Sportwetten News

BVB Testspiele in der Vorbereitung 2021 – Spiele, Termine + Kader

Aktualisiert Aug 5

Steffen Peters

Von Steffen Peters

Sportwetten-Experte

BVB Testspiele 2021Bild: Erstmals leitet Marco Rose die Geschicke von Borussia Dortmund. (© IMAGO / Kirchner-Media)

 

BVB Testspiele und Vorbereitung im Sommer 2021

 

Im Zuge der Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison 2021/22 absolviert Borussia Dortmund insgesamt vier Testspiele.

Dabei deckt der BVB das ganze Spektrum ab: Neben Amateurklubs geht es gegen Profivereine aus der Region und internationale Konkurrenten.

Unter Neu-Trainer Marco Rose erhofft sich der BVB in den Testspielen erste wichtige Erkenntnisse im Hinblick auf die anstehende Spielzeit.

 

Dortmund Testspiele 2021 in der Sommer-Vorbereitung

DatumTestspielOrt / Ergebnis
13. Juli, 18:30 UhrFC Gießen - Borussia Dortmund0:2
17. Juli, 15:00 UhrMSV Duisburg - Borussia DortmundAbgesagt
17. Juli, 16:00 UhrBorussia Dortmund - VfL Bochum1:3
24. Juli, TBDBorussia Dortmund - Athletic BilbaoSt. Gallen
30. Juli, TBDBorussia Dortmund - FC BolognaAltach

 

BVB Test beim „Cup der Traditionen“ gegen Bochum unterlegen

Borussia Dortmund begann seine Sommervorbereitung am 1. Juli mit dem Trainingsauftakt in der Heimat. Erstmals stand dabei Marco Rose in der Verantwortung, den der BVB unter viel Getöse aus Mönchengladbach loseiste.

Erstmals bestritten die Dortmunder in diesem Sommer am 13. Juli ein Testspiel. Dieses gewann die Rose-Elf auf dem Platz des FC Gießen auswärts mit 2:0. Die Talente Ansgar Knauff und Steffen Tigges erzielten die Tore.

Nach dem lockeren Aufgalopp wurde es ab dem 17. Juli dann etwas ernster für Neu-Trainer Rose und seine Mannschaft. An diesem Tag sollte der BVB eigentlich beim „Cup der Traditionen“ gegen den MSV Duisburg (15:00 Uhr) und anschließend gegen den VfL Bochum (16:00 Uhr) antreten.

Da der Drittligist jedoch von drei Corona-Fällen getroffen wurde, musste das Spiel abgesagt werden. Infolgedessen spielten Dortmund und Bochum 90 statt 45 Minuten gegeneinander.

Für den BVB ging die Partie dabei nicht gut aus. Nach dem 0:0 bis zur Pause ließ sich der BVB in der 2. Halbzeit drei Gegentore einschenken, ehe Marco Palasic den Anschluss herstellte. 1:3 und viel verbleibende Arbeit also für Borussia Dortmund vor dem Saisonstart 2021.

 

Wettquoten: Wer wird Bundesliga Meister?

 

Internationale BVB Testspiele im Trainingslager von Bad Ragaz

Nach zwei deutschen Gegnern in heimischen Landen geht es schließlich ins Trainingslager in die Schweiz. Bad Ragaz heißt den BVB ab dem 23. Juli willkommen.

Im acht Tage währenden BVB Trainingslager haben die Verantwortlichen noch zwei weitere Testspiele vereinbart. In St. Gallen geht es am 24. Juli gegen Athletic Bilbao aus dem spanischen Baskenland.

Der ehemalige Europa League Finalist schloss die Saison in La Liga auf einem enttäuschen 10. Platz ab. Da zugleich beide Pokalfinals 2020 und 2021 innerhalb weniger Tage verloren wurden, muss sich die Mannschaft von Marcelino nun neu sortieren.

Im Anschluss macht Borussia Dortmund einen Tag vor Ende des Trainingslagers noch einen Ausflug nach Österreich. In Altach spielt die Rose-Elf gegen den FC Bologna aus Italien.

Auch Bologna wird nicht gerade voller Selbstvertrauen anreisen. Das Team beendete die Serie A Saison 2020/21 auf Platz 12 – zwar ohne große Sorgen um den Klassenerhalt, aber sonst eben im Niemandsland der Tabelle.

 

Wettquoten zur Dortmund Saison 2021/22: Gewinnt der BVB (einen) Titel?

Welchen Titel gewinnt Borussia Dortmund?
Interwetten
7.50
Deutscher Meister
Interwetten
5.25
DFB-Pokal
Interwetten
35.0
Champions League

* Wettquoten Stand vom 15.7.2021, 10:20 Uhr | 18+ | AGB gelten

 

Wann stehen die ersten Dortmund Pflichtspiele an?

Der Dortmund Fahrplan in der Vorbereitung 2021/22 sieht also insgesamt mindestens 36 mögliche Trainingstage in NRW und der Schweiz vor, ehe die Saison auch offiziell beginnt.

Die erste DFB-Pokal-Runde wurde vom Verband auf das Wochenende vom 6. bis 9. August angesetzt. Der erste Dortmunder Pflichtspielgegner steht mit dem Drittligisten SV Wehen Wiesbaden bereits fest.

Eine Woche später folgt dann der erste Bundesliga-Spieltag mit einem Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt, ehe am Mittwoch der Supercup-Titel gegen Bayern München auf dem Spiel steht.

Mehr als genug Gründe also, in der Vorbereitung auf die BVB Saison 2021/22 alles zu geben. Schließlich möchten sich alle Profis einen Platz in der Startelf sichern.

 

Alle Wetten & Quoten zum DFB Pokal

 

BVB Testspiele 2021: Welche Neuzugänge gibt es zu sehen?

Einen Neuzugang können die BVB Fans in der Sommerpause noch nicht bewundern.

Schon davor verpflichtete Borussia Dortmund zwei neue Spieler: Gregor Kobel im Tor und Soumaila Coulibaly für die Abwehr.

Da Kobel mit der Schweizer Nationalmannschaft wie zehn andere BVB Spieler bei der EM 2021 die Gruppenphase überstanden hat und danach sogar das Viertelfinale erreichte, wird er noch etwas Urlaub genießen dürfen. Gewöhnlich werden den EM Spielern nach dem Aus noch drei Wochen Erholung zugestanden.

Der erst 17-jährige Coulibaly kam zur neuen Saison von Paris Saint-Germain. Da er sich jedoch bereits vor einiger Zeit einen Kreuzbandriss zuzog, wird er noch länger fehlen und den Saisonstart in DFB-Pokal und Bundesliga verpassen.

 

bvb testspiele 2021 vorbereitung

Kader vor den BVB Testspielen 2021/22

 
Tor: Gregor Kobel, Roman Bürki, Marwin Hitz, Luca Unbehaun.
 
Abwehr: Manuel Akanji, Dan-Axel Zagadou, Mats Hummels, Soumaila Coulibaly, Raphael Guerreiro, Nico Schulz, Marcel Schmelzer, Thomas Meunier, Mateu Morey, Felix Passlack.
 
Mittelfeld: Emre Can, Thomas Delaney, Axel Witsel, Jude Bellingham, Mahmoud Dahoud, Tobias Raschl, Giovanni Reyna, Julian Brandt, Reinier, Marco Reus.
 
Angriff: Thorgan Hazard, Marius Wolf, Ansgar Knauff, Erling Haaland, Youssoufa Moukoko, Stefan Tigges.

 

Die Top-5 Wettanbieter beim Sportwetten Bonus | September 2021

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Das könnte Dich auch interessieren: