Fussball International Tipps

U17-WM Finale, Deutschland – Frankreich Übertragung: TV, Stream, Uhrzeit

Aktualisiert Dez 1

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

deutschland - frankreich übertragung stream uhrzeit
Bild: Für DFB-Kapitän Noah Darvich und seine Kollegen geht es im Finale der U17-WM am Samstag im Finale gegen Frankreich um den Titel. (© IMAGO / MIS)
 

Darf Fußball-Deutschland an diesem Wochenende über einen Weltmeistertitel jubeln? Bevor am Samstagabend die EM 2024 Auslosung stattfindet, gibt es bei Deutschland – Frankreich gibt es im Endspiel der U17-WM die große Chance dazu!

Das U17-WM Finale Deutschland – Frankreich findet am Samstag, den 2. Dezember um 13:00 Uhr unserer Zeit statt. Die Übertragung des Endspiels gibt es live bei RTL im Free-TV.

Hier gibt es alle Infos zum deutschen U17-WM Finale gegen Frankreich: Übertragung in TV und Stream, Uhrzeit, sowie die Ausgangslage.

 

Deutschland – Frankreich Übertragung: TV & Uhrzeit

Spiel:Deutschland - Frankreich
Wettbewerb:U17-Fußball WM, Finale
Datum:Samstag, 2. Dezember 2023
Ort: Surakarta, Indonesien
Uhrzeit:13:00 Uhr MEZ
Übertragung TV:RTL
Übertragung Stream:skysport.de, Sky App

 

Datum und Uhrzeit: Wann ist das U17 WM-Finale 2023?

Spätestens jetzt, wo die deutsche Nationalmannschaft bei der U17-Weltmeisterschaft im Finale steht, wollen die heimischen Fußballfans wissen: Wann ist das U17 WM-Finale 2023?

Das Endspiel der U17-WM 2023 mit Deutschland – Frankreich findet am Samstag, den 2. Dezember in Surakarta (Indonesien) statt. Anpfiff ist um 13:00 Uhr deutscher Zeit. Das entspricht 19:00 Uhr abends Ortszeit.

Am Tag zuvor findet am Freitag (1. Dezember) das Spiel um Platz 3 zwischen Argentinien und Mali statt.

 


 

TV & Stream: Wer zeigt die Deutschland – Frankreich Übertragung?

Wird das U17-WM Finale mit Deutschland – Frankreich am Samstag live übertragen? Die gute Nachricht ist: Ja. Man kann am Samstag zu Mittag live dabei sein, wenn die deutschen Fußball-Youngster um den WM-Pokal spielen.

Die Deutschland – Frankreich Übertragung gibt es live im Free-TV. Auf RTL wird das U17-WM Finale live gezeigt. Beginn ist um 12:50 Uhr und damit 10 Minuten vor Anpfiff.

Das bewährte Personal der A-Länderspiele begleitet durch die U17 WM-Finale Übertragung am Samstag: Moderator Florian König, Kommentator Marco Hagemann und Experte Steffen Freund.

Die Öffentlich-Rechtlichen ARD und ZDF hatten auf eine Übertragung verzichtet. Für die ARD ist das kein „Sport-Wochenende“ mit Live-Übertragungen – und das ZDF zeigt stattdessen Wintersport.

Zudem gibt es bei Sky auch einen kostenlosen Deutschland – Frankreich Stream auf skysport.de und in der Sky App. Sky hat bislang alle deutschen Spiele dieser U17-Weltmeisterschaft live übertragen, das ändert sich für das Finale natürlich nicht. Hier beginnt die Livesendung ebenfalls um 12:50 Uhr. Kommentator ist Timo Schäfers.

 

Das Wettbrötchen – wöchentlich frisch auf den Tisch!

deutschland - frankreich u17 wm finale übertragung

 

Die Ausgangslage mit Wettquoten

Die deutschen U17-Kicker hatten sich im Sommer dem Europameistertitel für diese Weltmeisterschaft qualifiziert. Für eine deutsche U17 war es nach 1984, 1992 und 2009 der vierte EM-Titel. Bei einer U17-Weltmeisterschaft ist Deutschland bislang ohne Titelgewinn.

Das Finale von 2023 ist für den DFB das insgesamt zweite bei einer U17-WM nach 1985. Dieses ging damals verloren. Zudem gab es für Deutschland bei einer U17-Weltmeisterschaft noch zwei Mal Rang 3 – das war 2007 und 2011.

Wie stehen die deutschen Chancen auf den WM-Titel 2023?

Deutschland mit Stürmer-Talent Paris Brunner hat bei dieser WM-Endrunde bislang alle Spiele gewonnen: Nach drei Siegen aus den drei Gruppenspielen folgte im Achtelfinale ein 3:2-Sieg gegen die USA, im Viertelfinale ein 1:0 gegen Spanien und nun im Halbfinale ein 8:7-Sieg nach Elfmeterschießen gegen Argentinien.

Für das U17-WM Finale Deutschland – Frankreich sieht die Prognose für die DFB-Youngsters und Bundestrainer Christian Wück somit gar nicht schlecht aus.

Allerdings sind auch die Franzosen im Turnierverlauf bislang unbesiegt. Dazu kommt: Die Junioren-Equipe Tricolore hat im gesamten Turnierverlauf erst ein Gegentor bekommen – jetzt beim 2:1-Halbfinalsieg gegen Mali.

 

Nächstes DFB-Länderspiel 2023

 

Das könnte Dich auch interessieren: