappe oder Neymar gespickte Top-Auswahl verlor bislang nur eine Begegnung und erzielte in den bislang acht Spielen 19 Treffer.

Die Defensive ist ebenso erstklassig besetzt, kassierte nur vier Gegentreffer. Ideale Grundvoraussetzungen für Paris, denn damit hat man ein gewichtiges Argument gegenüber der quirligen Offensive von Atalanta (98 Tore in der abgelaufenen Serie A-Saison).

Aber: PSG muss auf die Dienste von Kylian Mbappe und Ángel Di Maria verzichten.

 

Atalanta oder PSG

Wer kommt weiter?

Bet365
3.30
Sieg Atalanta
Zum Anbieter
Betway
2.05
Sieg PSG
Zum Anbieter
Unibet
1.45
Beide Teams treffen
Zum Anbieter
Interwetten
1.55
PSG kommt weiter
Zum Anbieter

Quoten Stand vom 10.8.2020, 15:45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

zum Inhaltsverzeichnis


 

13.08.2020: Leipzig – Atletico Madrid | Wer kommt weiter?

Hungrig, jung und ambitioniert – so lässt sich RB Leipzig mit wenigen Worten beschreiben. Dennoch gehen die Sachsen mit gedämpften Ambitionen ins Finalturnier in Lissabon und speziell in das Viertelfinal-Duell gegen Atletico Madrid.

Auf Seiten der Leipziger wird Timo Werner schmerzlich vermisst – der deutsche Shootingstar ist zum FC Chelsea gewechselt. Die Neuzugänge von RB sind für die Champions League Viertelfinale Spiele und das Turnier in Lissabon nicht spielberechtigt.

Dennoch muss sich das Team um Trainer Julian Nagelsmann nicht verstecken, RB spielte bislang eine ausgezeichnete CL-Saison und kann Atletico bezwingen.

 

LeoVegas Leipzig MadridBild: Bei LeoVegas Risikofreie Wette für Neukunden zu RB Leipzig vs Atletico sichern.

 

Atletico Madrid zeigte im CL-Achtelfinale eine kompakte Leistung, wenngleich der destruktive Spielstil die meisten neutralen Zuseher wohl eher verärgerte.

Am Ende stand jedoch der Sieg gegen den FC Liverpool zu Buche. Dabei ist eines auffällig:

Die Madrilenen um Trainer Diego Simeone stehen gerne in ihrer Komfortzone und verteidigen mit Mann und Maus. Damit ist gegen die Leipziger ebenfalls zu rechnen, weshalb wir mit einem eher torarmen Spiel rechnen.

Gelingt es RB in der Verteidigung diszipliniert zu stehen und offensiv Akzente zu setzen, erscheint der Einzug ins Halbfinale dennoch möglich.

 

Leipzig oder Atletico

Wer kommt weiter

Bet-at-home
3.05
Sieg Leipzig
Zum Anbieter
Bet365
1.70
Atletico kommt weiter
Zum Anbieter
Unibet
1.85
Beide Teams treffen
Zum Anbieter
Betway
2.05
Leipzig kommt weiter
Zum Anbieter

Quoten Stand vom 10.8.2020, 15:45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

zum Inhaltsverzeichnis


 

14.08.2020: Barcelona – Bayern München | Wer kommt weiter?

Lsaut dem Champions League Viertelfinale Spielplan kommt es am 14. August um 21 Uhr zum Duell zweier europäischer Schwergewichte.

In den anderen Begegnungen steht jeweils ein Topfavorit für das Duell fest. Anders sieht die Ausgangslage vor der Begegnung zwischen dem FC Barcelona und den Bayern aus.

Beide Vereine konnten bereits mehrfach die Champions League gewinnen und streben daher im Finalturnier naturgemäß erneute nach dem maximalen Erfolg.

Die Favoritenrolle liegt jedoch eher bei den Münchnern, die ihrerseits schon das Double feiern konnten und Triple Nummer zwei anpeilen.

Der FC Barcelona hat auf nationaler Ebene zudem nicht gerade eine Paradesaison hinter sich. Sowohl in LaLiga (hinter Real Madrid) als auch in der Copa del Rey (Aus im Viertelfinale) reichte es nicht zu einem Titelgewinn.

Damit haben die Katalanen nur noch den Champions League Titel als Möglichkeit, eine titellose Saison zu vermeiden.

Mit Messi, Suarez und Griezmann ist Barca in der Offensive zwar erstklassig besetzt, das furiose Tiki-Taka hat das einstige Ausnahmeteam zuletzt aber nur noch selten zeigen können.

Die Münchner ihrerseits können sich auf die Dienste ihrer Offensive verlassen. Zu erwähnen gilt es hierbei insbesondere Robert Lewandowski, der seit Monaten in absoluter Ausnahmeform agiert (bereits 13 Tore in der laufenen Champions League-Kampagne).

Auch dank der stabilen Defensive gehen viele Experten deshalb von einem Sieg der Bayern aus.

 

Barcelona oder Bayern

Wer kommt weiter

Bet-at-home
3.40
Sieg Barcelona
Zum Anbieter
Bet365
1.57
Bayern kommt weiter
Zum Anbieter
Unibet
1.48
Beide Teams treffen
Zum Anbieter
Betway
2.30
Barcelona kommt weiter
Zum Anbieter

Quoten Stand vom 10.8.2020, 15:45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

zum Inhaltsverzeichnis


 

15.08.2020: Man City – Olympique Lyon – Wer kommt weiter?

Im letzten Duell der Champions League Viertelfinale Spiele kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Top-Favorit Man City und Juve-Bezwinger Olympique Lyon.

Rein vom Papier her ist es zweifelsohne die Partie mit der klarsten Ausgangslage. Manchester City um Trainer Pep Guardiola zählt zu den Topfavoriten auf den Henkelpott, während Lyon etwas überraschend noch dabei ist.

Der in der abgebrochenen Ligue 1 gerade einmal auf Tabellenplatz sieben gelandete Klub gewann gegen Juventus Turin dank Auswärtstorregel und einer soliden Defensivleistung.

Wir gehen bei diesem Duell von einer klaren Angelegenheit aus. City hat die machbarste Mannschaft aller Champions League Viertelfinale Teilnehmer bekommen und sollte sich daher problemlos durchsetzen.

Mit einem klaren Sieg gegen Lyon könnten Kevin De Bruyne & Co. zudem ein klares Signal an die Mitanwärter auf den Henkelpott senden.

 

Man City oder Lyon

Wer kommt weiter

Interwetten
1.75
Sieg Man City (HC -1)
Zum Anbieter
Bet365
10.00
Sieg Olympique Lyon
Zum Anbieter
Unibet
1.98
Beide Teams treffen
Zum Anbieter
Betway
1.10
Man City kommt weiter
Zum Anbieter

Quoten Stand vom 10.8.2020, 15:45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

 
Laut den Quoten der Online Wetten Buchmacher ist Man City aber ohnehin schon der heißeste Anwärter auf den Sieg in der diesjährigen Königsklasse.

Wie auch immer die Champions League Viertelfinale Spiele ausgehen:

Dem Ausscheiden von Juventus und Real zum Trotz dürfen sich Fans auf ein ordentliches Spektakel gefasst machen.

Bei nur einem Spiel darf sich kein Team einen Fehler leisten. Die Tagesform wird wohl mitentscheidend darüber sein, welches Team am Ende den Henkelpott gewinnt.

 

Neue Wettanbieter im August 2020

 

zum Inhaltsverzeichnis

 

Das könnte dich ebenfalls interessieren: