1. FC Köln – RB Leipzig | Bundesliga Wettquoten & Tipp 2017/18

Sonntag, 1. Oktober 2017 um 18:00 Uhr – Bundesliga Vorschau, Prognose und Wett Tipp

Nach drei sieglosen Pflichtspielen meldete sich der deutsche Vizemeister zuletzt mit einem 2:1-Erfolg gegen die hessischen Adlerträger in der Spur zurück. Bei dem das Tabellenende zierenden 1. FC Köln bietet sich den Leipzigern nun die Chance, umgehend den vierten Saisonsieg nachzulegen.

Die Erleichterung über das Ende eine Flaute hatten die Sachsen am vergangenen Wochenende allerdings nicht allein für sich gepachtet: Den Geißböcken reichte bereits ein Zähler in Hannover aus, um wieder ein kleines bisschen Land zu sehen.

 

Die besten Wettquoten zu Köln – Leipzig:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo Betfair Logo William Hill Logo Betway Logo Bet3000 Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
1. FC Köln 3,80 3,80 3,60 3,70 3,80 3,40 3,80 3,80
Unentschieden 3,40 3,50 3,50 3,55 3,60 3,60 3,60 3,70
RB Leipzig 2,00 2,00 2,00 2,02 2,00 2,05 1,95 2,00

 

Dass der Effzeh das torlose Remis beim Aufsteiger als einen Erfolg verbuchte, macht zugleich aber auch deutlich, wie sehr man die Ansprüche in der Domstadt derzeit nach unten schraubt – rein tabellarisch kann der erste Teilerfolg des Jahres allenfalls einen symbolischen Wert besitzen.

Nach sechs in Serie erlittenen Pflichtspiel-Schlappen ist es andererseits aber natürlich nur zu verständlich, dass sich das Team von Peter Stöger momentan nach jedem fußballerischen Lichtblick wie ein Ertrinkender nach dem berühmten Wassertropfen verzehrt.

Welche verheerenden Folgen der schlechteste Saisonstart der Vereinsgeschichte nach sich zog, hatte schließlich auch der Kick in Niedersachsen ans Licht gebracht; gegen überlegene Hausherren wurde zunächst jeder gelegentlich eroberte Ball lediglich auf gut Glück nach vorne gebolzt.


Wettfreunde Tipp

Leipzig gewinnt gegen Köln

zur besten Quote 2,05 bei William Hill

 

Ließ sich die weiße Weste in dieser Phase bisweilen mur mithilfe des Aluminiums verteidigen, war die folgende Leistungssteigerung dann aber tatsächlich für berechtigte Anflüge von Optimismus gut: Gegen plötzlich verzagte 96er wurde mit wachsender Begeisterung auf den Siegtreffer gedrängt.

Da dieser letztlich aber nicht fallen wollte, ist der große Befreiungsschlag auch in der sechsten Runde wieder ausgeblieben – und der von Stöger prognostizierte dauerhafte Aufenthalt im Tabellenkeller nahm nochmals ein paar deutlichere Konturen an.

Streng genommen hatte der österreichische Trainer den Kölner Anhang allerdings nicht auf einen endlos währenden Abstiegskampf eingeschworen: Stattdessen lautete die Arbeitsthese, dass das unterste Tabellendrittel zunächst einmal nur bis zur Winterpause die unfreiwillige Heimat bleibt.

In der Tat ist damit zu rechnen, dass der Effzeh in absehbarer Zeit keine sonderlich großen Sprünge nach oben macht; als viel zu ungünstig erweisen sich die Voraussetzungen, um sich der akuten Krise mit aller Entschlossenheit zu widersetzen.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

* Europa League
** Champions League

 

Ist zum einen innerhalb der Mannschaft infolge des Abgangs von Modeste und des (Noch)-Nicht-Funktionierens der Neuzugänge ein spielerisches Vakuum zu konstatieren, scheinen darüber hinaus auch aufgrund des ungewohnten Tanzes auf zwei Hochzeiten weitere Tiefschläge vorprogrammiert zu sein.

Momentan stellt es sich als äußerst ungünstig heraus, dass das Comeback in Europa ausgerechnet mit der größten Krise der letzten Jahre zusammenfällt – wenngleich die willkommene Ablenkung derzeit den gesamten Verein zugleich auch mit der tristen Bundesliga-Gegenwart versöhnen kann.

 

jetzt 100 Euro Bundesliga Bonus bei Betsafe sichern

 

Betsafe Wettbonus Zumindest die Fans tröstet der in der Europa League endende Höhenflug der jüngeren Vergangenheit noch immer über den Status quo hinweg: Auf der montäglichen Jahreshauptversammlung wurden die historischen Fehlstarter von 6.000 Getreuen mit stehenden Ovationen begrüßt.

Nicht nur in diesem emotionalen Moment offenbarte sich, dass die weiterhin greifbare Euphorie auch einen unerfreulichen Realitätscheck übersteht: Für die Mannschaft bedeutet es eine große Erleichterung, dass man in Köln vergleichsweise gelassen auf den Absturz reagiert.

Auch das größte Wohlwollen ändert jedoch freilich nichts daran, dass es irgendwann einmal vorzeigbare Ergebnisse braucht – und ein solches droht nun am Ende einer neuerlichen Englischen Woche sogar in ganz besonders weiter Ferne zu liegen.

 


 

Da am Donnerstag gegen Belgrad im ersten europäischen Heimspiel seit rund 25 Jahren an Schonung natürlich nicht zu denken war, dürfte die Mannschaft ausgerechnet gegen die vor Qualität strotzenden Leipziger nicht in der allerbesten körperlichen Verfassung sein.

Insofern ist es für die Ostdeutschen schon ein enormer Vorteil, dass nach dem königlichen Gastspiel in Istanbul sehr viel mehr Zeit zum Regenerieren blieb: Das hier verbuchte Plus von rund 48 Stunden gewinnt möglicherweise bei fortschreitender Spieldauer an immer größerem Gewicht.

Immerhin war bereits zuletzt deutlich geworden, dass auch die Roten Bullen das ungewohnt straffe Pensum mächtig schlaucht: Beim Zittersieg gegen Frankfurt machten dem Team nach einem starken Beginn zunehmend Ausfallerscheinungen zu schaffen.

 

Handicapwetten zu Köln – Leipzig:

Quote 1 Quote X Quote 2 Anbieter
Handicap 1:0 1,83 4,00 3,75 Betfair Logo
Handicap 2:0 1,25 6,00 9,00

 

Somit war es letztlich auch der weiterhin notorisch schwachen Chancenverwertung der Hessen zu danken, dass nach dem Ausrutscher in Augsburg die passende Reaktion gelang – die den Leipzigern obendrein ein versöhnliches Zwischenfazit gestattet.

 

Icon Sprechblase“Siege fühlen sich schon sehr gut an, es gibt keine Alternative dazu.”

– Ralph Hasenhüttl vermittelte zuletzt wiederholt den Eindruck, eher im Gewinnen als Verlieren geübt zu sein.

 

Die mittlerweile zu Buche schlagenden zehn Zähler kommen zwar nicht an die Ausbeute der furiosen Premierensaison heran – im bekanntlich besonders verflixten zweiten Jahr hatte sich so mancher Beteiligter insgeheim aber vermutlich auf noch deutlich größere Probleme eingestellt.

 


Bet3000 Info


 

Nun braucht es allerdings auch in der Domstadt zwingend Punkte, damit sich das Tabellenbild auch weiterhin als vorzeigbar erweist: Bei dem sich unmittelbar anschließenden Gastspiel in Dortmund würden wir dann schließlich lieber nicht auf einen hohen Sieg der Rasenballer wetten.

Da es auch danach mit dem Champions-League-Heimspiel gegen Porto überaus knifflig weiter geht, droht ein Rückschlag in Köln langwierige Komplikationen nach sich zu ziehen; immerhin könnte es hiernach eine ganze Weile dauern, bis der nächste Befreiungsschlag gelingt.

 

die besten Wettanbieter zur Bundesliga im Überblick

 

Angesichts der nicht enden wollenden Herausforderungen ist es für die Sachsen aber eine gute Nachricht, dass das Sonntagsspiel beherrschbar scheint: Bei aller Unterstützung wirken die Geißböcke derzeit viel zu verunsichert, um etwas gegen einen Hochkaräter auszurichten.

Folglich müssen wir die Fans des Effzeh schonend darauf vorbereiten, dass sich der Punktgewinn in Hannover vorläufig wohl nur als eine flüchtige Eintagsfliege erweist. Für die Gäste ist nach unserer Expertise sogar ein gefühlter Selbstläufer mit einem Vorsprung von mindestens zwei Toren drin.

Die Wettfreunde tippen auf einen Auswärtssieg von RB Leipzig!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Wetten
Bundesliga Quoten
Bundesliga Tipps
Bundesliga Spielplan
 

Über den Autor

Oliver

Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.

Top

Pin It on Pinterest