FC Bayern – Gladbach | Bundesliga Wettquoten & Tipp 2017/18

Samstag, 14. April 2018 um 18:30 Uhr – Bundesliga Vorschau, Prognose und Wett Tipp

Mit einem schmeichelhaften 2:1 gegen die Berliner Hertha hatte Gladbach zuletzt die Minimal-Chance auf die Europa League gewahrt: Um sich nochmals an das oberste Drittel heranzutasten, werden den Fohlen in der Rest-Saison allerdings auch noch ein paar richtig dicke Dinger abverlangt.

Zu diesen dicken Dingern wäre insbesondere ein Coup beim mittlerweile auch offiziell wieder aufgewärmten Deutschen Meister zu zählen: Praktisch kommt die Borussia selbst in der Allianz Arena nicht umhin, mit dem Mute der Verzweiflung auf etwas Zählbares zu drängen.

 

Die besten Wettquoten zu Bayern – Gladbach:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo Betfair Logo William Hill Logo Betway Logo Bet3000 Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
FC Bayern 1,35 1,33 1,35 1,36 1,33 1,36 1,36 1,40
Unentschieden 5,50 5,75 5,50 5,55 5,50 5,00 5,25 5,50
Gladbach 7,50 8,00 8,00 7,95 8,50 8,00 8,00 8,00

* Quoten Stand vom 13.4.2018, 11:45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Immerhin bleiben gerade einmal noch fünf Spieltage, um die im bisherigen Verlauf der Rückrunde angerichteten Schäden zu reparieren: Sogar für den kleinen Sprung auf den nur möglicherweise ausreichenden “Hoffnungsplatz” 7 wird mittlerweile schon eine beherzte Aufholjagd gebraucht.

Dank des deutlich besseren Torverhältnisses ist der aktuelle 3-Punkte-Vorsprung der Kraichgauer in Wirklichkeit gar volle vier Zähler schwer – aus einer nicht ganz abwegigen Niederlage in München könnten folglich bereits endgültig geklärte Verhältnisse resultieren.

Gleichwohl mutet es aber auch nicht undenkbar an, dass das so undankbar anmutende Gastspiel an der Isar noch einmal die Gladbacher Aufholjagd befeuert: Im Bundesliga-Klassiker der 1970er-Jahre machten die Fohlen schon in den letzten Jahren einen bemerkenswert guten Schnitt.


Wettfreunde Tipp

Bayern gewinnt gegen Gladbach

zur besten Quote 1,40 bei Bet3000

 

Neben RB Leipzig war es in der laufenden Saison etwa nur der Elf vom Niederrhein vergönnt, den von Jupp Heynckes angeführten Bayern eine Niederlage beizubringen: Im heimischen Borussia-Park wurde das Schwergewicht von der Isar mit einem nicht einmal unverdienten 2:1-Erfolg niedergekämpft.

Selbst in der Allianz Arena weigerten sich die Fohlen in den letzten Spielzeiten beharrlich, im Angesicht der Gastgeber verschüchtert einzuknicken; bei seinen jüngsten sechs Gastspielen kam der Herausforderer deshalb mit äußerst glimpflichen zwei Niederlagen davon.

Die von Gladbach darüber hinaus in Fröttmaning eingespielten zwei Siege und zwei Unentschieden lassen auf ein in der Ära der großen bayrischen Dominanz geradewegs aus der Zeit gefallen wirkendes Gleichgewicht der Kräfte schließen.

Der kommende Samstag könnte sich nun sogar als überaus günstiger Zeitpunkt erweisen, um auf die ohnehin schon beeindruckende Bilanz noch einen weiteren Erfolg draufzusetzen: Immerhin ist damit zu rechnen, dass den Hausherren allenfalls noch bedingt der Sinn nach Bundesliga-Fußball steht.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

 

Hatten die vorangegangenen Tage ganz im Zeichen des königlichen Viertelfinal-Heimspiels gegen den FC Sevilla gestanden, wirft am Wochenende bereits das sich nicht minder anspruchsvoll anlassende Pokal-Halbfinale bei der Leverkusener Werkself seine Schatten voraus.

Dass die Schale schon mit dem kürzlichen 4:1-Erfolg in Augsburg eingetütet werden konnte, dürfte der Mobilisierung der letzten Münchner Kraftreserven gleichfalls nicht dienlich sein – wie gewohnt, blieben die eigenen Anhänger bei der endgültigen Krönung auch in dieser Saison wieder außen vor.

 

jetzt 150 Euro Bundesliga Bonus bei Bet3000 sichern

 

Bet3000 Wettbonus

Dass die Allianz Arena somit noch immer kein finales Meisterstück der Bayern zu sehen bekam, mengte der sich seit Monaten abzeichnenden Titelverteidigung in der nahegelegenen Fuggerstadt zugleich aber auch schon den einzigen nennenswerten Wermutstropfen bei.

Im Verlauf der 90 Minuten bekam zuvor auch die WWK-Arena einen eindrucksvollen Nachweis der Münchner Ausnahmestellung; obwohl nach dem Gastspiel in Sevilla sieben Spieler aus dem Team rotierten, wurde ein weiterer souveräner Sieg in die bereit liegenden trockenen Tücher gebracht.

 

Icon Sprechblase“Der Trainer ist für das Große und Ganze verantwortlich. In erster Linie sind aber die Spieler die Protagonisten, sie haben einen überragenden Job gemacht. Ein Gruß geht aber auch an Carlo Ancelotti. Ihm gebührt ebenfalls ein Dank und ein Glückwunsch. Er ist ein großer Trainer.”

– Jupp Heynckes wies nach dem ersten Titelgewinn des Jahres einmal mehr seine ohnehin sattsam bekannte Größe nach.

 


 

Von den verständlicherweise nicht zu einhundert Prozent eingeschliffenen Abläufen der bunt zusammengewürfelten Startelf konnten die bayrischen Schwaben lediglich in der Anfangsphase profitieren – die beherzte Gegenwehr hielt gerade einmal eine reichliche halbe Stunde an.

Wurde die Partie von Tolisso und James noch vor dem Halbzeitpfiff wieder in die Spur gebracht, kam die verbleibende Spielzeit dann einem vorhersehbaren Triumphzug gleich: Ohne so richtig ins Schwitzen zu kommen, wurde die Uhr von den nunmehr unantastbaren Gästen mühelos heruntergespielt.

 

Wer muss aus der Bundesliga absteigen? Hier geht’s zur Langzeit-Wette!

 

Für die Fohlen kann es keine erbauliche Nachricht sein, dass nach kleineren Anlaufschwierigkeiten auch eine Münchner B-Elf wieder einmal wie am Schnürchen funktionierte: Das aktuell heftige Pensum der Hausherren dürfte somit sicherlich auch am Samstag zu vernachlässigen sein.

Mindestens ebenso wie an der gegnerischen Stärke, hat die Borussia zudem aber wohl auch an den eigenen Unzulänglichkeiten zu knapsen; die Auswärts-Bilanz der vergangenen Monate scheint das Team für eine Überraschung an der Isar fast schon von vornherein zu disqualifizieren.

Von ihren letzten acht Prüfungen auf fremden Plätzen kehrten die Fohlen lediglich aus Hannover siegreich zurück (1:0); in Anbetracht von sechs erlittenen Schlappen, sprang darüber hinaus nur bei der kürzlichen Nullnummer in Mainz noch ein weiterer Punktgewinn heraus.

 

Handicapwetten zu Bayern – Gladbach:

Quote 1 Quote X Quote 2 Anbieter
Handicap 0:1 1,65 4,10 3,60 Tipico Sportwetten Logo
Handicap 0:2 2,50 4,00 1,95
Handicap 0:3 5,00 5,00 1,35

 

Icon Sprechblase“Eins hat diese Mannschaft immer: Charakter und Moral. Dass Leichtigkeit und Selbstverständnis in unserem Spiel momentan fehlen, wissen wir auch so.”

– Dieter Hecking muss eingestehen, dass die derzeitigen Vorzüge seiner Borussia nicht im spielerischen Bereich zu finden sind.

 

Fällt es jedoch schon ziemlich schwer, den Langweiler bei den abstiegsbedrohten Rheinhessen als ein glaubwürdiges Erfolgserlebnis zu verkaufen, war dann auch nach dem jüngsten 2:1 gegen die Berliner Hertha lediglich das Ergebnis für ein paar sich verhalten aufhellende Mienen gut.

 

die besten Wettanbieter zur Bundesliga im Überblick

 

Auch gegen die Alte Dame waren die Gladbacher über weite Strecken einschlägige Hinweise darauf schuldig geblieben, für ein Engagement in der Europa League prädestiniert zu sein – erst in der unmittelbaren Schlussphase nahm jener Glückssieg halbwegs vorzeigbare Konturen an.

Von ihrem beim erwähnten Hinrunden-Erfolg gegen die Bayern zum Vortrag gebrachten Niveau scheinen die Fohlen derzeit meilenweit entfernt zu sein, weshalb für die abermals nur unzureichend fokussierten Gastgeber selbst vom großen Angstgegner keinerlei Gefahren auszugehen drohen.

Die Wettfreunde tippen auf einen deutlichen Sieg des FC Bayern!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Wetten
Bundesliga Quoten
Bundesliga Tipps
Bundesliga Spielplan
 

Über den Autor

Oliver
Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.
Top

Pin It on Pinterest