Sportwetten News

FIFA 22 TOTW 2 Predictions, Kader & Aufstellung: Mit Benzema & Jesus?

Aktualisiert Sep 29

Dennis Kösters

Von Dennis Kösters

Sportwetten-Experte

totw 2 predictions
Bild: 2 Tore und 2 Vorlagen gegen Mallorca sind eine klare Empfehlung: Karim Benzema ist ein Top-Kandidat unserer FIFA 22 TOTW 2 Predictions. (© GABRIEL BOUYS / AFP / picturedesk.com)

 

FIFA 22 TOTW 2 Predictions: Vorhersage & Chancen zum 2. Team of the Week

 

Das erste Team der Woche ist vergangene Woche erschienen und hat gleich einige Topspieler enthalten. Umso gespannter sind wir auf das FIFA 22 TOTW 2, welches EA Sports am kommenden Mittwoch (29.9.) veröffentlicht.

Klar ist: Das Potenzial für ein starkes Squad ist zweifelsohne vorhanden, denn einige Topstars in Europa haben mit ansehnlichen Leistungen aufhorchen lassen.

Das gilt speziell für die Spieler aus der Premier League und La Liga. Auch aus der Bundesliga gibt es einige spannende Namen, die für einen Inform in Frage kommen.

In unserer FIFA 22 TOTW 2 Predictions analysieren wir Wettfreunde die Leistungen der besten Akteure und verraten, welche Kandidaten die besten Chancen auf einen Inform haben.

 

fifa 22 totw 2 predictions
Wie erwartet fiel das erste Team der Woche vom Rating besonders stark aus. Mit sieben von 13 Spielern verlief auch unsere TOTW Prediction überaus erfolgreich.

Umso gespannter blicken wir auf die zweite Ausgabe, zumal eine ganze Reihe internationaler Topstars mit Weltklasse-Leistungen aufgefallen sind.

Das gilt gerade für Karim Benzema, Gabriel Jesus oder Jamie Vardy. Dazu gesellen sich einige weitere Top-Stars aus Europa, weshalb die Hoffnungen auf ein ordentliches TOTW 2 durchaus berechtigt sind.

Welcher dieser Namen aber realistische Chancen hat, das gilt es innerhalb unserer TOTW 2 Prediction für FIFA 22 genauer zu klären.

 

Alle Infos zum FIFA 22 Start am 1.10.

 

FIFA 22 TOTW 2 Predictions: Welche Top-Namen stehen im Aufgebot?

Der vergangene Spieltag war geprägt von intensiven Duellen, hitzigen Partien und grandiosen Toren – wie beim 6:0 der Leipziger oder dem Kantersieg von Real Madrid unter der Woche.

Der wohl stärkste Akteur aus unserer FIFA 22 TOTW 2 Predictions ist Karim Benzema. Der Weltklasse-Akteur fiel im Match gegen Mallorca mit 2 Toren und 2 Vorlagen besonders auf, dürfte mit großer Wahrscheinlichkeit einen Inform erhalten.

Den entscheidenden Siegtreffer im Spitzenspiel der Premier League Partie Chelsea vs City erzielte Gabriel Jesus. Aufgrund der guten Leistung und der Bedeutung des Duells dürfte der Angreifer einen Platz im Aufgebot sicher haben.

Ein weiterer spannender Akteur – gerade für die Anfangszeit in FIFA 22 – ist Achraf Hakimi. Der PSG-Spieler zeigte am letzten Wochenende eine starke Performance und ist ein heißer Kandidat für das Aufgebot.

Dazu gesellt sich ein Offensivspieler, der sich einen Namen als FIFA-Schreck gemacht hat – die Rede ist von Wissam Ben Yedder. Der Stürmer des AS Monaco erzielte am Wochenende das 1:0 und könnte angesichts der nicht ganz so großen Konkurrenz ein Anwärter sein.

 

fifa 22 totw predictions Anbieter: Betano | 18+ | AGB gelten

 

Jamie Vardy erzielte beim 2:2-Unentschieden gegen Burnley beide Treffer und könnte folglich ein Aspirant für die zweite Woche sein. Da Leicester jedoch nicht über die Punkteteilung hinauskam, schätzen wir die Wahrscheinlichkeit nur auf 40 Prozent ein.

Den Platz im Tor dürfte der portugiesische Star José Sa einnehmen. Der Wolverhampton-Akteur hielt beim 1:0-Erfolg über Southampton die Null fest und hat damit gute Chancen auf seinen ersten Inform.

Das gilt auch für Mario Hermoso von Atletico Madrid, der mit seiner Goldkarte überaus beliebt ist. In der Partie unter der Woche wartete der Innenverteidiger mit einer starken Leistung auf und ist damit ein spannender Kandidat für das Squad.

Dazu gesellt sich mit Aritz Elustondo von Real Sociedad ein weiterer Abwehrkandidat für die ersten Elf.

 

TOTW 2 Predictions – Die besten Akteure der vergangenen Woche:

Spieler & VereinPositionTore, Vorlagen & Highlights
Joshua Kimmich (Bayern)ZDM1 Tor, 1 Vorlage
Christopher Nkunku (RB Leipzig)OM2 Tore, 2 Vorlagen
Denis Zakaria (Gladbach)ZDM1 Tor
Pavel Kaderabek (Hoffenheim)RV2 Vorlagen
Mattia Destro (Genua CFC)ST2 Tore
Gabriel Jesus (Man City)ST1 Tor
Jamie Vardy (Leicester ) ST2 Tore
Jonathan David (OSC Lille)ST2 Tore
Steven Berghuis (Ajax)ZM2 Vorlagen
Jonathan Okita (NEC Nijmegen)RV2 Vorlagen
Guus Til (Feyenoord)ZOM2 Tore
Roman Yaremchuk (Benfica)ST2 Tore
Neto Borges (CD Tonela)LV2 Vorlagen
Karim Benzema (Real Madrid)MS2 Tore, 2 Vorlagen
Manuel Locatelli (Juventus)ZM1 Tor, 1 Vorlage
Antonio Candreva (Sampdoria)RM1 Tor, 1 Vorlage
Emile Smith Rowe (Arsenal)LM1 Tor, 1 Vorlage
Bukayo Saka (Arsenal)RM1 Tor, 1 Vorlage
Willian José (Betis)ST2 Tore
Felipe Anderson (Lazio)RF1 Tor, 1 Vorlage

Alle Infos zum FIFA 22 TOTW

 

Spannende weitere Akteure haben sich mit exzellenten Leistungen empfohlen und sind Teil unserer TOTW 2 Predictions.

Speziell Manuel Locatelli hat sich in den Vordergrund gespielt. Der italienische Mittelfeldspieler erzielte beim 3:2-Sieg über Sampdoria Genua ein Tor selbst und bereitete ein weiteres vor.

Mit einer exzellenten Performance fiel auch Bukayo Saka auf. Der pfeilschnelle Flügelspieler der Gunners erzielte beim Sieg über Tottenham ein Tor selbst und gab obendrein noch einen Assist.

Das diese beiden Spieler einen Inform erhalten, gilt unserer FIFA 22 TOTW 2 Prognose nach als sehr wahrscheinlich.

888Sport
Wettbonus
88€ - 100€

 

Featured TOTW 2 Predictions: Welcher Spieler erhält den zweiten Boost?

Nachdem EA Sports mit dem Featured TOTW eine Neuerung integriert hat, erhielt Ivan Toney als erster Akteur eine Karte mit zusätzlichem Boost.

Die Frage ist: Welcher Spieler mit einem Gesamtrating von unter 80 hat am vergangenen Spieltag beeindruckt?

In der Analyse zu unserer Featured TOTW 2 Predictions hat sich gezeigt, dass gleich mehrere Kandidaten für die Featured Karte in Frage kommen.

Das gilt gerade für Guus Til. Der Mittelfeldspieler von Feyenoord Rotterdam hat am Wochenende mit zwei Treffern überzeugt und könnte den zusätzlichen Boost erhalten.

Nicht weniger spannend ist Felipe Anderson. Der bei Lazio Rom spielende Offensivakteur fiel beim 3:2-Erfolg mit einer ansehnlichen Leistung, einem Tor und einer Vorlage auf.

Insofern erscheint es denkbar, dass einer dieser Namen aus unserer TOTW 2 Predictions in FIFA 22 den Featured Boost erhält.


FIFA 21 TOTW 2 Predictions von KieronSFF

Video: Eine außenstehende FIFA 21 TOTW 2 Predictions stammt vom YouTuber KieronSFF. (Quelle: YouTube / KieronSFF)


Welche Bundesliga-Akteure könnten noch im TOTW 2 stehen?

Aufgrund des glanzlosen Sieges des FC Bayern und der Dortmund-Niederlage kommt diesmal kein Bundesliga-Spitzenspieler für einen Inform in Betracht.

Das bedeutet jedoch nicht, dass es den FIFA 22 TOTW 2 Predictions der Wettfreunde an Spielern aus der deutschen Eliteliga mangelt.

Ein ganz heißer Kandidat für das Aufgebot ist der Gladbacher Denis Zakaria. Dem Schweizer Mittelfeldspieler gelang beim 1:0-Erfolg über Borussia Dortmund das entscheidende Siegtor und dank der insgesamt starken Leistung ist ein Inform nahezu sicher.

Für Starter-Teams interessant dürfte auch Christopher Nkunku sein. Der Leipzig-Akteur traf beim 6:0-Kantersieg gegen Hertha zweimal selbst, gab dazu zwei Assists. Damit darf sich der Franzose schon mal vorbereiten, seine neue Inform-Karte entgegenzunehmen.

Aus der deutschen Eliteliga gesellt sich mit Pavel Kaderabek ein dritter Name hinzu. Der Rechtsverteidiger gab beim wichtigen Sieg über Wolfsburg zwei Vorlagen und hat damit gute Chancen auf einen Inform.

 

Vorhersage zum Team in Woche 2

● José Sa (Wolverhampton Wanderers)
● Aritz Elustondo (Real Sociedad)
● Mario Hermoso (Atletico Madrid)
● Achraf Hakimi (Paris Saint-Germain)
● Manuel Locatelli (Juventus Turin)
● Denis Zakaria (Borussia Mönchengladbach)
● Bukayo Saka (FC Arsenal)
● Christopher Nkunku (RB Leipzig)
● Gabriel Jesus (Manchester City)
● Wissam Ben Yedder (AS Monaco)
● Karim Benzema (Real Madrid)

 

Offizieller FIFA 22 Relase steht an

Spieler mit der Ultimate Edition haben in der Nacht von Sonntag auf Montag den Early Access erhalten und können bereits loslegen.

Für alle anderen Spieler heißt es noch etwas gedulden, denn der offizielle FIFA 22 Release steht am Freitag an – zeitgleich mit dem OTW Event, welches in diesem Jahr besonders spannend ausfällt.

Mit unter anderem Lionel Messi, Cristiano Ronaldo oder Romelu Lukaku gibt es eine Reihe von Akteuren, die zur neuen Spielzeit gewechselt sind.

Es lohnt sich also, am Freitag zu schauen und den Markt genauer zu beobachten.

 

Aktuelle Sportwetten News

 

Das könnte Dich auch interessieren: