Sportwetten News

ESC Chancen Deutschland 2024: Prognose & Wettquoten für Isaak

Aktualisiert Feb 21

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

ESC Chancen Deutschland 2024 Isaak Prognose
Bild: Wie stehen die deutschen ESC Chancen 2024 mit Isaak? (© Eurovision / Instagram)
 

Wenn am 11. Mai in Malmö das Finale des Eurovision Songcontest 2024 steigt, dann ist auch Deutschland dabei.

Schwarz-rot-Gold wird bei Eurovision Songcontest 2024 von Isaak und seinem Song “Always on The Run” verteten.

Wie stehen die deutschen Chancen beim ESC 2024? Kann es nach vielen Enttäuschungen in den letzten Jahren wieder ein Erfolgserlebnis beim größten Gesangswettbewerb der Welt geben?

 

Wie stehen die Deutschland ESC Chancen 2024?

Geht es nach den ESC Prognosen der Wettanbieter, dann könnte es für Deutschland vielleicht endlich einmal kein enttäuschender Songcontest-Abend werden.

Die deutschen ESC 2024 Chancen hinsichtlich Gesamtsieg stehen für Isaak derzeit gar nicht einmal so schlecht. In den internationalen Wettbüros rangiert Deutschland für den ESC 2024 derzeit in den Top-10 und gehört somit zum Kreis der Mitfavoriten.

Das Positive für die leidgeprüften deutschen Songcontest-Fans: Aktuell droht damit zumindest kein letzter Platz beim ESC 2024

 

Sieger Wettquoten: Wer gewinnt den ESC 2024?

Bet365
3.25
Ukraine
Bet365 besuchen
Bet365
7.00
Italien
Bet365 besuchen
Bet365
10.0
Israel
Bet365 besuchen
Bet365
11.0
Großbritannien
Bet365 besuchen
Bet365
11.0
Schweden
Bet365 besuchen
Bet365
13.0
Deutschland
Bet365 besuchen
Bet365
15.0
Kroatien
Bet365 besuchen
Bet365
17.0
Belgien
Bet365 besuchen
Bet365
21.0
Spanien
Bet365 besuchen
Bet365
26.0
Österreich
Bet365 besuchen

Quoten Stand vom 19.2.2023‚ 9⁚40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Hinweis: Aus rechtlichen Gründen sind derzeit Wetten in Deutschland auf gesellschaftliche Ereignisse wie TV-Shows nicht möglich. In Österreich jedoch schon. Aufgrund des großen öffentlichen Interesses in Bezug auf den Eurovision Songcontest, zeigen wir hier trotzdem die aktuellen Wettquoten.
 
Alle ESC 2024 Sieger Quoten im Vergleich


Was zudem bei den Deutschland ESC Chancen 2024 als große Hoffnung gilt. Die Vorhersagen der Buchmacher und den ESC Wettquoten haben sich in Bezug auf Deutschland in den letzten Jahren sehr zuverlässig als richtig erwiesen.

Das deutsche Abschneiden zuletzt wurde mit demotivierender Genauigkeit prognostiziert:

  • Volltreffer: 2019 (Vorletzter), 2016 (Letzter) und 2015 (Letzter)
  • Nur knapp daneben: 2023 (Prognose 22, tatsächlich: 26), 2021 (Prognose: 24, tatsächlich: 25) und 2018 (Prognose: 3, tatsächlich: 4)
  • Etwas größere Abweichungen: 2017 und 2022, da wurde jeweils Platz 18 prognostiziert und es wurde Platz 25
  •  
    Sollten sich die aktuellen Einschätzungen und Vorhersagen bewahrheiten, könnte sich Deutschland über den ersten Top-10-Platz seit 2018 freuen. Angesichts der Buchmacher-Prognosen zu den Deutschland ESC Chancen könnte es auch möglich sein, dass Deutschland mit Isaak vielleicht sogar die beste Big-5-Nation wird.

    Oder geht vielleicht sogar mehr?

     

    Isaak mit “Always on the Run”

    Video: Isaak vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest 2024. (Quelle: YouTube / Eurovision Song Contest)


    So läuft der ESC 2024

    Gastgeber:Schweden
    Ort:Malmö
    Motto:"United by Music"
    1. Halbfinale:7. Mai 2024
    2. Halbfinale:9. Mai 2024
    Finale:11. Mai 2024 - mit Deutschland
    Teilnehmer im Finale:26

     

    ESC 2024 Chancen Deutschland: Droht die nächste Pleite?

    Die deutsche ESC-Gemeinde hat in den letzten Jahren sehr viel ertragen müssen.

    In den vergangenen zehn Jahren schafften es die deutschen Beiträge nur ein einziges Mal in die Top-10. Das war 2018 mit Rang 4. Drei Jahre davor und vier Jahre danach setzte es bittere Klatschen und Blamagen.

    2015 und 2016 gab es für Deutschland jeweils den letzten Platz. 2017 wurde der “Letzte Platz”-Hattrick vermieden und man konnte sich mit dem vorletzten Platz – zynisch betrachtet – sogar über eine Steigerung freuen.

    Der zwischenzeitliche 4. Platz im Jahr 2018 war wohl nur ein Ausrutscher nach oben, denn danach waren die deutschen ESC-Beiträge wieder am Ende des Feldes zu finden.

    So auch im letzten Jahr mit der Metal-Band “Lord of the Lost”. Letzter Platz. Diese Platzierung brachte auch Malik Harris im Jahr 2022 nach Hause. 2021 machte es der verhaltensauffällige Jendrik mit Rang 25 und dem vorletzten Platz, nur minimal besser.

     

    Deutschland beim ESC seit 2010

    PlatzInterpret (Song)
    202326. (Letzter)Lord of the Lost (Blood & Glitter)
    202225. (Letzter)Malik Harris (Rockstars)
    202125.Jendrik (I Don't Feel Hate)
    201925.S!Sters (Sisters)
    20184.Michael Schulte (You Let Me Walk Alone)
    201725.Levina (Perfect Life)
    201626. (Letzter)Jamie Lee (Ghost)
    201527. (Letzter)Ann Sophie (Black Smoke)
    201418.Elaiza (Is It Right)
    201321.Cascada (Glorious)
    20128.Roman Lob (Standing Still)
    201110.Lena Meyer-Landrut (Taken By A Stranger)
    20101.Lena Meyer-Landrut (Satellite)

     

    Warum ist Deutschland beim Songcontest immer so schlecht?

    Die Gründe für die oftmals extrem hohen ESC Wettquoten für Deutschland – und die damit verbundenen geringen Siegchancen – liegt vor allem an den Ergebnissen in der jüngeren Vergangenheit.

    2015 gab es mit null Punkten nur einen Platz am Ende des Gesamt-Klassements, 2016 wurde Deutschland ebenfalls Letzter und 2017, 2019 und zuletzt 2021 reichte es gerade noch für den vorletzten Rang.

    Aber: 2018 gelang Deutschland sogar der etwas überraschende 4. Platz – das war die beste Platzierung seit dem Sieg von 2010.

    Ist die Zeit der Blamagen nun vorbei? Schwer zu prognostizieren, schließlich war dieser vierte Rang die erst siebte Top-10-Platzierung seit dem Jahr 2000…

     

    deutschland esc chancen 2024

    Wie oft hat Deutschland den Songcontest gewonnen?

    Deutschland konnte den Songcontest bislang zwei Mal gewinnen.

    Das erste Mal war 1982 mit Nicole (“Ein bisschen Frieden”) und der zweite ESC-Triumph gelang Lena mit “Satellite” im Jahr 2010.

    Zusätzlich hat es Deutschland noch 9 weitere Mal auf das Siegerpodest geschafft: vier Mal Zweiter, fünf Mal Dritter. Im Jahr 2018 gab es den 4. Platz.

     

    Das ist Deutschlands ESC 2023 Teilnehmer Lord of the Lost

    Wer ist Isaak, der für Deutschland beim ESC 2024 in Malmöauf der großen Showbühne stehen wird?

    Isaak Guderian ist 28 Jahre jung und hat es vom Straßenmusikanten über die Castingshow “X Faktor”, bei der 2011 dabei war, auf die Bühne geschafft.

    Schon als 18-Jähriger macht er sich als Sänger selbständig, tritt auf Festen und Veranstaltungen auf. 2021 gewann er den wegen Corona digital ausgerichteten Talentwettbewerb “Show your Talent”. Nun hat sich Isaak im deutschen ESC 2024 Vorentscheid für die Teilnahme am Eurovision Song Contest 2024 qualifiziert.

     

    Deutschland ESC 2024 Chancen mit Isaak


     

    Deutschlands ESC 2024 Teilnehmer ist im ostwestfälischen Minden geboren. Er wuchs in Porta Westfalica im Ortsteil Costedt auf. Später wohnte er in Vlotho und seit 2022 im Espelkamper Stadtteil Frotheim. Isaak ist mit Loreen verheiratet, das Paar hat zwei Söhne.

    Licht und Schatten, Freude und Trauer, Selbstzweifel und Selbstvertrauen: Um diese Gegensätze geht es in Isaaks Song “Always on the Run”. Die Mischung zwischen kraftvollem Sound und ruhigen Momenten unterstreicht Isaaks zwiespältige Gedankenwelt.

    Wie er die Deutschland ESC Chancen 2024 Chancen mit seinem Song sieht, beantwortet er ganz selbstbewusst: “Ich bin Vollgas am Start, motiviert von den Zehenspitzen bis zur obersten Haarspitze.” Er wolle 100 Prozent geben und strebe den ersten Platz an. Dabei wolle er aber komplett bei sich bleiben.

     

    Verrückte Zahlen zum ESC

     

    Das könnte Dich auch interessieren: