Sportwetten News

Dynamo Dresden Aufstieg Wetten & Quoten: Gelingt die Rückkehr in 2. Bundesliga?

Aktualisiert Mai 14

Philipp Stottan

By Philipp

Sportwetten-Experte

Dresden Aufstieg Bild: Sorgen Philipp Hosiner & Co. für den Dresden Aufstieg 2021? (© Robert Michael / dpa / picturedesk.com)

 

Dynamo Dresden Aufstieg: Wackelt der Gang in die 2. Bundesliga?

 

Gleich im ersten Jahr nach dem Abstieg in die 3. Liga, peilt Dynamo Dresden den Aufstieg in die 2. Bundesliga an. Mit dem zweitteuersten Kader der Liga (hinter Bayern München II) galten die Sachsen von Beginn als Aufstiegs- und Titelfavorit.

Aktuell ist Dynamo mit zwei Punkten Vorsprung auf Rostock an der Spitze – und zwei Punkten Vorsprung auf den Nicht-Aufstiegsplatz. Bei den 3. Liga Aufsteiger Quoten sind die Schwarz-Gelben gar nicht mehr gelistet.

Dennoch stellt sich noch die Frage: Gelingt der Dynamo Dresden Aufstieg 2021?

 

Dynamo Dresden Aufstieg Quote bei Bwin:

Bwin
1.20
Hansa Rostock
Bwin besuchen
Bwin
2.00
1860 München
Bwin besuchen
Bwin
3.00
FC Ingosltadt
Bwin besuchen

Quoten Stand vom 14.5.2021, 9:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!


 

Das Dynamo Dresden Restprogramm:

  • 37. Spieltag: Türkücü (H) am 15.5.
  • 38. Spieltag: Wehen Wiesbaden (A) am 22.5.

 

So kann der Dresden Aufstieg 2021 noch gelingen

Dass der Dresden Aufstieg in die 2. Bundesliga eine klare Vorgabe des Vereins ist, merkt man nicht zuletzt am Trainerwechsel. Markus Kauczinski, mit dem Dynamo in die 3. Liga abgestiegen ist, gewann bis zum 28. Spieltag 18 Spiele und verlor nur sechs.

Eine Serie von fünf Partien ohne Sieg (3 Niederlagen) kostete ihm dann aber umgehend den Job. Ersetzt wurde er durch Alexander Schmidt, der bis Januar bei Türkgücü München werkte und in Dresden nun bis zum Saisonende unter Vertrag steht.

Dieser frische Wind ist natürlich ein Pro-Argument für den Dynamo Aufstieg 2021, denn der ominöse Trainereffekt brachte Dresden wieder an der Spitze.

Bei den 3. Liga Meister Quoten ist Dresden vonseiten der Buchmacher jedenfalls der Favorit.

 

3. Liga: Quoten zum Spieltag

 

Das Restprogramm spricht auf jeden Fall für die SGD. Mit Türkgücü und Wiesbaden sind es noch zwei unmittelbare Tabellennachbarn.

Zudem kann sich Dynamo auf die starke Defensive fokussieren, immerhin hat man trotz der Negativserie weiterhin die wenigsten Gegentore der 3. Liga. Gerade gegen die schwächeren Teams wird man allein damit ein paar Punkte einsacken.

 

Wettquoten für:

3. Liga Meister

Bwin
1.17
Dynamo Dresden
Bwin besuchen
Bwin
4.50
Hansa Rostock
Bwin besuchen
Bwin
23.0
1860 München
Bwin besuchen
Bwin
34.0
FC Ingolstadt
Bwin besuchen

Quoten Stand vom 14.5.2021, 09:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!

 

Für den Dresden Aufstieg braucht es mehr Tore

Ansetzen muss Schmidt am anderen Ende des Spielfeldes, denn Dynamo stellt die drittschwächste Offensive der Top 7. Für den Dresden Aufstieg 2021 wird es Siege brauchen und für Siege benötigt es Tore.

Dieser eine Goalgetter à la Sascha Mölders, der die Aufsteig-Chancen von 1860 München befeuert, fehlt Dynamo. Tore wurden eher über das Kollektiv erzielt. So stellen sie 14 verschiedene Torschützen, heraus ragen hier Christoph Daferner und Philipp Hosiner.

Nach 32 Spielen steht Daferner bei zehn Treffern und sieben Vorlagen. Hosiner hat ebenso viele Assists und ein Tor weniger (9) erzielt. Ransford-Yeboah Königsdörffer liegt mit sechs Toren und vier Vorlagen knapp dahinter.

Wenn aber das ganze Team schwächelt, dann fällt auch die Torquote. Hier muss also definitiv angesetzt werden, soll der Dynamo Dresden Aufstieg 2021 doch noch Realität werden.

 

3. Liga: Tipps & Wetten zum Spieltag

 

Prognose: Dresden Aufstieg 2021 sollte gelingen

Eigentlich darf der Dynamo Aufstieg nicht scheitern. Nach zwei Siegen und einem Remis in den Nachholspielen haben sie vier Punkte Vorsprung auf den Nicht-Aufstiegsplatz.

Wie erwähnt hat Dynamo Dresden den wahrscheinlich besten Kader der 3. Liga und das haben sie lange Zeit auch unter Beweis gestellt. Können sie sich unter Alexander Schmidt auf ihre Stärken besinnen, sollte der Dresden Aufstieg gelingen.

Die ersten Spiele unter dem neuen Coach werden zeigen, wohin die Richtung im Saison-Finale geht. Immerhin trifft die Konkurrenz noch aufeinander: Ingolstadt muss noch gegen 1860 München und Hansa Rostock ran.

Die Zeichen stehen also gut für eine umgehende Rückkehr der SGD in die 2. Bundesliga.

 

Die Top-5 Wettanbieter für Fußball Wetten | Mai 2021

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Das könnte Dich auch interessieren: