WM 2022 News

WM Tipps heute 25.11. – So tippen die Wettfreunde-Experten

Aktualisiert Nov 26

Isabella Loessl

Von Isabella Loessl

Sportwetten-Expertin

WM Tipps heute 25.11Bild: Feiern die Three Lions gegen die USA das nächste Schützenfest (IMAGO / Sipa USA)

 

WM Tipps heute – Prognosen vom 25. November

 
Alle Nationalteams sind einmal durch! Bei der WM 2022 geht es fortan am 2. Spieltag zur Sache, hier werden wohl auch schon die ersten Entscheidungen hinsichtlich Achtelfinale oder Vorrunden-Aus fallen.

Am Freitag, den 25. November, werden die Gruppen A und B ins Rennen geschickt. Die Niederlande und Ecuador, beide siegreich gestartet, wollen im direkten Duell den zweiten Erfolg, während Katar und der Senegal deutlich mehr unter Druck stehen.

Interessant wird auch der zweite Auftritt der Three Lions werden. Ob die Engländer nach dem 6:2 gegen den Iran zum nächsten Schützenfest ansetzen und dies es Mal die USA dran glauben müssen? Wales hofft währenddessen, dass es gegen den Iran mehr als nur einen Zähler gibt.

Die Experten der Wettfreunde haben sich mit allen vier Begegnungen genau beschäftigt. Welche Top-Wette für welche Partie geeignet ist und welche Ergebnisse wir erwarten, das alles erfahrt ihr jetzt!

 

WM Tipps heute – Vorhersagen Spiele vom 6. Tag

Per Klick auf die Paarung geht’s direkt weiter zu den detaillierten Match-Vorhersagen unserer WM-Wettexperten:

Quoten Stand vom 25.11.2022, 07:36 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!
 
Gratiswetten für heute

 

Auch Spätstartern winken Preise!

WM Wetten 2022

 

Wales – Iran WM Tipps

Es war ein glücklicher Zähler, den Wales beim 1:1 gegen die USA mitnehmen konnte. Ein später Elfmeter von Gareth Bale täuschte jedoch nicht darüber hinweg, dass die Leistung wenig euphorisch war. Gegen den Iran zählt nun nur ein Sieg.

Noch immer warten die Drachen auf ihren ersten regulären Sieg, vielleicht kommt er ja im fünften WM-Spiel der Historie. Zehnmal stand die Mannschaft im Jahr 2022 auf dem Feld, getroffen hat sie nur zweimal doppelt.

Gegen den Iran sind die Waliser dennoch der Favorit, kein Wunder, schließlich musste der Iran ein 2:6 gegen England verdauen. Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass es in sechs WM-Partien der Drachen viermal keinen Sieger gab.

Und noch etwas konnte ich in meiner Analyse erkennen: In sechs von sieben Duellen gegen asiatische Konkurrenten hielt Wales die Null. Ob der Iran, der noch nie die Gruppenphase überstand, das nächste Opfer wird?

Ich vermute jedenfalls, dass uns am Freitag zwei Teams begegnen, die offensiv eher harmlos agieren. Daher empfehle ich, auf ein Unter 2,5 Tore zu setzen, was bei Bildbet eine Quote von 1,55 mit sich bringt.

 

Happybet: Hol dir den WM Kombi Spezial Bonus

 
happybet wm kombi bonus18+ | AGB beachten


 

Katar – Senegal WM Prognose

Beide Teams haben ihr erstes Spiel mit 0:2 verloren, dennoch gibt es im direkten Duell einen klaren Favoriten? Katar war zum Auftakt gegen Ecuador ohne Chance, hätte gut und gerne auch höher verlieren können.

Beim Senegal hingegen gab es gegen die Niederlande zwei sehr späte Gegentore, die nur infolge von Torwart-Fehlern zustande kamen. Die Teranga-Löwen spielten sehr mutig, genau deshalb sehe ich sie gegen Katar auch vorn.

Kein einziger Schuss des Gastgebers ging in Partie Nummer eins auf das gegnerische Tor, diese Offensive sollte der Senegal doch im Griff haben. Auch ohne Sadio Mane zeigte sich die Mannschaft hochmotiviert, schoss 15 Mal auf den fremden Kasten.

Es gibt allerdings auch einen kleinen Haken: Seit dem Eröffnungsspiel der WM 2002 gibt es stets Gegentore, mittlerweile also ist diese Serie auf acht Begegnungen angewachsen.

Trotz der leichten defensiven Anfälligkeiten sehe ich den Senegal als stark genug an, um sich gegen Katar durchzusetzen. Da beide definitiv nicht für Schützenfeste bekannt sind, empfehle ich einen Sieg mit weniger als 4,5 Toren, der bei Bet3000 eine 1,75 schafft.

 


 

Niederlande – Ecuador WM Prognose

Ein guter Start mit reichlich Luft nach oben, so könnte man den niederländischen Start in diese WM bezeichnen. Mit 2:0 wurde gegen den Senegal gewonnen, die Tore fielen in den Minuten 84 und 90+8 nach Patzern des gegnerischen Keepers.

Unser Wettfreunde-Experte Thorsten hat erkannt, dass die Defensive seit drei Partien stets die Null hält. Ein anderer Faktor ist für ihn aber noch entscheidender, nämlich der, dass es beim Gegner aus Ecuador bereits sieben Spiele sind!

Zugegeben, letztendlich ist Holland der Favorit, auch, weil Oranje seit 16 Begegnungen nicht mehr verloren hat. Für seinen Tipp beleuchtet Thorsten vor allem das Geschehen, das sich zuletzt vor dem Seitenwechsel abgespielt hat.

Gegen den Senegal wurden zum Beispiel nur drei Torschüsse abgefeuert, zudem gelang in den vergangenen drei Matches ein einziger Treffer vor dem Seitenwechsel. Das in Kombination mit der starken ecuadorianischen Defensive erklärt auch seine Wett-Empfehlung.

Die nämlich begibt sich auf die Reise in Richtung der ersten Hälfte. Für den Fall, dass es zwischen den Niederlanden und Ecuador nach 45 noch keine Führung gibt, empfiehlt unser Fachmann, die Quote von 2,05 bei Bet3000 zu nutzen.

Für Bwin-Neukunden: 100€ Wette als Joker!

 
Neukundenbonus Bwin Joker Wette18+ | AGB beachten | Für Neukunden


 

England – USA WM Prognose

Was für ein Auftakt! Nachdem man bei den Engländern durchaus mit einem eher torarmen, defensiven Match gegen den Iran gerechnet hatte, straften die Three Lions beim fulminanten 6:2 gegen den Iran alle Lügen.

So on fire hat man den Angriff selten erlebt. Sollte auch am Freitag gewonnen werden, wäre es erst das vierte Mal, dass ein Start mit zwei Erfolgen gelingt. Bei insgesamt 16 Teilnahmen ein Fakt, auf den man von selbst wohl nicht gekommen wäre.

Zwölf Tore in den letzten drei WM-Spielen? Wie unser Experte Sascha errechnet hat, sind das genauso viele, wie es in den vorherigen zwölf Partien insgesamt gegeben hat. Er kalkuliert jedoch auch mit einem möglichen Gegentreffer.

Die USA war beim 1:1 gegen Wales deutlich überlegen, verpasste es aber, sich abzusetzen. Da die Verteidigung Englands durchaus Lücken aufweist, sieht Sascha eine gute Chance, dass auch die US-Boys erfolgreich sein können.

Seine Wett-Empfehlung jedenfalls ist eine offensive Kombination, die uns bei Bet365 zu einer Quote von 2,50 verhilft. Sein Tipp lautet: Wir sehen mindestens drei Tore, die auf beiden Seiten verteilt sind!

 

Sport im TV heute

 

Gratiswetten für heute – 5. Dezember 2022

Kommerzieller Inhalt | 18+ | Wettanbieter AGB gelten

Bildbet 500% WM-Deal: Einzahlen, Wetten & Bonus (Gratiswetten) sichern

Jetzt wetten

WM-Torschütze: 5€ Freiwette für jedes erzielte Tor des getippten Torschützenkönigs (bis 29.11.)

Jetzt wetten

WM-Bonus: Jetzt 100 EUR WM-Bonus holen! (bis 01.12.)

Jetzt wetten

PSC-Verlosung: 100 x 50 EUR Paysafecard PINs (bis 18.12.)

Jetzt teilnehmen

Quotenboost heute
 

 

Das könnte Dich auch interessieren: