Confed Cup 2013

Japan – Mexiko Tipp | Confed Cup 2013 Wetten & Quoten

Aktualisiert Mai 8

Heinz Patzelt

Von Heinz Patzelt

Sportwetten-Experte

Samstag, 22. Juni 2013 in Belo Horizonte um 21:00 Uhr – Confed Cup 2013 – Gruppe A: Vorschau, Prognosen und Wett Tipps

  Interwetten Bet365 Tipico Mybet Betsafe Bwin
Japan Sieg 2,60 2,50 2,60 2,55 2,50 2,55
Unentschieden 3,40 3,40 3,30 3,25 3,35 3,40
Mexiko Sieg 2,60 2,70 2,80 2,75 2,75 2,65
Wer gewinnt den Confed Cup 2013? – zum Tipp der Wettfreunde

Was hat Japan im zweiten Spiel der Gruppe A gegen Italien für eine Leistung gezeigt! Jeder, der bis in die späten Nachtstunden gewartet hat, um die Japaner gegen die „Azzurri“ spielen zu sehen, wurde mit einer unglaublichen Partie belohnt. Am Ende gingen die „Söhne Nippons“ als Verlierer vom Feld. Nach einem offenen Schlagabtausch mussten sich die Japaner 3:4 geschlagen geben.

Da gegen den Vize-Europameister alle Anstrengung unbelohnt geblieben ist, kämpft der Asienmeister am Samstag (21:00 Uhr) gegen Mexiko nur noch um die goldene Ananas bzw. Platz drei. Nach den beiden Niederlagen gegen Brasilien und Italien ist nach dem letzten Gruppenspiel der Confed Cup für Kagawa und Co. zu Ende.

Japan – Mexiko: Unentschieden beste Quote 3,40 bei
+ 100 € Bonus

Wir hatten die Chance auf den Sieg. Wir haben mit Courage und großer Hingabe gespielt und es der Nummer zwei in Europa, einem Kandidaten für den nächsten WM-Triumph, sehr schwer gemacht“, so der italienische Teamchef Alberto Zaccheroni nach der Partie.

Die Vorstellung der Japaner hat Lust auf mehr gemacht. Japan wird auch im nächsten Jahr in Brasilien zu sehen sein. Nach dem Gastgeber hat sich die Zaccheroni-Truppe als erstes Team sportlich für die WM 2014 qualifiziert.

Nun muss er seine Spieler allerdings für ihren letzten Auftritt beim Confed Cup wieder aufrichten. Gegen Mexiko haben die Japaner erst eines von insgesamt vier Aufeinandertreffen gewonnen und zwar die Premiere 1996 in Fukuoka (3:2). Alle übrigen Partien gingen mit einem Treffer Unterschied verloren, zuletzt setzte es ein 1:2 beim Konföderationen-Pokal 2005 in Deutschland.

jetzt 100 Euro Wettbonus bei Interwetten sichern

Auch die Mittelamerikaner sind unter den Erwartungen geblieben und stehen bisher ohne Punkt da. Gegen Italien gab es eine 1:2-Pleite, die Partie gegen Brasilien ging mit 0:2 verloren.

Dank des besseren Torverhältnisses haben die Mexikaner Platz drei inne, doch die Elf von José Manuel de la Torre will sich nicht sieglos aus Brasilien verabschieden.

Außerdem ist die Kritik am Nationalcoach groß. In der WM-Qualifikation ist Mexiko weit hinter den Erwartungen geblieben und muss noch um die Teilnahme an der WM-Endrunde kämpfen. Eine Confed Cup-Teilnahme ohne Sieg wäre Wasser auf den Mühlen der Kritiker.

die besten Fussball Wetten Anbieter

Die Wettanbieter geben sich vorsichtig und wollen sich weder auf die Seite des Asienmeisters noch auf die des Gold Cup-Siegers schlagen. Allerdings sehen einige leichte Vorteile für Mexiko.

Wir gehen davon aus, dass beide Mannschaften nicht mehr alles geben werden. Zumal die hohen Temperaturen gepaart mit der extremen Luftfeuchtigkeit ihren Tribut fordern.

Daher sind die Wettfreunde der Meinung, dass sich Japan und Mexiko mit einem Unentschieden trennen werden.

Confed Cup 2013 Tipps        Confed Cup 2013 Gruppen       Confed Cup 2013 Quoten        Confed Cup Spielplan